Das EBC-Bremsentagebuch

Partner:
Feiertag?
  • Es ist mal wieder Zeit für ein Update: Heute war Reifenwechsel angesagt und damit eine gute Gelegenheit, auch mal einen Blick auf die Bremsen zu werfen. Die EBC-Bremsscheiben und -beläge sind an der Vorderachse jetzt 1 ½ Jahre alt und haben 46.000 km runter. Es gibt beim Bremsen nach wie vor keinerlei Vibrationen oder Unwucht, die Bremse spricht toll an und verzögert auch ordentlich, wie ich neulich erst wieder feststellen musste. Einziger Kritikpunkt wäre vielleicht, dass die Scheiben vorne schon ordentlich verwittert sind, aber sie sollen ja keinen Schönheitspreis gewinnen.
    Die hintere Bremsscheibe ist erst ein halbes Jahr alt, hat etwa 19.000 km drauf und sieht natürlich noch deutlich frischer aus. Die Wintersaison kann also kommen.

  • Kurzes Update zwischendurch: Die vorderen Scheiben haben jetzt knapp 53.000 km runter und immer noch alles tiptop, kein Rubbeln etc.

    2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

    Mein Freemont: <p>Freemont Urban ohne Dachreling (2011) in Progressive-Grey, mit Tagfahrlicht und 19" Chromfelgen, Spiegelkappen und Edelstahl-Einstiegsleisten, abnehmbare AHK</p>
  • Meine Serien-Bremsen haben inzwischen 60.000 KM runter, kein rubbeln, nix :rolleyes: bei der 60.000er Inspektion sagte mir der Mechaniker, dass noch alles perfekt ist. Also bei mir gibt's da keine Probleme :thumbup:

    Alkohol macht dumm und gleichgültig.............kapier ich nicht, is mir aber auch egal :pfeifen:



    Herzliche Grüße aus dem Bamberger Land


    Jürgen


    Fiat Freemont Lounge, 2,0 Multijet, Automatik, schwarz
    Fiat 500C, schwarz

    Mein Freemont: 2,0 Multijet 170PS, Lounge-Ausstattung mit Automatik in schwarz, Chrom-Spiegel-Kappen!
  • Meine originalen (grosse Bremsanlage) hat nun 74'000 auf der Uhr. Wenn ich Anhand des bisherigen Bremsenverschleiss hochrechne, müssten meine Bremsen locker 200'000 km halten.
    170 PS Handschalter nach gemütlicher Schweizerart gefahren 8)

    am 23.01.2012 bestellt...am 10.04.2012 gebaut... am 20.05.2012 in Zeebrugge vom Schiff abgeladen. Seit dem 21.06.2012 meiner.... Freemont Urban 2.0 16V Multijet 170 PS, als 7 Sitzer in dunkelblau mit Pack Video für meinen Kleinen :thumbsup:

    Mein Freemont: Metallic Lack, Ersatzrad, Sitzheizung, Abschliesbarer Tankdeckel, DVD System und 20" Keskin KT5 Felgen mit 245/45 R20 Pirelli P Zero
  • Dito....
    ...meine originalen Bremsen haben mittlerweile 105.000km zuverlässig funktioniert.



    Sent from my iPhone 6S using Tapatalk

  • Nach langer Abstinenz aus dem Forum, möchte auch ich mich mal wieder zu Wort melden.
    Ich habe den AWD 170PS 4x4 Lounge mit der großen Bremse.
    Die ersten Scheiben nach 17.000km auf Kulanz gewechselt, jetzt bei 54.000km die zweiten rausgeschmissen und habe EBC Scheiben(leider nicht die Black Groove, die gibt es nur für die kleine Anlage :S )
    und die GreenStuff Beläge von EBC, speziell für SUV´s und 4x4 verbaut.
    Wohl gemerkt nur an der Vorderachse!


    Ein Unterschied, wie Tag und Nacht!!!
    Den Serien-Mist kann man getrost in die Tonne kloppen. Die EBC Kombi zieht auch mal richtig an der Reißleine, im Gegensatz zu den Serienklötzen.


    Kein Poltern, wenn Sie heiß wird, kein Fading, kein Unterschied, wenn es regnet.


    Kann es nur jedem empfehlen...
    Ausser man ist zu faul zum Felgen putzen :D
    Muss meine "Goldies" ganz schön oft sauber machen, aber wo gehobelt wird, fallen bekanntlich Späne.
    Und wo gebremst wird erst recht!

  • Wenn ich mich mal einklinken darf, welche EBC Typ habt ihr verbaut, muss auch dringend wechseln, 76.000km und das Lenkrad schlackert daß man es bald nicht mehr halten kann. EBC Premium? Welche Beläge? Semmel du fährst di doch auch.


    Danke und Gruß Klaus

    Gruß aus dem Odenwald
    97weekend

    Mein Freemont: Freemont Urban 5Sitzer, Symphonic Blue, Sommer: 19" Brock B21 SC, 255/45 19 Pirelli P ZERO Winter: 17" Alutec, 225/65 R 17 Pirelli Scorpin Winter Ladekantenschutz von Vmaxx, Chromspiegelkappen von Vmaxx
  • Die Scheiben bekommst du, für die große Anlage, von EBC derzeit nur als "Premium Disc" Ausführung. Als Beläge sind verfügbar, für die große Anlage, die Blackstuff und Greenstuff Varianten. Leider hat aber EBC derzeit ein wenig Schwierigkeiten, zumindest bekomme ich seit Anfang Mai, meine Teile nicht geliefert!
    Für die kleinere Anlage gibt's mehr Scheiben und Beläge zur Auswahl

  • Ich hab die Premium Disc und Blackstuff-Beläge. Die Kombination bremst sich wie Serie (die, wie ich finde, schon nicht schlecht ist). Nach wie vor habe ich seit mittlerweile über zwei Jahren keinerlei Probleme mehr mit rubbelnden Bremsen (Laufleistung EBC-Bremsen Vorderachse: über 60.000 km).
    Vielleicht nehme ich beim nächsten Mal aber auch die Greenstuff-Beläge. Bin neugierig geworden. :rolleyes:

    2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

    Mein Freemont: <p>Freemont Urban ohne Dachreling (2011) in Progressive-Grey, mit Tagfahrlicht und 19" Chromfelgen, Spiegelkappen und Edelstahl-Einstiegsleisten, abnehmbare AHK</p>
  • Super, was sind die Unterschiede zwischen Blackstuff und Greenstuff.
    Wo habt ihr gekauft.


    Danke und Gruß
    Klaus

    Gruß aus dem Odenwald
    97weekend

    Mein Freemont: Freemont Urban 5Sitzer, Symphonic Blue, Sommer: 19" Brock B21 SC, 255/45 19 Pirelli P ZERO Winter: 17" Alutec, 225/65 R 17 Pirelli Scorpin Winter Ladekantenschutz von Vmaxx, Chromspiegelkappen von Vmaxx
  • Bei MW Motorsport habe ich meine bestellt! Da bekommt man Prozente durch das forum! Die Beläge sind in ihrer Griffigkeit zu unterscheiden! Die Blackstuff sind vergleichbar mit der Serie (aber dennoch besser) und die Greenstuff sind griffiger.

  • Seit heute mein Freemont auch mit EBC Scheiben und Belägen vorne, KM - Stand 77.000 :)

    Gruß aus dem Odenwald
    97weekend

    Mein Freemont: Freemont Urban 5Sitzer, Symphonic Blue, Sommer: 19" Brock B21 SC, 255/45 19 Pirelli P ZERO Winter: 17" Alutec, 225/65 R 17 Pirelli Scorpin Winter Ladekantenschutz von Vmaxx, Chromspiegelkappen von Vmaxx
  • Ging bei MW Motorsport eigentlich relativ schnell. :)

    Gruß aus dem Odenwald
    97weekend

    Mein Freemont: Freemont Urban 5Sitzer, Symphonic Blue, Sommer: 19" Brock B21 SC, 255/45 19 Pirelli P ZERO Winter: 17" Alutec, 225/65 R 17 Pirelli Scorpin Winter Ladekantenschutz von Vmaxx, Chromspiegelkappen von Vmaxx

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!