Alternative Größen auf die 19" Originalfelgen

Partner:
Feiertag?
  • Hi Leute,
    bin schon wieder im Tuning fieber. Wollte es eigentlich nicht, aber der Gaul geht schon mit mir durch. 8| Ich bin am überlegen ob ich nächsten Winter auf die Originalen 19" Winterreifen drauf zieh und mir dann ein par nette 20" hol. ((Bekommen wir die Felgen vom Journey eigentlich eingetragen??? Da gibts ein par nette Teile bei http://www.rollinonchrome.de :D ))
    Die Winterreifen gibts aber nur von Pirelli und das jenseits der 300€ pro Stück.
    Gibts da noch ne alternative Größe in 19" die wir fahren dürfen?


    Viele Grüße



    Jochen

  • Vergiss die originalen 19er Felgen! Die hab ich dem Händler freiwillig geschenkt und mir dafür 17er Originalfelgen geben lassen mit Winterreifen nach Wahl. Für den Sommer wahrscheinlich Brock 21 SLC entweder 19 zoll ( Tüv-Gutachten f. Freemont bereits da), in einigen eingetragenen Dimensionen, oder in 20Zoll (Gutachten f. Freemont wird im FrUhjahr nachgetragen). Darüber hinaus gibts schon einige Felgen die bereits TÜV-Gutachten haben und gut aussehen und vorallem "europäische Reifendimensionen zulassen.p

    Mein Freemont: Bitte hier die Ausstattung von Deinem Freemont eingeben.lounge, 140ps, leder hellgrau, videopak, winterräder225/65-17 pirelli
  • Kannst Dir ja mal meine in meiner Bildergalerie anschauen... vieleicht ist das was für Dich...

    am 23.01.2012 bestellt...am 10.04.2012 gebaut... am 20.05.2012 in Zeebrugge vom Schiff abgeladen. Seit dem 21.06.2012 meiner.... Freemont Urban 2.0 16V Multijet 170 PS, als 7 Sitzer in dunkelblau mit Pack Video für meinen Kleinen :thumbsup:

    Mein Freemont: Metallic Lack, Ersatzrad, Sitzheizung, Abschliesbarer Tankdeckel, DVD System und 20" Keskin KT5 Felgen mit 245/45 R20 Pirelli P Zero
  • Ich habe 19" Winterreifen 225/55-19 auf die Originalfelgen montiert, da meiner Meinung die 17"-Räder einfach sehr bescheiden aussehen. Das Problem ist aber wirklich die Verfügbarkeit dieser Dimension.


    Es besteht aber auch die Möglichkeit die 235/55-19 zu montieren. Dies funktioniert und ist zumindest in der Schweiz auch zugelassen. Die Abweichung des Tachos ist natürlich zu beachten. Vermutlich ist die Toleranz der Anzeige zur tatsächlichen Geschwindigkeit gerade aufgehoben.


    Ich bin auch am überlegen für den Sommer ein 20"-Rad mit Reifen der Dimension 245/45-20 anzuschaffen. Bislang habe ich aber auch noch nichts Gscheits gesehen.

    Mein Freemont: Lounge 2.0 Diesel, 170 PS, Avantgarde silber
  • Ganz deiner Meinung - die 17 Zoll gefallen mir überhaupt nicht und kommen daher für mich - auch nicht im Winter - in Frage.


    19" ist schon das mindeste, was meiner Meinung nach auf dem Auto noch gut aussieht.
    Ich überlege auch, nachdem die Kumhos abgefahren sind, auf die 19" Felgen die Winterreifen zu montieren und für den Sommer 20"+ anzuschaffen :thumbup:

    .




    Freemont Prime

    Mein Freemont: Bitte hier die Ausstattung von Deinem Freemont eingeben.
  • Och, man gewöhnt sich an alles (sagt ein 17"-Fahrer). :D
    Obwohl, frag mal die 16"-Schubkarrenradfahrer. :rolleyes:

    2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

    Mein Freemont: <p>Freemont Urban ohne Dachreling (2011) in Progressive-Grey, mit Tagfahrlicht und 19" Chromfelgen, Spiegelkappen und Edelstahl-Einstiegsleisten, abnehmbare AHK</p>
  • Also mir ist die Optik im Winter nicht so wichtig. Sollte kostentechnisch passen. Da sind die 17er gerade richtig. Im Sommer ( dauert ja doch etwas länger) möchte ich schon eine optisch ordentliche Bereifung. Da ist sicherlich 19oder 20 Zoll mit europäiischer Dimension eine interessante Alternative.

    Mein Freemont: Bitte hier die Ausstattung von Deinem Freemont eingeben.lounge, 140ps, leder hellgrau, videopak, winterräder225/65-17 pirelli
  • Mal eine generelle Frage zu Felgen/Größen:
    Der Fahrkomfort eines PKW hängt nicht unwesentlich vom Federungskomfort ab. Dieser setzt sich zusammen aus der Federung, dem Stoßdämpfer und der Federung des Reifens.
    Die Federung des Reifens ist Abhängig von der Reifenkonstruktion und dem Luftdruck.
    Wenn ich einen extremen Niederquerschnittreifen verwende, wird dieser mit höherem Luftdruck gefahren als ein "normaler" Reifen ?
    Wenn ja, wird dann das Fahrverhalten (Federungskomfort) härter, d.h. ich spüre die Straße mehr ?


    Auch wenn die Fragen dumm klingen, aber ich habe bisher nur "normale" Reifen/Felgen Kombinationen gefahren.

  • Weiß ich nicht, aber aus technischer Sicht muss der Reifen härter werden. Aber ob der Komfort darunter leidet glaub ich nicht, da die Federung das sicherlich wegbügelt. Wenn Du aber extreme Niederquerschnittreifen hast, dann musst Du die Karre wegen der Optik auch tiefer legen und dann leidet der Komfort.



    Sent from my iPhone 5 using Tapatalk

  • Dann kann man ja gleich noch ´nen Kuhfänger drann machen :abgelehnt:

    Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
    Unverbindlicher Liefertermin
    :
    29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
    Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit

    style8,Freemont-spc-Forum.png

    Mein Freemont: <p><a href="http://www.sloganizer.net"><img src="http://www.sloganizer.net/style8,Freemont-spc-Forum.png"></a></p><p>Allrad/Automatik 170 PS in Blau 7-Sitzer, Lounge-Ausstattung, Webasto Standheizung Thermo Teletop Evo5+ mit FB Telestart 100 HTM, <br>Front-Sensoren von Fiat, Kofferraumwanne von Fiat</p>
  • @jimmy66
    ich hab den Winterreifen von Mitte Dezember bis Ende Februar drauf. Für den Zeitraum ist mir die Optik nicht wichtig. :thumbup:

    Mein Freemont: Bitte hier die Ausstattung von Deinem Freemont eingeben.lounge, 140ps, leder hellgrau, videopak, winterräder225/65-17 pirelli
  • Ist bei mir genau so.Aber 17"er RC´s in Alu durftens dann schon sein :D

    Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
    Unverbindlicher Liefertermin
    :
    29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
    Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit

    style8,Freemont-spc-Forum.png

    Mein Freemont: <p><a href="http://www.sloganizer.net"><img src="http://www.sloganizer.net/style8,Freemont-spc-Forum.png"></a></p><p>Allrad/Automatik 170 PS in Blau 7-Sitzer, Lounge-Ausstattung, Webasto Standheizung Thermo Teletop Evo5+ mit FB Telestart 100 HTM, <br>Front-Sensoren von Fiat, Kofferraumwanne von Fiat</p>
  • Also bei mir sind auf die originalen 19" Felgen 235 Winterreifen drauf gekommen. Für den Sommer überlege ich nun 20" oder die 19" Chrom-Version zu nehmen.... mal schaun.

  • In den knapp 4 Monaten Winter ist mir die Optik egal, denn dreckig ist er da auch meistens. Ab Anfang März sieht es da wieder anders aus!!!

  • He ich gehör auch zu den Schubkarrenfahrern ;) . Hab aber schöne schwarze Radkappen draufgemacht dass es wenigstens ein bißchen was gleich sieht....
    Mir gehts eigentlich nur darum dass den 19" noch was zu machen und wenigstens im Winter zu fahren. Aber zu den Preisen was die Winterreifen in 19" kosten geht das gar nicht.

  • Bin für den Sommer am überlegen die Brock 21 SLC( CHROM) raufzugeben. In 19 Zoll bereits freigegeben für Freemont. In 20 Zoll lt. Email mit Brock, wird sie im Frühjahr nachgetragen! :D

    Mein Freemont: Bitte hier die Ausstattung von Deinem Freemont eingeben.lounge, 140ps, leder hellgrau, videopak, winterräder225/65-17 pirelli
  • Vergiss die originalen 19er Felgen! Die hab ich dem Händler freiwillig geschenkt und mir dafür 17er Originalfelgen geben lassen

    was ist mit den original 19" Felgen? Sehen doch gut aus.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!