Neues Mitglied

Partner:
Feiertag?
  • Hallo und herzlich willkommen in unserem Forum.


    Du darfst gerne noch ein paar Infos mehr über dich preisgeben... ;)

    Mein Freemont: Freemont Lounge - Baujahr 2012 - 2.0 Diesel Automatik - 170 PS - AWD - Progressive Grey - Leder schwarz - AHK [code]<a href="http://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/1107997.html" target="_blank"> <img src="https://images.spritmonitor.de/1107997.png" alt="Spritmonitor.de" border="0"> </a>[/code]
  • hey, was wollt ihr den so wissen. Bin nie in solchen Foren unterwegs. Habe mich hier angemeldet weil ich ein Problem mit meinem kfz habe. Was sich nicht beheben lässt und wollte hier Mal um Rat fragen.

    Mein Freemont: <p>Bitte hier die Ausstattung von Deinem Freemont eingeben.</p>
  • Sei gegrüßt. Naja, ein paar Infos zum Auto (Modell, Farbe, Besonderheiten...), vielleicht auch, wie du dazu gekommen bist. 😉

    Macht es am Ende auch leichter, dir zu helfen.

    2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

    Mein Freemont: <p>Freemont Urban ohne Dachreling (2011) in Progressive-Grey, mit Tagfahrlicht und 19" Chromfelgen, Spiegelkappen und Edelstahl-Einstiegsleisten, abnehmbare AHK</p>
  • hallo, also ich bin Vater von drei Kindern und meine Frau ist mit dem 4.kind schwanger... Daher auch jetzt das größer kfz.


    Mein Freemont ist von 11.2011


    135000km weg, 2,0l 140ps, Silber und im Original Zustand.

    Mein Freemont: <p>Bitte hier die Ausstattung von Deinem Freemont eingeben.</p>
  • nun zu meinem Problem.

    Leider bei der Probefahrt nicht festgestellt.


    Fahre ich über eine sehr schlechte Straße, so habe ich auf der VA komische pochende Geräusche (pok, pok, ) beim schnell ein und ausfedern so kommt es mir zumindest vor.


    Haben Dreieckslenker, Traggelenke, Spurstangen und Köpfe, und auch Koppelstangen gewechselt weil das alles nicht mehr schön aussah. Geräusch immer noch da. Domlager hat kein Spiel. Und laut TÜV haben die Dämpfer noch knapp 70%


    Hat irgendjemand eine Ahnung was das sein kann es macht einen wahnsinnig.


    Danke im vorraus.


    Ach so immer wenn's aus Auto auf der Bühne war und komplett ausgefedert war, und man hat es anschließend runter gelassen war das Geräusch für paar km weg... Dann aber wieder voll da .

    Mein Freemont: <p>Bitte hier die Ausstattung von Deinem Freemont eingeben.</p>
  • Hm, da kann ich Dir leider nicht weiterhelfen...
    Aber trotz allem: Herzlich Willkommen :thumbup:

    Black Code, Baujahr 05/2015, in meinem Besitz seit 08/2015, Tenore Schwarz, 170 PS Diesel, Schaltwagen, LED's im Scheinwerfer, Tagfahrlicht freigeschaltet, Navigation in Bewegung aktiviert

    Mein Freemont: Baujahr 05/2015 Black Code 170 PS Schaltwagen Tenore Schwarz
  • Vielleicht ein Stück einer Feder gebrochen? Je nachdem wo das ist, ist das schwer zu sehen und es muss auch nicht unbedingt rausfallen. Hast du schonmal die Werkstatt drüberschauen lassen?

    2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

    Mein Freemont: <p>Freemont Urban ohne Dachreling (2011) in Progressive-Grey, mit Tagfahrlicht und 19" Chromfelgen, Spiegelkappen und Edelstahl-Einstiegsleisten, abnehmbare AHK</p>
  • Schau evtl. mal nach den Überhülsen von den Stoßdämpfern, oder ein Hitzeblech von den Bremsscheiben. Die waren alle 4 bei mir fast durch,also hab ich sie ganz entfernt.

    Mein Freemont: <p>Freemont Urban 260PS 640NM (optimiert) Bj 2011</p>
  • da ist auch nix... Und das knallen kommt direkt von der VA. Überträgt sich auf Karosserie, heute oder morgen werden wir domlager wechseln . Hoffe das es damit erledigt ist.


    Melde mich bei Fortschritten😂

    Mein Freemont: <p>Bitte hier die Ausstattung von Deinem Freemont eingeben.</p>
  • Wir sind gespannt ... :anhimmeln:

    2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

    Mein Freemont: <p>Freemont Urban ohne Dachreling (2011) in Progressive-Grey, mit Tagfahrlicht und 19" Chromfelgen, Spiegelkappen und Edelstahl-Einstiegsleisten, abnehmbare AHK</p>
  • Also nach der Serie an Teile-Modernisierungen lohnt sich ein KFZ-Wechsel aber bald nicht mehr! :D

    Du findest die Ursache sicher noch. 😉

    2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

    Mein Freemont: <p>Freemont Urban ohne Dachreling (2011) in Progressive-Grey, mit Tagfahrlicht und 19" Chromfelgen, Spiegelkappen und Edelstahl-Einstiegsleisten, abnehmbare AHK</p>

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!