Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

gabelsupp

Mitglied

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 14. August 2013

Freemont: Ja

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 14. August 2013, 15:12

Ersatzteilversorgung

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Habe über meine FIAT-Vertragswerkstatt am 1. August 2013 einen Austauschmotor bestellt. Meiner hatte einen Totalschaden.

Bis jetzt kann mir keiner sagen, ob es einen gibt, geschweige denn, wann er geliefert wird. Nur ..... alles wird mit höchster Priorität bearbeitet. In Frankfurt, FIAT Zentrale, habe ich schon eine Bearbeitungsnummer. In Turin machen sie wohl Urlaub.

Was erlauben FIAT? 8o

So macht man sich im Markt den Namen kaputt. Eigentlich gefällt mir der Wagen doch.

Gabelsupp

Lana

Mitgliedschaft beendet

2

Mittwoch, 14. August 2013, 15:19

heute ist ja erst der 14.August. Andere Mitglieder, mich eingeschlossen, haben 2 Monate gewartet. Also ist nichts aus der Zeit. Italienische Mentalität.

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 14. August 2013, 15:22

Holla, einen Motor-Totalschaden am Freemont hatten wir hier auch noch nicht. Kannst du uns Näheres erzählen?
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

RedDevil

Freemont-Schrauber

  • »RedDevil« ist weiblich

Beiträge: 251

Registrierungsdatum: 5. Juni 2013

Wohnort: Waiblingen

Freemont: Ja

Danksagungen: 28

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 14. August 2013, 15:27

@ Gabelsupp,

wie wäre es wenn uns denn mal was dazu erzählst wie es dazugekommen ist?

was für ein motor?

wie alt?

wie wieviele km?

sorry aber erster beitrag und dann sowas? ....steh ich da allein mit auf dem kriegsfuss?
wer schreibfehler findet darf sie behalten :thumbup:

gabelsupp

Mitglied

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 14. August 2013

Freemont: Ja

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 14. August 2013, 15:30

Ganz simpel, ein Keil des Kurbelwellenzahnriemenrades ist gebrochen..... und dann entwickelte es sich.

Das erschüttert mich auch nicht sonderlich, das ist Pech. Ich bin stinksauer, hier ohne jegliche Info zu sitzen. Kann wohl jeder nachvollziehen.

Gabelsupp

Lana

Mitgliedschaft beendet

6

Mittwoch, 14. August 2013, 16:01

Ich bin stinksauer, hier ohne jegliche Info zu sitzen. Kann wohl jeder nachvollziehen.

Ja, können wir nachvollziehen, denn wir sitzen hier auch ohne Info von dir.
Dass der Riemen reißt, ok, aber das ein "Kurbelwellenzahnriemenrad" bricht, ist mir neu.
Wir hätten gerne mehr Input.

gabelsupp

Mitglied

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 14. August 2013

Freemont: Ja

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 14. August 2013, 16:21

Nicht das Rad ist gebrochen, sondern der Keil, der das Rad mit der Kurbelwelle fest ( untrennbar ) verbindet. Danach wandert dann das Rad auf der Kurbelwelle aus der Position und.... Riesensalat.

Also, noch einmal: mich regt nicht der Schaden auf, sondern dass FIAT nicht einmal in der Lage ist, klare Aussagen zu machen. Sie machen gar nichts, nur äußerste Priorität wird erklärt.

Gabelsupp

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 14. August 2013, 16:52

sondern dass FIAT nicht einmal in der Lage ist, klare Aussagen zu machen. Sie machen gar nichts

Das kommt mir doch bekannt vor. Ich bin auch kurz davor, das nächste Donnerwetter abzulassen. Bei mir meldet sich auch schon wieder keiner mehr. :cursing:
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Fireball@jtd

Freemont-Fahrer

  • »Fireball@jtd« ist männlich

Beiträge: 100

Registrierungsdatum: 30. Juli 2013

Wohnort: Schondra

Freemont: Ja

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 14. August 2013, 18:09

Also das Thema würde mich jetzt auch etwas mehr interessieren. Das so ein Teil bricht hab ich ja noch nie gehört. Welcher Motor ist das?
Fiat Freemont Bossa Nova White, URBAN 170 PS, Sitzheizung, 20" Sommerreifen Ghost 5 schwarz

Lana

Mitgliedschaft beendet

10

Mittwoch, 14. August 2013, 18:20

Wir bekommen hier zu wenig Info unseres neuen Mitgliedes. Wir wollten den KM stand wissen, welcher Motor, Baujahr. Vor allem, wo ist unser MG zu Hause. Bevor hier nicht mehr preisgegeben wird, brauchen wir uns keine Gedanken zu machen.


Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 14. August 2013, 18:21

Wenn die Angaben im Profil stimmen: Ein 170 PS Diesel mit Schaltgetriebe...
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Lana

Mitgliedschaft beendet

12

Mittwoch, 14. August 2013, 18:26

Gib mal im google ein: "Keil bricht" ....kommt nur "freemont.de" LOL

Fireball@jtd

Freemont-Fahrer

  • »Fireball@jtd« ist männlich

Beiträge: 100

Registrierungsdatum: 30. Juli 2013

Wohnort: Schondra

Freemont: Ja

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 14. August 2013, 18:42

Also wirklich einmalig :rotfl:
Fiat Freemont Bossa Nova White, URBAN 170 PS, Sitzheizung, 20" Sommerreifen Ghost 5 schwarz

gabelsupp

Mitglied

Beiträge: 40

Registrierungsdatum: 14. August 2013

Freemont: Ja

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 14. August 2013, 18:47

Freemont Urban, 170 PS, Schalter, Bj. 2011, 17.000 km. Das muss jetzt mal reichen, und auf Witzbolde muss man nicht reagieren.

Das Thema ist doch hier erst in zweiter Linie technischer Art. Hier geht es allein darum, wie FIAT seine Kunden behandelt.

Gabelsupp

Lana

Mitgliedschaft beendet

15

Mittwoch, 14. August 2013, 19:03

wenn so ein Keil bricht und der Motor dadurch Totalschaden hat, ist das für mich nicht zweitrangig. Du bekommst sicher einen Leihwagen für die Reparaturzeit und sobald dein Händler mehr weiß, wird er dir berichten. Für Fiat bist du nur eine Nummer aus Millionen, aber sie werden dir sicher helfen. Dauert halt etwas. Der Freemont ist kein so alltägliches Auto, dass die Ersatzmotoren über Nacht erhältlich sind.

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 7 045

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 590

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 14. August 2013, 19:08

So siehts aus.
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

ARS2012

Mitgliedschaft beendet

17

Mittwoch, 14. August 2013, 19:49

"Der Schaden regt mich nicht auf" is Spitze. Ich reg mich schon über nen Vogelsch... auf. Aber ma ehrlich, wir haben keinen Regalwagen aus Deutschland sondern nen Freemont. Naja, ich leider erst in ca 4 Monaten. Da dauert halt alles etwas länger. Der Ausgleich heisst Freemont.

alex_freemont_lounge

Freemont-Meister

  • »alex_freemont_lounge« ist männlich

Beiträge: 1 775

Registrierungsdatum: 22. April 2013

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 14. August 2013, 20:23

Aus Spanien weiß ich, dass da im August mal gar nichts geht, wegen der Jahreshöchst Temperaturen haben die meisten Fabriken geschlossen - Ferien! Büros genauso, und das gilt für viele mediterrane Länder. So besch... wie das ist, da hilft nur abwarten!
Ich warte seit rund 3 Monaten auf diesen popeligen "Pfennigsartikel" abschließbarer Tankdeckel!
Wenn die Jungs das nicht hinbekommen, wie sollen die in 2 Wochen einen kompletten Motor herbeizaubern?

Tritt Deinem Händler tüchtig auf die Füße, bis er Dir irgendeine Auskunft gibt, aber die kann durchaus noch mit Zeit verbunden sein!
Läuft das denn noch auf Garantie/Kulanz? Wirst Du mobil gehalten?
Freemont
find' ich gut!
:thumbup:



sämtliche Fehler bitte in Cupertino melden, die sind Schuld!

Lana

Mitgliedschaft beendet

19

Mittwoch, 14. August 2013, 21:12

Läuft das denn noch auf Garantie/Kulanz? Wirst Du mobil gehalten?
BJ 2011, 17000km, 170PS Schalter, muss für's erste genügen, mehr Info gibt es vorerst nicht. (Auskunft von Thread-Ersteller)
Warum hat er einen Ersatzmotor bestellt, das macht doch die Werkstatt?
Ich nehme für's erste, den Beitrag nicht ernst, will aber niemanden auf die Füße zu treten.

Monty Python

Freemont-Legende

  • »Monty Python« ist männlich

Beiträge: 3 659

Registrierungsdatum: 17. Januar 2012

Wohnort: Schweiz, Aargau, Fricktal, Ueken

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

-
* * . * * * * * *
-

Danksagungen: 138

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 14. August 2013, 21:24

Der Händler ist sowiso Machtlos... denn jetzt sind Werksferien.... der Motor wird ja nicht in Mexico gebaut.... sondern in Italien... sobald die wieder arbeiten, sollte das mit dem Motor keine grosse Sache mehr sein.

Ist bestimmt ärgerlich.... aber da musst Du wohl durch.

Übrigens.... Motorschaden genau wegen diesem Keil, hatten wir bei Peugeot auch schon......
am 23.01.2012 bestellt...am 10.04.2012 gebaut... am 20.05.2012 in Zeebrugge vom Schiff abgeladen. Seit dem 21.06.2012 meiner.... Freemont Urban 2.0 16V Multijet 170 PS, als 7 Sitzer in dunkelblau mit Pack Video für meinen Kleinen :thumbsup:

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!