Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 7 026

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 585

  • Nachricht senden

41

Freitag, 3. August 2012, 17:54

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Es geht um 256 Objekte, also Dateien und/oder Ordner. Kann gut sein, dass nur das 4,3"-Radio diese Einschränkung hat.
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Persilman

Mitglied

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 25. September 2012

Freemont: Nein

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

42

Dienstag, 16. Oktober 2012, 23:51

Wenn sich jemand fragt ob eine Festplatte funktioniert, ich habe mir eine 500 GB 2,5 Zoll Festplatte von Toshiba geholt, nicht weil ich soviel Platz brauche sondern weil es die günstigste war.
Diese läuft bei mir mit belegten 90 GB ohne Probleme. Ist finde ich günstiger als ein guter USB Stick und schneller zu beschreiben.

Grüße aus dem Odenwald
Matthias

Rince

Freemont-Meister

  • »Rince« ist männlich

Beiträge: 1 242

Registrierungsdatum: 12. Juli 2012

Wohnort: Feldafing

Freemont: Ja

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

43

Mittwoch, 17. Oktober 2012, 06:33

Ob das im Dauereinsatz gut geht?
Ich denke ne SSD in einem USB3 Gehäuse ist sinnvoller aus mehreren Gründen:

Am PC viel schneller bespielt
Im Auto ressistent gegen Vibration und Erschütterung
Braucht weniger Strom (der letztlich aus dem Treibstoff produziert werden muss)

Ich räume ein, dass dies wohl der teuerste Weg ist, jedenfall in €/GB, aber das wirkt sich weniger auf den Preis aus den man zahlen muss (unter 50€ geht so oder so nix), sondern eher auf die vielen GB die man leer in der Gegend spazieren fährt :D

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 7 026

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 585

  • Nachricht senden

44

Mittwoch, 17. Oktober 2012, 08:10

Das sind aber sehr theoretische Gedankengänge... Ach so, du bist Lehrer. :D
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

wwwest

Freemont-Meister

  • »wwwest« ist männlich

Beiträge: 1 596

Registrierungsdatum: 6. Februar 2012

Wohnort: Westheim/Pfalz

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

- G E R
-
M A N Y

Danksagungen: 133

  • Nachricht senden

45

Mittwoch, 17. Oktober 2012, 08:13

...(unter 50€ geht so oder so nix)...

doch ... ich habe einen 128 GB USB Stick für 39,99 € drin.
Allerdings kann das Uconnect davon nur etwa 90 GB verwalten. D.h. wenn ich den Stick voll mache, zeigt mir das Radio nur etwa 2/3 der Titel an und spielt auch nur diese. Wäre dann die Frage wie das bei der Festplatte aussieht, ob das Radio dann mehr Titel erkennt.

Bei meinem Stick zeigt er momentan 10486 Titel obwohl mehr als 14000 drauf sind.
bestellt: 10.2.12 ---> gebaut: 18.4.12 ---> Übernahme (Dauergrinsen seit): 29.6.12

Persilman

Mitglied

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 25. September 2012

Freemont: Nein

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

46

Mittwoch, 17. Oktober 2012, 11:37

Das muss sich dann erst noch zeigen, wieviel verkraftet wird.
Momentan sind 12200 Titel drauf, die auch gelesen werden.

BBAADDYY

Freemont-Meister

  • »BBAADDYY« ist männlich

Beiträge: 1 365

Registrierungsdatum: 29. Januar 2012

Wohnort: Wien

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

W
-
I C H 1

Danksagungen: 68

  • Nachricht senden

47

Mittwoch, 17. Oktober 2012, 12:20

Oh du mein Lieber!

12.000 Titel, 14.000 Titel!
Euer Musikgeschmack ist sicher sehr breit gefächert :thumbsup:
- ich habe blos 1600 und dabei sind noch einige die mir eigentlich gar nicht so gut gefallen...
.




Freemont Prime

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

48

Mittwoch, 17. Oktober 2012, 12:32

Ich singe immer selbst... :D
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

hotchi

Freemont-Fahrer

  • »hotchi« ist männlich

Beiträge: 105

Registrierungsdatum: 18. September 2012

Wohnort: Porta Westfalica

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

M I
-
* * * * * *

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

49

Mittwoch, 17. Oktober 2012, 12:33

was mich interessieren würde sind die reaktionszeiten im uconnect. ich hab jetzt meine 32gb sd-karte 2/3 voll, dank dem mir im anderen fred genannten trick bin ich die versteckten dateien auch los, aber die reaktionszeit bei sd-karten scheint etwas lahm. vom ipod war das schneller und ich glaube auf dauer bleibe ich dabei....
2012er Urban, 140PS, Underground Black, 8,4" UConnect mit Navi, Sitzheizung, ClimAir Windabweiser.

Wunschliste:
- RÜCKFAHRKAMERA
- Einstiegsleisten
- Ladekantenschutz
- Tagfahrlicht
- Unterfahrschutz vorn und hinten in Silber (!)


:anhimmeln:

EMO

Freemont-Profi

  • »EMO« ist männlich

Beiträge: 507

Registrierungsdatum: 24. Juni 2012

Wohnort: Witten (Ruhr)

Freemont: Ja

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

50

Mittwoch, 17. Oktober 2012, 13:23

Wenn sich jemand fragt ob eine Festplatte funktioniert, ich habe mir eine 500 GB 2,5 Zoll Festplatte von Toshiba geholt, nicht weil ich soviel Platz brauche sondern weil es die günstigste war.
Diese läuft bei mir mit belegten 90 GB ohne Probleme. Ist finde ich günstiger als ein guter USB Stick und schneller zu beschreiben.

Grüße aus dem Odenwald
Matthias
Hm... bei einer normalen Festplatte wäre ich da skeptisch. Da man ja doch mal das eine oder andere Schlagloch mitnimmt ist eigentlich der Headcrash vorprogrammiert. Bedenke mal, dass der Schreib-Lesekopf nur Zehntelmillimeter über der Magnetscheibe agiert... dann bei laufendem Betrieb ein Schlagloch und aus die Maus... da müsste man schon eine stoßfeste, in Flüssigkeit gelagerte Platte nehmen, aber die wäre wieder zu teuer. Also ich würde dann auch eher die SDD nehmen. Allerdings reicht mir mein 32 GB Stick derzeit vollkommen.
** Freemont 2.0 Lounge - 170 PS - Schwarz - Schaltgetriebe **

** Bestellt: 20.02.2012 - Ankunft Bremerhaven: 09.06.2012 - Übernahme: 13.07.2012 **


Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 7 026

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 585

  • Nachricht senden

51

Mittwoch, 17. Oktober 2012, 13:45

2,5"-Festplatten halten ziemlich viel aus. Außerdem ist der Freemont kein tiefergelegter Kleinwagen, sondern federt im Innenraum schon so einiges ab. In meinem iPod werkelt auch eine ganz normale 1,8"-Festplatte, und die macht das schon seit fast 6 Jahren mit (allerdings nicht immer im Auto).
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Persilman

Mitglied

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 25. September 2012

Freemont: Nein

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

52

Mittwoch, 17. Oktober 2012, 14:59

Da die Festplatte recht günstig war 45 Euro, sollte der Verlust bei einem Defekt verschmerzbar sein.
Gute USB Sticks mit 64 GB sind da schnell um einiges teurer. Sicher gibt es auch günstige, wenn ich dann aber lese wie lange das beschreiben dauert (bis zu 6 Stunden) vergeht mir die Lust.
Ein Versuch ist es für mich wert.

SAM

Mitglied

  • »SAM« ist männlich

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 20. November 2012

Wohnort: Tuntenhausen

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

53

Sonntag, 3. Februar 2013, 10:58

Ich habe mir eine 64 GB Class 10 SDXC Karte von Platinum gekauft

und FAT32 formatiert.

Leider wird Sie nicht erkannt.

Welche Karten verwendet Ihr?

Hajo272

Mitgliedschaft beendet

54

Sonntag, 3. Februar 2013, 16:32

Die hier: http://www.amazon.de/Samsung-MB-SSBGA-Cl…59905425&sr=8-1

Ist aber eine SDHC, dafür aber völlig problemloses Verhalten.

wwwest

Freemont-Meister

  • »wwwest« ist männlich

Beiträge: 1 596

Registrierungsdatum: 6. Februar 2012

Wohnort: Westheim/Pfalz

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

- G E R
-
M A N Y

Danksagungen: 133

  • Nachricht senden

55

Sonntag, 3. Februar 2013, 18:03

Ich habe ein 32 GB Karte von PNY drin (siehe auch hier SD-Karte und die weiteren Verlinkungen)
Ich vermute mal, dass 32 GB bei dem SD-Kartenleser das Maximum sind.
bestellt: 10.2.12 ---> gebaut: 18.4.12 ---> Übernahme (Dauergrinsen seit): 29.6.12

SAM

Mitglied

  • »SAM« ist männlich

Beiträge: 17

Registrierungsdatum: 20. November 2012

Wohnort: Tuntenhausen

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

56

Sonntag, 3. Februar 2013, 21:48

SDHC geht meines Wissens nur bis 32 GB.

Dann werd ich mich wohl ein bisschen einschränken müssen.

DANKE

SAM

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

57

Montag, 4. Februar 2013, 07:37

hmpf :D...Ich hab ´ne 8er drinn und die ist nur halbvoll :rotfl:
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Freemonteur

Freemont-Schrauber

Beiträge: 305

Registrierungsdatum: 31. Juli 2012

Freemont: Nein

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

58

Montag, 4. Februar 2013, 14:55

2,5 Zoll USB Festplatte mit 320GB. Alles Super.
Lounge Automatik, Diesel, Schiebedach, DVD, Leder Schwarz
Bestellt am 07.07.2012
Geliefert und abgeholt am 14.12.2012

Freeheit

Mitgliedschaft beendet

59

Montag, 4. Februar 2013, 15:42

Wozu braucht man 320 GB im Auto? Soviel Musik kann man doch garnicht hören.


Sent from my iPhone 5 using Tapatalk

EMO

Freemont-Profi

  • »EMO« ist männlich

Beiträge: 507

Registrierungsdatum: 24. Juni 2012

Wohnort: Witten (Ruhr)

Freemont: Ja

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

60

Montag, 4. Februar 2013, 16:35

Wozu braucht man 320 GB im Auto? Soviel Musik kann man doch garnicht hören.




Ich wollte dir gerade wiedersprechen, da habe ich lieber mal nachgerechnet. Und: du hast recht!

Über den Daumen kann man rechnen, dass 320 GB (ca. 327.000 MB) durchschnittlich etwa 200.000 Minuten Musik (wenn man eine normale variable Bitrate unterstellt) entspricht. Dies sind ca. 3.300 Stunden. Wenn man seinen Freemont nun 200.000 km fährt bei einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 70 km/h, dann fährt man ihn ca. 2.800 stunden. Ergo kann man gar nicht die ganze Musik hören, die man auf der Platte hat (vorausgesetzt, die ist voll). Und doppelt darf man ein Lied schon gar nicht hören...
** Freemont 2.0 Lounge - 170 PS - Schwarz - Schaltgetriebe **

** Bestellt: 20.02.2012 - Ankunft Bremerhaven: 09.06.2012 - Übernahme: 13.07.2012 **

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Rince (04.02.2013)

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!