Problemlos!!

Partner:
Feiertag?
  • Nachdem hier so viele Probleme mit ihrem Freemont haben frag ich mich, ob ich den einzigen
    jemals gebauten Freemont hab der Problemlos läuft??
    Hab meine Mitte März bekommen (Urban, schwarz, 8.4"-Display, Sitzheizung) und bin seither 7000km
    ohne jedes Problem gefahren!
    Kein Rost, kein Lackproblem, keine Aussetzer, U-Connect tadellos, keine Unwucht usw.


    Ich bin rundum zufrieden und fühl mich pudelwohl in meinem Freemont :thumbsup:


    Wer stimmt mir zu? Wer hat noch so einen No-Problem-Freemont (NPF)??

    Mein Freemont: 170PS Urban, Underground Black, 5-Sitzer, 8.4"-Display, Option: Sitzheizung
  • Meiner läuft auch perfekt :thumbsup:

    Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
    Unverbindlicher Liefertermin
    :
    29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
    Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit

    style8,Freemont-spc-Forum.png

    Mein Freemont: <p><a href="http://www.sloganizer.net"><img src="http://www.sloganizer.net/style8,Freemont-spc-Forum.png"></a></p><p>Allrad/Automatik 170 PS in Blau 7-Sitzer, Lounge-Ausstattung, Webasto Standheizung Thermo Teletop Evo5+ mit FB Telestart 100 HTM, <br>Front-Sensoren von Fiat, Kofferraumwanne von Fiat</p>
  • Super Thread - Danke!!


    Mein Freemont ist blau , sieht super aus, fährt sich ganz toll, benötigt relativ wenig Sprit, hat ca. 9000km auf dem Buckel und es gab bisher überhaupt keine Beanstandungen.

    Freemont Urban, Symphonic Blue, 140PS, 5-Sitzer :thumbsup:

    Mein Freemont: Bitte hier die Ausstattung von Deinem Freemont eingeben.
  • Ich kann mich auch überhaupt nicht beschweren, 23. März bekommen, alles geht, 8,4 uconnect läuft mit allen, was mann verwenden kann. Kein Rost, Motorraum immer schön sauber. Bin jetzt 3.000 km gefahren. :) :) :)


    cromadu17

    Fiat Freemont Urban, 170 PS, zugel. 22.03.2012, manuelles Getriebe, abnehmbare AHK, 5 Sitze, noch mit LED Innenbeleuchtung, bossanovaweiß, Schiebedach, Sitzheizung, Scheinwerferreinigungsanl., 8,4' Uconnect Monitor, Tomtom 1005 live Freemont Edition, Vmaxx Einstiegleisten und Stoßstangenabd., LED Beleuchtung hinteres Kennzeichen und Heckklappe, DTM Auspuffblende, Flex Light LED Positionslicht, Webasto Standh.Thermo Top Evo 5kw mit Telestart HTM 100, LED Tagesfahrlicht im Nebelscheinw.

    Mein Freemont: Fiat Freemont Urban, 170 PS, manuelles Getriebe, 5 Sitze, bossanovaweiß, Schiebedach, 19" Sommerreifen, Sitzheizung, Scheinwerferreinigungsanlage, 8,4' Uconnect Monitor
  • Hey ich würde auch Problemlos sagen!


    Die paar Kleinigkeiten die ich bisher so hatte waren wohl eher Umstellungsprobleme von Schaltung auf Automatik und Einfahren sowie ein paar Kinderkrankheiten die man an einem neuen immer haben kann!


    Ich bin also immer noch zufrieden mit meinem "Kleinen" :thumbsup:

  • Bin die letzten 3 Tage wieder mal 1600 km (90% Autobahn) gefahren. Ist schon ein tolles Fahrgefühl, im Benz fährt man auch nicht anders. Der Verbrauch von 8,2 lt. Display ist für mich OK, da Tempomat auf 145 km/h gestellt wurde. Ein einziges Mal ist nach Start an der Raststätte die Elektronik bei "akzeptieren" hängen geblieben. Wärend der Wagen fährt, kann man nicht neu starten, also auf dem Zubringer zur Autobahn stehen bleiben oder den nächsten Parkplatz zum Neustarten anfahren.
    Bis auf den Patzer kann ich auch sagen: "ZUFRIEDEN"

  • ich find ihn auch super


    nach fast 9000km ohne probleme mit meinem dicken bin ich noch immer begeistert
    liebe grüsse aus linz an der donau

    ..du bist ja derjeinige der die meisten Kilometer auf seinem Automatik hat, was sind Deine Erfahrungen mit dem Spritverbrauch?

    Rakoge


    seit 29.6.2012 Freemont Lounge, 170 PS, Automatik, Schiebedach, in Fusion-White

    Mein Freemont: Lounge, AWD, Automatik, 170 PS, Fusionwhite, Schiebedach, Notrad
  • nach fast 9000km ohne probleme mit meinem dicken bin ich noch immer begeistert
    liebe grüsse aus linz an der donau ..du bist ja derjeinige der die meisten Kilometer auf seinem Automatik hat, was sind Deine Erfahrungen mit dem Spritverbrauch?

    Würde mich auch interessieren. Wäre super, wenn man mehr Vergleiche in spritmotor.de finden würde. KÖnnte man das nicht auch ins Forum einbauen?

    :love:Hab den 170er Automatik AWD in COUNTRY BROWN METALLIC mit Lounge Ausstattung, Unterbodenschutz, schwarzen Sitzen, "Frontsensoren", abschließbarem Tankdeckel
    :thumbup: Fahr ihn seit 19.09.2012 (endlich)
    8) Vielfahrer (40.000 bis 50.000 km / Jahr)
    :rotwerd: wollte schon den Journey kaufen

    Mein Freemont: Bitte hier die Ausstattung von Deinem Freemont eingeben.
  • Zitat

    Auch nach dem Feiertagen alles ohne Probleme überstanden


    Was soll uns das sagen?
    ;)



    Sent from my iPhone using Tapatalk

    :love:Hab den 170er Automatik AWD in COUNTRY BROWN METALLIC mit Lounge Ausstattung, Unterbodenschutz, schwarzen Sitzen, "Frontsensoren", abschließbarem Tankdeckel
    :thumbup: Fahr ihn seit 19.09.2012 (endlich)
    8) Vielfahrer (40.000 bis 50.000 km / Jahr)
    :rotwerd: wollte schon den Journey kaufen

    Mein Freemont: Bitte hier die Ausstattung von Deinem Freemont eingeben.
  • Vielleicht hat er einen Autopiloten nachrüsten lassen, der ihn nach durchzechten Partys sicher nach Hause bringt. 8)

    2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

    Mein Freemont: <p>Freemont Urban ohne Dachreling (2011) in Progressive-Grey, mit Tagfahrlicht und 19" Chromfelgen, Spiegelkappen und Edelstahl-Einstiegsleisten, abnehmbare AHK</p>
  • Bei der Uhrzeit....könnte schon sein. Wo gibt's den Autopilot? ;)



    Sent from my iPhone using Tapatalk

    :love:Hab den 170er Automatik AWD in COUNTRY BROWN METALLIC mit Lounge Ausstattung, Unterbodenschutz, schwarzen Sitzen, "Frontsensoren", abschließbarem Tankdeckel
    :thumbup: Fahr ihn seit 19.09.2012 (endlich)
    8) Vielfahrer (40.000 bis 50.000 km / Jahr)
    :rotwerd: wollte schon den Journey kaufen

    Mein Freemont: Bitte hier die Ausstattung von Deinem Freemont eingeben.
  • Weil ihr gerade bei der Uhr seid: Meine geht ständig nach. Im Alten hat sich die Uhr mit den Radiosendern synchronisiert. Habe ich was übersehen, geht das beim Monti auch?

  • Lustig, meine geht dauernd vor! So ca. 1 Minute pro Woche. Autosync habe ich noch nirgends gesehen, das das geht!

    Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

    Mein Freemont: Jeep Compass Limited 2,0 Mjet, 170 PS, Pearl White, Leder schwarz, uConnect 8.4 4th Generation mit Beats Audio
  • Guckt Ihr hier, Seite 34 der neuen Bedienungsanleitung:



    • SyncTime (Uhrzeit synchronisieren) (bei Versionen/Märkten,wo verfügbar)
    Drücken Sie den Softkey „Sync Time“ (Uhrzeit synchronisieren), um in dieses Display zu wechseln. In diesem Display können Sie wählen, ob die Uhrzeit vom Radio synchronisiert werden soll. Um die Einstellung Uhrzeit synchronisieren zu ändern, drücken Sie kurz den Softkey „On“ (Ein) oder „Off“ (Aus) und dann den Softkey „Pfeil zurück“.


    Ich habs bei mir direkt am ersten Tag eingestellt und keine Probleme.

  • Vielleicht hat er einen Autopiloten nachrüsten lassen, der ihn nach durchzechten Partys sicher nach Hause bringt. 8)


    Habe keine nacht durchzecht habe über die Feiertage einen kurztrip von 800 KM zu bekannten gemacht und es sind keine Probleme mit den Dicken aufgetreten

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!