Endlich hat die Warterei ein Ende

Partner:
Feiertag?
  • am 30.09. bekomme ich endlich meinen Freemont. :)


    Der Wagen steht wunderbar aufbereitet im Ausstellungsraum.



    Gibt es irgend etwas worauf ich bei der Übergabe achten sollte - evtl. irgend welche z.B. bekannten "Schwachstellen" oder .... ??


    Bin dann mal gespannt wie sich VW bei der Leasingückgabe meines Sharan`s anstellt. Die beauftragen extra einen Sachverständigen... das wurde mir aber bei Vertragsschluss mitgeteilt.

    Freemont Lounge 2.0 Diesel, 170 PS, Handschaltung, Perla Weiss, SD,

    Mein Freemont: Freemont Lounge 2.0 Diesel, 170 PS, Handschaltung, Perla Weiss, SD,
  • Na dann mal noch eine kurze Wartezeit bis zur Abholung.


    Bei der Übergabe solltest du auf Lackkratzer und dergleichen achten. Das alle Papiere vollzählig sind und du eine ordentliche Einweisung erhältst. Aber das wurde auch schon in einem anderen "Fred" alles aufgeführt.

  • Dann hoffe ich mal, dass die Warterei schnell vorbeigeht. Drück die Daumen, dass alles glatt über die Bühne geht. Mein Freemont sollte Ende der Woche beim Händler stehen und spätestens kommende Woche sollte ich ihn dann bekommen. :thumbsup:

    Mein Freemont: Black Code 2.0 16V - Automatik AWD 170 PS - DVD Videopacket - Parksensoren hinten sowie vorne (zusätzlich bestellt) - Gepäckraumabdeckung - Gepäcknetz - Einstiegsleisten - Tankdeckel abschließbar
  • Bis 30sten - das zieht sich! Nicht zu oft um das Autohaus schleichen :anhimmeln: .Aber wenn Du Ihn dann hast ist es supi alles in Ruhe zu erkunden.

    Mein Freemont: Freemont Lounge 3,6 V6 Pentastar Automatik AWD mit dieversem Zubehör in Undergroung Black metallic bis 09/2017 nun Jeep Grand Cherokee SRT
  • Danke Euch - das Warten ist ok, was mich viel mehr nervt ist die Rückgabe des Sharans am 6.10.
    Der sieht optisch ok aus keine Dellen - keine sonstigen Schäden - Felgen alle ohne Schrammen usw... m.E. passt alles, bis auf den schwarzen Lack, der hat lauter Schlieren von der Waschanlagen und man weis ja nie was die alles suchen.

    Freemont Lounge 2.0 Diesel, 170 PS, Handschaltung, Perla Weiss, SD,

    Mein Freemont: Freemont Lounge 2.0 Diesel, 170 PS, Handschaltung, Perla Weiss, SD,
  • Nicht zu negativ denken. Das wird schon. Der Sharan wird ja nicht als Neuwagen sondern als Gebrauchtwagen bewertet. Wegen den Schlieren... Daher wasche ich meine Autos immer von Hand. Dauert zwar länger (1,5 bis 2 Stunden) aber dafür sind sie immer sauber 8o

    Mein Freemont: Black Code 2.0 16V - Automatik AWD 170 PS - DVD Videopacket - Parksensoren hinten sowie vorne (zusätzlich bestellt) - Gepäckraumabdeckung - Gepäcknetz - Einstiegsleisten - Tankdeckel abschließbar
  • gestern war ich zum "Vorabcheck" bei VW.
    Eine Felge 17 Zoll, hatte leider etwas mehr als die erlaubten Kratzer ... die waren ca. 3 cm lang und wirklich nicht sonderlich tief.
    Dann die Antwort: die ist aus Alu, nicht lackiert, kann man auch nicht reparieren, das kostet sie ca. 479 €
    Prima, genau so hatte ich mir das vorgestellt :-(
    Bin dann gleich zum Felgendoc und siehe da für 90 € war heute alles erledigt - top Arbeit, vom orig. nicht zu unterscheiden.
    Ich weiss echt nicht was ich vom Verhalten von VW halten soll??


    Achja meinen Monti bekomme ich schon diese Woche Freitag 13.00 Uhr - der Sharan geht dann kommende Woche zurück - bin mal gespannt ;)

    Freemont Lounge 2.0 Diesel, 170 PS, Handschaltung, Perla Weiss, SD,

    Mein Freemont: Freemont Lounge 2.0 Diesel, 170 PS, Handschaltung, Perla Weiss, SD,
  • Achja meinen Monti bekomme ich schon diese Woche Freitag 13.00 Uhr

    Ich bekomme meine Dicken ebenfalls am Freitag aber um 17:00 Uhr :thumbup:

    Mein Freemont: Black Code 2.0 16V - Automatik AWD 170 PS - DVD Videopacket - Parksensoren hinten sowie vorne (zusätzlich bestellt) - Gepäckraumabdeckung - Gepäcknetz - Einstiegsleisten - Tankdeckel abschließbar
  • Na wie sieht es mit der Aufregung aus?


    Das ist der Vorteil wenn man bei "seinem" Autohaus bleibt dann läuft das immer besser mit der Rückgabe - gerdae bei Leasingfahrzeugen.

    Mein Freemont: Freemont Lounge 3,6 V6 Pentastar Automatik AWD mit dieversem Zubehör in Undergroung Black metallic bis 09/2017 nun Jeep Grand Cherokee SRT
  • Das ist der Vorteil wenn man bei "seinem" Autohaus bleibt dann läuft das immer besser mit der Rückgabe - gerdae bei Leasingfahrzeugen.


    Da hast recht. Das gleiche Spiel steht mir demnächst auch bevor. Leasing-Rückgabe und Händlerwechsel mit Markenwechsel. ;(

    Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

    Mein Freemont: Jeep Compass Limited 2,0 Mjet, 170 PS, Pearl White, Leder schwarz, uConnect 8.4 4th Generation mit Beats Audio
  • Wie lang darfst du dich denn noch etwa im erlauchten Kreis der Freemont-Fahrer glücklich schätzen? :rolleyes:

    2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

    Mein Freemont: <p>Freemont Urban ohne Dachreling (2011) in Progressive-Grey, mit Tagfahrlicht und 19" Chromfelgen, Spiegelkappen und Edelstahl-Einstiegsleisten, abnehmbare AHK</p>

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!