Freemont - SUV oder Van?

Partner:
Feiertag?
  • Würde mich mal interessieren, ob ihr bzw. euer Umfeld den Freemont eher als SUV oder als Van wahrnehmt. Ich muss sagen, als ich das Modell zum ersten Mal zufällig auf einem Parkplatz gesehen habe, kam er mir eindeutig als SUV vor. Konnte kaum glauben, als ich im Internet gelesen habe, dass das als Van/Kleinbus klassifiziert wird. Nehme ihn auch heute noch im Vergleich zu so manchen Ostereiern auf Rädern (Touran, Sharan & Co.) immer noch nicht als Van wahr, aus manchen Blickwinkeln meine ich jedoch, ein paar Parallelen zu Vans erkennen zu können. Bekannte, die am Wochenende das erste Mal den Freemont überhaupt gesehen haben, haben ihn jedoch mM ziemlich eindeutig als SUV wahrgenommen.


    Wie seht ihr ihn: als SUV, als Van oder doch tatsächlich als Crossover, was er ja auch ist?!

  • Ich würde ihn auch eher als SUV betrachten.Oder wie mich ein rumänischer Arbeitskollege in gebrochenem Deutsch mal fragte:" Ist das ein Suuf?" (Meinte natürlich SUV, was mir aber erst nach kurzem Nachdenken klar wurde ^^).

    Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
    Unverbindlicher Liefertermin
    :
    29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
    Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit

    style8,Freemont-spc-Forum.png

    Mein Freemont: <p><a href="http://www.sloganizer.net"><img src="http://www.sloganizer.net/style8,Freemont-spc-Forum.png"></a></p><p>Allrad/Automatik 170 PS in Blau 7-Sitzer, Lounge-Ausstattung, Webasto Standheizung Thermo Teletop Evo5+ mit FB Telestart 100 HTM, <br>Front-Sensoren von Fiat, Kofferraumwanne von Fiat</p>
  • Ich bezeichne ihn als saugeiles Gefährt...

    Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

    Mein Freemont: Urban 140 in Underground Black; 19" in Chrom mit Chromspiegelabdeckungen; Sitzheizung
  • Supergeil. :D

    2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

    Mein Freemont: <p>Freemont Urban ohne Dachreling (2011) in Progressive-Grey, mit Tagfahrlicht und 19" Chromfelgen, Spiegelkappen und Edelstahl-Einstiegsleisten, abnehmbare AHK</p>
  • Supergeile Antworten :) Sehe ihn definitiv auch zu 99 % als SUV. Was ich mir noch wünschen würde, wäre eine etwas kraftvollere Gestaltung der Auspuffpartie.


    Habe übrigens jetzt schon 2mal einen Freemont-Werbespot im Fernsehen gesehen.

  • Zitat

    Ähnlich wie die R-Klasse von DB.)


    Was ist die R Klasse bei der Deutschen Bahn? :D Ich kenne nur die 1. und 2. Klasse.



    Sent from my iPhone 5 using Tapatalk

  • Was ist die R Klasse bei der Deutschen Bahn? Ich kenne nur die 1. und 2. Klasse.


    Semmelchen jetzt bin ich aber beleidigt...der Vogel hat was von Deinen Drogen bekommen...:D

    Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

    Mein Freemont: Urban 140 in Underground Black; 19" in Chrom mit Chromspiegelabdeckungen; Sitzheizung
  • Hier Thomas, zieh dir das rein; danach ist dein Tag aber gelaufen! http://www.edeka.de/supergeil

    2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

    Mein Freemont: <p>Freemont Urban ohne Dachreling (2011) in Progressive-Grey, mit Tagfahrlicht und 19" Chromfelgen, Spiegelkappen und Edelstahl-Einstiegsleisten, abnehmbare AHK</p>
  • In unserem Umfeld wird der Free als SUV eingestuft. Dass da ein Fiatlogo drauf ist, sorgt hin und wieder für Erklärungsbedarf. VAN? Das ist ein Sharan. Crossover? Damit können die meisten nichts anfangen.


    @semmel: sehr, sehr geiler Spot. Echt Super...



    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!