V6 on the road

Partner:
Feiertag?
  • Gott sei Dank kannst du nun Pfingsten mit deinem Free verbringen. Viel Spaß und Prost :thumbup:

    Mein Freemont: Bitte hier die Ausstattung von Deinem Freemont eingeben. Freemont Lounge 2.0 16V Multijet Automatik AWD 125kW (170PS) , Farbe: Pra Charleston red Dreischicht metallic, innen: 7 Sitze, Leder schwarz , großer Bildschirm 8,4 Zoll mit Navigation Garmin, alpine Soundsystem mit 368 Watt Verstärker, Sitzheizung Fahrer/Beifahrer, Fahrersitz elektr. verstellbar inkl. Lordosen, elektr. beheiz-und verstellbare Außenspiegel, Kofferraumwanne mit Ladekantenschutz von Fiat, Inhänger für den Kofferraum bis zur Fensterkante passgenau handgefertigt von Fa. Optimum aus Backnang, Notrad, elektr. Glasschiebedach mit Sonnenblende , Einparkhilfe vorne, AHK abnehmbar, Spiegelchromaufsätze, Chrom- Türzierleisten, zusätzlich einen Satz Winterreifen 17 Zoll mit Edelstahlfelgen, Ledtagfahrlicht von Hella 1.KW Fertigungsdatum in Mexiko Verschiffung in Veracruz 15.2.2013 auf Dover Highway - Ankunft Bremerhaven 14.3.2013 Spätnachmittag (2Tage Verspätung) - Ankunft Händler 2.4.2013 - Übergabe am 12.04.2013 (Termin war der 30.03.2013 lt. Vertrag) Viele Rostschäden, z.B. Reeling, undefinierbare Spritzer auf Rückscheibe und Frontscheibe und auf dem Lack. Tiefer Kratzer in der linken hinteren Felge usw. Usw. Usw.
  • nach 6000Km hat der Wagen mir eine Öl Wechsel gefragt!!!
    zum Glück habe ich die kostenlos bekommen, aber keine könnte mich erklären wieso es schon so schnell notwendig war

    Freemont Lounge v6 3.6 pentastar
    Weiss aussen, Dunkel Beige Leder, Dachfenster und DVD hinten

    Mein Freemont: Bitte hier die Ausstattung von Deinem Freemont eingeben.
  • nach 6000Km hat der Wagen mir eine Öl Wechsel gefragt!!!
    zum Glück habe ich die kostenlos bekommen, aber keine könnte mich erklären wieso es schon so schnell notwendig war


    Das Thema hatten wir schon mal. Fehler in Software. Update aufspielen und gut.

    Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

    Mein Freemont: Jeep Compass Limited 2,0 Mjet, 170 PS, Pearl White, Leder schwarz, uConnect 8.4 4th Generation mit Beats Audio
  • Naja, frisches Öl hat er jetzt trotzdem. Aber der Wechsel ist beim V6 ja sowieso bereits nach 12.000 km fällig. :D

    2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

    Mein Freemont: <p>Freemont Urban ohne Dachreling (2011) in Progressive-Grey, mit Tagfahrlicht und 19" Chromfelgen, Spiegelkappen und Edelstahl-Einstiegsleisten, abnehmbare AHK</p>
  • Vielleicht wurde da bei den "6000" Meilen und Kilometer durcheinander gebracht.

    Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
    Unverbindlicher Liefertermin
    :
    29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
    Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit

    style8,Freemont-spc-Forum.png

    Mein Freemont: <p><a href="http://www.sloganizer.net"><img src="http://www.sloganizer.net/style8,Freemont-spc-Forum.png"></a></p><p>Allrad/Automatik 170 PS in Blau 7-Sitzer, Lounge-Ausstattung, Webasto Standheizung Thermo Teletop Evo5+ mit FB Telestart 100 HTM, <br>Front-Sensoren von Fiat, Kofferraumwanne von Fiat</p>
  • Die Amis haben so kurze Wechsel-Intervalle, weil die nur Plürre in ihre Motoren kippen. Dafür kostet der Liter auch nur 1-2$, meistens gibt´s sogar vom Händler lebenslang kostenlose Ölwechsel beim Neukauf mit dazu.

    Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

    Mein Freemont: Jeep Compass Limited 2,0 Mjet, 170 PS, Pearl White, Leder schwarz, uConnect 8.4 4th Generation mit Beats Audio
  • So, heute vor einem Jahr konnte ich meinen Freemont in Empfang nehmen. Mein Fazit fällt recht knapp aus.
    Eine defekte Dichtung mit 3 Wochen Wartezeit aufs Ersatzteil. Navi spinnt manchmal. Manchmal knarzt es
    irgendwo ein wenig. Das war das Negative.
    Sonst is alles in Ordnung. DVD-Pack funktioniert tadellos. Handy-Bluetoothverbindung und iPodverbindung sind auch gut.
    An die Automatik hab ich mich auch gewöhnt. Fahrverhalten is sehr gut. Läuft wie auf Schienen.
    Am meisten Spaß macht natürlich der Motor. Der V6 läuft so leise und weich. Ne wahre Freude.
    Das angenehme Brummen beim Gas geben möchte ich nicht mehr missen.
    Ich bin also bis auf ein paar Kleinigkeiten sehr zufrieden mit dem Wagen. Hoffe das bleibt auch so.
    Auf jeden Fall werde ich mir heute Abend den einen oder anderen Tropfen gönnen.


    p.s.: Schade dass ich in einem Jahr noch keinen von euch kennen gelernt habe.
    Vielleicht klappts ja mal im neuen Jahr. Sind ja mittlerweile ein paar Münchner und Randmünchner dazu gekommen.


    Wünsche euch weiterhin allzeit gute und pannenfreie Fahrt mit euren Autos.
    Und ein schönes Wochenende. :thumbup:

  • Hallo, ARS, das freut mich für dich und dein Auto, das alles so gut läuft. Ist bei mir auch so. Wenn du gerne mal ein paar nette Freemont-Fahrer (auch mit V6) kennenlernen möchtest, dann komme doch einfach am 9. Mai zum Freemont-Treffen nach Weinböhla! Einfach das Datum im Kalender eintragen, anmelden und fertig. Schönen 2. Advent wünscht der Fandy. :thumbsup:

  • Na das hört sich doch Gut an ARS, ich drück die Daumen das es so bleibt. Bei mir sind es ein Jahr und ca. 3 Monate und alles Gut. Ein Ölwechsel sonst nix. Ja die Automatik kann ich schlecht beurteilen. Vorher einen Brera V6 Schalter und jetzt mein erster Automatik das sind schon Unterschiede aber jetzt passt es finde ich.

    Mein Freemont: Freemont Lounge 3,6 V6 Pentastar Automatik AWD mit dieversem Zubehör in Undergroung Black metallic bis 09/2017 nun Jeep Grand Cherokee SRT
  • Was sind Ihre verbrauch erfahrungen?
    Ich mache gar keien autobahn, nur stadt und land, un schaffe es einfach nicht unter 13.4L/100 zu kommen, obhwohl ich offen kick down oder tiptronic verwende
    Wie seht es bei euch aus? nocht tipps?

    Freemont Lounge v6 3.6 pentastar
    Weiss aussen, Dunkel Beige Leder, Dachfenster und DVD hinten

    Mein Freemont: Bitte hier die Ausstattung von Deinem Freemont eingeben.
  • @viking,
    was erwartest du von einem 3.6 Liter Motor aus USA?
    Stadt-Land liege ich auch zwischen 12.5 und 14 Liter.
    Autobahn mit Sommerreifen zwischen 10 und 12 und
    mit Winterreifen zwischen 11 und 13 Liter bei 110 - 150 Kmh.
    Ich find das alles in Ordnung für so nen grossen Motor.

  • Mein Fazit mit meinem Monti, der im Oktober 2.Geburtstag gefeiert hat, fällt ähnlich positiv aus. Bis auf die Navi-Macke läuft alles supi. Der Wagen begeistert mich immer wieder, nichts klappert oder knarzt, keine Abnutzungserscheinungen und der Motor ist nach wie vor erste Sahne. Der Verbrauch hält sich größtenteils an die Werksvorgabe. Meine Frau, die fast nur durch die Stadt gurkt, hat schon mal 'ne 15 im Durchschnitt stehen, ich fahre den Wagen eher "amerikanisch" ruhig und habe dann einen Verbrauch zwischen 10 und 12 Litern. Das ist alles noch im grünen Bereich. Für mich steht fest, dass ich den Wagen nach den 3 Jahren Leasing behalten werde. Mehr Auto brauch ich nicht.

    Freemont AWD Lounge, weiss, 3.6L V6, 280PS, Chevy Camaro SS, Ashen Grey, 6.2L V8, 425PS.

    Mein Freemont: Lounge weiss 3.6L V6 280PS.
  • @viking,
    was erwartest du von einem 3.6 Liter Motor aus USA?


    Naja, habe gesterne gesehen dass der neue Ford Mustang V8 bei der 9 Liter liegt :-(
    Aber stimmt das wir es von den Pentastar schon wüsste

    Freemont Lounge v6 3.6 pentastar
    Weiss aussen, Dunkel Beige Leder, Dachfenster und DVD hinten

    Mein Freemont: Bitte hier die Ausstattung von Deinem Freemont eingeben.

    2 Mal editiert, zuletzt von Semmelrocc () aus folgendem Grund: Zitat repariert

  • Ok, im Leerlauf :rotfl:

    Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
    Unverbindlicher Liefertermin
    :
    29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
    Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit

    style8,Freemont-spc-Forum.png

    Mein Freemont: <p><a href="http://www.sloganizer.net"><img src="http://www.sloganizer.net/style8,Freemont-spc-Forum.png"></a></p><p>Allrad/Automatik 170 PS in Blau 7-Sitzer, Lounge-Ausstattung, Webasto Standheizung Thermo Teletop Evo5+ mit FB Telestart 100 HTM, <br>Front-Sensoren von Fiat, Kofferraumwanne von Fiat</p>
  • Ich hatte schon mal irgendwo etwas zu meinen (Fremont) verbrauchen geschrieben. Bei mir sind es im Schnitt auch um die 13,5 Liter. Aber das geht auch noch wesentlich Höher wenn man mal richtig "durchheizt" Auf Urlaubsfahrt in Frankreich oder Norwegen gehen sicher noch bis zu zwei Liter weniger aber unter 10 Liter geht sicher nicht - dann macht der V6 ja auch keinen Spassss mehr.

    Mein Freemont: Freemont Lounge 3,6 V6 Pentastar Automatik AWD mit dieversem Zubehör in Undergroung Black metallic bis 09/2017 nun Jeep Grand Cherokee SRT
  • Wenn ich mir ein Auto kaufe, das lt. Prospekt einen Durchschnittsverbrauch von 11,3l hat, und ich weiß, dass diese Angaben immer geschönt sind, kann ich doch nicht allen Ernstes einen Verbrauch von 9 l erwarten. Ist doch blauäugig!

    Mein Freemont: Freemont Lounge 5-Sitzer, weiß, Schiebedach, V6 Pentastar Motor

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!