Partner:
Feiertag?
  • Mich würde interssieren, ob es irgendwo die Möglichkeit gibt, Fiat Jahreswagen, speziell Freemonts zu erwerben?


    Bei anderen Herstellern (VW, SEAT, ...) gibt es direkt auf der Homepage einen Link zu den Jahreswagen, bei Fiat hab ich leider nix gefunden. Oder ich habs übersehen :wacko:

    Es gibt nur einen Gott - BelaFarinRod

    Mein Freemont: Bitte hier die Ausstattung von Deinem Freemont eingeben.
  • In der Menge wie bei den deutschen Herstellern gibt´s die Jahreswagen natürlich bei Fiat nicht. Mir wurde mal einer aus dem Bestand von Fiat Deutschland von einem Fiat-Händler angeboten, also einfach mal einen Händler drauf ansprechen. Die können bestimmt irgendwo nachsehen, was zur Verfügung ist.

    Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

    Mein Freemont: Jeep Compass Limited 2,0 Mjet, 170 PS, Pearl White, Leder schwarz, uConnect 8.4 4th Generation mit Beats Audio
  • Oder dirverse bekannte Autosuchmaschinen...enden meistens mit "24" hinten :D

    Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
    Unverbindlicher Liefertermin
    :
    29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
    Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit

    style8,Freemont-spc-Forum.png

    Mein Freemont: <p><a href="http://www.sloganizer.net"><img src="http://www.sloganizer.net/style8,Freemont-spc-Forum.png"></a></p><p>Allrad/Automatik 170 PS in Blau 7-Sitzer, Lounge-Ausstattung, Webasto Standheizung Thermo Teletop Evo5+ mit FB Telestart 100 HTM, <br>Front-Sensoren von Fiat, Kofferraumwanne von Fiat</p>
  • Den Tip von Toy4ever würde ich gern wiederholen. Eine Alternative wären auch Vorführwagen. Die kann man eigentlich immer abnehmen, wenn ein oder zwei des gleichen Typs als Vorführwagen beim Händler vorhanden sind. War bei mir auch so, als ich meinen Monti bestellt habe. Es gab zwei weitere als Vorführwagen bei meinem Händler. Davon hätte ich einen haben können. Es wäre dann ein neuer bestellt worden, den der Händler wiederum genutzt hätte. Dabei kann man schon ein paar Tausender sparen und die Modelle sind in der Regel gut gepflegt.
    Ich hatte seinerzeit auch mit meinem Händler über Tageszulassungen gesprochen, um hier und da noch etwas handeln zu können. Damit man einen Monti allerdings als Tageszulassung bekommt, muss der bei FIAT eine festgeschriebene Kilometermindestlaufleistung aufweisen. Bei anderen Marken geht das teilweise problemloser. Also einfach mal bei verschiedenen Händlern vorbeischauen, eine Abfrage machen lassen, so wie Toy4ever es vorschlägt, oder schauen, was angemeldet so rumsteht. Viel Spaß beim Suchen! 8)

    Alt: Fremont Urban 2.0 140 hp, Bossa Nova White, 7-Sitze, 19" Satin-Felgen, 8,4 " Navigation


    Neu: Freemont Black Code 2.0 170 hp, Automatik, AWD, Schwarz-Metallic, 7 Sitze, DVD-Paket

    Mein Freemont: Alt: Freemont Urban 2.0 140 hp, Bossa Nova White, 7-Sitze, 19" Satin-Felgen, 8,4 " Navigation Neu: Freemont Black Code 2.0 170 hp, Automatik, Schwarz-Metallic, 7 Sitze, DVD-Paket
  • Ich würde jetzt keine Vorführer nehmen...da schaut doch keiner drauf...jeden Tag fährt den ein anderer zur Probe...und egal ob der Motor auf Betriebstemperatur ist oder nicht wird mit dem Ding Gas gegeben...

    Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

    Mein Freemont: Urban 140 in Underground Black; 19" in Chrom mit Chromspiegelabdeckungen; Sitzheizung
  • Ein Argument! Genau so wie ich NIE einen Firmenwagen kaufen würde! Jeder fährt damit aber keiner kümmert sich wirklich drum.Seh ich doch in unserem Betrieb :(

    Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
    Unverbindlicher Liefertermin
    :
    29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
    Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit

    style8,Freemont-spc-Forum.png

    Mein Freemont: <p><a href="http://www.sloganizer.net"><img src="http://www.sloganizer.net/style8,Freemont-spc-Forum.png"></a></p><p>Allrad/Automatik 170 PS in Blau 7-Sitzer, Lounge-Ausstattung, Webasto Standheizung Thermo Teletop Evo5+ mit FB Telestart 100 HTM, <br>Front-Sensoren von Fiat, Kofferraumwanne von Fiat</p>
  • ...so wie ich NIE einen Firmenwagen kaufen würde!

    Das kannst pauschal so nicht sagen. Leasing-Wagen, die nur von einem Mitarbeiter gefahren wurden, sind in der Regel top in Schuß. Die Firma hat keinen Bock drauf, bei Rückgabe draufzahlen zu müssen, und der Mitarbeiter schon gar nicht. Deshalb behandele ich meinen Firmenwagen schonender als meinen eigenen.

    Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

    Mein Freemont: Jeep Compass Limited 2,0 Mjet, 170 PS, Pearl White, Leder schwarz, uConnect 8.4 4th Generation mit Beats Audio
  • Deshalb behandele ich meinen Firmenwagen schonender als meinen eigenen.


    Und im Moment fährst ihn sicher gar nicht...wegen der Ballonreifen...:D

    Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

    Mein Freemont: Urban 140 in Underground Black; 19" in Chrom mit Chromspiegelabdeckungen; Sitzheizung
  • Ah Thomas! Man tritt keinen der schon am Boden liegt :rotfl: :rotfl: :rotfl:

    Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
    Unverbindlicher Liefertermin
    :
    29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
    Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit

    style8,Freemont-spc-Forum.png

    Mein Freemont: <p><a href="http://www.sloganizer.net"><img src="http://www.sloganizer.net/style8,Freemont-spc-Forum.png"></a></p><p>Allrad/Automatik 170 PS in Blau 7-Sitzer, Lounge-Ausstattung, Webasto Standheizung Thermo Teletop Evo5+ mit FB Telestart 100 HTM, <br>Front-Sensoren von Fiat, Kofferraumwanne von Fiat</p>
  • Mein vorheriger Wagen war ein gebrauchter Fiat Marea Weekend (6 Jahre alt) mit drei Vorbesitzern und knapp 80.000 km, der sein Autoleben obendrein als Mietwagen bei Europcar begonnen hatte. Das Auto hat mich weitere fünf Jahre und weitere 80 tkm treu begleitet und ich habe es nur aus Platzmangel abgestoßen. Muss also kein Griff ins Klo sein, so ein Auto zu kaufen. ;)

    2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

    Mein Freemont: <p>Freemont Urban ohne Dachreling (2011) in Progressive-Grey, mit Tagfahrlicht und 19" Chromfelgen, Spiegelkappen und Edelstahl-Einstiegsleisten, abnehmbare AHK</p>
  • Ich denke auch, dass man das nicht pauschalisieren kann. Wir haben ja genügend Berichte hier im Forum, die belegen, dass man auch ein Montagsauto als Neuwagen bekommen kann. Das muss von Fall zu Fall entschieden werden.

    Alt: Fremont Urban 2.0 140 hp, Bossa Nova White, 7-Sitze, 19" Satin-Felgen, 8,4 " Navigation


    Neu: Freemont Black Code 2.0 170 hp, Automatik, AWD, Schwarz-Metallic, 7 Sitze, DVD-Paket

    Mein Freemont: Alt: Freemont Urban 2.0 140 hp, Bossa Nova White, 7-Sitze, 19" Satin-Felgen, 8,4 " Navigation Neu: Freemont Black Code 2.0 170 hp, Automatik, Schwarz-Metallic, 7 Sitze, DVD-Paket

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!