Navi Display schwarz

Partner:
Feiertag?
  • Liebe Freemont Fahrer,
    mein Navi Display ist schwarz. Mir wurde vom Fiat Handler mitgeteilt, der Rechner scheint kaputt gegangen zu sein. Hat jemand von Euch Erfahrung mit so was. Radio, usw alles ist funktionsfähig. Was kann man hier machen? Welcher Rechner ist gemeint? Kann man ihn tauschen?

    Mein Freemont: 2013/13 Fiat Freemont 2.0 Multijet 16V Lounge 4WD
  • Moin erst einmal!
    Naviplatine defekt!

    Black Code, Baujahr 05/2015, in meinem Besitz seit 08/2015, Tenore Schwarz, 170 PS Diesel, Schaltwagen, LED's im Scheinwerfer, Tagfahrlicht freigeschaltet, Navigation in Bewegung aktiviert

    Mein Freemont: Baujahr 05/2015 Black Code 170 PS Schaltwagen Tenore Schwarz
  • Bei einem meiner Radios fkt. das Navi auch nicht mehr - Platine ist für immer defekt - aber der Bildschirm ist ok.
    Weiß nicht, was Du gemacht hast oder was passiert ist. Gibt es irgendeine eine Fehlermeldung?
    Wie man das kpl. Radio ausbaut, kann man bei youtube erfahren.


    Radio und Navi ist eine Einheit.
    Was ist Dein Auto für ein Bj?
    Kleines oder großes Navi?

    Black Code, Baujahr 05/2015, in meinem Besitz seit 08/2015, Tenore Schwarz, 170 PS Diesel, Schaltwagen, LED's im Scheinwerfer, Tagfahrlicht freigeschaltet, Navigation in Bewegung aktiviert

    Mein Freemont: Baujahr 05/2015 Black Code 170 PS Schaltwagen Tenore Schwarz
  • Ist das Display nur im Navimodus schwarz oder generell?


    Bei meinem ist anfangs auch hin und wieder das Display dunkel geblieben egal in welchem Modus. Dann habe ich das Oberteil des Hauptsicherungskasten im Motorraum abgezogen und ca. 5 min. gewartet bis ich es wieder draufgesteckt habe, um sicher zu gehen, das alle Steuergeräte runter gefahren sind. Danach hat alles wieder tadellos funktioniert.

  • Display bleibt nur im Navi Modus schwarz alles andere Funktionen sprich Radio, Telefon usw funktionieren einwandrei.

    Mein Freemont: 2013/13 Fiat Freemont 2.0 Multijet 16V Lounge 4WD
  • Ja und nun?


    Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

    Black Code, Baujahr 05/2015, in meinem Besitz seit 08/2015, Tenore Schwarz, 170 PS Diesel, Schaltwagen, LED's im Scheinwerfer, Tagfahrlicht freigeschaltet, Navigation in Bewegung aktiviert

    Mein Freemont: Baujahr 05/2015 Black Code 170 PS Schaltwagen Tenore Schwarz
  • es gibt keine Fehlermeldung. Ich habe gerade B-Plus Leitung heruntergenommen, 5 Minuten gewartet bis alle Steuergerate heruntergefahren sind und nochmals angeschlossen. Leider ohne Erfolg. Der Bildschirm bleibt im Navi Modus schwarz, sprich Navi faehrt nicht hoch. Und jetzt? Kann man so was reparieren lassen?
    Kennt jemand diese Firma


    https://www.utronic.de/

    Mein Freemont: 2013/13 Fiat Freemont 2.0 Multijet 16V Lounge 4WD
  • Wo geht Dein Link hin? Das ist eine Seite für Sicherheitstechnik.... Möchtest Du dafür Werbung machen?


    Wie ist denn dieses Phänomen entstanden?
    Großer oder kleiner Monitor?
    Welche Software?
    Selbst etwas verfummelt?
    Baujahr?


    Antworten auf Fragen wären vielleicht hilfreich!!


    Ist ja wie beim Arzt: Ich bin krank, sehen Sie mal nach, was ich habe, ich sage nix....

    Black Code, Baujahr 05/2015, in meinem Besitz seit 08/2015, Tenore Schwarz, 170 PS Diesel, Schaltwagen, LED's im Scheinwerfer, Tagfahrlicht freigeschaltet, Navigation in Bewegung aktiviert

    Mein Freemont: Baujahr 05/2015 Black Code 170 PS Schaltwagen Tenore Schwarz
  • Kann Harry nur beipflichten: laci wenn du von uns konstruktiv vernünftige Hilfe erwartest, solltest du zur Hilfestellung auch was beitragen, indem du dir mehrfach gestellten Fragen beantwortest!
    War es vielleicht CTP13 (am schlimmsten noch die Version 3.15), in deinem Navi?

    Freemont Cross, Tenore-Schwarz, 11/2014, 2.0 Diesel, AWD 170PS Automatik, Vollausstattung + DVD-Videopaket, PDC vorne nachgerüstet, alle Leuchtmittel: LED, RaceChip getuned auf 207 PS, Motor starten über Fernbedienung freigeschaltet :whistling:

    Mein Freemont: Bitte hier die Ausstattung von Deinem Freemont eingeben.
  • Hallo Harry, Hallo Gloover,


    ne, Fa. Utronic hab ich im Internet gefunden, sie reparieren auch Navis, aber nicht von Garmin. War nicht als Werbung gedacht.
    Anbei ein paar Bilder, die ich noch am 24.01.2018 aufgenommen hatte, als die Meldung mit Karten Update kam. Ob das damit zusammenhängt weiß ich noch. Ansonsten kam keine Fehlermeldung. Baujahr 10/2013, Bildschrim 8,4". Ich hab vor ein paar Wochen die Batterie geladen. Dann bin ich ca. 2000 Km gefahren und seit 2 Wochen bleibt der Bildschirm in Navimodus schwarz.

    Mein Freemont: 2013/13 Fiat Freemont 2.0 Multijet 16V Lounge 4WD
  • Leider kriege ich die Bilder nicht hochgeladen, da sie zu groß sind. Also hier sind die Infos:
    Modell: CTP13
    Geräte-ID: 3864055026
    Softwareversion: 4.08
    Audio: 1.40
    Voice Command: 2.20
    Text: 4.08
    GPS: 4.15.02

    Mein Freemont: 2013/13 Fiat Freemont 2.0 Multijet 16V Lounge 4WD
  • Vielleicht liegt's ja doch an der CTP13? Oder ist bei Deinem Baujahr nur bis CTP12 lauffähig? Gloover hat bestimmt da noch mehr Info's...


    Weiß ich auch nicht. Ist auch komisch, dass auf einmal alles schwarz war, aber der Trick von Frank klappt ja auch nicht.
    Wie war denn das mit dem Navi-Update? Kam da nur eine Meldung oder hast Du etwas gemacht?


    Im schlimmsten Fall ist tatsächlich die Navi-Karte defekt, dass wäre leider der Hauptgewinn.

    Black Code, Baujahr 05/2015, in meinem Besitz seit 08/2015, Tenore Schwarz, 170 PS Diesel, Schaltwagen, LED's im Scheinwerfer, Tagfahrlicht freigeschaltet, Navigation in Bewegung aktiviert

    Mein Freemont: Baujahr 05/2015 Black Code 170 PS Schaltwagen Tenore Schwarz
  • Eher Ausbau und Reparatur. Für das Kartenupdate musst du dich ja durch das Navi Menu fummeln. Wenn du nix siehst wird das schwierig...


    Gesendet von meinem Pixel 3 XL mit Tapatalk

  • Die Fa. kenne ich - ist auch zu empfehlen.
    Ich hatte dort mein kpl. Radio hingeschickt weil man Navi defekt war/ist. Sie sind sehr kompetent, konnten mir aber dennoch nicht helfen da keine Teile aus Fernost gekommen sind.
    Ruf' bei denen an, sie sind sehr nett und schicke das Radio dorthin.

    Black Code, Baujahr 05/2015, in meinem Besitz seit 08/2015, Tenore Schwarz, 170 PS Diesel, Schaltwagen, LED's im Scheinwerfer, Tagfahrlicht freigeschaltet, Navigation in Bewegung aktiviert

    Mein Freemont: Baujahr 05/2015 Black Code 170 PS Schaltwagen Tenore Schwarz
  • Gestern ist wieder die Motorkontrollleuchte angegangen ich dachte die Batterie ist wieder zu schwach war aber faul zu laden drum ist er heute nicht mehr angesprungen :-(. Vom Schlepper wurde fremdgestartet jetzt steht die Kiste vorm Haus wo die Batterie über die Nacht geladen wird. Was mir aber leider aufgefallen ist dass der Display komplett schwarz geblieben ist. Ich hoffe weil die Batterie zu schwach ist oder nur eine Sicherung geflogen ist. Ich halte Euch auf dem Laufenden. Leider ist mir 5x in den letzten 2 Jahren passiert, dass mein Freemont auf Fremdhilfe angewiesen war. Fiat Händler wollte mal die Batterie tauschen und dafür ca. 500 € verlangen obwohl der Tester i.O. Ergebnisse zeigte. Mein Freemont hat Bj. 2013.


    Wäre das die passende?



    https://www.amazon.de/Optima-8…ttributes&submodelId=9611

    Mein Freemont: 2013/13 Fiat Freemont 2.0 Multijet 16V Lounge 4WD
  • Servus Zusammen,


    ich bin wieder hier. Ich habe das Navi Gerät ausgebaut und an www.Mediencenter-Hannover.de verschickt. Sie haben gesagt, die Reparatur würde mich ca. 750€ inkl. Kartenupdate kosten :-(. Für das Geld könnte ich sogar dies kaufen https://www.seicane.com/index.…1WMw1dEAQYBSABEgKVm_D_BwE
    Ich weiß aber nicht ob das passend wäre. Was soll ich machen. Hat jemand eine Idee?

    Mein Freemont: 2013/13 Fiat Freemont 2.0 Multijet 16V Lounge 4WD

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!