Offtopic 2

Partner:
Feiertag?
  • Den Soli muss jeder deutsche Arbeitnehmer zahlen - leider ist das so und der war auch nur für ca. 5 Jahre (oder so?) geplant gewesen.
    Aber: wie hoch ist denn der Soli vom Gehalt? Richtig: lediglich 7,5% (momentan 5,5%) von der Lohnsteuer. Was natürlich nicht gerechtfertigt und eine Schweinerei ist, daß auch alle Spareinlagen, Abfindungen usw. diese Steuer veranschlagt wird!


    GEZ:
    Wie eingangs erwähnt, hat niemand einen Vertrag mit gültiger Unterschrift mit der GEZ getätigt und deshalb ist der Zwangsbeitrag "verfassungs"widrig - obwohl Deutschland gar keine Verfassung hat, aber daß wäre/ist widerum ein anderes Thema!
    Selbst in USA gibt's pay-TV, da kommt's ja auch her und längst nicht alle Sender sind frei empfangbar. Die öffentlich-rechtlichen habe einen A u f t r a g, den sie jedoch nicht erfüllen und "Linientreu" berichten. Ein Niveau, welches diesen Auftrag inne hat, kann ich bei der ARD und beim ZDF leider nirgends erkennen und mir ist es auch in diesem Fall egal, ob wir eine "Solidargemeinschaft" sind oder nicht. Wenn wir alle so solidarisch eingestellt sein würden, dann würde ich meinem Nachbarn dessen Einkauf bezahlen, weil ich weiß, daß er vor Hunger nicht in den Schlaf kommt.


    In diesem Land läuft so vieles vorbei am Bürger und der Staat - dank der EU - nimmt immer mehr Einfluß ins private Leben seiner Bürger, daß geht nicht mehr lange gut!


    GEZ braucht kein Mensch, schon gar nicht, weil's der Lügenpresse angesiedelt ist - dieses Land ist nicht frei!

    Black Code, Baujahr 05/2015, in meinem Besitz seit 08/2015, Tenore Schwarz, 170 PS Diesel, Schaltwagen, LED's im Scheinwerfer, Tagfahrlicht freigeschaltet, Navigation in Bewegung aktiviert

    Mein Freemont: Baujahr 05/2015 Black Code 170 PS Schaltwagen Tenore Schwarz
  • Puuh....jetzt sammel Dich erst mal und schnappe nach Luft.....




    .....und dann gehe auf EMO's Argumentation ein (die ich teile) und wiederhole nicht einfach Deine Vorurteile.
    Die ich aber auch bis 1989 stimmig finde: da gabs in Deinem Teil des Landes wirklich Lügenpresse und das Land war nicht frei.

    Mein Freemont: 3 1/2 Jahre Freemont. Jetzt ein Schwestermodell.
  • Das sind keine Vorurteile - das ist meine Meinung!


    Das, was in der Lügenpresse der sog. "DDR" stand, waren Lügen, aber das wusste jeder. Heute ist es anders 'rum.
    Deutschland hat nur einen Waffenstillstand (daher das Grundgesetz) und keinen Friedensvertrag (daher keine Verfassung) - es kann nicht von einem freien Land die Rede sein..., müsste eigentlich jeder wissen ;)

    Black Code, Baujahr 05/2015, in meinem Besitz seit 08/2015, Tenore Schwarz, 170 PS Diesel, Schaltwagen, LED's im Scheinwerfer, Tagfahrlicht freigeschaltet, Navigation in Bewegung aktiviert

    Mein Freemont: Baujahr 05/2015 Black Code 170 PS Schaltwagen Tenore Schwarz

    Einmal editiert, zuletzt von Harry ()

  • Deutschland hat nur einen Waffenstillstand (daher das Grundgesetz) und keinen Friedensvertrag (daher keine Verfassung)


    Da muss ich Dich korrigieren:

    Zitat

    Der Zwei-plus-Vier-Vertrag vom 12. September 1990 regelte die deutsche Frage endgültig: Die Vier Mächte gaben ihre Hoheitsbefugnisse auf, und durch das Inkrafttreten am 15. März 1991 konnte das wiedervereinigte Deutschland nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges abschließend die volle staatliche Souveränität wiedererlangen (Quelle Wikipedia: Abschnitt "Wiedervereinigtes Deutschland")


    Und zum Thema Grundgesetz:

    Zitat

    Das deutsche Wort Grundgesetz kam zuerst im 17. Jahrhundert auf und gilt unter Sprachwissenschaftlern als Lehnübersetzung des in der lateinischen Rechtssprache geprägten lex fundamentalis als „(staats-)grundlegendes Gesetz“.[3][4]


    ......Es ist nach der deutschen Wiedervereinigung am 3. Oktober 1990 die Verfassung des gesamten Deutschen Volkes (→ Präambel) geworden.......


    Besondere Bedeutung haben aufgrund der Erfahrungen aus dem nationalsozialistischen Unrechtsstaat die im Grundgesetz verankerten Grundrechte. Sie binden alle Staatsgewalt als unmittelbar geltendes Recht (Art. 1 Abs. 3). Durch ihre konstitutive Festlegung sind die Grundrechte also nicht nur bloße Staatszielbestimmungen; .......
    ...... Das Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland in seiner heutigen Form ist eine perpetuierte[8] und legitimierte[9] Verfassung. Sie kann nur durch Beschluss einer neuen Verfassung durch das Volk abgelöst werden (Art. 146). (ebenfalls alles aus Wikipedia "Grundgesetz")


    Heißt für uns "Kleingeister" (Staatsrechtler würden da jetzt eine Abhandlung schreiben): Grundgesetz = Verfassung


    Aber ich (Kleingeist) sage auch: Mir sind meine Grundrechte wesentlich lieber als "verfassungsgemäße Rechte". Grundrecht hört sich besser an.




    PS:
    Ich kann besser zitieren als ein ehemaliger Verteidigungsminister

  • Fossi
    Also, ich halte nicht's von dem 2plus4 HokusPokus.


    Sieh' Dir das Video an und höre das Gestammel von Frau Merkel:
    https://www.youtube.com/watch?v=XhGHDgZQ1zg



    Mehr möchte ich dazu auch nicht mehr sagen.

    Black Code, Baujahr 05/2015, in meinem Besitz seit 08/2015, Tenore Schwarz, 170 PS Diesel, Schaltwagen, LED's im Scheinwerfer, Tagfahrlicht freigeschaltet, Navigation in Bewegung aktiviert

    Mein Freemont: Baujahr 05/2015 Black Code 170 PS Schaltwagen Tenore Schwarz

    Einmal editiert, zuletzt von Harry ()

  • Die Bergader-Käsewerbung vor dem Beitrag war das Gehaltvollste an dem Beitrag. Ich verschiebe das mal in einen neuen Thread.

    2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

    Mein Freemont: <p>Freemont Urban ohne Dachreling (2011) in Progressive-Grey, mit Tagfahrlicht und 19" Chromfelgen, Spiegelkappen und Edelstahl-Einstiegsleisten, abnehmbare AHK</p>
  • Harry Den Soli muss jeder deutsche Arbeitnehmer zahlen - leider ist das so und der war auch nur für ca. 5 Jahre (oder so?) geplant gewesen.
    Aber: wie hoch ist denn der Soli vom Gehalt? Richtig: lediglich 7,5% (momentan 5,5%) von der Lohnsteuer.



    Ich finde den Soli vomGehalt schon Fett nicht lediglich. :cursing:

    9/2011 Black ohne Code:D Schalter mit 220 Diesel PS,AHK SK 2470 Kg, 19Zoll & Leder Popoheizung.
    Gebremst von einem Hobby 650 Wfu mit 2300Kg(8.50m)


    Mein Freemont: Unser Freemont KEH-Xl 170.Die 170 PS waren es mal beim Kauf.Nun 204 Ps und über 400 Nm. Diesel und Schalter,schwarze Lederausstattung und 19 Zoll Baujahr 2011 Abnehmbare SK.AHK fürn Wohnwagen aufgelastet auf 2470Kg. Sonderanbauten Schmutzfänger die was bringen!!!Licht HI Birnen N.B Gen.2 [b]Nach 6 Jahren voller Zufriedenheit 2019 verkauft.[/b]

    Einmal editiert, zuletzt von Semmelrocc () aus folgendem Grund: Auf Wunsch des Users Anhang entfernt

  • Das ist natürlich schon fett.
    Suchen die noch Leute - siehe Abrechnung ;)

    Black Code, Baujahr 05/2015, in meinem Besitz seit 08/2015, Tenore Schwarz, 170 PS Diesel, Schaltwagen, LED's im Scheinwerfer, Tagfahrlicht freigeschaltet, Navigation in Bewegung aktiviert

    Mein Freemont: Baujahr 05/2015 Black Code 170 PS Schaltwagen Tenore Schwarz
  • Ne Harry im Moment nicht bin aber schon 27 Jahre auch dabei.

    9/2011 Black ohne Code:D Schalter mit 220 Diesel PS,AHK SK 2470 Kg, 19Zoll & Leder Popoheizung.
    Gebremst von einem Hobby 650 Wfu mit 2300Kg(8.50m)


    Mein Freemont: Unser Freemont KEH-Xl 170.Die 170 PS waren es mal beim Kauf.Nun 204 Ps und über 400 Nm. Diesel und Schalter,schwarze Lederausstattung und 19 Zoll Baujahr 2011 Abnehmbare SK.AHK fürn Wohnwagen aufgelastet auf 2470Kg. Sonderanbauten Schmutzfänger die was bringen!!!Licht HI Birnen N.B Gen.2 [b]Nach 6 Jahren voller Zufriedenheit 2019 verkauft.[/b]
  • Aber Kirchensteuer würde ich mir schenken ;) , die ist ja noch höher als der Soli.


    27 Jahre ist schon ne Hausnummer und ein sehr gutes Gehalt :thumbup:

    Black Code, Baujahr 05/2015, in meinem Besitz seit 08/2015, Tenore Schwarz, 170 PS Diesel, Schaltwagen, LED's im Scheinwerfer, Tagfahrlicht freigeschaltet, Navigation in Bewegung aktiviert

    Mein Freemont: Baujahr 05/2015 Black Code 170 PS Schaltwagen Tenore Schwarz
  • War bis vor kurzen seit dem 18 ausgetreten.

    9/2011 Black ohne Code:D Schalter mit 220 Diesel PS,AHK SK 2470 Kg, 19Zoll & Leder Popoheizung.
    Gebremst von einem Hobby 650 Wfu mit 2300Kg(8.50m)


    Mein Freemont: Unser Freemont KEH-Xl 170.Die 170 PS waren es mal beim Kauf.Nun 204 Ps und über 400 Nm. Diesel und Schalter,schwarze Lederausstattung und 19 Zoll Baujahr 2011 Abnehmbare SK.AHK fürn Wohnwagen aufgelastet auf 2470Kg. Sonderanbauten Schmutzfänger die was bringen!!!Licht HI Birnen N.B Gen.2 [b]Nach 6 Jahren voller Zufriedenheit 2019 verkauft.[/b]
  • Zitat


    Zitat von »Harry«


    Das sind keine Vorurteile - das ist meine Meinung!


    Das, was in der Lügenpresse der sog. "DDR" stand, waren Lügen, aber das wusste jeder. Heute ist es anders 'rum.
    Deutschland hat nur einen Waffenstillstand (daher das Grundgesetz) und keinen Friedensvertrag (daher keine Verfassung) - es kann nicht von einem freien Land die Rede sein..., müsste eigentlich jeder wissen ;)


    naja, was heißt schon frei? In einer Gemeinschaft bist du nie wirklich frei. Du musst dich an Regeln halten. Du darfst nicht bei rot über die Ampel fahren, keinem eine reinhauen, der dir 'nen Spruch steckt, musst pünktlich bei der Arbeit erscheinen, freundlich zu deinem Chef sein, auch wenn er ein Arsch ist. Musst überall Geld abdrücken für Vater Staat. Als Gegenleistung wohnst du in einem global betrachtet doch recht sicheren Umfeld und genießt einen Lebensstandard, von dem 80% der Weltbevölkerung wahrscheinlich nur träumen können. Und die Freiheiten, die du genießt mögen zwar eingeschränkt sein... aber wo auf der Welt meinst du denn konkret, dass es besser ist? Und wenn es wirklich irgendwo besser sein sollte (will ich ja gar nicht ausschließen): dann nix wie hin!


    Versteh mich nicht falsch: Kritisch sein ist vollkommen richtig. Seine Meinung sagen sowieso. Aber die Kritik muss schon Hands und Fuß haben. Aber du scheinst ja ein grundsätzliches Problem mit diesem Land zu haben. Und da du das nicht ändern können wist bleibt dir eigentlich nur der Weg, auszuwandern.

    ** Freemont 2.0 Lounge - 170 PS - Schwarz - Schaltgetriebe **


    ** Bestellt: 20.02.2012 - Ankunft Bremerhaven: 09.06.2012 - Übernahme: 13.07.2012 **

    Mein Freemont: 170 PS Diesel, Lounge-Ausstattung, schwarz
  • Nein, nein ist alles gut.


    Zum auswandern bin ich zu arm, etwas zu alt und können kann ich auch wenig.
    Also muß ich bis zum Ende durchbeißen ;)


    Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk

    Black Code, Baujahr 05/2015, in meinem Besitz seit 08/2015, Tenore Schwarz, 170 PS Diesel, Schaltwagen, LED's im Scheinwerfer, Tagfahrlicht freigeschaltet, Navigation in Bewegung aktiviert

    Mein Freemont: Baujahr 05/2015 Black Code 170 PS Schaltwagen Tenore Schwarz
  • Nein, nein ist alles gut.


    Zum auswandern bin ich zu arm, etwas zu alt und können kann ich auch zu wenig.
    Also muß ich mich bis zum Ende durchbeißen ;)

    Das ganze 3 x. Darum habe ich "Tapatalk" geschmissen X(

  • Das lag an der schlechten und langsamen Verbindung. Die ersten beiden können gelöscht werden ;)


    Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk

    Black Code, Baujahr 05/2015, in meinem Besitz seit 08/2015, Tenore Schwarz, 170 PS Diesel, Schaltwagen, LED's im Scheinwerfer, Tagfahrlicht freigeschaltet, Navigation in Bewegung aktiviert

    Mein Freemont: Baujahr 05/2015 Black Code 170 PS Schaltwagen Tenore Schwarz
  • Nein, nein ist alles gut.


    Zum auswandern bin ich zu arm, etwas zu alt und können kann ich auch wenig.
    Also muß ich bis zum Ende durchbeißen ;)


    Gesendet von meinem GT-I9301I mit Tapatalk

    Ich kenne das muss auch bis zum Ende in 22 +-Jahren Arbeiten und für meine Gute zu Kreuze krischen. ;(
    Aber das machen wohl die meisten :thumbsup:

    9/2011 Black ohne Code:D Schalter mit 220 Diesel PS,AHK SK 2470 Kg, 19Zoll & Leder Popoheizung.
    Gebremst von einem Hobby 650 Wfu mit 2300Kg(8.50m)


    Mein Freemont: Unser Freemont KEH-Xl 170.Die 170 PS waren es mal beim Kauf.Nun 204 Ps und über 400 Nm. Diesel und Schalter,schwarze Lederausstattung und 19 Zoll Baujahr 2011 Abnehmbare SK.AHK fürn Wohnwagen aufgelastet auf 2470Kg. Sonderanbauten Schmutzfänger die was bringen!!!Licht HI Birnen N.B Gen.2 [b]Nach 6 Jahren voller Zufriedenheit 2019 verkauft.[/b]
  • Aber das machen wohl die meisten

    Nicht alle sind so doof. Hier Harz4 oder Mindestsicherung kassieren, dazu noch ein paar Hundert Euro für nicht existierende Kinder und in Anatolien ein Haus bauen. So geht das. X(

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!