Rücktritt vom Kauf

Partner:
Feiertag?
  • Nach zweimaligen Problemen mit den Antriebswellen welche gelöst wurden ist das Problem erneut dort. Jetzt ein Wassereinbruch und sldiverse andere Mängel haben mir die Freude am Wagen in kurzer Zeit echt versaut und habe alles meinem Anwalt weitergeleitet.. Ich bin echt enttäuscht..

  • Wassereinbruch? Es wird halt wo reintröpfeln. Du musst dich erst beruhigen. Was sind denn die anderen " sldiverse" Mängel.
    Gib der Werke eine Chance!. Ich war auch schon mal soweit, wie du, bin aber jetzt sehr zufrieden. Der Anwalt wird nicht so viel nützen, denn die Werkstatt darf nachbessern. (Im festgelegten Rahmen, allerdings)

  • 3x Gelenkwellen, undichter Nebelscheinwerfer, Flugrost an Scharnieren im Innenraum, Wassereinbruch ang. durch Antenne nach Fließversuchen aber ausgeschlossen, launische Heizung. Und Tippfehler sind zu ignorieren.....

    Flugrost ist auch zu ignorieren, den haben fast alle. Aber das andere ist schon krass....schöne Schei...be, wollte ich sagen. ;(

  • Da ist der Username ja Programm...

    2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

    Mein Freemont: <p>Freemont Urban ohne Dachreling (2011) in Progressive-Grey, mit Tagfahrlicht und 19" Chromfelgen, Spiegelkappen und Edelstahl-Einstiegsleisten, abnehmbare AHK</p>
  • Ichwollte ihn auch schon mal loswerden, und hatte dehalb auch schon Kontakt aufgenommen. Aber Fiat machte mir darauf hin ein Angebot, und das habe ich dann unter Vorbehalt angenommen.


    Das war vor einem JAhr und seit dort ist alles gut.

  • Es werden doch immer mehr, bei denen das Dauergrinsen verschwindet. ;( Das ist jetzt nicht mehr wegzudiskutieren, von wegen "In einem Forum liest man nur Probleme". Schade, der Monti hätte echt das erste Auto werden können, den ich 2x kaufe. Aber so....

    Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

    Mein Freemont: Jeep Compass Limited 2,0 Mjet, 170 PS, Pearl White, Leder schwarz, uConnect 8.4 4th Generation mit Beats Audio
  • na, so eng darf man das nicht sehen. Es ist doch immer so, dass fast alle, die unzufrieden sind, sich bermerkbar machen, während die, die zufrieden sind, sich nicht wirklich dazu äussern. Ich bin mir sicher, dass die Unzufriedenen nur eine kleine Minderheit sind. Und das gibt es bei allen Automarken. Bei allen? Nein, bei Bentley und Co. nicht.

  • Ich glaub dass hier alle ein bißchen Recht haben. Gravierende Mängel die immer öfter werden darf man nicht ausser Acht lassen. Genauso wenig die These mit den Problemen die in den Foren beschrieben werden. Toy hatte es bereits erwähnt. So viele Freemonts gibts nicht und da muss man einfach auch mal sagen dürfen dass man enttäuscht ist oder dass Fiat da schlechte Qualität abliefert. Was meinen betrifft, abwarten. Aber ich bleibe skeptisch. Wie Katzenjammer hab ich auch nen Teil finanziert. Und wenn die Garantie ausläuft und der Wagen massiv Probleme macht is das nicht mehr lustig

  • Der Free ist ein Tolles Auto aber bei mir wirds auch bald zuviel.
    Hatte ja die Scheiben VA ern. (Große Anlage) Vor ca 1500km und jetzt gehts wieder langsam los und jetzt knacken an denn Wellen. Und der Radioempfang. Habe auch Bauchschmerzen wenn ich in 6Monaten keine Garantie habe. Über eine Garantieverlängerung habe ich schon nachgedacht. Aber was kostet die und lohnt es sich?

  • Die Anschluß-Garantie ist sicherlich sinnvoll, bewahrt einem aber auch nicht vor allen Kosten. Viele Sachen sind ausgeschlossen, dazu kommt die stetig steigende Selbstbeteiligung, wenn man mehr als 50.000km auf der Uhr hat. Auf jeden Fall mal vorher die Garantiebedingungen lesen. Das Garantieheft habe ich schon mal bei den Downloads eingestellt.

    Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

    Mein Freemont: Jeep Compass Limited 2,0 Mjet, 170 PS, Pearl White, Leder schwarz, uConnect 8.4 4th Generation mit Beats Audio
  • 3 mal neue Gelenkwellen ??? ich frage mich, ob die Werke wo Du bist, die auch richtig einbauen.... kann ja kaum sein.....


    Ich hab meinen Bar bezahlt.... auch dann ist es nicht toll, wenn ein Auto Probleme macht, denn die kosten dann genau gleich viel, ob das Auto finanziert ist oder nicht.....

    am 23.01.2012 bestellt...am 10.04.2012 gebaut... am 20.05.2012 in Zeebrugge vom Schiff abgeladen. Seit dem 21.06.2012 meiner.... Freemont Urban 2.0 16V Multijet 170 PS, als 7 Sitzer in dunkelblau mit Pack Video für meinen Kleinen :thumbsup:

    Mein Freemont: Metallic Lack, Ersatzrad, Sitzheizung, Abschliesbarer Tankdeckel, DVD System und 20" Keskin KT5 Felgen mit 245/45 R20 Pirelli P Zero
  • Die meisten Fiat Händler arbeiten mit der EuropAssistance zusammen.
    Die Garantieverlängerungen werden mit 1 oder 2 Jahren Verlängerung angeboten.


    Abzüge gibt´s erst ab 100.000km


    Da ich die Bedingungen hier nicht anhängen kann (Datei zu groß) - HIER der Download-Link.


    Am Rande: Man kann diese auch noch nachträglich einbuchen lassen, so lange die Herstellergarantie läuft und das Fahrzeug regelmässig gewartet wurde.


    Kosten:
    140PS Diesel: 209,-€ 1 Jahr oder 339€ 2 Jahre
    170PS Benzin/Diesel: 259,- € 1 Jahr oder 439€ 2 Jahre
    170PS 4x4: 334,- € 1 Jahr oder 589€ 2 Jahre
    V6 4x4: 464,- € 1 Jahr oder 769,-€ 2 Jahre

    Grüße von neben dem Pott, 8o
    Marc

    Mein Freemont: Nackiges Modell in Schwarz-Metallic, aber mit 170PS Diesel - optimale Vorführer-Ausstattung zum hochverkaufen halt... ;)
  • wäre ja wirklich schon eine Überlegung wert, wobei die 589,-€ (in meinem Falle beim 4x4) schon ein Wort sind, im Vergleich jedoch zu einer eventuell anstehenden großen Reparatur allerdings relativiert sich das schnell wieder...

    Freemont
    find' ich gut!
    :thumbup:



    sämtliche Fehler bitte in Cupertino melden, die sind Schuld!

    Mein Freemont: [b]FIAT FREEMONT Lounge Automatic AWD 2.0 Multijet[/b] [i]schwarzes Auto, schwarzes Leder Extras: Metallic, Notrad, dazu rausgehandelt diesen albernen abschließbaren Tankdeckel[/i] [u][b]Ideen:[/b][/u] [b]Grill:[/b] [i]schwarz - [u][color=#00ff00][color=#990000][b]erledigt[/b][/color] [/color][/u]/ Plasti Dip[/i] [b]Kennzeichenhalter[/b]: [i]Werbung weg - schwarz, bzw. personalisiert bedruckt - [color=#00ff00][u][color=#990000][b]erledigt[/b][/color][/u][/color][/i] [color=#ff0000][b]Bremssättel:[/b][/color] [i]rot lackieren - [u][color=#00ff00][b][color=#990000]erledigt[/color][/b][/color][/u][/i] [b]Dachreling:[/b] [i]schwarz - noch in Planung - Realisierung schwierig, wenn nicht Austausch[/i] [b]Griffe:[/b] [i]schwarz - siehe Reling[/i] [b]Unterbodenschutz:[/b] [i]schwarz - eventuell Plasti Dip, oder Austausch[/i] [b]Felgen Sommerreifen:[/b] [i]schwarz mit Plasti Dip - kurz vor Montage im Frühjahr[/i] [b]TFL/Positionslicht[/b] [i]würde mir noch gefallen, darf aber nicht nachträglich rangebastelt aussehen, also suche ich noch...[/i] [b]Winterreifen[/b]: [i]Alutec 17" Graphit mit 225/65 R 17 Falken HS449[/i]

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!