Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Canelupo

Freemont-Legende

  • »Canelupo« ist männlich

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2011

Wohnort: Piemont

Freemont: Ja

Danksagungen: 186

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 13. Januar 2013, 17:17

Espresso to go?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo
Mein Händler meint, die Espressomaschine von Lavazza aus den 500 l in den Monti einzubauen, sei kein Problem. Denke werde es bei der Bestellung ordern.
Hat einer schon Erfahrung damit, oder was denkt Ihr generell so darüber.
Stelle mir gerade vor Megastau auf der Autobahn, dann eine gute DVD und einen leckeren Espresso, nicht schlecht, oder?

Quentin

Freemont-Fahrer

  • »Quentin« ist männlich

Beiträge: 130

Registrierungsdatum: 16. Juni 2012

Wohnort: Berlin Spandau

Freemont: bestellt

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 13. Januar 2013, 17:36

Oh ja, die Idee hatte ich auch! Hab meinen Händler auch schon gefragt, aber bisher konnte er sie noch nicht einzeln nachbestellen...
Aber sobald das geht, mach ich das!

Im Alltag nutzt man die zwar eher selten bis gar nicht, aber man könnte, wenn man wollte :P
Ist eben ein netter Gag - ein "Nice to Have"

Gibt es übrigens schon lange auch so zu kaufen: handpresso
Gefällt mir fast besser so ganz in schwarz - passt gut zur scharzen Lederausstattung des Freemont.

P.s.: Nein, ich verdiene nix dran - nicht, dass mein Beitrag wieder gelöscht wird ;)

Tommy

Freemont-Profi

  • »Tommy« ist männlich

Beiträge: 923

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2012

Wohnort: Raum Frankfurt/Main

Freemont: Ja

Danksagungen: 128

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 13. Januar 2013, 18:03

Schaut mal bei amazon unter "handpresso"

Tommy

Freemont-Profi

  • »Tommy« ist männlich

Beiträge: 923

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2012

Wohnort: Raum Frankfurt/Main

Freemont: Ja

Danksagungen: 128

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 13. Januar 2013, 18:20

Die Krux ist, dass man heißes Wasser braucht, dafür gibt's die Wärmflasche, die natürlich nicht die optimale Temperatur von über 90° hält, zuminest nicht über längere Zeit. Man sollte die Staus also vorausplanen, um bestens vorbereitet zu sein. Habe das Ding zwar noch nicht ausprobiert, aber an einen leckeren Espresso glaube ich eher nicht. Ist nur ein Gag, siehe die Bewertungen.

BBAADDYY

Freemont-Meister

  • »BBAADDYY« ist männlich

Beiträge: 1 365

Registrierungsdatum: 29. Januar 2012

Wohnort: Wien

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

W
-
I C H 1

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 13. Januar 2013, 18:29

Die Krux ist, dass man heißes Wasser braucht, dafür gibt's die Wärmflasche, die natürlich nicht die optimale Temperatur von über 90° hält, zuminest nicht über längere Zeit. Man sollte die Staus also vorausplanen, um bestens vorbereitet zu sein. Habe das Ding zwar noch nicht ausprobiert, aber an einen leckeren Espresso glaube ich eher nicht. Ist nur ein Gag, siehe die Bewertungen.

das sehe ich genauso - da kann ich gleich den Espresso zu Hause machen und ihn in der Thermoskanne mitnehmen ... das ist vermutlich noch immer besser als den Kaffee mit 60°C warmen Wasser zu "brühen".
.




Freemont Prime

Tommy

Freemont-Profi

  • »Tommy« ist männlich

Beiträge: 923

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2012

Wohnort: Raum Frankfurt/Main

Freemont: Ja

Danksagungen: 128

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 13. Januar 2013, 18:33

Ach ja, noch etwas. Heißes Wasser kann man natürlich auch mit einem Tauchsieder im Auto erzeugt werden. Dabei fießen so etwa 10 A. Diese 12 V Tauchsieder gibts auch bei amazon, inkl. Bewertungen. Viel Spaß.

Rince

Freemont-Meister

  • »Rince« ist männlich

Beiträge: 1 242

Registrierungsdatum: 12. Juli 2012

Wohnort: Feldafing

Freemont: Ja

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 13. Januar 2013, 18:33

Diesen Wunsch hatte ich auch seit ich die Maschine im kleinen Fiat sah :)

Was die Handpresso betrifft:
Die hatte ich damals auch entdeckt. 2 Dinge daran stören mich (wobei ich die Fiat Maschine nicht kenne, diesebzüglich nix sagen kann):

1. Die Handpresso benötigt fertiges heißes Wasser aus der Thermoskanne.
2. Die Pads sind ESE Pads. (Andreas als die Senseo Pads sind diese deutlich kleiner, da hilft also auch kein Adapter oder ähnliches, und der Pumpendruck ist auch ein völlig anderer


Wie das mit der Fiat Maschine aussieht weiß ich wie gesagt nicht.
Ich glaube sie nimmt Kapseln. Wozu sind die kompatibel?


Grundsätzlich für mich:
Ich habe zu Hause einen Vollautomat, der wird mit Bohnen gefüttert. Kg Kaffee zwischen 8-20€
Im Büro habe ich eine Dolce Gusto (Kapseln 16 Stück für 4-5€, bei Getränken mit Milchschaum 8 Getränke)
Weiterhin habe ich eine WMF Maschine im Büro, die mit den Senseo Pads arbeitet. Kann auch Milchschaum, ist aber reinigungsintensiv, deshalb die Dolce Gusto.

Ansonsten steht noch eine Nespresso in der Ecke, die staubt aber ein. Geschmacklich toll, aber mal richtig teuer.


Würde mir ungerne noch ein weiteres proprietäres System zulegen. Das wird auf Dauer einfach teuer. Selten ist man mehr als 30 Minuten von einem Ort entfernt, an welchem einem ein brauchbarer Kaffee kredenzt wird :)




Frage an unsere österreichischen Freunde:
Bei Euch gibt es im Hofer (da habe ich es zuletzt gesehen) noch ein anderes Kapselsystem, welches ich nicht aus D kenne. Ist weder Nespresso, noch Dolce Gusto, und die Tchibo Kapseln sind es glaub ich auch nicht. Was ist das?


Edit: Meine Antwort bezog sich auf das Posting von 18.03 Uhr :)

Quentin

Freemont-Fahrer

  • »Quentin« ist männlich

Beiträge: 130

Registrierungsdatum: 16. Juni 2012

Wohnort: Berlin Spandau

Freemont: bestellt

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 13. Januar 2013, 18:39

Also bei Amazon gibt es die "Handpresso auto" doch gar nicht?! Und wo steht, dass man da heisses Wasser braucht?
Die Maschine heizt mit 140W die 53ml Wasser auf und mit 16 bar Druck kann man auch Espresso machen.

Man benötigt Pads. Und die bekommt man auch von Lavazza - da sollte der Espresso schmecken!

Oben hab ich ja den Link zur Maschine angegeben. Da habt ihr auch die Daten. Ist die Maschine, die es im 500L gibt.

Tommy

Freemont-Profi

  • »Tommy« ist männlich

Beiträge: 923

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2012

Wohnort: Raum Frankfurt/Main

Freemont: Ja

Danksagungen: 128

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 13. Januar 2013, 18:53

Also, die Maschinen bei amazon unterscheiden ich zu Deinem link durch den fehlenden Wasserkocher. Den zahlst Du durch einen saftigen Preisaufschlag. Der Stromverbrauch bei dem intgrierten Wasserkocher ist gleich dem eines separaten Tauchsieders. Bei ca. 10 A ist die Frage: was sagt der Zigarettenanzünder dazu ? bzw. sie Stromversorgung / Sicherung ?

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 13. Januar 2013, 18:59

10A sollte der noch schlucken.
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit



Rince

Freemont-Meister

  • »Rince« ist männlich

Beiträge: 1 242

Registrierungsdatum: 12. Juli 2012

Wohnort: Feldafing

Freemont: Ja

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 13. Januar 2013, 23:51

166€ für die Maschine inkl. 17€ Versandkosten...

Hm...

Hm......

Reizvoll ist das ja schon, nachdem die "Auto" das Wasser wenigstens heizt. Amortisieren wird es sich wohl nie, aber spannend ist es schon. Wollen wir eine Sammelbestellung machen?

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

12

Montag, 14. Januar 2013, 11:19

Frage an unsere österreichischen Freunde:
Bei Euch gibt es im Hofer (da habe ich es zuletzt gesehen) noch ein anderes Kapselsystem, welches ich nicht aus D kenne. Ist weder Nespresso, noch Dolce Gusto, und die Tchibo Kapseln sind es glaub ich auch nicht. Was ist das?

Das ist ein eigenes System genau wie die Kapseln und die Maschine vom Penny...die Kapseln sind von der größe her die selben wie bei Tchibo funktionieren aber bei der Cafisimo nicht...
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

wwwest

Freemont-Meister

  • »wwwest« ist männlich

Beiträge: 1 598

Registrierungsdatum: 6. Februar 2012

Wohnort: Westheim/Pfalz

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

- G E R
-
M A N Y

Danksagungen: 134

  • Nachricht senden

13

Montag, 14. Januar 2013, 12:13

:whistling: Hey Thomas, Rince hat doch extra die österreichischen Freunde angesprochen :whistling: ... oder meinst du weil du ein Ö im Kennzeichen hast, darfst du antworten 8)

:D ich weiß, du hast es nicht weit ins Ö-Land.
bestellt: 10.2.12 ---> gebaut: 18.4.12 ---> Übernahme (Dauergrinsen seit): 29.6.12

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

14

Montag, 14. Januar 2013, 12:15

Eine Brücke überqueren und er ist in Ösiland...Bin da auch schon mal drüber.
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


wwwest

Freemont-Meister

  • »wwwest« ist männlich

Beiträge: 1 598

Registrierungsdatum: 6. Februar 2012

Wohnort: Westheim/Pfalz

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

- G E R
-
M A N Y

Danksagungen: 134

  • Nachricht senden

15

Montag, 14. Januar 2013, 12:22

Eine Brücke überqueren und er ist in Ösiland...Bin da auch schon mal drüber.

weiß ich doch... war ja auch nur ein Joke... und die Feststellung, dass er ein Ö im Kennzeichen hat... weil er doch so gerne lästert :D
bestellt: 10.2.12 ---> gebaut: 18.4.12 ---> Übernahme (Dauergrinsen seit): 29.6.12

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

16

Montag, 14. Januar 2013, 13:24

Ich wollte nur dem Rince helfen...da in Österreich der Kaffee noch über dem offenen Feuer gemacht wird und Kaffeemaschinen mit elektrischem Strom noch weitgehend unbekannt sind...:D
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

Lana

Mitgliedschaft beendet

17

Montag, 14. Januar 2013, 14:12

....dass er ein Ö im Kennzeichen hat... weil er doch so gerne lästert :D
viele wissen nicht, dass AÖ im Kennzeichen für "alter Österreicher" steht.

Lana

Mitgliedschaft beendet

18

Montag, 14. Januar 2013, 14:15

Weil wir gerade bei den Kaffeemaschinen sind. Kann mir jemand eine gute Espressomaschine empfehlen? Habe bis dato eine Delonghi ohne SchnickSchnack, ist jetzt 11 Jahre alt, wird aber bald den Geist aufgeben. Kapseln kommen nicht in Frage und auch keine über 500.- Eur.
Danke für die zahlreichen Antworten!

Tommy

Freemont-Profi

  • »Tommy« ist männlich

Beiträge: 923

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2012

Wohnort: Raum Frankfurt/Main

Freemont: Ja

Danksagungen: 128

  • Nachricht senden

19

Montag, 14. Januar 2013, 16:26

nur zur Info: diese Mobilgurke läuft auch mit gemahlenem Kaffee, 's gibt da wohl so eine füllbare Kartusche.

@ Lana: wir haben im Büro seit ein paar Jahren eine AEG/Elektrolux Silenzio in Betrieb. Ist innen eine DeLonghi. Läuft klaglos, Bohnen und Wasser rein, Kaffee raus. "Silenzio" ist übrigens etwas irreführend.
Willst Du aber was "richtiges (Espresso)" haben, kommst Du um eine Siebträger nicht herum. Dann empfehle ich Dir das Forum "KaffeNetz". Viel Spaß.

Rince

Freemont-Meister

  • »Rince« ist männlich

Beiträge: 1 242

Registrierungsdatum: 12. Juli 2012

Wohnort: Feldafing

Freemont: Ja

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

20

Montag, 14. Januar 2013, 16:28

Ich bedanke mich auch artig beim Thomas :)

Danke Thomas :)

Die Frage ist, hat noch wer Interesse an dem Teil? Dann könnte man mit einer Sammelbestellung vielleicht ein bisserl was am Preis drehen.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!