Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Lived

Freemont-Fan

  • »Lived« ist männlich

Beiträge: 53

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2011

  • Nachricht senden

21

Samstag, 18. Februar 2012, 16:12

Financial Times Online 2012-02-16: Fiat Freemont AWD - keine Bergziege

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Fiat Freemont AWD - keine Bergziege
Financial Times Deutschland

simmi73

Mitglied

  • »simmi73« ist männlich

Beiträge: 44

Registrierungsdatum: 8. Februar 2012

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

22

Samstag, 18. Februar 2012, 16:43

Hab den Artikel eben gelesen. Was mich besonders stört, ist die schon als dämlich zu bezeichnende Aussage des Artikelschreibers: "bei ziemlich dünnen 184 km/h ist die Höchstgeschwindigkeit bereits erreicht". Wir reden doch hier von einem Familienauto, oder? Sprich mit Kindern an Bord. Und mit fast generellen Geschwindigkeitsbegrezungen von 120-130 km/h in (fast) ganz Europa. Kann sowiso die manchmal wahnsinnigen Kriterien der Autokritiker nicht nachvollziehen. Die sind eher auf Formel1 oder Ralleyfahrer zugeschnitten, als auf Ottonormalverbraucher. Naja.

rakoge

Freemont-Profi

  • »rakoge« ist männlich

Beiträge: 592

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2011

Wohnort: Unterfranken

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

A B
-
X X 3 0 1 2

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

23

Samstag, 18. Februar 2012, 16:54

...die schreiben beim vorherigen Bericht das die Automatik nicht so dolle zum 170ps Diesel passt.

Hat eigentlich irgedjemand im Forum schon mal einen Automatik probegefahren und kann berichten?
Rakoge

seit 29.6.2012 Freemont Lounge, 170 PS, Automatik, Schiebedach, in Fusion-White

JBG

Mitgliedschaft beendet

24

Samstag, 18. Februar 2012, 17:33

Wenn ich solche Artikel wieder lese könnte ich kotzen. Immer diese Markenblendung. Klar dass Fiat nicht mal laut Focus oder Financial Times ein "Spitzen Auto gebaut hat". Sonst würden Marken wie VW, BMW, Mercedes sich ja verletzt fühlen. Mich nervt dieses VW bevorzuge.

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

25

Samstag, 18. Februar 2012, 17:34

Der beste Test ist immer noch der vom ADAC...
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


rakoge

Freemont-Profi

  • »rakoge« ist männlich

Beiträge: 592

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2011

Wohnort: Unterfranken

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

A B
-
X X 3 0 1 2

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

26

Samstag, 18. Februar 2012, 17:48

..selbst der vom ADAC ist ein bisschen blind. Bei Innen-Variabilität war da glaube ich nur ne 2, sorry, zeig mir das Auto das mehr Variabilität hat als der Freemont, alle Sitze klappbar, 7 Sitze, Reihen verschiebbar, etc.. weiß nicht was noch besser gehen sollte.

Aber die größten Anzeigenkunden für die Zeitungen in Deutschland dürften wohl die deutschen Hersteller sein.
Rakoge

seit 29.6.2012 Freemont Lounge, 170 PS, Automatik, Schiebedach, in Fusion-White

Blondmaus73

Freemont-Schrauber

  • »Blondmaus73« ist weiblich

Beiträge: 283

Registrierungsdatum: 1. November 2011

Wohnort: Erding

Freemont: Ja

E D
-
* * * * *

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

27

Samstag, 18. Februar 2012, 18:27

Dem kann ich mich nur anschliessen! Kotz :thumbdown:
Endlich stolze Besitzerin: Freemont Urban , 170 PS , Sitzheizung , underground black ,7 Sitzer :love:

BBAADDYY

Freemont-Meister

  • »BBAADDYY« ist männlich

Beiträge: 1 365

Registrierungsdatum: 29. Januar 2012

Wohnort: Wien

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

W
-
I C H 1

Danksagungen: 68

  • Nachricht senden

28

Samstag, 18. Februar 2012, 19:58

soooo negativ finde ich den Bericht eigentlich gar nicht. Es stehen durchaus viele positive Dinge drinnen und der Grundtenor ist "pro Freemont".
.




Freemont Prime

simmi73

Mitglied

  • »simmi73« ist männlich

Beiträge: 44

Registrierungsdatum: 8. Februar 2012

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

29

Samstag, 18. Februar 2012, 20:10

Ich wollte den Bericht auch nicht als
Negativ darstellen, mich hat halt bloss diese Bemerkung zur Höchstgeschwindigkeit gestört! Man wird halt das Gefühl nicht los, dass ein Fahrzeug, um den Testern zu gefallen, eine Mischung aus Formel-1 Rennwagen und Paris-Dakar SUV, mit A380 First-Class Ausstattung, mit integrierter Dusche und WC sein muss, das ganze auch nicht zu schwer, mit dem Verbrauch eines Fahrrades...vom Herstellungsland ganz zu schweigen...

alpenjodel

Mitgliedschaft beendet

30

Samstag, 18. Februar 2012, 20:11

:thumbsup:


steffen198403

Freemont-Fan

  • »steffen198403« ist männlich

Beiträge: 81

Registrierungsdatum: 23. Januar 2012

Wohnort: stockheim Oberfranken

Freemont: Ja

K C
-
S W 2 8 5

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

31

Samstag, 18. Februar 2012, 22:04

Sagen wir es doch mal so egal was irgendwelche zeitungs-typen schreiben, uns gefällt der FREEMONT top, egal ob es 140 ps , 170 ps oder der neue beziner ist.
jeder hat seinen geschmack und mancher deutsche mag blos vw turan oder egal was sonst. ich habe für mein teil mit deutschen herstellern abgeschlossen zu einem der preis - leitsung wegen und zum anderen sehen alle in deutschland gleich aus egal ob audi , vw , bmw , mercedes , seat oder skoda. Stand ja jetzt erst wieder in der auto bild mit BMW 1er GT... ist bloß auf mercedes getrimmt.


ich fand dogde schon geil aber damals ging es nicht und jetzt bekomm ich ne geilen Freemont. :thumbsup: UND WIE GUT ES IST SIEHT MAN JA AN DEN BESTELLUNGEN IN 8 MONATEN 25000 STÜCK DAS IST DOCH NE ZAHL.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Diesel-Fan« (5. März 2012, 01:06)


Lived

Freemont-Fan

  • »Lived« ist männlich

Beiträge: 53

Registrierungsdatum: 10. Oktober 2011

  • Nachricht senden

32

Samstag, 18. Februar 2012, 22:17

Ist aber doch schon komisch wie wenig der Freemont in den gedruckten Zeitschriften vorkommt, oder täusche ich mich da?

Nun gehöre ich zwar nicht zu den regelmäßigen Autozeitschriften Lesern, aber seit ich mich für den Freemont interessiere schaue ich schon immer mal in den Regalen ob eine Zeitschrift über ihn berichtet.

Bislang habe ich da nichts finden können.

Sind die Zeitschriften tatsächlich so auf VW, BMW, usw. fixiert?

Es ist doch nicht glaubhaft, dass den Redakteuren ein so funktionales, günstiges und optische herausstechendes Auto einfach entgeht. Zumal er ja woanders,z.B. in Italien, große Erfolge erzielt.

steffen198403

Freemont-Fan

  • »steffen198403« ist männlich

Beiträge: 81

Registrierungsdatum: 23. Januar 2012

Wohnort: stockheim Oberfranken

Freemont: Ja

K C
-
S W 2 8 5

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

33

Samstag, 18. Februar 2012, 22:26

Also ich weiß im September oder Oktober war er in der Auto Bild und der adac hatte glaube auch ne Beitrag drin.

Naja die deutschen Zeitschriften leben ja nur von den Herstellern die viel Geld dafür geben. Und der freemont ist schon ne so oft bestellt das wird noch viel mehr und wenn die in Mexiko nicht bald mehr und schneller bauen dann wird die warte Zeit schon bald ne Jahr sein. Aber wir im Osten kennen das ja auf auto's lange zu warten. ^^

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 7 026

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 585

  • Nachricht senden

34

Samstag, 18. Februar 2012, 22:29

Italien ist halt nicht Deutschland. Und auch bei uns ist er in den Zulassungszahlen noch nicht übermäßig aufgefallen - es gibt ihn ja auch noch nicht mal ein halbes Jahr. Ich denke, das wird sich demnächst schon noch ändern. Unter den Großraumlimousinen (darunter wird er bei uns geführt) war er im Januar immerhin auf Platz 5 - oder 3, je nachdem, ob man Sharan, Galaxy und Alhambra als ein oder drei Modelle zählt :D
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 7 026

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 585

  • Nachricht senden

35

Samstag, 3. März 2012, 14:59

Auto Motor & Sport
In der Auflistung von Familienautos zwischen 20.000 und 30.000 Euro.
http://www.auto-motor-und-sport.de/bilde…otoshow_item=31
Er wird dort mit einem Basispreis von 26.190 Euro angegeben. Hat Fiat die Preise angehoben?
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

36

Samstag, 3. März 2012, 16:35

Ja allerdings! Da fällt mir grad mein Händler ein, der mir bei der Übergabe fast schon etwas "ängstlich" mittteilte daß zumindestens beim AWD Lounge der Preis um 300 Euro gestiegen ist. Dachte mir naja, auch nicht so prickelnd aber das stört mich jetzt auch nicht mehr :thumbsup:

Gruß

Robert
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


alpenjodel

Mitgliedschaft beendet

37

Samstag, 3. März 2012, 16:51

Wieso hast Du dann 300 € mehr zahlen müssen ??

BBAADDYY

Freemont-Meister

  • »BBAADDYY« ist männlich

Beiträge: 1 365

Registrierungsdatum: 29. Januar 2012

Wohnort: Wien

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

W
-
I C H 1

Danksagungen: 68

  • Nachricht senden

38

Sonntag, 11. März 2012, 08:32

UConnect Test und Entwicklung


[url]http://www.youtube.com/watch?v=rFm_-R5mCzI
[/url]

cool ist das Testlab mit dem 180° Bildschirm :thumbsup:
.




Freemont Prime

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Diesel-Fan (11.03.2012)

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 7 026

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 585

  • Nachricht senden

39

Mittwoch, 28. März 2012, 21:48

Ausführlicher Test in der FAZ (12. März 2012)
http://www.faz.net/aktuell/technik-motor…n-11681585.html

Im Artikel ist übrigens von 1.350 kg Anhängelast die Rede. Hat Fiat nachgebessert?
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

detewald

Mitgliedschaft beendet

40

Sonntag, 1. April 2012, 22:22

DE: Fiat Freemont AWD ist „Allrad-Van des Jahres"

(30/03/2012)

Der Fiat Freemont AWD ist erst seit kurzer Zeit in Deutschland auf dem Markt. Doch die vierradangetriebene Variante des siebensitzigen Familienvans hat bereits einen renommierten Wettbewerb gewonnen. Die Leser des Fachmagazins Auto Bild allrad kürten den Fiat Freemont AWD zum Klassensieger bei der Wahl zum „Allradauto des Jahres 2012". Die vielseitige Großraumlimousine gewann in der Kategorie „Allrad-Vans und Allrad-Busse" die Importwertung.

„Dieser Sieg ist eine weitere Bestätigung für das Erfolgskonzept des Fiat Freemont AWD. Er bietet alle Vorzüge eines siebensitzigen Familienvans und zusätzlich das Sicherheitsplus eines Allradantriebs", unterstreicht Steffen Enzenauer, Leiter Produktmarketing Fiat und Abarth bei der Fiat Group Automobiles Germany AG. Bei der Wahl zum „Allradauto des Jahres 2012" traten 157 Fahrzeugmodelle in zehn Wertungsklassen an. Insgesamt gaben rund 120.550 Leser von Auto Bild allrad ihre Stimme ab.

Autor: didiklement

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!