Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

subnet

Freemont-Schrauber

  • »subnet« ist männlich

Beiträge: 234

Registrierungsdatum: 4. Februar 2014

Wohnort: Dornbirn

Freemont: Nein

D O
-
* * * * *

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 18. September 2014, 21:37

Pfeifen beim Beschleunigen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi Community,

Seit etwa zwei Wochen fällt mir beim Beschleunigen zw. 2 und 3000 U/min ein seltsames Pfeifen/Schleifen auf, wenn Vollgas gegeben wird. Meine Werkstatt meinte, der Diesel ist halt etwas "kernig" (Haha...)

Hier ist das gut zu hören:

https://vimeo.com/106526245

Hatte jemand von euch sowas schon einmal? Könnte das etwas mit dem Marderbesuch von vor ein paar Wochen zu tun haben? (Vor dem Einbau der Stromplättchen)

Edit: 2 Liter Diesel, Handschalter natürlich

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 7 025

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 585

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 18. September 2014, 23:02

Ferndiagnose: Turbo defekt oder eine undichte Stelle zwischen Turbo und Absaugbrücke (wahrscheinlich). Ein Marder schafft sowas. Alpenjodel hatte schon einmal genau das gleiche.
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Lana

Mitgliedschaft beendet

3

Freitag, 19. September 2014, 07:31

Oder, wie bei mir, die Servopumpe. Habe darüber schon geschrieben. Wird angeblich auf Kulanz getauscht.

subnet

Freemont-Schrauber

  • »subnet« ist männlich

Beiträge: 234

Registrierungsdatum: 4. Februar 2014

Wohnort: Dornbirn

Freemont: Nein

D O
-
* * * * *

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

4

Freitag, 19. September 2014, 07:52

Danke. Werde heute nochmals bei der Werkstatt anklopfen. Falls der Marder Schuld war: hoffentlich hat's ihm beim nächsten einstig ordentlich eine gewischt ;-)

FRANK

Mitgliedschaft beendet

5

Freitag, 19. September 2014, 18:53

Hatte diese Woche das gleich bei meinem Dienstwagen. Beim beschleunigen war auch so ein komisches Pfeifen zu hören und kurze Zeit später ist er dann ins Notprogramm. Heute dann in der Werke wurde festgestellt, das der Luftschlauch vom Ladeluftkühler zum Turbo durchgescheuert war.

Dimitri

Freemont-Schrauber

  • »Dimitri« ist männlich

Beiträge: 351

Registrierungsdatum: 31. August 2014

Wohnort: Holzgerlingen

Freemont: Ja

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

6

Freitag, 19. September 2014, 19:00

Hier ist das gut zu hören:

https://vimeo.com/106526245
Danke für das Video. Sehr hilfreich, sollte ich mal das gleiche Problem haben, was ich natürlich nicht hoffe

e 92

Mitglied

Beiträge: 36

Registrierungsdatum: 19. Juni 2016

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

7

Freitag, 3. Februar 2017, 10:04

Hallo,
ich weiß, liegt schon ein wenig zurück.
Aber an den Ersteller : Was ist denn die Ursache gewesen ?
Denn ich frage deshalb, weil auch ich seit kurzem von vorne rechts beim Gas geben ein Pfeif-/Zischgeräusch habe, es wird leiser, wenn man Gas zurücknimmt u. ist im Leerlauf weg.
Wenn man sich vor das Auto stellt u. in Motorraum blickt, kommt es definitiv von dort gesehen von vorne links; was könnte das sein ?

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 7 025

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 585

  • Nachricht senden

8

Freitag, 3. Februar 2017, 10:10

Der Turbo.
Vielleicht ist eine Schlauchschelle lose oder es gibt einen Riss in einem der Ansaugschläuche (schwer zu finden). Marder mögen diese auch gerne.
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

e 92 (03.02.2017)

Autic

Mitglied

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 19. Juli 2014

Freemont: bestellt

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 18. Mai 2017, 16:52

Hallo ist bei uns auch seit 2 Wochen heute hat sich die Werkstatt das angesehen
Turbo undicht!! Kosten 1700€ war die Erste Anwort am Telefon . Später beim abholen wurde uns dann mitgeteilt das Fiat die Kosten übernimmt. Eisner in Wien hat dann bei Fiat druck gemacht nun wird das auf Garantie gemacht
Km 49000
Liebe grüße aud Wien
Th

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!