Lichtsensor abkleben für Tagesfahrlicht

Partner:
Feiertag?
  • Die sehen schon eher wie Halteschrauben als nach Einstellschrauben aus. Das hab ich bei den Amis schon des Öfteren gesehen, dass man mit ein paar Handgriffen den ganzen Scheinwerfer lösen kann. Würde mich also nicht wundern, wenn das beim Freemont auch so wäre.

    Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

    Mein Freemont: Jeep Compass Limited 2,0 Mjet, 170 PS, Pearl White, Leder schwarz, uConnect 8.4 4th Generation mit Beats Audio
  • So ich komme gerade aus der Garage. Der Hinweis auf den Ausbau des Scheinwerfers musste natürlich überprüft werden.
    Ich habe den linken Scheinwerfer bearbeitet. Ergebnis: Die 2 Schrauben (10er Schzlüssel) lösen den Schweinwerfer, herausnehmen lässt er sich aber nicht, da er von vorne gesehen, noch rechts oben unter der Verkleidung hängt. Evenetuell ist dort eine 3. Schraube verborgen. Sehr sorgfälltig sollte man mit der Schraube ganz aussen umgehen, denn wenn die nach unten fällt, ist die Radkastenabdeckung abzunehmen, oder sie fällt auf die Pole der Batterie. Ein Kurzschluss wäre möglich.



    Somit: Aufgabe nicht gelöst - keine Punkte, nur dreckige Finger.

  • Nochmals zur Frage.... Wir hatten mal einen Kunden (noch bei Peugeot) der wollte, das wir bei ihm das Tagfahrlicht programieren (geht nur mit dem Tester... 15 min. Arbeit) die Fr. 45.- wollte der Kunde aber nicht zahlen.


    Eine halbe Stunde spähter und 0.95 Franken ärmer ist er zu uns zurückgekommen. Er hat sich einen schönen passenden Fingerhut gekauft :thumbsup: dieser kann er nun nach lust und laune (wie er es halt gerade haben möchte) auf den Lichtsensor setzen oder eben nicht :thumbsup: finde ich eine TOPIDEE :thumbsup:


    Zur lebensdauer der Lampen möchte ich auch noch meinen Senf dazu geben. Ich denke, das wenn das Licht einmal angeht und nach der Fahrt wieder ausgeht, ist das weniger schlimm, wie wenn das Licht automatisch bei jedem Tunnel oder Parkhaus an und danach wieder abgeht....


    Solltet ihr den Scheinwerfer tatsächlich ausbauen, Bitte die Schrauben wieder so befestigen, dass sie wieder am gleichen Ort (meine den Abdruck, welche die Schraube auf dem Kunsstoff vom Lampengehäuse hinterlassen hat) ist. Sonst ist der Scheinwerfer nicht mehr so eingestellt, wie vor dem Ausbau und erfordert ein einstellen der Scheinwerfer durch den Garagisten. Ansonsten besteht Blendgefahr für den Gegenverkehr..... :wacko:

    am 23.01.2012 bestellt...am 10.04.2012 gebaut... am 20.05.2012 in Zeebrugge vom Schiff abgeladen. Seit dem 21.06.2012 meiner.... Freemont Urban 2.0 16V Multijet 170 PS, als 7 Sitzer in dunkelblau mit Pack Video für meinen Kleinen :thumbsup:

    Mein Freemont: Metallic Lack, Ersatzrad, Sitzheizung, Abschliesbarer Tankdeckel, DVD System und 20" Keskin KT5 Felgen mit 245/45 R20 Pirelli P Zero
  • Meines Wissens ist der Knubbel auf dem Armaturenbrett ein Sensor für die Klimaanlage. Wenn sich der Lichtsensor auch darin verbirgt, könnte ein Abdecken des Knubbel's auch Einfluss auf Klimaregelung haben.

    Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

    Mein Freemont: Jeep Compass Limited 2,0 Mjet, 170 PS, Pearl White, Leder schwarz, uConnect 8.4 4th Generation mit Beats Audio
  • Zur lebensdauer der Lampen möchte ich auch noch meinen Senf dazu geben. Ich denke, das wenn das Licht einmal angeht und nach der Fahrt wieder ausgeht, ist das weniger schlimm, wie wenn das Licht automatisch bei jedem Tunnel oder Parkhaus an und danach wieder abgeht....


    Solltet ihr den Scheinwerfer tatsächlich ausbauen, Bitte die Schrauben wieder so befestigen, dass sie wieder am gleichen Ort (meine den Abdruck, welche die Schraube auf dem Kunsstoff vom Lampengehäuse hinterlassen hat) ist. Sonst ist der Scheinwerfer nicht mehr so eingestellt, wie vor dem Ausbau und erfordert ein einstellen der Scheinwerfer durch den Garagisten. Ansonsten besteht Blendgefahr für den Gegenverkehr..... :wacko:


    Nach deiner Beschreibung muß die Schweiz ja aussehen wie ein Emmentaler. So viele Tunnels, daß das Licht ständig ein- und ausgeht, gibt es nirgends und in ein Parkhaus fahr ich ein- bis zweimal pro Woche und dann auch nur 1x am Tag. Also diesbezüglich werden die Lampen nicht zusätzlich gefordert.


    Ein Verstellen der Scheinwerfer ist nur horizontal möglich. Da sich der Scheinwerfer ohnehin nicht durch einfaches Lösen der 2 beschrieben Schrauben herausnehmen lässt, hat sich das leider auch erübrigt.


    Hast du eine Ahnung, wo der Scheinwerfer noch hängen könnte?

  • Der Vergleich mit dem Schweizer Käse ist sehr passend.... :thumbsup:

    am 23.01.2012 bestellt...am 10.04.2012 gebaut... am 20.05.2012 in Zeebrugge vom Schiff abgeladen. Seit dem 21.06.2012 meiner.... Freemont Urban 2.0 16V Multijet 170 PS, als 7 Sitzer in dunkelblau mit Pack Video für meinen Kleinen :thumbsup:

    Mein Freemont: Metallic Lack, Ersatzrad, Sitzheizung, Abschliesbarer Tankdeckel, DVD System und 20" Keskin KT5 Felgen mit 245/45 R20 Pirelli P Zero
  • Lana warst du auch schon in der Schweiz? Also ich kann hinfahren wo ich will mus immer durch diverse tunnels oder unterführungen. :thumbsup:

    Ja, ich war in der Schweiz und ja, durch diverse Tunnel fährt jeder mal, wobei eine Unterführung kein Tunnel ist und sich das Licht nicht einschaltet.
    So wie oben beschrieben, schaltet sich das Licht wegen der vielen Tunnels und Parkhäuser ständig ein und aus und bewirkt damit einen vorzeitigen Verschleiss der Lampen.
    Und, habt ihr so viele Tunnel?

  • Jaaa, haben sehr viele Tunnels.... gemäss Google 1'320'000 ergebnisse in 0.22 Sekunden: :thumbsup:


    http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Schweizer_Tunnel


    da sind aber viele nicht drauf und die ganzen Galerien, wo sich das Lich ebenfalls einschaltet sind auch nicht drinn.


    In meiner Garage und in der Garage in Geschäft würde die Lampe dann nochmals angehen...

    am 23.01.2012 bestellt...am 10.04.2012 gebaut... am 20.05.2012 in Zeebrugge vom Schiff abgeladen. Seit dem 21.06.2012 meiner.... Freemont Urban 2.0 16V Multijet 170 PS, als 7 Sitzer in dunkelblau mit Pack Video für meinen Kleinen :thumbsup:

    Mein Freemont: Metallic Lack, Ersatzrad, Sitzheizung, Abschliesbarer Tankdeckel, DVD System und 20" Keskin KT5 Felgen mit 245/45 R20 Pirelli P Zero
  • Ja nur keine Angst. Wir bekommen genug licht. :thumbsup:
    Nein bei uns wird viel überdacht um die Lärmemissionen in griff zu machen. Vielleicht kennst du die Stadt St. Gallen? da fährt mann unter der ganzen Stadt durch. Schaffhausen auch und es gibt noch etliche Orte und Städte.

  • Wie ein Emmentaler 8o
    Wenn ich von der Schweiz rede, dann meine ich die ALPEN, die Seen, frische Luft usw...... Da brauche ich nur in der Nacht ein Licht, um meine Heidi zu suchen :D

  • Wir beleuchten die tunnels und Unterführungen innen!!
    aber nicht mit unseen Autos. Aber ihr seit ja fürs sparen bekannt. :thumbsup:

    Mein Freemont: Bitte hier die Ausstattung von Deinem Freemont eingeben.lounge, 140ps, leder hellgrau, videopak, winterräder225/65-17 pirelli
  • ooops für sparen bekannt. :thumbsup: Das sehe ich aber nicht so! Wir ünterstützen ja alles. Bei uns sind sie natürlich auch beleuchtet stell sich mal einer vor. Bei uns gilt einfach Tunnel rein Licht ein. Und da gelten Tagfahrlichter nicht. Leider gibt es momentan sehr viele Idioten die nur das Tagfahrlicht anhaben.

  • soll ja "INN" sein.... :wacko:

    am 23.01.2012 bestellt...am 10.04.2012 gebaut... am 20.05.2012 in Zeebrugge vom Schiff abgeladen. Seit dem 21.06.2012 meiner.... Freemont Urban 2.0 16V Multijet 170 PS, als 7 Sitzer in dunkelblau mit Pack Video für meinen Kleinen :thumbsup:

    Mein Freemont: Metallic Lack, Ersatzrad, Sitzheizung, Abschliesbarer Tankdeckel, DVD System und 20" Keskin KT5 Felgen mit 245/45 R20 Pirelli P Zero
  • Da geb ich dir vollinhaltlich recht. Drum ist der Lichtsensor meines Erachtens voll o.k.
    Hab meinen Lancia jetzt ziemlich genau 3Jahre und habe deswegen noch nie eine Lampe tauschen müssen. :whistling:

    Mein Freemont: Bitte hier die Ausstattung von Deinem Freemont eingeben.lounge, 140ps, leder hellgrau, videopak, winterräder225/65-17 pirelli

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!