-->

Hilfe.... meine Freemont dreht durch!!!

Partner:
Feiertag?
  • Hi Leute....
    Waren gestern bis Spätabend beim Grillen und auf der Rückfahrt der Shock.... Aufeinmal ging der Scheibenwischer an meine Tankanzeige die 3/4 voll war ist abgefallen auf leer Reifendrucklicht ist angegangen wie auch airbag und esp licht. im Display stand " Einparkhilfe warten" . Bin dann bis nach Hause so gefahren weil ich nicht wusste ob er wieder anspringt wenn ich ihn ausmache. Als ich zuhause war habe ich ihn ausgemacht und wieder angelassen und alle lichter waren aus. Werde morgen zu Fiat fahren ob irgendwas im Fehlerspeicher hinterlegt ist hoffe das der Fehler nicht nochmal auftritt.


    Gruß

    Mein Freemont: Urban Ausstattung, 20" etabeta in 9X20 mit 275/40 R20, EBC Bremsscheiben und Klötze
  • Ist eher unwahrscheinlich das im Fehlerspeicher was steht, da es sich wohl um einen nicht definierten Fehler handelt. Den Fehlercode "verschiedene Kontrolllämpchen brennen" gibt es nämlich nicht. Wenn es jetzt wieder funktioniert, sei froh und hake die Angelegenheit als eigenleben deiner Freemont Elektronik ab.

    Wo ich bin ist oben - und bin ich einmal unten - ist unten oben 8)

    Mein Freemont: Automatik, Navi, Sitzheizung, Weiß
  • Das sind die kleinen elektronischen Problemchen, an die man sich mit der Zeit gewöhnt....gewöhnen sollte....Oder wie ich: nie daran gewöhnt.


    Ich will auch ein 99,99% Auto und nicht eines mit kleinen Macken, die man aus Liebe zum Freemont übersehen sollte, weil nicht reparabel. Es wird zwar ein Manko abgestellt, dafür kommt dann ein anderes dazu.
    Wirst sehen, die finden nichts! Ich fahre auch gar nicht mehr hin. Manchmal ist wochenlang nichts, jetzt ist der Wagen wieder mal ein paar Tage gestanden und es geht wieder los. 3x pro Woche hängenbleiben: bei AKZEPTIEREN, PARKSENSOREN, RADIO, was ich schon für behoben glaubte: VOLLE LAUTSTÄRKE nach dem Starten ist wieder da......
    Meine Freude an dem Auto ist das Fahren selbst, dabei darf ich aber nicht an die blöde umständliche Funktion der Umlufttaste und dem Schalter der Nebelschlußlichter denken.

  • @Lana
    Das Update für deine Probleme ist in Deutschland draußen.
    Hab es bei mir am Dienstag draufgespielt bekommen.
    Du solltest nochmal bei deiner Werkstatt vorbeischauen, vielleicht hat das Update es ja diesmal den weg über die Alpen geschafft.

    Mein Freemont: Freemont Urban 170PS in Avantgard Metal Gray + Sitzheizung.
  • Ich würde die sache auch nicht einfach so ignorieren..
    hoffentlich wird meiner verschont sein von dem desaster. :evil:

  • Solange du einen mit dem großen Display bekommst *g*...

    Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
    Unverbindlicher Liefertermin
    :
    29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
    Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit

    style8,Freemont-spc-Forum.png

    Mein Freemont: <p><a href="http://www.sloganizer.net"><img src="http://www.sloganizer.net/style8,Freemont-spc-Forum.png"></a></p><p>Allrad/Automatik 170 PS in Blau 7-Sitzer, Lounge-Ausstattung, Webasto Standheizung Thermo Teletop Evo5+ mit FB Telestart 100 HTM, <br>Front-Sensoren von Fiat, Kofferraumwanne von Fiat</p>
  • hätte ich nichts dagegen. der vorführer damals beim händler hatte dieses kleine. und in der broschüre steht ja urban 8,4" ab 2012 serie. :thumbup:

  • Zitat

    VOLLE LAUTSTÄRKE nach dem Starten ist wieder da......

    Wow! Da brauchst dann aber nen Satzt neue Ohren nach dem Starten und die Nachbarn sind dann auch wach oder zumindest am Fenster.... Ist mir den Tag auch mal so gegangen aber da lag es an mir - hatte noch von der letzten Fahrt voll auf und nicht dran gedacht. Habe mich fast zu Tode erschrocken...

  • Du mußt nur schnell sein, die Lautstärke baut sich erst auf. Ein kleiner Dreh am Knopf oder nur kurz am Lenkradschalter gedrückt und alles ist wieder im Lot. Du mußt nicht leiser schalten, das geht dann von selbst auf die vorher eingestellte Lautstärke.

Jetzt mitmachen!

Sie haben noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registrieren Sie sich kostenlos und nehmen Sie an unserer Community teil!