Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

rabehrendt

Freemont-Fan

  • »rabehrendt« ist männlich

Beiträge: 50

Registrierungsdatum: 24. Mai 2012

Wohnort: Berlin

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 22. August 2012, 15:20

verbessertes Abblendlicht

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Seit heute habe ich neue Lampen in den Scheinwerfern. Da ich in meinem letzten Wagen Xenon hatte, waren mir die serienmäßigen Brenner im Freemont zu funzelig. Jetzt sind Osram Night Breaker Plus drin, nach Herstellerangaben die weltweit hellste Halogenlampe. Laut Test von auto motor sport mit einem Plus von 90% an Licht. Die erste Nachtfahrt steht heute an, ich bin gespannt.

Der Einbau gestaltete sich etwas mühselig, da mein Händler zunächst glaubte, dass eine H7-Lampe verbaut sei. Dann wollte er mir mit der Begründung, dass es nun aber doch eine HB3-Lampe sei und dort die Auswahl sehr eingeschränkt wäre, eine "Cool Blue" einbauen. Ich musste also erst den Nachweis führen, dass es die Night Breaker auch als HB3 gibt. Gesagt - getan, aber diese HB3 passte dann nur ins Fernlicht, da es HB3 mit zwei unterschiedlichen Sockeln gibt. Also flugs noch das passende Abblendlicht dazu bestellt und nun passt alles.

Wer also auch umrüsten möchte, sollte sich vorher genauestens erkundigen, welche Lampen er für Abblend- und Fernlicht benötigt. Die Teileliste bei Fiat ist insoweit z. T. unvollständig und z. T. falsch.
170 PS, Lounge-Ausstattung, AWD Automatik, Glasdach, DVD-Spieler, Standheizung, Scheinwerferwaschanlage, 7 Sitze, u-black-met.

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 22. August 2012, 15:33

Das mit der falschen Teileliste kann ich bestätigen! Da stand dann schon mal beim Scheibenwischerblatt "Kratzbürste" drunter :D....Wohlgemerkt, im FIAT eigenen Ersatzteilekatalog.
Jetzt sucht man nach Scheibenwischerblättern und findet nix LOL
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Lana

Mitgliedschaft beendet

3

Mittwoch, 22. August 2012, 15:38

Die Glühlampen sind in der BA sehr genau beschrieben. Manchen irritiert halt die Bezeichnung H11 .

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lana« (22. August 2012, 16:38)


Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 7 045

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 590

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 22. August 2012, 16:25

Hier gibt es übrigens ein Tool (von Osram), wo genau beschrieben ist, welche Lampen wo hingehören. Der Freemont wird dort auch bereits geführt!
http://am_application.osram.info/publish/index_de.html
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

mariohbs

Mitgliedschaft beendet

5

Mittwoch, 22. August 2012, 17:20

Kannst ja mal schreiben, was genau nun verbaut ist und was es gekostet hat. Bitte auch nicht vergessen -> DAS ERGEBNIS dann heute Abend :D

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Mariomadox (23.10.2016)

mariohbs

Mitgliedschaft beendet

6

Mittwoch, 22. August 2012, 17:25

@Semmelrocc - Der Link ist genial! Der sollte unbedigt mit bei Downloads rein!

Lana

Mitgliedschaft beendet

7

Mittwoch, 22. August 2012, 17:47

Kannst ja mal schreiben, was genau nun verbaut ist und was es gekostet hat. Bitte auch nicht vergessen -> DAS ERGEBNIS dann heute Abend :D
Das Ergebnis kannst auch von mir haben. Ich habe es schon ein paar Mal beschrieben: Das Licht wirkt weisser, ist aber nur unwesentlich heller. Noch einmal würde ich mir die Arbeit und die Kosten der Lampen nicht antun.

mariohbs

Mitgliedschaft beendet

8

Mittwoch, 22. August 2012, 17:50

Vieleicht ist es bei uns in Deutschland ja besser weil wir nicht so viele Berge im Lichtkegel haben :rotfl: :rotfl: :rotfl: :rotfl:

Ne Spaß beiseite - Da du es schon eine Weile hast, kannst du nicht die 2. Generation haben. Die letzten Tests die ich dazu gelesen habe, beschreiben alle eine deutlich bessere Lichtausbeute. Daher interessiert mich schon das Ergebnis der neuen Version. Wobei ich aber auch glaube, das Dunkler als die Originalen nicht mehr geht. ;(

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 7 045

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 590

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 22. August 2012, 17:53

Neue Generation von Lampen? Hast du mehr Infos dazu inkl. Tests?
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

mariohbs

Mitgliedschaft beendet

10

Mittwoch, 22. August 2012, 18:00

Die neue Generation ist durch das "Plus" erkenntlich und soll vor allem eine längere Lebensdauer mit sich bringen.

Tests z.B.:
http://www.fusselblog.de/index.php/2011/…aker-wi?blog=14
http://www.autolichtblog.de/tag/night-breaker-plus/


Wichtel

Freemont-Profi

  • »Wichtel« ist männlich

Beiträge: 597

Registrierungsdatum: 18. Januar 2012

Wohnort: Wiesbaden

Freemont: Ja

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 22. August 2012, 19:32

Ja Wäre schön wenn man noch paar infos bekommt was man alles braucht .So wie ich rausgelesen habe kann man ja nicht alte raus und nightbreaker rein machen oder.
Freemont Urban Fusion White
Bestellt 31.01.2012
Gebaut 19.03.2012
In Bremerhafen angekommen 08.05.2012
Beim Händler:12.06.2012
:party:

Lana

Mitgliedschaft beendet

12

Mittwoch, 22. August 2012, 20:03

Ich habe die PLUS drinnen, die gab es schon Ende 2011. Der Beitrag vom Autolichtblog ist ja auch schon vom Jänner 2012.

mariohbs

Mitgliedschaft beendet

13

Mittwoch, 22. August 2012, 22:25

Ok Sorry - ich dachte, da du ja noch nen Mausgrauen ohne Reling hast, sind die bei dir noch früher rein gekommen :rotfl: :rotfl: :rotfl:

rabehrendt

Freemont-Fan

  • »rabehrendt« ist männlich

Beiträge: 50

Registrierungsdatum: 24. Mai 2012

Wohnort: Berlin

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 23. August 2012, 14:57

Ich bin ganz angetan von den neuen Lampen. Während der Fahrt durch den stockdunklen Wald war die Lichtausbeute nur unwesentlich schlechter als mein vorhergehendes Xenonlicht. Auch das Abblendlicht strahlt deutlich weiter als die Serienlampen. Den Effekt, dass das Licht weißer sein soll, als die Serie, kann ich subjektiv nicht bestätigen. Gerade im Vergleich zu Xenon wirkt das Licht eher warm mit leichtem Gelbton. Für mich hat es sich gelohnt.
170 PS, Lounge-Ausstattung, AWD Automatik, Glasdach, DVD-Spieler, Standheizung, Scheinwerferwaschanlage, 7 Sitze, u-black-met.

Lana

Mitgliedschaft beendet

15

Donnerstag, 23. August 2012, 15:33

Ich bin ganz angetan von den neuen Lampen. Während der Fahrt durch den stockdunklen Wald war die Lichtausbeute nur unwesentlich schlechter als mein vorhergehendes Xenonlicht. Auch das Abblendlicht strahlt deutlich weiter als die Serienlampen. Den Effekt, dass das Licht weißer sein soll, als die Serie, kann ich subjektiv nicht bestätigen. Gerade im Vergleich zu Xenon wirkt das Licht eher warm mit leichtem Gelbton. Für mich hat es sich gelohnt.

Du bist durch den Wald mit Fernlicht gefahren? OK, dann kannst du nicht so viel merken, da Xenon für das Fernlicht auch nur H4 dazuschaltet.
Und dass das Abendlicht "deutlich" weiter als das Serienlicht leuchtet, ist leider eine Täuschung und wiederspricht den ADAC Test's. Ich habe mich Anfangs auch täuschen lassen.
Den Unterschied zwischen Xenon und Halogen merkst du auf der Autobahn bei 150 und eben auf Überlandstraßen, wenn du mit Abblendlicht fährst, um nicht den Gegenverkehr oder den Vorausfahrenden zu blenden.

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 23. August 2012, 15:41

da Xenon für das Fernlicht auch nur H4 dazuschaltet.

nicht zwangsläufig. Bi-Xenon ist auch schon weit verbreitet (gibts sogar schon bei Fiat :beifall: ).
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

68franky

Freemont-Schrauber

  • »68franky« ist männlich

Beiträge: 358

Registrierungsdatum: 17. August 2012

Wohnort: Mannheim

Freemont: Ja

M A
-
F R A N K Y *

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

17

Samstag, 8. Dezember 2012, 08:41

Hallo,
ich will mir neue Lampen holen, da mir gestern Abend bei Schnee und Regen aufgefallen ist, das die Lampen "SHIT" sind.
Jetzt habe ich einen Test gelesen wo "Philips X-treme Vision" am besten sein sollen.
Kennt einer diese Lampen und welche Fassung genau davon soll ich bestellen für Abblendlicht ?
Fiat Freemont Lounge 170 PS, Charleston Red, original DVD-Paket, AHK abnehmbar, Einstiegsleisten, Lockpick C8, Vmaxx Ladekantenschutz.
Bestellt am: 16.08.2012
gebaut am: 25.09.2012
ausgeliefert am: 29.11.2012

"Beschleunigung ist, wenn die Tränen der Ergriffenheit waagrecht zum Ohr hin abfließen."

Lana

Mitgliedschaft beendet

18

Samstag, 8. Dezember 2012, 08:49

Hast du dir das schon überlegt, gerade wegen dem Einbau?

68franky

Freemont-Schrauber

  • »68franky« ist männlich

Beiträge: 358

Registrierungsdatum: 17. August 2012

Wohnort: Mannheim

Freemont: Ja

M A
-
F R A N K Y *

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

19

Samstag, 8. Dezember 2012, 08:50

Was ist damit wegen dem Einbau?
Fiat Freemont Lounge 170 PS, Charleston Red, original DVD-Paket, AHK abnehmbar, Einstiegsleisten, Lockpick C8, Vmaxx Ladekantenschutz.
Bestellt am: 16.08.2012
gebaut am: 25.09.2012
ausgeliefert am: 29.11.2012

"Beschleunigung ist, wenn die Tränen der Ergriffenheit waagrecht zum Ohr hin abfließen."

Lana

Mitgliedschaft beendet

20

Samstag, 8. Dezember 2012, 08:53

Auf der Fahrerseite kommst du vom Motorraum aus nicht zu der Birne. Du mußt die Radkastenverkleidung entfernen. Sogar rechts brauchts du die Hand einer Hebamme.

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Halogen, Lampen, Licht

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!