Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

NeulingGT

Mitglied

Beiträge: 6

Registrierungsdatum: 27. Juni 2012

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 12. September 2012, 14:01

Über 100 Liter Tankinhalt

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Forum,

muss einmal meine Erfahrung beim tanken des Freemonts mitteilen.

Ich wollte den Tank einmal bis oben hin voll machen um zu sehen was da reinpasst und um zu überprüfen ob die Verbrauchsanzeige stimmt.

Also Rüssel rein und bei ca. 70 Liter machte es Klack. Nochmal den Abzug gedrückt und nach weiteren 3-4 Liter machte es wieder Klack.

Nun den Abzug langsam gezogen, wieder 3-4 Liter drinne und ..... Klack.

Das Ganze habe ich solange wiederholt bis 85 Liter auf der Anzeige standen. Dann verwundert unter das Auto geschaut. Kein Dieselfleck zu finden. Selbst im Kofferraum nachgeschaut, nix.

Also weiter... Den Abzug der Zapfpistole gaaaaannnzzz sachte bedient. Ergebnis: Bei 100,52 Liter war der Tank dann voll. Heißt der Diesel war bis oben am Einfüllstutzen angekommen.

Seitdem ich das weiß tanke ich immer zwischen 90 und 95 Liter je nachdem wie leer er ist. Reichweite: 1300 bis 1500 KM.

Für mich ist das super da ich 40 - 50 tausend KM pro Jahr fahre und tanken als lästig empfinde.

Ach ja, die Tankanzeige bewegt sich die ersten 400 KM kein bißchen und die Reichweite bleibt bei ca. 1100 KM stehen. :D

Da die Zapfpistole immer wieder klackt wenn man auch nur etwas zu viel "Druck" gibt dauert der Vorgang recht lange. 5 Min sind da schnell mal weg, nervt zwar etwas aber wenn der Dieselpreis mal etwas günstiger ist kann man sich die Zeit schon mal nehmen.

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 12. September 2012, 14:10

100 Liter ? Wer´s glaubt wird selig! X(
Hierzu empfehle ich das Studium der Bedienungsanleitung, Seite 349: 77,6 Liter Tankinhalt.

Hmmm, da fällt mir ein Ex-User ein...wer das wohl sein könnte ? :rolleyes:

Sorry, aber deine Angaben entbehren für mich jegliche Realität!
Vor allen Dingen daß sich auf den ersten 400 km die Tanknadel nicht bewegt.... :rotfl:
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


mariofan

Mitgliedschaft beendet

3

Mittwoch, 12. September 2012, 14:13

Oder Automatik mit max 80 Liter fassungs vermögen aber mehr ist mir auch nicht bekannt aber vieleicht haben sie ja bei dir die Tankzuleitung 5mal durch das ganze Auto gelegt

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 12. September 2012, 14:16

Nenene! In der Bedienungsanleitung stehen die 77,6 Liter für ALLE Freemontversionen!
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


mariofan

Mitgliedschaft beendet

5

Mittwoch, 12. September 2012, 14:19

Schau in den Aktuelle Fiat Prospekt rein da steht in klammern 80 für den Automatik AWD.......

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 12. September 2012, 14:20

Ok...aber..LOL...immer noch weit entfernt von "über 100 Liter Tankinhalt"....ich lach mich scheckig LOL
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


BBAADDYY

Freemont-Meister

  • »BBAADDYY« ist männlich

Beiträge: 1 365

Registrierungsdatum: 29. Januar 2012

Wohnort: Wien

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

W
-
I C H 1

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 12. September 2012, 14:21

Ich hatte bisher maximal 84 Liter getankt - muss aber gestehen, dass er da sicher nicht zu 100% leer war.
.




Freemont Prime

mariofan

Mitgliedschaft beendet

8

Mittwoch, 12. September 2012, 14:26

Ja wenn es 100% gewesen sein sollten dann hätten sie dich auch hin schleppen müssen

AcidBurn01

Mitglied

  • »AcidBurn01« ist männlich

Beiträge: 16

Registrierungsdatum: 28. Juli 2012

Wohnort: Friedrichshafen

Freemont: Ja

F N
-
* * * * * *

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 12. September 2012, 14:57

Hmmmm :anhimmeln: , ich denke :anhimmeln: , wenn man den Freemont seitlich kippt, dürfte auch noch ein bisschen mehr rein gehen. Und man hat recht lang was von dem Sprit weil, fahren kann man eh nicht mehr.

Cheers :whistling:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
*** Irgendwie glauben immer alle ich sei eigentlich ganz nett . . .
. . . vertraut mir, ich bin es nicht! ***
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

mariofan

Mitgliedschaft beendet

10

Mittwoch, 12. September 2012, 15:13

einfach alle 5 türen abdichten und dann einfach voll tanken ....


Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 12. September 2012, 16:23

Das mit den 100 Litern hat in einem Journey-Forum auch schon mal jemand behauptet. Angeblich soll es eine Art Expansionsbehälter wie beim Kühler geben, den man auch mit volltanken kann, wenn man nach dem Abschalten der Zapfpistole händisch immer noch was drauf gibt. Ich frage mich nur, wie von dort der Sprit zurück in den Tank fließen soll. Unterdruck wie beim Kühler gibt´s im Tank eigentlich nicht ????

Ob die Story stimmt oder nicht - keine Ahnung.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 12. September 2012, 16:28

Da bleibt einem wohl bloß übrig in der Werkstatt zu fragen...
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 12. September 2012, 17:41

Wenn er immer an der selben Tankstelle tankt...würde ich sagen, das die hIn mächtig übers Ohr hauen....
Unterdruck in einem Tank kann ich mir nicht vorstellen...sonst hättest ein Problem mit dem Überdruck...z.B. bei Sonneneinstahlung.......
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

little tommaes

Mitgliedschaft beendet

14

Mittwoch, 12. September 2012, 18:06

Ich kann das aber auch bestätigen. Ich habe auch mal weit über 90 Liter rein bekommen. Und hatte laut BC noch Sprit für 170km drin. Und auch bei mir ist die Nadel von Rostock bis Hannover keinen Millimeter runter.
Ich kann mir das auch nicht erklären.
Irgendwann probiere ich das nochmal, bisher tat mir aber die 100€ Grenze weh.

Lana

Mitgliedschaft beendet

15

Mittwoch, 12. September 2012, 19:10

Sicher braucht der Wagen auch nur 3 Liter Sprit auf 100 km......

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 12. September 2012, 19:21

...und dann auch nur bei Vollgas :rotfl: :rotfl: :rotfl:
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


BBAADDYY

Freemont-Meister

  • »BBAADDYY« ist männlich

Beiträge: 1 365

Registrierungsdatum: 29. Januar 2012

Wohnort: Wien

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

W
-
I C H 1

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 12. September 2012, 19:35

Ja wenn es 100% gewesen sein sollten dann hätten sie dich auch hin schleppen müssen

genau - eben :thumbsup:
.




Freemont Prime

BBAADDYY

Freemont-Meister

  • »BBAADDYY« ist männlich

Beiträge: 1 365

Registrierungsdatum: 29. Januar 2012

Wohnort: Wien

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

W
-
I C H 1

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 12. September 2012, 19:42

auf Wiki habe ich folgendes gefunden:

Um die Ausdehnung des Kraftstoffes bei Erwärmung auffangen zu können, wird entweder der
Kraftstoffbehälter etwa 15 bis 20 % größer als das angegebene
Füllvolumen ausgelegt oder es existiert ein zusätzliches sogenanntes
Expansionsvolumen.


Wenn das stimmt kann man vermutlich mehr Diesel einfüllen, als das angegebene "Nennvolumen" - ob das so gut ist, weiß ich allerdings nicht?
.




Freemont Prime

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 12. September 2012, 19:55

Gute Info Bady...dann würde ich vom kompletten Volltanken abraten...denn der Expansionstank dürfte hauptsächlich für entstehende Gase sein....
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 12. September 2012, 20:02

Also entstehende Gase gibt´s woanders auch noch :D :D :D :D :D :D (extra keine animierten Smilies für Thomas *g*)
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!