Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 12. September 2012, 18:09

Tempomat

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ich denke darüber haben wir noch nicht gesprochen....
Ich habe Heute auf der Autobahn folgendes entdeckt...wenn ich den Tempomaten auf meinetwegen 140 einstelle...dann die Kupplung oder die Bremse benutze...kann ich danach wieder auf die 140 beschleunigen und den Tempomaten mit SET erneut aktivieren...wenn ich aber nach dem Bremsen oder Kuppeln den Tempomaten mit RES aktiviere beschleunigt der Wagen auf die vorher eingestellte Geschwindigkeit....
Nur für die, die es noch nicht wussten...für mich war das ganz neu....
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

wwwest

Freemont-Meister

  • »wwwest« ist männlich

Beiträge: 1 598

Registrierungsdatum: 6. Februar 2012

Wohnort: Westheim/Pfalz

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

- G E R
-
M A N Y

Danksagungen: 134

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 12. September 2012, 19:08

...wenn ich aber nach dem Bremsen oder Kuppeln den Tempomaten mit RES aktiviere beschleunigt der Wagen auf die vorher eingestellte Geschwindigkeit....
ja genau ... und ich finde er beschleunigt so sogar besser bzw. schneller als würde ich manuell das Gaspedal ganz durch treten :thumbsup:
bestellt: 10.2.12 ---> gebaut: 18.4.12 ---> Übernahme (Dauergrinsen seit): 29.6.12

Lana

Mitgliedschaft beendet

3

Mittwoch, 12. September 2012, 19:08

Hast auch vorher keinen Tempomat gehabt, oder? Denn das Prinzip ist bei allen gleich. Du mußt auch nicht bremsen oder kuppeln, um den TM kurzfristig zu deaktivieren.
Es genügt ein Druck auf CHANEL und wenn es wieder weiter geht, dann wieder auf RES.
Hast du gewusst, daß du die eingestellte Geschwindigkeit erhöhen und reduzieren kannst? Taste + (RES) oder -(SET)
Für alle, die es noch nicht gewusst haben, bzw. keine Gebrauchsanweisung haben. :D

wwwest

Freemont-Meister

  • »wwwest« ist männlich

Beiträge: 1 598

Registrierungsdatum: 6. Februar 2012

Wohnort: Westheim/Pfalz

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

- G E R
-
M A N Y

Danksagungen: 134

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 12. September 2012, 19:10

Es genügt ein Druck auf CHANEL und wenn es wieder weiter geht, dann wieder auf RES.
nicht CHANEL (Kanal) sondern CANCEL (Abbruch) 8)
bestellt: 10.2.12 ---> gebaut: 18.4.12 ---> Übernahme (Dauergrinsen seit): 29.6.12

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 12. September 2012, 19:11

Hast auch vorher keinen Tempomat gehabt, oder?

Nein...hatte ich nicht...ist aber mächtig geil das Ding
...ich denke aber Du meinst Cancel....oder????
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

Lana

Mitgliedschaft beendet

6

Mittwoch, 12. September 2012, 19:11

Verdammt, schon wieder erwischt :thumbsup:

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 12. September 2012, 19:12

Wie die Geier...;)
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

alpenjodel

Mitgliedschaft beendet

8

Mittwoch, 12. September 2012, 19:17

so bin ich 2000 km entspannt nach Spanien gefahren. Meine Füße waren entspannt - bin nur gespannt wie lange das die Lenkradknöpfe aushalten :D

Gesendet von meinem GT-I9000 mit Tapatalk

Lana

Mitgliedschaft beendet

9

Mittwoch, 12. September 2012, 19:37

seit doch nicht gar so pessimistisch... Fiat hält 100 Jahre und länger :pfeifen:

BBAADDYY

Freemont-Meister

  • »BBAADDYY« ist männlich

Beiträge: 1 365

Registrierungsdatum: 29. Januar 2012

Wohnort: Wien

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

W
-
I C H 1

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 12. September 2012, 19:48

stimmt :thumbup:


Der Fiat 3,5 HP, manchmal auch 4 HP und
3 1/2 CV genannt, war das erste Modell des italienischen
Automobilherstellers Fiat.


Insgesamt wurden von 1899 bis 1900 24
Exemplare gebaut. Der Wagen hatte einen wassergekühlten
679-cm³-Zweizylinder-Heckmotor mit 3,1 kW (4,2 PS) und einem
Dreiganggetriebe, der das Fahrzeug auf max. 22 km/h beschleunigte.
Der Benzinverbrauch lag bei etwa acht Liter pro 100 Kilometer. Die
Karosserien stammten von Marcello Alessio aus Turin. Mindestens vier
Exemplare des Fiat 3,5 HP existieren noch heute.
.




Freemont Prime

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

waiting-people (13.09.2012)


Lana

Mitgliedschaft beendet

11

Mittwoch, 12. September 2012, 20:26

Hatten die auch schon Tasten für den Tempomat?

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 12. September 2012, 20:28

Der "Tempomat" war dann die Beifahrerin :rotfl: ..."ned so schnell, wir nähern uns schon wahnwitzigen 20 km/h" :rotfl:
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


BBAADDYY

Freemont-Meister

  • »BBAADDYY« ist männlich

Beiträge: 1 365

Registrierungsdatum: 29. Januar 2012

Wohnort: Wien

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

W
-
I C H 1

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 12. September 2012, 20:43

Hatten die auch schon Tasten für den Tempomat?

so ähnlich
mit Hut: 10 km/h
ohne Hut: 20 km/h

aber der Verbrauch lag damals schon bei 8l/100km - was haben also die Ingenieure die letzten 100 Jahre in Bezug auf Sparsamkeit geleistet?
.




Freemont Prime

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 12. September 2012, 21:25

Die 8 Liter sind schon richtig! Aber sieh dir gleichzeitig mal die damit mögliche Motorleistung an! 8o
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


BGMW

Freemont-Profi

Beiträge: 511

Registrierungsdatum: 23. März 2012

Freemont: Ja

--- *
-
* * *

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 13. September 2012, 13:20

Noch etwas für die Tempomatfahrer:

Der Tempomat geht ja nur bis 160km/h. Wenn man aber z.B. den Tempomat auf 160 stellt und dann mit der + Taste Gas gibt, lässt sich mit dem Tempomat bis 169 km/h beschleunigen und natürlich auch bei der Geschwindigkeit fahren. Wenn man dann auf die Bremse geht und unter 160 den Tempomat wieder aktiviert so zieht er auch bis 169 wieder hoch. Bei 170km/h schaltet er aber leider wirklich endgültig ab. :(
Wo ich bin ist oben - und bin ich einmal unten - ist unten oben 8)

waiting-people

Freemont-Fahrer

Beiträge: 109

L O S
-
N R 5 8 9

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 13. September 2012, 15:40

so ähnlich
mit Hut: 10 km/h
ohne Hut: 20 km/h

Der Wagen hatte einen wassergekühlten
679-cm³-Zweizylinder-Heckmotor mit 3,1 kW (4,2 PS) und einem
Dreiganggetriebe, der das Fahrzeug auf max. 22 km/h beschleunigte.
Tempomat wäre damals nicht schlecht gewesen. Mein Nachbar hat einen Ford von 1908 als Erstzulassung in Familienbesitz. Da musst'e 3 Hebel bedinen um den Gang zu wechseln. ?( Und jeder davon ist über Gestänge arretiert. Ein gutes Stück arbeit so ein Schaltvorgang. :beifall:
Freemont Urban 2,0 JTD (140) PS, 7- Sitzer, blau- metallic, 19"- Felgen, DVD, Navi, Rückfahrkamera, AHK 8)

Und persönlich überführt .. das waren geile 782 km! :thumbsup:

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!