Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

61

Dienstag, 22. Januar 2013, 18:59

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

... Man spricht doch immer von unterschiedlichen Fabrikationsmargen, ....

Ich denke du meinst die Chargen, denn die Margen sind aus Sicht der Hersteller und Händler immer Fehlerhaft. :D
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

BBAADDYY

Freemont-Meister

  • »BBAADDYY« ist männlich

Beiträge: 1 365

Registrierungsdatum: 29. Januar 2012

Wohnort: Wien

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

W
-
I C H 1

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

62

Dienstag, 22. Januar 2013, 19:17

... Man spricht doch immer von unterschiedlichen Fabrikationsmargen, ....

Ich denke du meinst die Chargen, denn die Margen sind aus Sicht der Hersteller und Händler immer Fehlerhaft. :D
jaja .. genau .. die jammern immer ... aber auf sehr hohem Niveau 8)
.




Freemont Prime

Freeheit

Mitgliedschaft beendet

63

Dienstag, 22. Januar 2013, 22:04

Zitat

Geht gar nix

Kannst Du es nur von hinten nicht öffnen aber vom Fahrersitz schon, dann schalt es mal wieder an.


Sent from my iPhone 5 using Tapatalk

Freeride

Freemont-Schrauber

  • »Freeride« ist männlich

Beiträge: 380

Registrierungsdatum: 8. Dezember 2012

Wohnort: Herten Westerholt

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 19

  • Nachricht senden

64

Dienstag, 22. Januar 2013, 22:50

... Man spricht doch immer von unterschiedlichen Fabrikationsmargen, ....

Ich denke du meinst die Chargen, denn die Margen sind aus Sicht der Hersteller und Händler immer Fehlerhaft. :D


Ja! :D In der Tat, die meinte ich. Ein Freudscher Verschreiber oder wie? :wacko:
Alt: Fremont Urban 2.0 140 hp, Bossa Nova White, 7-Sitze, 19" Satin-Felgen, 8,4 " Navigation

Neu: Freemont Black Code 2.0 170 hp, Automatik, AWD, Schwarz-Metallic, 7 Sitze, DVD-Paket

Fabri*fibra

Freemont-Fahrer

  • »Fabri*fibra« ist männlich

Beiträge: 106

Registrierungsdatum: 17. November 2012

Wohnort: Niedertaufkirchen

Freemont: Ja

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

65

Dienstag, 22. Januar 2013, 23:01

Nein geht vorne und hinten nicht hab's aber bei mir in der Arbeit schon reklamiert
Früher litten wir unter Verbrechen, heute unter Gesetzen X(

Tempest1965

Freemont-Fan

  • »Tempest1965« ist männlich

Beiträge: 67

Registrierungsdatum: 24. Januar 2012

Wohnort: Hamburg

Freemont: Ja

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

66

Donnerstag, 24. Januar 2013, 18:55

So, war heute mal in der Werke um nach meinem Dicken zu schauen.....

Das Steuerteil für die Bluetooth/Telefoneinheit ist defekt und muss erneuert werden, die Batterie ist auch defekt und auch da gibt's ne neue!

Bei dem Getriebeheulen in Gang 5 und 6 wird es wohl auf ein neues Getriebe hinauslaufen!

Ich muss aber sagen, so groß wie die Enttäuschung bei mir im Moment auch ist, meine Werkstatt versucht alles um alles wieder hinzubekommen und ist auch in ständigem Kontakt mit Fiat Frankfurt!

Das dauert jetzt natürlich alles noch ne ganze Zeit, ich werde aber stets gut informiert und einen Leihwagen habe ich auch so lange wie es dauert.
Mal sehen was mit dem Rest wird!

Trotzdem, alles irgendwie Mist....
Bitte warten: Fiat Freemont Lounge FWD 170 PS Bossa Nova White
Bestellt am 31.01.2012
Gebaut am 30.03.2012
Geliefert am 08.06.2012

Monty Python

Freemont-Legende

  • »Monty Python« ist männlich

Beiträge: 3 659

Registrierungsdatum: 17. Januar 2012

Wohnort: Schweiz, Aargau, Fricktal, Ueken

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

-
* * . * * * * * *
-

Danksagungen: 138

  • Nachricht senden

67

Donnerstag, 24. Januar 2013, 20:04

Du wirst sehen.... wird alles wieder gut kommen.... hast ja eine Werkstatt, die sich wirklich sehr bemüht. Das ist sehr sehr viel wert.
am 23.01.2012 bestellt...am 10.04.2012 gebaut... am 20.05.2012 in Zeebrugge vom Schiff abgeladen. Seit dem 21.06.2012 meiner.... Freemont Urban 2.0 16V Multijet 170 PS, als 7 Sitzer in dunkelblau mit Pack Video für meinen Kleinen :thumbsup:

HEIMKINOHAUS

Freemont-Fan

Beiträge: 73

Registrierungsdatum: 4. August 2012

Wohnort: Rosenheim

Freemont: Ja

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

68

Freitag, 25. Januar 2013, 23:59

Kleine Probleme an meinem neuen Freemont

Hallo,

also bei mir war die Sitzverstellung an der Rücksitzbank, linke Seite hinterm Fahrersitz defekt. Lies sich nichts mehr verstellen.
Beim Freundlichen gewesen und es wurde behoben. Funzt also alles optimal.
Gab noch irgendwas, wegen Batterieentladung, was zur Vorbeugung keine ahnung was da genau gemacht wurde. Software update ebenfalls, keine Ahnung aber was da geändert wurde.

Hab mir dann noch die Automatische Verriegelung beim Anfahren einprogrammieren lassen.
Mit dem freundlichen top zufrieden und mit meinem Dicken bisher auch :D :D
Bestellt 02.08.2012, wegen Umstellung auf MJ 2013 Bestellung am 27.08.2012
zugesagter Liefertermin 2. Woche im Februar 2013, tatsächlicher Liefertermin: 21.11.2012 :)
Fiat Freemont Lounge, schwarz mit DVD-Videopaket, 170 PS, Schaltgetriebe

BBAADDYY

Freemont-Meister

  • »BBAADDYY« ist männlich

Beiträge: 1 365

Registrierungsdatum: 29. Januar 2012

Wohnort: Wien

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

W
-
I C H 1

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

69

Samstag, 26. Januar 2013, 17:24

was ich nicht verstehe ist, dass es offensichtlich auch bei Fahrzeugen der neuesten Generation SW-Updates wegen Batterie-Entladung gibt.
Das Problem ist seit ewigen Zeiten bekannt !
Wird so etwas nicht im Werk gemacht, bzw. bereits dort die letze SW aufgespielt?
.




Freemont Prime

Freeheit

Mitgliedschaft beendet

70

Samstag, 26. Januar 2013, 17:58

Ich weis nicht...., ist es wirklich die Software? Vielleicht haben die Batterien ne Macke und wenn Du eine funktionierende hast, dann würde ich sagen, Glück gehabt. Ich hab nun schon 12000km runter und die Batterie murrt nicht rum, auch bei dieser Kälte nicht.


Sent from my iPhone 5 using Tapatalk


Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

71

Samstag, 26. Januar 2013, 18:09

Kürzlich eben vier Tage auf dem Parkplatz vom KH gestanden.Beim hingausgehen an der Pforte schon gezittert ("Springt er noch an?").Aber ohne hängen und würgen ganz problemlos :).Das einzige Problem war dieser Vollpfosten von VW-Sharan Fahrer der neben mir SO eng geparkt hatte daß man nicht mal mehr zwischen den Autos durchgehen konnte.Dann kam das unvermeidbare: Ich mußte von der Beifahrerseite aus einsteigen! :wacko: :wacko: :wacko: Wer meinen zarten Alabasterkörper schon mal gesehen hat weiß WAS für ein Kunststück das war :D :D :D Aber mit der richtigen Technik geht´s!
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Tempest1965

Freemont-Fan

  • »Tempest1965« ist männlich

Beiträge: 67

Registrierungsdatum: 24. Januar 2012

Wohnort: Hamburg

Freemont: Ja

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

72

Samstag, 26. Januar 2013, 18:20

Zitat

Ich weis nicht...., ist es wirklich die Software? Vielleicht haben die Batterien ne Macke und wenn Du eine funktionierende hast, dann würde ich sagen, Glück gehabt. Ich hab nun schon 12000km runter und die Batterie murrt nicht rum, auch bei dieser Kälte nicht.


Sent from my iPhone 5 using Tapatalk


Mein Dicker ist ja im Moment wegen diverser Dinge in der Werke zur Nachbesserung.
Ich hatte ja vor ziemlich genau einer Woche das Problem mit der entladenen Batterie obwohl ich bis jetzt nie Probleme (EZ 6/12, ca 14000 km) hatte. Diagnose Batterie defekt...gibt ne neue!
Vielleicht liegt es echt an den Dingern und die geben nach einiger Zeit den Geist auf und nich an der Software ?!
Bitte warten: Fiat Freemont Lounge FWD 170 PS Bossa Nova White
Bestellt am 31.01.2012
Gebaut am 30.03.2012
Geliefert am 08.06.2012

Lana

Mitgliedschaft beendet

73

Samstag, 26. Januar 2013, 20:01

Eine Batterie, die nach so kurzer Zeit den Geist aufgibt, hat einen Werksfehler. Vermutlich betrifft es eine ganze Serie und die ist in Europa verteilt.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Smart (27.01.2013)

BBAADDYY

Freemont-Meister

  • »BBAADDYY« ist männlich

Beiträge: 1 365

Registrierungsdatum: 29. Januar 2012

Wohnort: Wien

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

W
-
I C H 1

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

74

Sonntag, 27. Januar 2013, 08:54

Aber auch wenn es die Batterie ist, ist es das gleiche Thema:
Der Fehler trat schon auf bevor jene Fahrzeuge gebaut wurden, welche den Fehler jetzt haben!
.




Freemont Prime

Lana

Mitgliedschaft beendet

75

Sonntag, 27. Januar 2013, 09:11

Der Fehler trat schon auf bevor jene Fahrzeuge gebaut wurden, welche den Fehler jetzt haben!

Ich verstehe deine Argumentation nicht ganz:
der Fehler trat schon auf....bevor die Fahrzeuge gebaut wurden....
Wo trat der Fehler auf, wenn es die Fahrzeuge noch nicht gab?
Oder meinst du was anderes?

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Smart (27.01.2013)

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

76

Sonntag, 27. Januar 2013, 09:46

Das Thema sollte doch mittlerweile klar sein. Ursache für die Misere ist ein Steuergerät, welches durch einen Softwarefehler hin und wieder nicht abgeschälten wird. Kommt es dabei zu einer Tiefentladung der Batterie, ist die dann auch hinüber. Dafür gab es ja die Aktion 5665. Und so wie ich es mitbekommen habe, tritt das Problem auch nur noch an den Freemonts auf, die die Aktion 5665 noch nicht bekommen haben.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Lana

Mitgliedschaft beendet

77

Sonntag, 27. Januar 2013, 09:57

Man liest ja auch immer wieder, dass die Batterie selbst einen Fehler hatte, dann ist es wieder das Steuergerät, das die Batterie kaputt macht.
Der Schaden einer kaputten Batterie ist relativ groß, ich verstehe daher nicht, wenn wirklich das Steuergerät schuld ist, warum Fiat da keine Rückrufaktion macht. Käme doch wesentlich günstiger.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Smart (27.01.2013)

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

78

Sonntag, 27. Januar 2013, 10:04

Die haben doch die Rückrufaktion (Aktion 5665) gemacht, nur eben in "stiller" Form. Deshalb lag es dann an den Werkstätten, wie es gehandhabt wurde. Manche Händer haben sofort reagiert, andere eben nicht.

Noch mal zur Batterie:
Die im Freemont verwendeten Blei-Gel-Akkus haben nun mal den Nachteil, dass sie keine Tiefentladung vertragen. Deswegen ist die eigentliche Ursache der Software-Fehler. Ausnahmen sind natürlich möglich.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Toy4ever« (27. Januar 2013, 10:09)


BBAADDYY

Freemont-Meister

  • »BBAADDYY« ist männlich

Beiträge: 1 365

Registrierungsdatum: 29. Januar 2012

Wohnort: Wien

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

W
-
I C H 1

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

79

Sonntag, 27. Januar 2013, 10:14

Der Fehler trat schon auf bevor jene Fahrzeuge gebaut wurden, welche den Fehler jetzt haben!

Ich verstehe deine Argumentation nicht ganz:
der Fehler trat schon auf....bevor die Fahrzeuge gebaut wurden....
Wo trat der Fehler auf, wenn es die Fahrzeuge noch nicht gab?
Oder meinst du was anderes?
Als ich dem Forum beigetreten bin - war mein Freemont noch nicht gebaut. Doch den Fehler mit der leeren Batterie kannte man hier im Forum schon bei einigen Fahrzeugen.
Dann gab es die 5665 Campagne.
Jetzt tritt dieser Fehler bei Fahrzeugen der neuen Generation noch immer auf. Fahrzeuge die erst nach der Campagne 5665 gebaut wurden ...
.




Freemont Prime

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

80

Sonntag, 27. Januar 2013, 10:36

Die hatten wohl noch ein paar alte Batterien übrig :rotfl:
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!