Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

dr@gon

Mitglied

  • »dr@gon« ist männlich

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 18. November 2015

Wohnort: Magdeburg

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 19. November 2015, 19:13

Nebelscheinwerfer wollen nicht mehr

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Leute...

seit einiger Zeit ärgere ich mich mit meinen Nebelscheinwerfern herum. Die Scheinwerfer haben lange Zeit problemlos funktioniert. Beim letzten Werkstattbesuch hat dann mein Schrauber festgestellt, dass sie ihre Dienste versagt haben. Die Scheinwerfer wurden ausgebaut und die Birnen waren ok. Der Wahlschalter ausgebaut und auf Durchgang geprüft... ok! Im Fehlerspiecher keine Fehlermeldung... aber Licht kommt auch nicht an!

Leider kann ich im Bordbuch keine konkrete Stelle bei den Sicherungen herauslesen, wo da ein Hinweis auf Nebelscheinwerfer gegeben wird. Hat vielleicht jemand von Euch noch eine Idee?
Jeder versucht sich zu profilieren... keiner akzeptiert mich so wie ich bin! :anhimmeln:

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 6 724

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 500

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 19. November 2015, 20:54

Naja, wie es aussieht, gibt es für sämtliche Außenbeleuchtung nur zwei Sicherungen à 40 A im Motorraum-Sicherungskasten (F143 und F144). Unwahrscheinlich, dass eine davon allein für die NSW zuständig ist. Da wird die Werkstatt nicht drumherum kommen, sich mal den Schaltplan anzusehen, schätze ich mal. Vielleicht hat sich ein Nager an einem Kabel zu schaffen gemacht oder irgendwo ist ein Stecker lose ...
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Lana

Mitgliedschaft beendet

3

Donnerstag, 19. November 2015, 21:23

das gesamte Licht wird von einer Steuereinheit im Motorraum rechts geregelt. Daher auch nur 2 Sicherungen für die gesamte Außenbeleuchtung. Würde mal dort schauen, ob alle Stecker drinnen sind und ob Marderverbiss zu sehen ist. Der Kasten ist ziemlich weit vorne am Radkasten

Toni

Freemont-Fahrer

  • »Toni« ist männlich

Beiträge: 164

Registrierungsdatum: 10. März 2015

Freemont: Ja

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

4

Freitag, 20. November 2015, 11:02

Die Steuereinheit nennt sich bei Fiat M001 bzw. Body Computer. Wenn die Nebelleuchten an sind, wird von dort via CAN-Bus auch die Kontrollleuchte im Armaturenbrett eingeschaltet. Sollte diese auch nicht funktionieren, so liegt der Fehler an den Steuersignalen vom Schalter (Stecker oder Kabel so wie Lana schreibt), ansonsten könnte es auch die Steckverbindung zwischen Body Computer und den Scheinwerfern sein (oberhalb des rechten Kotflügels).

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 6 724

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 500

  • Nachricht senden

5

Freitag, 20. November 2015, 13:56

Zitat

das gesamte Licht wird von einer Steuereinheit im Motorraum rechts geregelt. Daher auch nur 2 Sicherungen für die gesamte Außenbeleuchtung. Würde mal dort schauen, ob alle Stecker drinnen sind und ob Marderverbiss zu sehen ist. Der Kasten ist ziemlich weit vorne am Radkasten

Respekt, was du noch alles aus dem Kopf weißt! :thumbsup:
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

detewald

Freemont-Meister

  • »detewald« ist männlich

Beiträge: 1 198

Registrierungsdatum: 8. Dezember 2011

Wohnort: Berkenbrück

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

- L O S
-
I * *

Danksagungen: 178

  • Nachricht senden

6

Freitag, 20. November 2015, 14:06

Reine Übung - vielleicht hat er seinen als Bausatz gekauft ???
Freemont Urban 2012 170 PS Bossa Nova White 5-Sitzer

Bestellt: 4. Januar 2012 Abgeholt: 1. Juni 2012


Lana

Mitgliedschaft beendet

7

Freitag, 20. November 2015, 15:22

Reine Übung - vielleicht hat er seinen als Bausatz gekauft ???
Das erste.
Habe es gelernt und mich dann mein halbes Leben lang mit Elektronik und Elektrotechnik beschäftigt. Mittlerweile wird aber nichts mehr repariert, sondern nur mehr die Module getauscht.
Schade ;(, aber vorteilhaft. :D

dr@gon

Mitglied

  • »dr@gon« ist männlich

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 18. November 2015

Wohnort: Magdeburg

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

8

Freitag, 20. November 2015, 20:21

Hallo Leute...


ich danke erst einmal für die vielen hilfreichen Antworten!
Jetzt brauche ich nur noch einen guten Chirurgen, der mir meine beiden gleichen Daumen richtig einstellt, damit ich damit auch die ganzen Tips nachvollziehen kann! Aber mit etwas Elektrochinesisch kann ich dann auch eure Tipps übersetzen! :beifall:

Mein geistger Horizont reicht da leider nicht aus! Wieso gibt es mal nicht einen Sicherung 10A mit der Bezeichnung: "Nebelscheinwerfer"
... die wird gewechselt und schon funktioniert alles wieder!!! 8|

Da werde ich wohl doch mal den Werkstattmechaniker ranlassen... achne die heißen ja Mechatroniker... oder so ;(
Jeder versucht sich zu profilieren... keiner akzeptiert mich so wie ich bin! :anhimmeln:

Toni

Freemont-Fahrer

  • »Toni« ist männlich

Beiträge: 164

Registrierungsdatum: 10. März 2015

Freemont: Ja

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

9

Freitag, 20. November 2015, 22:25

Ich glaube, dass bei Deinem Fehler eine extra Sicherung auch nicht schuld wäre oder ausgelöst hätte.
Das Problem liegt sicher in einer nicht mehr vorhandenen Verbindung, entweder Kabel oder eine der diversen Steckverbindungen.
Funktioniert denn die Kontrollleuchte?
Wenn ja, dann ist der Schalter und seine Verbindung zum Steuergerät in Ordnung; wenn nein, dann ist der Fehler eher in dem Bereich und nicht bei der Verbindung zu den Scheinwerfern zu suchen.

dr@gon

Mitglied

  • »dr@gon« ist männlich

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 18. November 2015

Wohnort: Magdeburg

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

10

Samstag, 21. November 2015, 09:39

Hallo...

also die Kontrolllampen funktionieren und werden auch im Display angezeigt. IM Frühjahr hatte ich einen Marder, der sich bei mir an der Motordämmmatte zu schaffen gemacht hat. Vielleicht sollte ich auch mal in diese Richtung mit ermitteln! :cursing:
Jeder versucht sich zu profilieren... keiner akzeptiert mich so wie ich bin! :anhimmeln:


Toni

Freemont-Fahrer

  • »Toni« ist männlich

Beiträge: 164

Registrierungsdatum: 10. März 2015

Freemont: Ja

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

11

Samstag, 21. November 2015, 13:51

Dann liegt es also definitiv an der Zuleitung vom Body Computer zu den Lampen und zwar in dem Bereich bis zum erwähnten Steckverbinder auf dem rechten Kotflügel oder unmittelbar danach. Dort teilen sich nämlich dann die Leitungen für links und rechts und da beide Scheinwerfer nicht gehen muss es vorher sein.
Die Masseverbindung scheidet eigentlich auch aus, da jede Lampe eine eigene hat.
Marderschaden ist möglich; wenn das Tierchen aber den Kabelbaum angeknabbert hat, müsste es eigentlich auch noch was anderes als nur ausgerechnet beide Adern zu den Nebelscheinwerfern erwischt haben.

Lana

Mitgliedschaft beendet

12

Samstag, 21. November 2015, 13:58

Das Modul selber, kann ja auch kaputt sein. Muss sich doch in einer guten Werkstatt feststellen lassen. Noch dazu, wenn Garantie vorhanden ist. Oder nicht mehr?

Toni

Freemont-Fahrer

  • »Toni« ist männlich

Beiträge: 164

Registrierungsdatum: 10. März 2015

Freemont: Ja

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

13

Samstag, 21. November 2015, 14:19

Kann natürlich auch der Body Computer sein, erscheint mir aber relativ unwahrscheinlich, da er ja zu einen auch etliche andere Funktionen steuert und zum anderen offensichtlich keine Fehlermeldung ausgegeben wird. Zudem sind es zwei getrennte Ausgänge; was aber sicher nicht verkehrt wäre ist das Auslesen des Fehlerspeichers.
Wenn man aber mal soweit ist, kann man auch direkt die Ausgänge ansteuern und testen usw. .......

dr@gon

Mitglied

  • »dr@gon« ist männlich

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 18. November 2015

Wohnort: Magdeburg

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

14

Samstag, 21. November 2015, 14:48

Hallo...

ich danke erst einmal für die Antworten. Die Garantie ist bereits abgelaufen ... also wird es wohl ein Fall für die eigene Geldbörse! 8o

Aber ich kann ja mal die besagten Stellen kontrollieren lassen!!! :thumbsup:
Jeder versucht sich zu profilieren... keiner akzeptiert mich so wie ich bin! :anhimmeln:

Toni

Freemont-Fahrer

  • »Toni« ist männlich

Beiträge: 164

Registrierungsdatum: 10. März 2015

Freemont: Ja

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

15

Samstag, 21. November 2015, 18:15

Wenn Deine Werkstatt eine Fiat-Werkstatt ist, dann sollten die wissen, wo sie suchen müssen. Es gibt da Diagnosepläne zum Abarbeiten.
Für den Fall einer freien Werkstatt: das besagte Steuergerät findet sich im Innenraum unterhalb der rechten unteren Armaturenbrettverkleidung unter dem Handschuhfach.

Lana

Mitgliedschaft beendet

16

Samstag, 21. November 2015, 18:20

und was ist das außen im Motorraum, rechts am Radkasten? Von dort gehen (gingen bei meinem) die Kabeln zu den Lampen.

Toni

Freemont-Fahrer

  • »Toni« ist männlich

Beiträge: 164

Registrierungsdatum: 10. März 2015

Freemont: Ja

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

17

Samstag, 21. November 2015, 18:43

Das im Motorraum ist praktisch nur eine Anschlussbox. Ist schon richtig, von dort gehen die Kabel zu den Scheinwerfern und dieses Ding wiederum ist mit dem eigentlichen Steuergerät unter dem Armaturenbrett verbunden.

dr@gon

Mitglied

  • »dr@gon« ist männlich

Beiträge: 9

Registrierungsdatum: 18. November 2015

Wohnort: Magdeburg

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

18

Samstag, 21. November 2015, 19:28

Hallo...

wenn ich das hier alles so lese, dann habt ihr eure Freemonts wohl alle selber am Band mitgeschraubt! :beifall:
Jeder versucht sich zu profilieren... keiner akzeptiert mich so wie ich bin! :anhimmeln:

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!