Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 15. Januar 2014, 08:51

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Die Heizung auf längeren Strecken ist das einzige Problem das ich mit dem Wagen habe.
Hab meinen heute morgen in die Werkstatt gebracht der Fühler für die Innentemperaturmessung wird getauscht.
Der Freemont wird eigentlich relativ schnell warm und heizt auch sehr gut...zumindest die erste Zeit...nach längerer Fahrzeit, so etwa einer Stunde, fängt es an die Heizleistung zu reduzieren.
Ich hab bei der letzten längeren Fahrt einen Messfühler mitgenommen und in eine der oberen Heizungsdüsen gesteckt...
Eingestellte Temperatur 22°...Messung des Fühler nachdem der Wagen warm war...22,4°
Nach ca. 80 km fahrt regelte die Heizung auf 18° zurück. Ich hab die Tempwetur auf 28° hochgestellt...keine Änderung am Messfühler.
Nach einem Stop auf einem Rastplatz ging die Heizung wieder ganz normal, fing aber nach ca. 10 km an wieder zurück zu schalten...

Ich hoffe das bringt jetzt was...
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 15. Januar 2014, 09:07

Gleiches Phänomen hatte ich jetzt auch schon ein paar mal. Fahre in Erlangen los und er heizt ein, bis ich so in Salzgitter (ca. 3 Stunden) bin. Danach wird es kalt. ?( ?(
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Tommy

Freemont-Profi

  • »Tommy« ist männlich

Beiträge: 923

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2012

Wohnort: Raum Frankfurt/Main

Freemont: Ja

Danksagungen: 128

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 15. Januar 2014, 09:21

Ja, das ist bei mir auch so, allerdings fällt es mir erst nach Euren Kommentare auf. Wahrscheinlich ein Problem der Software ? Der Meßfühler läuft doch sicherlich auch über den Computer ?

Lana

Mitgliedschaft beendet

24

Mittwoch, 15. Januar 2014, 09:37

Das ist kein Fehler. Die Heizung schaltet halt ab, wenn sie den eingestellten Wert erreicht hat. Wird dieser wesentlich unterschritten, schaltet sie sich wieder ein. Und das dazwischen empfinden wir als kalt. Sie arbeitet leider nicht sehr genau.

EMO

Freemont-Profi

  • »EMO« ist männlich

Beiträge: 507

Registrierungsdatum: 24. Juni 2012

Wohnort: Witten (Ruhr)

Freemont: Ja

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 15. Januar 2014, 09:37

Das Problem tritt bei mir auch auf. Allerdings nicht immer.
** Freemont 2.0 Lounge - 170 PS - Schwarz - Schaltgetriebe **

** Bestellt: 20.02.2012 - Ankunft Bremerhaven: 09.06.2012 - Übernahme: 13.07.2012 **

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 15. Januar 2014, 10:09

Lana das Problem ist...sie schaltet nicht mehr hoch...
Mein Messfühler (ein EBRO TFX430 von der Infraserv geeicht)...brachte es immer nur auf 18 - 19° in der Anzeige...und diese Temperatur kam direkt aus den oberen Lüftungsschlitzen...

Emo...nicht immer...aber meistens bei längeren Fahrten...

Tommy...keine An´hnung..mir wurde gesagt er wird getauscht...
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

Lana

Mitgliedschaft beendet

27

Mittwoch, 15. Januar 2014, 11:04

Das Hochschalten dauert ein paar Minuten, zumindest bei mir im Auto.
Auf 300 km kommt es ca. 4 mal unangenehm kalt rein. Ich habe es mir aber abgewöhnt, im diesem Fall hochzudrehen, da es dann wieder zu heiß wurde. Nach geschätzten 5 Minuten wird es von selbst wieder warm.
Vielleicht ist das auch eine automatische Frischluftzufuhr, um nicht einzuschlafen. ;)

Canelupo

Freemont-Legende

  • »Canelupo« ist männlich

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2011

Wohnort: Piemont

Freemont: Ja

Danksagungen: 186

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 15. Januar 2014, 11:21

Das ist die italienische Antwort gegen den Sekundenschlaf ^^

Kniepsand

Freemont-Profi

  • »Kniepsand« ist männlich

Beiträge: 435

Registrierungsdatum: 5. Januar 2013

Freemont: Nein

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 15. Januar 2014, 22:08

Hatte meinen deswegen in der Werke.
Laut Meister ist die Ursache eine defekte
Steckverbindung gewesen.Ein Pin von der
Steckverbindung des Fühlers hatte sich verbogen
und so zu falschen Messwerten der Heizung
beigetragen.Bin noch nicht viel gefahren aber
bis jetzt in Ordnung :thumbsup:

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

30

Donnerstag, 23. Januar 2014, 08:33

Meine scheint jetzt auch zu funktionieren...bist jetzt ist sie nicht mehr kalt geworden...
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D


Lana

Mitgliedschaft beendet

31

Donnerstag, 23. Januar 2014, 10:04

Ich habe mich daran gewöhnt und damit abgefunden, dass auf 300 km Autobahn, nicht aber auf Bundesstraßen und in der Stadt, etwa 4 mal Frischluft reinkommt. Und zwar so stark, dass auch die hinteren Passagiere fragen, ob ich ein Fenster aufgemacht habe. Nach ein paar Minuten heizt er wieder auf die eingestellte Temperatur.

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

32

Donnerstag, 23. Januar 2014, 10:09

Passiert nicht mehr...er bleibt gleichmässig warm...bin sehr zufrieden...
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

Lana

Mitgliedschaft beendet

33

Donnerstag, 23. Januar 2014, 10:15

Muss eh nur mehr 10 Monate frieren

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

34

Donnerstag, 23. Januar 2014, 10:23

Ja...weiß ich...ich zähl schon die Tage...:D
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

Canelupo

Freemont-Legende

  • »Canelupo« ist männlich

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2011

Wohnort: Piemont

Freemont: Ja

Danksagungen: 186

  • Nachricht senden

35

Donnerstag, 23. Januar 2014, 10:33

Muss eh nur mehr 10 Monate frieren


Meinst Du, Du frierst auch im Hochsommer? LOL

Lana

Mitgliedschaft beendet

36

Donnerstag, 23. Januar 2014, 10:38

Weißt du, ich bin sehr kälteempfindlich..... ;)

Canelupo

Freemont-Legende

  • »Canelupo« ist männlich

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2011

Wohnort: Piemont

Freemont: Ja

Danksagungen: 186

  • Nachricht senden

37

Donnerstag, 23. Januar 2014, 10:57

Na, dann musst Du im Sommer die Klimaanlage auslassen und das Auto immer schön in die Sonne stellen. 8)

Lana

Mitgliedschaft beendet

38

Donnerstag, 23. Januar 2014, 11:03

die Philippinen warten.....

Canelupo

Freemont-Legende

  • »Canelupo« ist männlich

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2011

Wohnort: Piemont

Freemont: Ja

Danksagungen: 186

  • Nachricht senden

39

Donnerstag, 23. Januar 2014, 11:13

:thumbsup:

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

40

Donnerstag, 23. Januar 2014, 11:24

die Philippinen warten.....

Ich freu mich für Dich...und für mich erst...:D
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!