Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

EMO

Freemont-Profi

  • »EMO« ist männlich

Beiträge: 507

Registrierungsdatum: 24. Juni 2012

Wohnort: Witten (Ruhr)

Freemont: Ja

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

1

Montag, 7. Juli 2014, 13:13

Lüftung: Umluft springt nicht mehr an

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,

kurze Frage, vielleicht hat jemand ja spontan die Antwort parat: Wenn ich die Lüftung auf "Umluft" schalte (mit dem Schalter unterhalb des Touchscreens) blinkt die LED nur ein paar mal, dann geht sie wieder aus. Heisst, ich kann diese Funktion nicht mehr aktivieren. Habe ich irgendwas falsch eingestellt, oder ist das ein Defekt? Im letzteren Falle sollte ich das schnell wissen, denn meine Garantie läuft Ende der Woche ab...
** Freemont 2.0 Lounge - 170 PS - Schwarz - Schaltgetriebe **

** Bestellt: 20.02.2012 - Ankunft Bremerhaven: 09.06.2012 - Übernahme: 13.07.2012 **

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

2

Montag, 7. Juli 2014, 13:16

Das hatte meiner auch...Ich glaube Automatik und Umlufttaste gemeinsam gingen nicht...das habe die aber mit einem Update ind en Griff bekommen...
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

Lana

Mitgliedschaft beendet

3

Montag, 7. Juli 2014, 13:20

Das ist ein Problem, das seit Anfang an besteht. Manche behaupten zwar, bei ihnen funktioniert es, das ist aber nur Zufall und von der Stellung der Ausströmdüsen abhängig. Die richtige Stellung habe ich aber vergessen. Du müsstest auf manuell schalten, in die Klimaeinstellungen wechseln, die Düsen einstellen und dann den Umluftknopf drücken. Also vergiss es und finde dich mit dieser kleinen Unvollkommenheit des Freemonts ab . :D

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

4

Montag, 7. Juli 2014, 13:22

Manche behaupten zwar, bei ihnen funktioniert es, das ist aber nur Zufall

Wir haben es Dir doch beim letzten Treffen gezeigt...beim Mario und bei mir hat es funktioniert...
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 7 031

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 587

  • Nachricht senden

5

Montag, 7. Juli 2014, 13:46

Ja, es funktioniert nur, wenn die Stellung der Lüftungsdüsen – welche ja bei Automatik vom Auto gesteuert wird – nicht auf den Fußraum gerichtet ist. Daher ist die Betätigung der Umlufttaste zumindest bei den älteren Modellen reines Glücksspiel. Manchmal funktioniert's – im Sommer häufiger als im Winter – oft auch nicht.

Also, es handelt sich leider nicht um einen Bug, sondern ein gewolltes Feature. Auch wenn sich die Logik dahinter nicht ganz erschließt.
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Lana

Mitgliedschaft beendet

6

Montag, 7. Juli 2014, 14:09

Wir haben es Dir doch beim letzten Treffen gezeigt...beim Mario und bei mir hat es funktioniert...
Bei mir funktioniert es ja auch ab und zu

EMO

Freemont-Profi

  • »EMO« ist männlich

Beiträge: 507

Registrierungsdatum: 24. Juni 2012

Wohnort: Witten (Ruhr)

Freemont: Ja

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

7

Montag, 7. Juli 2014, 14:56

Danke für die prompten Antworten... das Freemontforum lebt, auch wenn hier in NRW zumindest bereits Sommerferien sind :thumbup:

Ich werde gleich nach Feierabend mal an der Lüftung rumspielen und eure Tipps beherzigen. Habe das 2012er Modell, weiss aber nicht genau, welche Einstellungen gerade aktiv sind. Aber wenn ich Euch richtig verstehe, brauche ich dieses Verhalten (bzgl. der Garantieansprüche) nicht der Werke zu melden...
** Freemont 2.0 Lounge - 170 PS - Schwarz - Schaltgetriebe **

** Bestellt: 20.02.2012 - Ankunft Bremerhaven: 09.06.2012 - Übernahme: 13.07.2012 **

Lana

Mitgliedschaft beendet

8

Montag, 7. Juli 2014, 15:05

melden kannst es schon :whistling: , ob es was nützt, ist eine andere Frage. :D

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 7 031

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 587

  • Nachricht senden

9

Montag, 7. Juli 2014, 18:30

Es ist auch so im Handbuch beschrieben.
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Gast

Freemont-Fahrer

  • »Gast« ist männlich

Beiträge: 125

Registrierungsdatum: 5. Juli 2013

Wohnort: Norwegen

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

10

Montag, 7. Juli 2014, 19:44

Im Grunde ist das doch alles ganz einfach:
Sobald es innen waermer (oder dunkler) als draussen ist und diese Differenz deutlich groesser ist als der Unterschied zwischen Aussen- und gewuenschter Innentemperatur ist und der Motor so warm ist, dass der grosse Kuehlwasserkreislauf geoeffnet ist, funktioniert die Umlufttaste zu 100%!

Je weiter sich diese drei genannten Temperaturen annaehren, desto mehr uebernehmen anscheinend weitere Parameter eine sehr grosse Rolle.
Ich konnte zwar bisher noch nicht ganz den Zusammenhang herstellen, aber diese Parameter scheinen zu sein:
- zeitlicher Abstand zum naechsten Oelwechsel
- Reifendruck vorne rechts
- (Gas-)Fuessgroesse des Fahrers
- Schminkbedarf der Beifahrerin (wird anhand der Beleuchtungsdauer des Spiegels gemessen?)


Ich werde mir nun morgen definitiv so einen grossen Plueschwuerfel fuer den Rueckspiegel zulegen, und euch dann weiterhin ueber statistische Wahrscheinlichkeiten der Funktion der Umlufttaste auf dem laufenden halten!



Scherz :party: :rotfl: beiseite:
Ich vermute nach etwas ueber einem Jahr, dass die Klimaautomatik eigentlich nur drei Betriebszustaende kennt:

1.) Aktives Kuehlen (mit Aggregat!) durch die mittleren Duesen
2.) Lueften (oben + unten, mit einem deutlich groesserem Aussenluftanteil) - wird anscheinend phasenweise auch fuer "passives" kuehlen/Heizen bei sehr geringen Temperaturunterschieden benutzt!
3.) Heizen (oben+unten)
Die Umschalttaste funktioniert tatsaechlich nur im "Kuehl"-Modus, da nur hier die Bodenduesen abgeschaltet sind; und die Klimaautomatik legt anscheinend auch erst richtig los (auch im Sommer!), sobald der Motor auf Betriebstemperatur ist. (?)

Wenn die Sonne im Sommer so richtig knallt, funktioniert bei mir eigentlich auch immer die Umlufttaste! (2012er-Modell)
Das "Ab und zu" tritt eher dann auf, wenn die Sonne mal eben NICHT so wirklich richtig praesent ist; z.B. zum Abend hin. Hier scheint die Automatik naemlich phasenweise zwischen 1 und 2 zu wechseln; was aber eigentlich zumindest fuer den Spritverbrauch nicht unvorteilhaft ist
;)
(Das gleiche gilt uebrigens auch fuer den Winter mit 2 und 3 - denkt mal an alle hier, die sich bisher ueber phasenweise "kalte Fuesse" im Winterbetrieb beschwert haben...)

Soweit also mein (amateurhafter) Versuch, die "Klimaautomatik des Freemonts - das unbekannte Wesen" logisch und nachvollziehbar zu erklaeren :whistling:
Trotzdem: Das mit der Umlufttaste ist nach wie vor einfach nur hochgradig bescheuert :thumbdown: :thumbdown: :thumbdown: :cursing:


PS: Ich hab schon den Eindruck, dass zumindest die 2-Zonen-Klima ganz schoen ackern muss.... Geht euch das mit der 3-Zomen auch so?


Lana

Mitgliedschaft beendet

11

Montag, 7. Juli 2014, 21:39

damit wir nicht aneinander vorbeireden: die UMLUFTTASTE ist für mich die Taste, die die Klappen nach außen schließt, damit keine Luft und somit auch auch im Bedarfsfall, kein Gestank reinkommt.

Canelupo

Freemont-Legende

  • »Canelupo« ist männlich

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2011

Wohnort: Piemont

Freemont: Ja

Danksagungen: 186

  • Nachricht senden

12

Montag, 7. Juli 2014, 22:53

damit wir nicht aneinander vorbeireden: die UMLUFTTASTE ist für mich die Taste, die die Klappen nach außen schließt, damit keine Luft und somit auch auch im Bedarfsfall, kein Gestank reinkommt.


Bei Deinem Müllauto kommt der Gestank doch von innen, also nützt Dir doch der Umluftschalter garnichts LOL

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

13

Montag, 7. Juli 2014, 23:02

Damit der Mief nicht nach DRAUSSEN geht :rotfl: :rotfl: :rotfl:
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Lana

Mitgliedschaft beendet

14

Dienstag, 8. Juli 2014, 06:49

Erstunken ist noch keiner, erfroren aber schon.

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 7 031

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 587

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 8. Juli 2014, 07:09

:rotfl: LOL
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

EMO

Freemont-Profi

  • »EMO« ist männlich

Beiträge: 507

Registrierungsdatum: 24. Juni 2012

Wohnort: Witten (Ruhr)

Freemont: Ja

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 8. Juli 2014, 12:26

Whow, ich sehe schon, das Thema "Lüftung / Klima im Freemont" bietet Stoff für eine Doktorarbeit. Wenn das Auto beginnt mitzudenken, wird's kompliziert, im analogen Zeitalter von Schalter ein / Schalter aus war das noch einfacher.

Ich habe es jedenfalls ausprobiert wie oben beschrieben ...und voilà, die Umlufttaste lässt sich wieder aktivieren. Also danke für den Hinweis!
** Freemont 2.0 Lounge - 170 PS - Schwarz - Schaltgetriebe **

** Bestellt: 20.02.2012 - Ankunft Bremerhaven: 09.06.2012 - Übernahme: 13.07.2012 **

Fandy

Mitgliedschaft beendet

17

Dienstag, 8. Juli 2014, 12:39

Ich habe (auch in den Vorgänger-Autos) die Umlufttaste so gut wie nie benutzt, wozu auch?

Lana

Mitgliedschaft beendet

18

Dienstag, 8. Juli 2014, 12:44

Oh, doch. Ich hätte sie schon ein paarmal gebraucht. Fahr mal hinter der Müllabfuhr im Sommer!

Fandy

Mitgliedschaft beendet

19

Dienstag, 8. Juli 2014, 12:55

Ja, na klar und auch hinter ollen Mopeds, das ist aber so selten ......

Canelupo

Freemont-Legende

  • »Canelupo« ist männlich

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2011

Wohnort: Piemont

Freemont: Ja

Danksagungen: 186

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 8. Juli 2014, 12:56

Und in den Schweizer Tünneli stinkst manchmal heftig nach Abgasen!

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!