Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

ikke34

Freemont-Fahrer

  • »ikke34« ist männlich

Beiträge: 100

Registrierungsdatum: 23. September 2014

Wohnort: Berlin

Freemont: Ja

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 19. Juni 2019, 22:36

Klimaautomatik spinnt nach Batterie leer

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Kennt jemand das Problem oder weiß, wie man die Klimaautomatik resettet?
Nachdem mal wieder die Batterie leer war (9,5V, dann Starthilfe) kühlt die Klimaanlage im Modus "Auto" und auch im Modus "A/C" nur, wenn ich als Zieltemperatur 15° oder weniger eingebe (15°, 14°, "N"). Bei allem anderen wird geheizt(!). Und das bei Außen- und Innentemperaturen von > 28°C. Irgendwie so, als würde der Innenraumtemperatursensor von der echten Temperatur 10° abziehen und das an die Automatik liefern.

Hatte früher nach Batterie leer auch öfters schon dieses Problem, hat sich aber irgendwann von alleine resettet und ich wüßte gerne, wie man das forcieren kann.

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!