Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

mariohbs

Mitgliedschaft beendet

1

Sonntag, 20. Oktober 2013, 10:46

Frage an alle mit Standheizung - Batterieprobleme?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi Leute,

mal als alle mit Standheizung mal 2 Fragen:
1. Hattet ihr schonmal Batterieprobleme oder besser gesagt, Batterie lehr wegen Standheizung?
2. Wie lange lasst ihr die durchschnittlich laufen?

Hintergrund ist die schon im "Normalbetrieb" recht schlechte Batteriespannung - da macht man sich Gedanken was wohl noch übrig ist wenn die Standheizung mal 30 oder 40min gelaufen ist....

Viele Grüße
Mario

lerchelchen

Freemont-Profi

  • »lerchelchen« ist weiblich

Beiträge: 467

Registrierungsdatum: 24. Februar 2012

Freemont: Nein

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 20. Oktober 2013, 10:55

Also bei unserem "alten" Wagen hatte ich mal die Standheizung ca. 45 min laufen, da war die Batterie dann auch leer. Deswegen lasse ich die Standheizung beim Freemont nur noch im Normalbetrieb wie eingestellt laufen (glaube ca. 20 min. dann geht diese von alleine aus). Das reicht auch vollkommen aus. Hauptsache die Scheiben sind frei.. :thumbsup: Da ist die Batterie dann noch o.k.
Seit 05.09.14 nicht mehr im Besitz eines Freemont`s.

mariohbs

Mitgliedschaft beendet

3

Sonntag, 20. Oktober 2013, 11:00

Also nach 20 Minuten sind meine Scheiben im Winter noch lange nicht frei :-( Also war zumindest letzten Winter so....

detewald

Mitgliedschaft beendet

4

Sonntag, 20. Oktober 2013, 11:26

Ich hatte vor einiger Zeit ein TV-Sendung gesehen in der die Energiebilanz von abgestellten Autos verschiedener Generationen verglichen wurden. Leider konnte ich diese Sendung im Netz nicht wiederfinden. Fazit war aber, das die vielen Assistenzsysteme und Steuergeräte in modernen Fahrzeugen zu erhöhtem Energieverbrauch auch im abstellten Zustand führen. Als Beispiel wurde in der TV-Sendung die ständige Aktivierung der ZV genannt, wenn das Fahrzeug zB. auf großen Parkplätzen am Supermarkt etc. abgestellt wurde. Bei jeder Betätigung einer x-beliebigen Fernbedienung für die ZV wird jedesmal auch der Empfänger des Eigenen Fahrzeuges zur Auswertung des Signals aktiviert.

Habe aber zu diesem Thema trotzdem noch einen interessanten Artikel gefunden.Energieverhalten

Smart

Freemont-Professor

  • »Smart« ist männlich

Beiträge: 2 015

Registrierungsdatum: 6. Januar 2013

Wohnort: Fürth Herboldshof

Freemont: Ja

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 20. Oktober 2013, 11:29

Ich kann nur über die Standheizung vom Smart meiner Ehefrau sprechen. Die schaltet nach 30 Minuten ab und die Batterie hat in den neun Jahren noch nicht schlapp gemacht, obwohl manchmal nur 10 Minuten mit dem Smart gefahren wurde.

mariohbs

Mitgliedschaft beendet

6

Sonntag, 20. Oktober 2013, 11:57

Na ich überlege echt ob ich nicht ne Zweitbatterie verbaue. So wie es aus dem HiFi Bereich bekannt ist. Sozusagen vorbeugend, wer will schon im warmen Auto auf den ADAC warten?

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 20. Oktober 2013, 13:16

Zweitbatterie...und wie lädst die dann? Gibt doch ne einfachere Methode.Leg dir so ein Starterpack in den Kofferraum.Wenn die Batterie wirklich mal schlappmacht dann kannst den Motor damit Starthilfe geben.Ich hab übrigens auch eine Webasto Thermo Teletop EVO5 mit der FB Telestart 100.Standard Zeit die eingestellt ist bei meiner sind 30 Minuten.In den meisten Fällen reichen aber schon 20 aus.
Müssen ja nicht unbedingt alle Scheiben rundherum frei sein.Sobald der Motor dann läuft kann man eh "Gas geben" :)
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 7 045

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 590

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 20. Oktober 2013, 15:13

Und wenn du immer noch ne Zusatzbatterie willst, versuch es doch erstmal mit dem Austausch des Originals durch eine mit mehr Kapazität. ;)
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

mariohbs

Mitgliedschaft beendet

9

Sonntag, 20. Oktober 2013, 15:17

Hi Diesel,

Na das Laden ist kein Problem. Kommt per Trennrelai mit an die Lichtmaschine / parallel zur Originalen. Ist keine unübliche Sache mit 2 Batterien.

Mit dem Starthilfe Teil - da habe ich auch schon mal drübr nachgedacht aber wenn ich dran denke, damals als meine Batterie mal zusammengebrochen war hat es mein Händler auch nicht gepackt Starthilfe zu geben. Warum sollte das also bei mir gehen...

Wobei ich immer wieder erstaunt bin über die Heizzeiten die ich so von euch Höre aber das hatten wir ja letztes Jahr schon. Also bei mir sind nach 20min noch nicht mal 40°C Wassertemp erreicht - sprich das Themp. Anzeige im Auto zeigt nichts an oder wenn dann höchstens mal 42"C oder. Ist ja aber schon letztes Jahr aufgefallen und ich habe die gleiche Standheizung nur mit der kleinen Fernbedienung.

Gruß
Mario

mariohbs

Mitgliedschaft beendet

10

Sonntag, 20. Oktober 2013, 15:18

Zitat

versuch es doch erstmal mit dem Austausch des Originals durch eine mit mehr Kapazität.
Anfrage beim Freundlichem hatte ich schon. Antwort: Keine passende mit größerer Kapazität auf dem Markt. Also allgemein, nicht nur bei Fiat.


Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 20. Oktober 2013, 16:44

Bei Preisen von 350 - 400 Euro bereits für eine in Originalgröße durchaus zu überlegen.
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!