Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

mipo1967

Mitgliedschaft beendet

1

Freitag, 26. Juli 2013, 07:50

Einbau Westfalia AHK (abnehmbar)

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Moin Moin :D

Morgen geht es los, da werde ich die Anhängerkupplung

http://www.kupplung.de/Anhaengerkupplung…95-09564-1.html

und den dazugehörigen Kabelsatz

http://www.kupplung.de/Elektrosaetze/spe…45-09564-1.html

einbauen.

Wenn es von Interesse ist würde ich den ganzen Einabu auf Bildern festhalten und dokumentieren.

Für den Ein- oder Anderen könnte das wohl ganz interessant sein, denn mit dem Selbsteinbau kann man eine Menge Geld sparen ;)

Also falls Interesse besteht lasst es mich wissen :D

Gruß Michael

Es haben sich bereits 6 registrierte Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Diesel-Fan (26.07.2013), hellracer1 (26.07.2013), Jürgen (26.07.2013), 97weekend (26.07.2013), Dragon (06.08.2013), saarländer (27.08.2013)

OcchiX

Freemont-Schrauber

  • »OcchiX« ist männlich

Beiträge: 329

Registrierungsdatum: 18. März 2013

Freemont: Ja

E M S
-
* * * * *

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

2

Freitag, 26. Juli 2013, 07:56

ja, so eine bebilderte Anleitung wäre schon sehr interessant.
Sollte ich irgendwann doch auf die idee kommen mir eine AHK Einbauen zu wollen, wäre das sehr hilfreich.

Lana

Mitgliedschaft beendet

3

Freitag, 26. Juli 2013, 07:59

Das Interesse hört spätestens bei der Verkabelung auf, denn die Zeiten, in denen man die Steckdose an die Rückleuchten und Blinker anklemmte, sind vorbei. Vor allem bei der 13-poligen Buchse.

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

4

Freitag, 26. Juli 2013, 08:05

Ja bitte...Ist sicher interessant wenn das mal dokumentiert wird.
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

5

Freitag, 26. Juli 2013, 08:52

Die Zeichnungen in der mitgelieferten Anleitung sind ja doch etwas abstrakt. Da sind reale Fotos schon sehr hilfreich. Viel Spass beim Basteln. :thumbup:
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

hellracer1

Mitglied

  • »hellracer1« ist männlich

Beiträge: 27

Registrierungsdatum: 8. August 2012

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

6

Freitag, 26. Juli 2013, 09:17

Ja, das wäre sehr hilfreich, das steht bei mir auch an, besonders der Einbau und die Verkabelung des E-Satzes sind bei mir von höchsten Interesse. Schon mal Danke für dein freundliche Unterstützung. :thumbup: :thumbsup:

Grüße

Winfried
Freemont Lounge 170 PS, Farbe symphonic blue metallic, Leder Hell Grau, Schalter, Videosystem, Notrad.

alex_freemont_lounge

Freemont-Meister

  • »alex_freemont_lounge« ist männlich

Beiträge: 1 775

Registrierungsdatum: 22. April 2013

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

7

Freitag, 26. Juli 2013, 11:37

wie gut, dass ich keinen Hänger brauche, wenn ich das selber machen würde, würde ich aber niemandem empfehlen, hinter mir und meinem Hänger herzufahren.... LOL

Aber Hut ab, dass Du das in Eigenregie machst, hätte ich doch zuviel Respekt vor! :beifall:
Freemont
find' ich gut!
:thumbup:



sämtliche Fehler bitte in Cupertino melden, die sind Schuld!

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

8

Freitag, 26. Juli 2013, 11:42

mipo...setzt Dich am Wochenende lieber mit einem kühlen Getränk in den Schatten und halte deine Füße ins Wasser...bei den Temperaturen verreckst ja beim Einbau...Es sei denn Du hast eine klimatisierte Garage....
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 7 045

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 590

  • Nachricht senden

9

Freitag, 26. Juli 2013, 12:06

Er liegt doch im Schatten unter seinem Auto. :rotfl:
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

mipo1967

Mitgliedschaft beendet

10

Freitag, 26. Juli 2013, 12:47

mipo...setzt Dich am Wochenende lieber mit einem kühlen Getränk in den Schatten und halte deine Füße ins Wasser...bei den Temperaturen verreckst ja beim Einbau...Es sei denn Du hast eine klimatisierte Garage....

die Idee ist auch nicht schlecht aber leider bin ich etwas unter Zeitdruck :wacko: Ich brauche die AHK in 2 Wochen und das nächste Wochenende habe ich für den Einbau keine Zeit.

Aber das kühle Getränke nehme ich mir trotzdem mit in die Garage. ;)


Lana

Mitgliedschaft beendet

11

Freitag, 26. Juli 2013, 12:51

Der Einbau hat mir 380.- Euro gekostet. Das Teuerste war das Material.
Aber vor 15 Jahren habe ich sie mir auch noch selber eingebaut, allerdings nach der alten Methode: Beleuchtung anzapfen.
Heute würde ich Thomas Rat annehmen und ein kühles Weißes genießen. :thumbsup:

Beiträge: 30

Registrierungsdatum: 19. Februar 2013

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

12

Freitag, 26. Juli 2013, 13:00

Ich habe meine auch selber eingebaut. Kupplung selber war in 1, 5 Stunden drin. E satz hat dann knapp 5 Stunden gedauert.

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

13

Freitag, 26. Juli 2013, 13:07

die Idee ist auch nicht schlecht aber leider bin ich etwas unter Zeitdruck

Wenn dann nächste Woche keine Bilder da sind gehe ich davon aus das Du unter dem Wagen vertrocknet bist...:)
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

mipo1967

Mitgliedschaft beendet

14

Freitag, 26. Juli 2013, 13:17

die Idee ist auch nicht schlecht aber leider bin ich etwas unter Zeitdruck

Wenn dann nächste Woche keine Bilder da sind gehe ich davon aus das Du unter dem Wagen vertrocknet bist...:)
ahahahaha ... schreckliche Vorstellung LOL ich denke es wird schon jemand da sein der mich retten wird :thumbsup:

mipo1967

Mitgliedschaft beendet

15

Freitag, 26. Juli 2013, 13:20

Ich habe meine auch selber eingebaut. Kupplung selber war in 1, 5 Stunden drin. E satz hat dann knapp 5 Stunden gedauert.

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2
Kannst Du mir sagen wie das mit den Befestigungen der Innenverkleidung ist, bekommt man die vernünftig raus oder geht da was kaputt. Es gibt je leider solche Befestigungsclips die bei der Demontage gleich brechen :thumbdown:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »mipo1967« (26. Juli 2013, 13:27)


Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

16

Freitag, 26. Juli 2013, 15:10

Monthy (Disponent in Schweizer Autohaus, gelernte Kfz-Mechaniker) hat irgendwann mal ein paar Bilder von einem Freemont reingestellt, wo auch wegen Anhängerkupplung einbauen ein Haufen an Verkleidung hinten raus musste.Am besten fragst ihn mal.
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Beiträge: 30

Registrierungsdatum: 19. Februar 2013

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

17

Freitag, 26. Juli 2013, 16:43

Also als erstes musst du hinten das Staufach im Kofferraum ausbauen.
Anschließend muss die letzte Rücksitzbank raus. Als erstes die Sitzfläche. Dann kommst du an die 8 Schrauben dran wo die Lehnen mit befestigt sind.
Jetzt kommt der witzigste Teil. Mittlere Verkleidung vom Dachhimmel im Kofferraum demontieren. Anschließend die C Säulen Verkleidung. Dann musst du die großen Verkleidungen links und rechts montieren. Dort sind meine ich 4 Schrauben insgesamt pro Verkleidung. Dann nur noch abziehen. Aufpassen musst du beim montieren da sind drei Metall Clipse oben das die wieder richtig sitzen.

Gesendet von meinem GT-I9300 mit Tapatalk 2

Jürgen

Freemont-Profi

  • »Jürgen« ist männlich

Beiträge: 538

Registrierungsdatum: 28. Juni 2013

Wohnort: Breitengüßbach

Freemont: Ja

B A
-
J K 1 1 5 1

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

18

Freitag, 26. Juli 2013, 16:54

Ich wollte die AHK gleich mit kaufen, der Händler wollte aber 1.100,00€ !! Und das war mir dann doch etwas zu teuer. Ich würde sie nur für den Fahrradträger nutzen!
Alkohol macht dumm und gleichgültig.............kapier ich nicht, is mir aber auch egal :pfeifen:


Herzliche Grüße aus dem Bamberger Land

Jürgen

Fiat Freemont Lounge, 2,0 Multijet, Automatik, schwarz
Fiat 500C, schwarz

Lana

Mitgliedschaft beendet

19

Freitag, 26. Juli 2013, 16:56

1100.- ist günstig!

97weekend

Freemont-Profi

  • »97weekend« ist männlich

Beiträge: 822

Registrierungsdatum: 3. April 2013

Wohnort: Lützelbach

Freemont: Ja

* * *
-
* * * *

Danksagungen: 74

  • Nachricht senden

20

Freitag, 26. Juli 2013, 18:43

Hy Mipo,
würden die Bilder auch interessieren, Einbau AHK steht bei mir Anfang August auf dem Plan! :thumbup:
Gruß aus dem Odenwald
97weekend

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!