Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

BBAADDYY

Freemont-Meister

  • »BBAADDYY« ist männlich

Beiträge: 1 349

Registrierungsdatum: 29. Januar 2012

Wohnort: Wien

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

W
-
I C H 1

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

101

Donnerstag, 6. Dezember 2012, 17:02

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Noch besser als ein Kostenvoranschlag wäre ein Angebot mit einem Fixpreis.


Zumindest in Österreich kann sich der Preis bei einem Kostenvoranschlag immer noch ändern.
.




Freemont Prime

Rince

Freemont-Meister

  • »Rince« ist männlich

Beiträge: 1 242

Registrierungsdatum: 12. Juli 2012

Wohnort: Feldafing

Freemont: Ja

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

102

Donnerstag, 6. Dezember 2012, 17:17

Händler Nummer 4 hat mit den 2050 nen Fixpreis gemacht :thumbup:

Ein Bosch Einbauservice.

Bei dem lasse ich es auch machen.

Was er meinte war, dass das Einbaukit Komponenten enthält, die man auch anders selber machen könnte, was aber schlicht qualitativ Unfug ist, deshalb macht er es nur mit Einbaukit.
Halterungen im Motorraum, Kabelführungen etc.


Bei Angebot Nr 2 währe nur die Telestart T91 dabei gewesen, und der Preis nur eine nach oben offene Schätzung.

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

103

Donnerstag, 6. Dezember 2012, 17:18

DAS hört sich dann doch gut an! Gute Entscheidung!
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Rince

Freemont-Meister

  • »Rince« ist männlich

Beiträge: 1 242

Registrierungsdatum: 12. Juli 2012

Wohnort: Feldafing

Freemont: Ja

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

104

Donnerstag, 6. Dezember 2012, 17:21

Danke :)

alpenjodel

Mitgliedschaft beendet

105

Donnerstag, 6. Dezember 2012, 22:00

bei mir ist auch das Originaleinbaukit mit drin.

gesendet mit tapatalk vom Galaxy S3

Rince

Freemont-Meister

  • »Rince« ist männlich

Beiträge: 1 242

Registrierungsdatum: 12. Juli 2012

Wohnort: Feldafing

Freemont: Ja

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

106

Freitag, 14. Dezember 2012, 20:33

Sodala.
Absolut zufrieden bis jetzt.
Fixpreis waren 2050€ ohne Feilschen für eine Webasto Evo 5 mit Telestart 100 ohne Bedienelemente im Cockpit.

Einbau hat 2 Tage gedauert, weil eine Revisionsöffnung für den Tank gefehlt hat entgegen der Webasto Einbauanleitung.

Auch bei mir leuchten die Instrumente wenn die Standheizung läuft. Stört mich nicht.
Hören tut man das Teil quasi gar nicht.

Beim Aussteigen Frontscheibenheizung einschalten und Temperatur auf Hi.

Wobei ich mich frage, ob man letzteres wirklich machen muss? Die Heizung soll ja die eingestellte Temperatur ansteuern. Bis sie also den Innenraum nicht passend warm bekommen hat, sollte sie doch eh mit voller Pulle heizen, oder?

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

107

Freitag, 14. Dezember 2012, 21:25

Sollte man eigentlich meinen.Mir hat´s mein freundlicher Händler heute so erklärt, daß ich vor dem Motor abstellen folgendes machen soll:
1. Heizung auf Maximum
2. Front/Bodendüsen einstellen
3. Ventilator auf maximal Stufe 2 von 7 wegen Batteriebelastung

Ich sag mal das kann man so stehen lassen.*Meine* Faulheitslösung wäre halt einfach die Frontscheibenenteisertaste drücken und dann Motor aus.Es sollte normalerweise dann dadurch die Frontscheibenstellung für die Düsen und die maximale Heizleistung eingestellt sein.Jedoch...Wenn dann der Ventihui da auch auf Maximum läuft...? Das riskier ich lieber nicht.Da ist mir die Batterie zu teuer *fg*.
Der erste Test heute mit Ventilatorstufe 2 zeigt mir: Das reicht locker! Da kommt ein angenehmer und deutlich spürbarer Luftstrom aus den Düsen.Wobei ich aber durchaus wenn ich es nicht vergesse mal testen werde ob die eingestellte Ventilatorstufe überhaupt dann auch so verwendet wird...oder ob immer gleich schnell "rausgepustet" wird LOL
Noch ein Info vom Cheffe *g*: Bei ca. 45° Kühlwassertemperatur läuft der Lüfter dann an.
Ach ich freu mich so :D:D:D
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

108

Freitag, 14. Dezember 2012, 21:29

Also, vorausgesetzt ich denk dran, werd ich morgen mal die Ich-drück-nur-die-Frontscheibenheizungstaste-Lösung versuchen.Sollte jedoch der Venitlator wirklich auf Full Power laufen (wie eben hier üblich) wird wahrscheinlich die 3-Schritte-Lösung verwendet 8)
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Rince

Freemont-Meister

  • »Rince« ist männlich

Beiträge: 1 242

Registrierungsdatum: 12. Juli 2012

Wohnort: Feldafing

Freemont: Ja

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

109

Freitag, 14. Dezember 2012, 21:35

Danke für den Test :thumbsup:

Was den Stromverbrauch vom Ventilator betrifft:
Mein Einbauer meint ich soll es auf Auto lassen. Ich denke, wenn der Ventilator läuft, steigt der Stromverbrauch eher moderat. Der Anlaufstrom ist riesig, dann geht es eigentlich.

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

110

Freitag, 14. Dezember 2012, 21:39

Der Stromverbrauch von der Standheizung selber dürfte auch bei der Evo5 unter Volllast ca. dem entsprechen was ein Abblendlicht braucht.
Also nicht gerade sooo viel...und die Batterie hat *wirklich* nur 55 Ah 8| 8| 8|
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit



Rince

Freemont-Meister

  • »Rince« ist männlich

Beiträge: 1 242

Registrierungsdatum: 12. Juli 2012

Wohnort: Feldafing

Freemont: Ja

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

111

Freitag, 14. Dezember 2012, 22:33

Tschuldigung, ich meinte nicht den Stromverbrauch der Standheizung an sich.
Ich meinte den Stromverbrauch vom Lüfter alleine.

Ist aber egal. Wenn du vergleichen kannst, ob auf Frontheizung, Temperatur wie normal und Lüfter auf Auto dieLeistung gleich ist wie Frontheizung, Temperatur High und Lüfter auf 3 die Heizleistung identisch/anders ist, wäre es großartig

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

112

Samstag, 15. Dezember 2012, 10:22

So wie angedroht..ähhh...angekündigt *g* nun der Test meiner Standheizung:

Ausgangsbedingungen waren -2°c Außentemperatur und eine komplett dick vereiste Frontscheibe!
Als erstes Mal darauf geachtet daß die Heizung normal eingestellt ist.Also auf AUTO und 20°C.Dann die Frontscheibenenteisertaste gedrückt und 5 Sekunden gewartet bis man hören konnte wie die Mechanik vorne im Armaturenbrett den Luftstrom anders eingestellt hatte (Das typische Geräusch wenn diverse Stellmotoren arbeiten...).
Beim betätigen der genannten Taste wurde zudem die Ventilatorstufe automatisch auf 5 von 7 eingestellt.Also *nicht* Full-Power.
Jetzt: Motor aus! Dann Fernbedienung der Standheizung gezückt und eingeschaltet.Ich muß noch dazu sagen daß ich bei dem Test im Auto saß ;)
Nach 3 Minuten: Die Tachobeleuchtung und die Mittelanzeige geht an.Letztere schaltet die Ziffernanzeige nach ca. einer Minute wieder ab und man sieht daß nur die Hintergrundbeleuchtung des LCD´s aktiv ist.
Nach 4 Minuten: Es schaltet sich der Ventilator der Lüftung ein und es fängt an am unteren Scheibenrand abzutauen.
Is schön zuzusehen wie der ganze Baaz die Scheibe runterläuft
:D
Nach 12 Minuten: Die Scheibe ist zu 100% komplett abgetaut und eisfrei!
Nach 15 Minuten: Abschalten der Standheizung und starten des Motors.Temperatur des Kühlwassers beim Starten: 43°C.Es ist jetzt angenehm vorgewärmt.
Ich bin jetzt angenehm überrascht daß bei der Frontscheibenenteisertastenlösung (was für ein Wort
:rotfl: ) der Ventilator nicht auf Full-Power geht.
Also soweit - sogut.Ich werde dann morgen mal testen wie oder besser gesagt OB das auch funktioniert wenn man überhaupt nichts extra einstellt.Also daß die Einstellung ganz normal auf AUTO steht und bleibt wenn man den Motor ausmacht.
Nochwas wegen der Einstellung der Ventilatorstufe: Ich denke mal daß es plus/minus auf Null rausgeht...Ob man jetzt eine niedrige Stufe einstellt und dadurch eben die Heizung mit Lüfter länger läuft oder ob man es auf der Stufe 5 läßt und die Scheibe dann entsprechend früher frei ist.
Ich würde meinen daß es vom Gesamtstromverbrauch nicht sehr unterschiedlich ist.

Gruß
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


mariohbs

Freemont-Professor

  • »mariohbs« ist männlich

Beiträge: 2 191

Registrierungsdatum: 11. April 2012

Wohnort: Grünstadt

Freemont: Nein

Verbrauch: Spritmonitor.de

- D
-
* * * * *

Danksagungen: 46

  • Nachricht senden

113

Samstag, 15. Dezember 2012, 12:01

Nach 15min die Scheibe abgetaut und Wasser auf 43°C? Nu ja, also Wasser auf 51°C ist bei mir nach ca. 40min. Nach 15min taut bei mir nichts, zumindest nicht die komplette Scheibe. ?( ?(

Allerdings irritiert mich der Part "Jetzt Motor aus". Das heißt doch, dass du den Motor vorher anhattest - richtig? In dem Fall wird wohl der größte Teil der Wärme noch vom Motor gekommen sein..... denk ich zumindest mal.
Der, der keinen Freemont mehr hat aber dafür jetzt nen Santa Fe fährt :anhimmeln:

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

114

Samstag, 15. Dezember 2012, 12:54

Nene..Mißverständnis! Ich hab das in der Früh gemacht weil da der Monti die ganze Nacht stand und so komplett abgekühlt war (gecheckt mit der Fernbedienung die genau den Wert der Außentemperatur anzeigte).Ich hab bloß ganz kurz (weniger als 30 Sekunden) den Motor angemacht um sicherzustellen daß die Änderung der Heizungseinstellung auch "greift".
43°C nach 15 Minuten ist korrekt! Hab sozusagen ständig die Fernbedienung im Auge gehabt (AUA LOL).Ok, es hatte "nur" -2°C.Aber trotzdem ganz ordentlich :thumbsup:
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

115

Samstag, 15. Dezember 2012, 13:16

Ich trete aber gerne den Beweis an wie schnell die Frontscheibe frei ist.Ich brauch bloß die Zündung einschalten dann aktiviert sich die Onboard-Kamera vorne und zeichnet das Ganze auf.
Habs heute leider vergessen :cursing: ...Hat gut ausgesehen diese dicke Eisschicht!Besonders als die ganze Shice am rutschen war :beifall:
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Rince

Freemont-Meister

  • »Rince« ist männlich

Beiträge: 1 242

Registrierungsdatum: 12. Juli 2012

Wohnort: Feldafing

Freemont: Ja

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

116

Samstag, 15. Dezember 2012, 13:43

Sehr schön. Das bedeutet, wir brauchen nicht extra die Heizung aufdrehen, sondern es reicht vorm Abschalten die Frontscheibenheizung an zu werfen. Ist wesentlich komfortabler :thumbsup:

Was die Zeiten betrifft:
Welche Heizungen habt ihr verbaut?

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

117

Samstag, 15. Dezember 2012, 13:48

Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Rince

Freemont-Meister

  • »Rince« ist männlich

Beiträge: 1 242

Registrierungsdatum: 12. Juli 2012

Wohnort: Feldafing

Freemont: Ja

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

118

Samstag, 15. Dezember 2012, 14:28

Diesel: Webasto Evo 5+
Rince: Webasto Evo 5 (kein +)


Vielleicht schaffen wir es, mal einige Vergleichswerte zu ermitteln.

Außentemperatur laut Standheizung, Heizungseinstellung im Auto, Endtemperatur nach 30min laut Standheizung?

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 259

  • Nachricht senden

119

Samstag, 15. Dezember 2012, 14:30

Ich hab dem Händler nämlich extra gesagt daß ich die stärkste haben will die reingeht :rotfl:
Außerdem werde ich morgen Mittag mal checken ob´s funktioniert wenn ich GAR NIX umstelle bevor der Motor aus ist.
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


BBAADDYY

Freemont-Meister

  • »BBAADDYY« ist männlich

Beiträge: 1 349

Registrierungsdatum: 29. Januar 2012

Wohnort: Wien

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

W
-
I C H 1

Danksagungen: 60

  • Nachricht senden

120

Sonntag, 16. Dezember 2012, 07:02

Hmmm .... Was hat denn deine Standheizung jetzt für einen Sinn?

Du setzt dich dich jeden Morgen früher ins Auto um zu beobachten, wie das Auto aufgeheizt wird - das hättest ja auch ohne zusätzliche Kosten haben können ... nämlich ... in dem du den Motor startest :party:
.




Freemont Prime

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!