Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Wichtel

Freemont-Profi

  • »Wichtel« ist männlich

Beiträge: 597

Registrierungsdatum: 18. Januar 2012

Wohnort: Wiesbaden

Freemont: Ja

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 28. Februar 2012, 11:22

Batterie

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo Zusammen.

Ich habe mich gefragt wo die Batterie beim Freemont ist.Ich habe auch vorne rechts was gefunden.Ganz unten total versteckt.Ist es möglich die Batterie ohne Werkstatt zu wechseln.Falls irgendwann nötig.Ich habe nur tausend Kabel und Anbauteile gesehen.Hat jemand Erfahrung damit.

Danke
Freemont Urban Fusion White
Bestellt 31.01.2012
Gebaut 19.03.2012
In Bremerhafen angekommen 08.05.2012
Beim Händler:12.06.2012
:party:

BBAADDYY

Freemont-Meister

  • »BBAADDYY« ist männlich

Beiträge: 1 365

Registrierungsdatum: 29. Januar 2012

Wohnort: Wien

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

W
-
I C H 1

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 28. Februar 2012, 11:53

sie ist im linken Radkasten
.




Freemont Prime

Lana

Mitgliedschaft beendet

3

Dienstag, 28. Februar 2012, 12:11

Wurde schon oft hier im Forum beschrieben: Ist ein Gelbatterie, wartungsfrei im rechten Radkasten verbaut. Mit etwas Geschick auch selber zu tauschen, wenn nötig. Ist aber noch Garantie, also Werkstatt. Im Motorraum hast du Anschlüsse für event. ein Startkabel.

Es haben sich bereits 1 registrierter Benutzer und 1 Gast bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Udo (21.11.2014)

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 7 045

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 590

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 28. Februar 2012, 12:49

Ich sage auch linker Radkasten. Damit steht es 2:1 ;)
Ob man die Batterie so einfach selbst tauschen kann, oder ob man dazu das Rad abmontieren muss, weiß ich leider nicht.
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

detewald

Mitgliedschaft beendet

5

Dienstag, 28. Februar 2012, 12:53

Rettungsdatenblatt

Hier das Rettungsdatenblatt für den FIAT FREEMONT - sollte man im Auto mitführen - erleichtert den Rettungskräften die Arbeit - denn hier kann gewonnene Zeit Leben retten.
http://www.fiat.de/cgi-bin/pbrand.dll/FI…OID=-1073825885

Es haben sich bereits 2 registrierte Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Salwander (28.02.2012), haebbmaster (23.08.2019)

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 28. Februar 2012, 12:54

Also ganz leicht müsste es gehen wenn die komplette Frontpartie (1 Teil!) ab is....siehe mein Bild "vorne_nackt" in der Galerie...Wenn man direkt seitlich davor
steht isses einfach zum rausziehen.
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 28. Februar 2012, 15:18

Die Bedienungsanleitung sagt dazu:

Lenkrad vollständig nach rechts einschlagen, danach innere Verkleidung des linken Radhauses entfernen. So soll man an die Batterie kommen. Probiert hab ich es noch nicht.

Gruß, Robert
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Wichtel

Freemont-Profi

  • »Wichtel« ist männlich

Beiträge: 597

Registrierungsdatum: 18. Januar 2012

Wohnort: Wiesbaden

Freemont: Ja

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 28. Februar 2012, 15:25

Das hört sich ja spektakulär an. :thumbup:
Freemont Urban Fusion White
Bestellt 31.01.2012
Gebaut 19.03.2012
In Bremerhafen angekommen 08.05.2012
Beim Händler:12.06.2012
:party:

BBAADDYY

Freemont-Meister

  • »BBAADDYY« ist männlich

Beiträge: 1 365

Registrierungsdatum: 29. Januar 2012

Wohnort: Wien

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

W
-
I C H 1

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 28. Februar 2012, 17:34

Für mich hört es sich ganz nach meinem derzeitingen Chrysler Sebring an - dort ist es genauso.
Vor einem Jahr habe ich bei diesem Fahrzeug erfolgreich die Batterie getauscht. Erschwerend war dabei nur, dass die Pole vertauscht sind.
.




Freemont Prime

Monty Python

Freemont-Legende

  • »Monty Python« ist männlich

Beiträge: 3 659

Registrierungsdatum: 17. Januar 2012

Wohnort: Schweiz, Aargau, Fricktal, Ueken

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

-
* * . * * * * * *
-

Danksagungen: 138

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 28. Februar 2012, 18:38

Pole vertauscht ? ganze Karosse am Pluspol ?
am 23.01.2012 bestellt...am 10.04.2012 gebaut... am 20.05.2012 in Zeebrugge vom Schiff abgeladen. Seit dem 21.06.2012 meiner.... Freemont Urban 2.0 16V Multijet 170 PS, als 7 Sitzer in dunkelblau mit Pack Video für meinen Kleinen :thumbsup:


Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 28. Februar 2012, 18:46

Ich denke mal er meint daß die Pol-Belegung bei der Originalbatterie anders war als bei der die als Ersatz eingebaut wurde.
So kann´s dann mal schon etwas knifflig werden wenn die Anschlußleitungen zu kurz sind *fg*.
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


BBAADDYY

Freemont-Meister

  • »BBAADDYY« ist männlich

Beiträge: 1 365

Registrierungsdatum: 29. Januar 2012

Wohnort: Wien

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

W
-
I C H 1

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 28. Februar 2012, 19:12

Genauso ist es :thumbsup:
.




Freemont Prime

Lana

Mitgliedschaft beendet

13

Mittwoch, 29. Februar 2012, 10:11

Linker Radkasten - rechter Radkasten ? Es ist 100% der Radkasten, beim dem oberbei die Lenkung ist. (In Deutschland-nicht England) :thumbsup:

Lana

Mitgliedschaft beendet

14

Mittwoch, 29. Februar 2012, 10:18

Lenkrad vollständig nach rechts einschlagen, danach innere Verkleidung des linken Radhauses entfernen.
Aber Vorsicht mit den Plastik-Spreizdübeln, die die Verkleidung halten. Die gibt es nicht bei Ebay, wenn sie beim herausziehen kaputt gehen.
Ist ein TEURES Ersatzteil bei Fiat, oder beim Autospengler gegen ein Trinkgeld. Wenn man die Dübel aber richtig entfernt, kann man sie noch einmal verwenden.
Die Verkleidung muß auch abgenommen werden, um das Ablendlicht links und die Nebler beidseitig, auszuwechseln.

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!