Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

robasvet

Mitglied

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 3. Mai 2012

Freemont: Nein

W
-
W I E N 2 2

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 3. Mai 2012, 09:18

Automatik - Fragen nach Probefahrt

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Liebe Forum!

Gestern bin ich mit einem AWD Automatik 170 PS Lounge Freemont Probe gefahren. Hierbei hat sich für mich ein Dilemma ergeben was, glaube ich, auf einige italo(amerikanische) Autos zutrifft. Grundsätzlich ein sympathische Auto. Der hat was. Lässig würde es am besten beschreiben und eigentlich ein Auto zum Wohlfühlen (sofern man drin sitzt und nicht einparken muss ;-))
Aber - die Automatik in diesem Wagen hat etwas merkwürdiges gemacht, was ich so von Automatiken nicht kenne. Beim Heranfahren an eine rote Ampel gab es jedesmal kurz vorm Stehenbleiben ein merkwürdiges Ruckeln, vergleichbar mit dem Vergessen rechtzeitig die Kupplung vorm Stehenbleiben zu treten. Das macht mein Espace nicht, der Probefahrt CX-5 schon gar nicht (eine unglaublich gute Automatik übrigens) und auch sonst kein Auto mit Automatik die ich bisher gefahren habe. Der Händler hat das zur Kenntnis genommen, aber sich sonst nicht weiter dazu geäußert. Macht das der Freemont generell oder hat dieser spezielle Wagen ein Problem? Überhaupt war die Automatik noch nicht so ganz rund unterwegs (auch wieder vergleichsweise mit Anderen), aber das habe ich ja hier schon gelesen, dass das sein kann und sich unter Umständen gibt.
Was mich sonst noch gestört hat waren die Sitze - wenig Seitenhalt, kaum profiliert und für so ein Riesentrumm erstaunlich schmal (und ich bin mit 1,88 und 85 kg nicht sehr übergewichtig).
Die Bremsen haben gebremst, aber ein schwammiges Gefühl hinterlassen.
Das Navigationssystem war ab und zu doch auch recht langsam bei Neuberechnungen oder bei der Positionsfindung, da gibt es mittlerweile auch Besseres. Dafür die gesamte Infotainmenteinheit gut gelungen und einfach zu bedienen.
Dass es nur einen All-in-one Hebel gibt, habe ich bisher nur bei Mercedes vermutet, aber daran kann man sich gewöhnen.
Die Windschutzscheibe relativ schmal, sodass man an vorderster Front an der Ampel diese nicht sieht und sich ein wenig verbiegen muss (Sitz ganz unten...)
Und die Größe....dafür relativ wenig Kofferraum und in AWD Automatik keine Fünsitzeroption.

Daher mein Dilemma - ein grundsätzlich sympathisches, lässiges Fahrzeug mit unter anderem tollem Infotainmentcenter, aber ein paar Dinge die mich doch mehr als an anderen Autos stören. Wie so oft ein Auto mit Persönlichkeit, nur weiß ich nicht, ob ich das haben wollen soll....

Gx Robert

Wichtel

Freemont-Profi

  • »Wichtel« ist männlich

Beiträge: 597

Registrierungsdatum: 18. Januar 2012

Wohnort: Wiesbaden

Freemont: Ja

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 3. Mai 2012, 18:24

Wir auch nicht.Aber das mit der Automatikschaltung legt sich.Wieviel km hatte deiner drauf.Weil die Automatik sich erst einfahren muss. 8o
Freemont Urban Fusion White
Bestellt 31.01.2012
Gebaut 19.03.2012
In Bremerhafen angekommen 08.05.2012
Beim Händler:12.06.2012
:party:

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 3. Mai 2012, 18:30

Ich hab ´ne Zeitlang überlegt ob ich hier was dazu schreiben will oder nicht....ok, nur soviel: Es wird *immer* etwas/jemanden geben das/der besser ist! Das ist nun mal so.
Ob´s jetzt das Navi oder die Automatik ist...völlig egal!
Betrachten wir das Ganze doch mal aus der Perspektive daß man für sein Geld richtig viel Auto bekommt 8)
Und wenn mal einer sagt "Du bei Hersteller X ist das und das besser...", ja da sage ich dann wenn ich mehr bezahle...dann will ich auch was "besseres".

Gruß
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


mariohbs

Mitgliedschaft beendet

4

Donnerstag, 3. Mai 2012, 19:24

Hi robasvet,

Also mit der Automatik kann ich bestätigen. Meiner macht das auch noch und wenn ich das richtig beobachte ist es das runterschalten beim Anhalten. Info vom Händler war dazu genau wie die Aussage vom Dieselfan - die muss sich noch einfahren.

Zu den restlichen Sachen die dich da so stören - tja was soll man da sagen. Wie schon Dieselfan so schön sagte, man muss auch das Preis-Leistungs Verhältnis im Auge behalten und wenn du jedes Auto mit jedem vergleichen willst, wirst du wohl nie eins davon fahren. So würde es mir zumindest gehen, weil man eigentlich überall was findet was wo anders "Anders" gelöst ist.

Hey, ich haben nen BMW für den Freemont stehen gelassen und habs noch nicht bereut auch wenn einiges Anders ist :thumbsup: :thumbsup: :thumbsup:

Viele Grüße

robasvet

Mitglied

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 3. Mai 2012

Freemont: Nein

W
-
W I E N 2 2

  • Nachricht senden

5

Freitag, 4. Mai 2012, 16:09

Hallo zusammen!

Vielen Dank schon einmal für die Antworten. Der Vorführer hat etwas mehr als 4000 km drauf. Das mit dem Einfahren der Automatik, ich weiß nicht. Der CX-5 mit weniger km am Tacho hat das nicht, mein Espace hatte das von Anfang nicht, hmm.
Es stimmt schon, man bekommt viel Auto fürs Geld. Das Preis/Leistungsverhältnis ist gut. Ähnlich gut wie beim CX-5. Der wäre dann aber wieder das modernere Auto mit noch mehr Extras und vor allem mehr Assistenzsystemen. Aber am meisten, gebe ich zu, haben mich die Sitze gestört...alles sehr subjektiv, würde ich jetzt objektiv anmerken ;-)
Ich werde jetzt noch den Opel Antara und den Kia Sportage fahren und dann schön langsam zu einer Entscheidung kommen. Oder auch nicht....
Wahrscheinlich wird es eine Mischung aus Habenwollen, Preis und Verfügbarkeit werden denke ich. Mal sehen.

Wünsche allseits ein schönes Wochenende
Gx Robert

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!