Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

kelly

Freemont-Meister

  • »kelly« ist männlich

Beiträge: 1 095

Registrierungsdatum: 22. September 2013

Freemont: Nein

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 5. November 2014, 22:21

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!


Tja, ohne Notrad hast du keine andere Wahl als zu vertrauen.
Musst ja so oder so auf kürzestem Weg zum nächsten Reifenhändler.
Oh Du bist aber Lieb ;( wenn ich daran denke irgendwo auf den Autobahn bei Nacht und nebel Reifenpanne , und nur das kleberzeug dabei :cursing: Habe schon überlegt die sitze 6-7 auszubauen und dort platz zu finden ?( So ein Großes Auto und keine platz für ein Notrad ? schon seltsam ;(

Canelupo

Freemont-Legende

  • »Canelupo« ist männlich

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2011

Wohnort: Piemont

Freemont: Ja

Danksagungen: 186

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 5. November 2014, 22:22

Wenn man bedenkt wie selten Reifenpannen geworden sind, halte ich dieses Pannenkit für vertretbar. Natürlich kann man Pech haben, aber das kann einem bei einem anderen Defekt auch passieren, dass man nicht mehr weiter kommt.

kelly

Freemont-Meister

  • »kelly« ist männlich

Beiträge: 1 095

Registrierungsdatum: 22. September 2013

Freemont: Nein

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 5. November 2014, 22:34


Wenn man bedenkt wie selten Reifenpannen geworden sind, halte ich dieses Pannenkit für vertretbar. Natürlich kann man Pech haben, aber das kann einem bei einem anderen Defekt auch passieren, dass man nicht mehr weiter kommt.
Du hast Vollkommen Recht , bis jetzt habe nicht mal daran gedacht ( habe in der Stau gestanden noch wahr ca 4 km bis zum Reifenhändler und das Luftdruck würde immer niedriger , bei regen, dunkel,usw ( und wahr ca 4 std zuspäht auf arbeit )

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 7 045

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 590

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 5. November 2014, 22:48

PS: Der Freemont ist auch mein erstes Auto ohne Ersatzrad. Aber ich habe bisher noch nie eine Reifenpanne gehabt – und ob es mir lieber ist, im Dunkeln einen Reifen zu wechseln oder ein Pannenset zusammenzuschrauben – wahrscheinlich rufe ich dann doch lieber den ADAC.
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Lana

Mitgliedschaft beendet

25

Donnerstag, 6. November 2014, 10:17

Bei einer Reifenpanne auf der Autobahn ist meistens der Reifen kaputt, bis du zum Stillstand kommst.
Da nützt das Pannenset sowieso nichts. Auf längeren Strecken habe ich einen Sommer- o. Winterreifen gut verpackt mit genommen.

Dragon

Freemont-Profi

  • »Dragon« ist männlich

Beiträge: 931

Registrierungsdatum: 12. April 2013

Wohnort: Fürstenwalde/Spree

Freemont: Nein

Danksagungen: 134

  • Nachricht senden

26

Freitag, 7. November 2014, 09:19

Bei mir kann man die Stromkupplung hochklappen die AHV abnehmen und sieht dann nichts mehr. Es ist auch nichts aus der Verkleidung geschnitten. Dafür nehme ich bei längeren Touren auch das Notrad gesondert mit.

Lorax

Freemont-Profi

Beiträge: 693

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 33

  • Nachricht senden

27

Freitag, 7. November 2014, 14:42

Panne + Telefon = AVD. LOL (bei anderen ADAC)
Freemont: Black Code, Tenore Schwarz, (noch) 170 PS Diesel, AWD, Automatik, 7-Sitzer, Gebaut: 06/2014, Zugelassen: 08/2014. :beifall: .
Voll Leder, fast Vollausstattung...

Canelupo

Freemont-Legende

  • »Canelupo« ist männlich

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2011

Wohnort: Piemont

Freemont: Ja

Danksagungen: 186

  • Nachricht senden

28

Freitag, 7. November 2014, 23:42

Wofür zahle ich denn sonst den Jahresbeitrag???

Smart

Freemont-Professor

  • »Smart« ist männlich

Beiträge: 2 015

Registrierungsdatum: 6. Januar 2013

Wohnort: Fürth Herboldshof

Freemont: Ja

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

29

Samstag, 8. November 2014, 00:35

Bin gleicher Meinung wie Canelupo. Sollen die sich die Finger schmutzig machen und das Notrad unten hervorholen.

FREIMONT

Mitglied

Beiträge: 23

Registrierungsdatum: 6. Juni 2014

Freemont: Nein

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

30

Samstag, 8. November 2014, 12:47

Zitat von »Canelupo«
Wenn man bedenkt wie selten Reifenpannen geworden sind, halte ich dieses Pannenkit für vertretbar. Natürlich kann man Pech haben, aber das kann einem bei einem anderen Defekt auch passieren, dass man nicht mehr weiter kommt. Du hast Vollkommen Recht , bis jetzt habe nicht mal daran gedacht ( habe in der Stau gestanden noch wahr ca 4 km bis zum Reifenhändler und das Luftdruck würde immer niedriger , bei regen, dunkel,usw ( und wahr ca 4 std zuspäht auf arbeit )

Ist bei Fiat kein Kompressor dabei? Da hättest ja zwischendurch mal aufpumpen können ohne Dichtmittel, weil das funktioniert ja leider nicht im Stau :(

Ich hab mir beim Händler mal die Sache von unten angeschaut, mit Notrad wird es unmöglich sein mit einer unsichtbaren Kupplung.....egal wie gebogen.

Also kein Notrad! Ich vermute mitbestellen und abbauen ist günstiger wie nachkaufen. Weiß jemand was das Ding beim Freundlichen kostet als Ersatzteil?

Weil für die Urlaubsfahrt möchte ich schon ein Rad dabei haben und wie oben geschrieben ein Winterreifen mitnehmen ist mir zu groß.


Lana

Mitgliedschaft beendet

31

Samstag, 8. November 2014, 13:27

Ihr hattet mal einen Beitrag,da wurde eine Halterung im Eigenbau geschaffen. Hat funktioniert.

Lana

Mitgliedschaft beendet

32

Samstag, 8. November 2014, 13:28

Trotz Hängevorrichtung

FREIMONT

Mitglied

Beiträge: 23

Registrierungsdatum: 6. Juni 2014

Freemont: Nein

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

33

Samstag, 8. November 2014, 18:34

Finde es eh nicht so toll das man das Notrad von hinten sieht, wirkt irgendwie billig gelöst.

Ich hab als Zweitwagen einen 16 Jahre alten Skoda Pick Up Fun, selbst bei dem ist das Reserverad in einer extra Kunststoffwanne, ist nicht sichtbar, wird nicht nass und auch nicht dreckig.

kelly

Freemont-Meister

  • »kelly« ist männlich

Beiträge: 1 095

Registrierungsdatum: 22. September 2013

Freemont: Nein

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

34

Samstag, 8. November 2014, 22:04

Ich habe mit der Kompressor aufgepumpt und der nächste Händler für Reifen wahr 4,5 km dachte geht bis dahin von den Stau wusste ich nicht ?( Meine Räder sind eingelagert beim Händler , je nach Jahreszeit ( ich fahre ständig Langstrecke soll ich in kofferraum etwa ein notrad mitnehmen? Alle fälle finde nicht beruhigend so !!

Lana

Mitgliedschaft beendet

35

Sonntag, 9. November 2014, 10:18

Kelly, wenn du mal so wie ich, von 2 Uhr nachts bis 8 Uhr auf der Autobahn auf einen Reifenhändler warten musst und dann nochmal 2 Stunden auf ein neues Rad und das alles soviel kostet, wie 3 neue Reifen, dann nimmst du gerne ein Notrad mit. Ein Pannendienst kann da auch nicht helfen, wenn der Reifen offen ist.

Canelupo

Freemont-Legende

  • »Canelupo« ist männlich

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2011

Wohnort: Piemont

Freemont: Ja

Danksagungen: 186

  • Nachricht senden

36

Sonntag, 9. November 2014, 12:07

Warum hast Du denn den Wagen nicht abschleppen lassen?

Lana

Mitgliedschaft beendet

37

Sonntag, 9. November 2014, 12:58

Weil der Pannendienst mir ein Ersatzrad auftreiben wollte, was um diese Uhrzeit aber dann doch nicht möglich war. Das alles zog sich so lange hin, das wir gleich auf den Reifenhändler gewartet haben. Damals gab es noch keine Mobilitätsgarantie und Mitglied war ich auch nirgends.

Lana

Mitgliedschaft beendet

38

Sonntag, 9. November 2014, 12:59

Der Pannendienst war nicht vor Ort. Das lief noch über die Notrufsäulen:(

Canelupo

Freemont-Legende

  • »Canelupo« ist männlich

Beiträge: 3 008

Registrierungsdatum: 5. Dezember 2011

Wohnort: Piemont

Freemont: Ja

Danksagungen: 186

  • Nachricht senden

39

Sonntag, 9. November 2014, 13:04

Gott sei Dank ist das heute anders!

kelly

Freemont-Meister

  • »kelly« ist männlich

Beiträge: 1 095

Registrierungsdatum: 22. September 2013

Freemont: Nein

Danksagungen: 112

  • Nachricht senden

40

Sonntag, 9. November 2014, 13:13

Habe gedacht der 4,5 km schaffe auch mit ein mal voller reifenfülung ?! Ihr habt recht werde einer notrad kaufen und in kofferraum mit nehmen (fahre sowieso immer alleine)

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!