Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Joggl1975

Freemont-Fan

Beiträge: 74

Registrierungsdatum: 2. November 2012

Freemont: Ja

Danksagungen: 4

  • Nachricht senden

1

Freitag, 30. Oktober 2015, 20:50

Felgen aus den Staaten??

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hi Leute,

nachdem ich jetzt schon seid 3 Jahren auf der suche nach Felgen bin und immer noch nichts gefunden habe was mir gefällt(ok so viel Auswahl gibt es ja nicht) habe ich mal in den Staaten nach Felgen für den Journey geschaut. Da gibt es ja so viele Mega geniale Teile.
Aber dürfen wir die auf unsere Freemonts drauf machen oder besser gefragt bekommen wir die hier in Deutschland eingetragen?
Grüße

Jochen

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 096

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 320

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 1. November 2015, 12:11

Kannst ja mal anfragen, ob du ein in der EU gültiges Gutachten zu den Felgen bekommst. :pfeifen:
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Martin_HH

Mitglied

  • »Martin_HH« ist männlich

Beiträge: 43

Registrierungsdatum: 5. November 2015

Wohnort: Hamburg

Freemont: Ja

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

3

Freitag, 6. November 2015, 12:50

Für einen Hersteller in den USA macht es keinen Sinn für Felgen ein Gutachten zu machen. Denn bis auf die EU interessiert sich der Rest der Welt nicht für Gutachten ;)
Und in Deutschland eine Felge nur mit Materialgutachten eingetragen zu bekommen ist mittlerweile unmöglich. Es sei denn, du kennst da jemanden persönlich der sich weit aus dem Fenster lehnt.
:anhimmeln:

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!