Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Rince

Freemont-Meister

  • »Rince« ist männlich

Beiträge: 1 242

Registrierungsdatum: 12. Juli 2012

Wohnort: Feldafing

Freemont: Ja

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 1. August 2012, 11:24

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Alle zwei Wochen nicht, das ist schon richtig.

Aber ärgerlich ist es schon, wenn man einen Platten im 1 Jahr alten Reifen hat, und deshalb zwei Neue braucht :(

Ist mir bis jetzt 2 mal passiert. Zugegeben, flicken hat sich davon nur 1x einer lassen.


Was mich davon abgehalten hat, einen Ersatzreifen mit zu bestellen, waren im wesentlichen die Tatsachen, dass so ein Reifen unten am Fahrzeugboden vermutlich nicht gut aufgehoben ist (der ganze Schmodder der von unten spritzt), ich dann doch den Kofferraum ausräumen muss, weil die Befestigung innen ist, und der ADAC europaweit weiterhilft, wenn das Pannenspray versagt :)


Ob es eine Möglichkeit gibt, so einen externen Ersatzreifen am Heck zu befestigen? So in einer Metallbox am besten?
Dann könnte man auch gleich ein echtes Rad reinpacken, mit dem man uneingeschränkt weiter fahren kann, bis das andere repariert ist :)

Lana

Mitgliedschaft beendet

22

Mittwoch, 1. August 2012, 11:36

Das habe ich einem Beitrag auch schon mal erwähnt. Wenn ich weiter weg fahre (weiter = Ausland >1000km) nehme ich einen Winter- oder natürlich im Winter einen Sommerreifen mit. Auf die paar Kilo kommt es auch nicht mehr an.
Jetzt fragen sich einige, warum im Winter einen Sommerreifen? Antwort: weil die, zu dieser Zeit in der Garage liegen.

Monty Python

Freemont-Legende

  • »Monty Python« ist männlich

Beiträge: 3 659

Registrierungsdatum: 17. Januar 2012

Wohnort: Schweiz, Aargau, Fricktal, Ueken

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

-
* * . * * * * * *
-

Danksagungen: 138

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 1. August 2012, 18:08

das mit den Reifen ist immer eine sehr heikle Sache... er darf sowieso nur auf der Lauffläche repariert werden. Bei einem Nagel oder Schraube ist das kein Problem. Ab dem Geschwindikeitsindex V, darf ein Reifen gar nicht mehr repariert werden... ! Ich würde meinen eigenen natürlich auf der Lauffläche trotzdem reparieren... fahre ja nie über 200 :D
am 23.01.2012 bestellt...am 10.04.2012 gebaut... am 20.05.2012 in Zeebrugge vom Schiff abgeladen. Seit dem 21.06.2012 meiner.... Freemont Urban 2.0 16V Multijet 170 PS, als 7 Sitzer in dunkelblau mit Pack Video für meinen Kleinen :thumbsup:

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 1. August 2012, 18:34

Zumindestens nicht zu Hause ^^ ^^ ^^ ^^ :D :D :D :D
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Deefree

Freemont-Fan

  • »Deefree« ist männlich

Beiträge: 73

Registrierungsdatum: 14. Januar 2012

Wohnort: Mettmann

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

25

Montag, 6. August 2012, 23:21

So, habe nun einen neuen Reifen drauf ziehen lassen. Also auf zum Fiat Händler um meine Patrone für das Pannen Set nach zu bestellen. Der Händler sucht mir das entsprechende Ersatzteil sprich Nachfüllpatrone raus. Jetzt haltet Euch fest...106,- € nur für diese Nachfüllpatrone. Geeeeht garnicht, da lass ich meinen Free lieber bei der nächsten Panne bis zur nächsten Werkstatt auf einem Apschlepper abschleppen unb kaufe mir dann einen neuen Reifen!!!! :wacko: :cursing:
Fiat Freemont 170PS, Vollausstattung ohne Leder. :rolleyes:

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

26

Dienstag, 7. August 2012, 07:49

Das geht billiger und einfacher --->http://www.amazon.de/slime-10914-Reparat…44318484&sr=1-3
Oder nur das Spray --->http://www.amazon.de/Holts-105130-REIFEN…4318484&sr=1-11

Als Beispiel...
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Deefree (07.08.2012)

mariohbs

Mitgliedschaft beendet

27

Dienstag, 7. August 2012, 18:36

Oder RunFlat Reifen - hatte ich bisher bei den BMWs drauf. Schon ne geile Sache muss ich sagen. Da hatte ich 1x nen Plattfuß den man aber nicht so nennen kann weil platt wars ja nicht. Hat man ohne Reifendruckanzeige gar nicht gesehen.

bewerl

Mitglied

  • »bewerl« ist männlich

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 13. März 2013

Freemont: Ja

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

28

Montag, 29. Juli 2013, 06:49

Nun hate es uns auch erwischt. Eine Schraube im Profil und Reifen laut Werkstatt nicht flickbar.
Haben das Notrad montiert jedoch macht dieses dem Allrad Probleme. Die ersten 100m ruckelt, quietscht und brummt unser Dicker unglaublich. Dann schaltet sich das AWD System ab und er fährt fast normal. Hoffe dass wir bald einen neuen Gummi bekommen.
Das original Lounge Rad passt nicht unters Auto anstatt dem Notrad. Auch kann man den Seilmechanismuss nicht anbringen. Im Kofferraum im 5 Sitz Betrieb ok.

Sind gespannt ob wir heute Ersatz bekommen.



Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2
Freemont Lounge AWD

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

29

Montag, 29. Juli 2013, 08:20

Sieht aus wie die Standardbereifung von Toy4ever :D:D:D
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


alex_freemont_lounge

Freemont-Meister

  • »alex_freemont_lounge« ist männlich

Beiträge: 1 775

Registrierungsdatum: 22. April 2013

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

30

Montag, 29. Juli 2013, 10:48

ach du sche..., ist das unser Standard-Notrad, oder hast Du behelfsmäßig eins vom Playmobil-Auto genommen?
Freemont
find' ich gut!
:thumbup:



sämtliche Fehler bitte in Cupertino melden, die sind Schuld!


Lana

Mitgliedschaft beendet

31

Montag, 29. Juli 2013, 11:09

Aber er hat wenigstens ein Notrad. Ich hätte den Pannendienst holen müssen. Schöne Schei.... Habe leider auch beim Kauf nicht darauf geachtet und bei meinem Modell ist ein Nachrüsten nicht möglich.

alex_freemont_lounge

Freemont-Meister

  • »alex_freemont_lounge« ist männlich

Beiträge: 1 775

Registrierungsdatum: 22. April 2013

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 92

  • Nachricht senden

32

Montag, 29. Juli 2013, 11:34

Aber er hat wenigstens ein Notrad. Ich hätte den Pannendienst holen müssen. Schöne Schei.... Habe leider auch beim Kauf nicht darauf geachtet und bei meinem Modell ist ein Nachrüsten nicht möglich.


Ich hätte vermutlich auch nicht darauf geachtet, aber mein Verkäufer hat es mir bei unseren Vorbesprechungen nahe gelegt.
Seine Aussteller bestellt immer er mit Notrad, und da ich einen seiner Vorführer gekauft habe, als dieser in Bremerhaven angekommen ist, habe ich jetzt auch dieses zwar merkwürdig fehlplatziert aussehende, aber sicherlich vernünftige Rad dabei!
Freemont
find' ich gut!
:thumbup:



sämtliche Fehler bitte in Cupertino melden, die sind Schuld!

bewerl

Mitglied

  • »bewerl« ist männlich

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 13. März 2013

Freemont: Ja

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

33

Montag, 29. Juli 2013, 18:50

Ja ist das original Notrad.
Morgen kommt endlich der Ersatzgummi.
Zum Glück haben wir nicht alle 7 Sitze gebraucht dies wäre sicherlich mehr als eng geworden. Dies wurde uns heute bewusst.

Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2
Freemont Lounge AWD

mariohbs

Mitgliedschaft beendet

34

Montag, 29. Juli 2013, 19:00

Passt das überhaupt auf die größere Bremsanlage? Sieht aus wie nen 16" Rad oder so.....

detewald

Mitgliedschaft beendet

35

Montag, 29. Juli 2013, 19:36

Das Notrad ist bei meinem Free ein 17" er. Hatte ich unmittelbar nach dem Kauf gleich kontrolliert.

bewerl

Mitglied

  • »bewerl« ist männlich

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 13. März 2013

Freemont: Ja

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

36

Montag, 29. Juli 2013, 21:16

Kan ich nicht sagen obs nach dem Umbau bzw. Beheben passt. Haben auch noch keinen Termin für das Beheben des Bremsproblems. Werden immer wieder vertröstet dies ist jedoch in einem anderen Thread das Thema.

Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2
Freemont Lounge AWD

Herr Rossi

Freemont-Fan

Beiträge: 52

Registrierungsdatum: 14. Juni 2012

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

37

Dienstag, 20. August 2013, 20:35

Passt das überhaupt auf die größere Bremsanlage? Sieht aus wie nen 16" Rad oder so.....


Das passt auch mit der "großen" Bremse - aus eigener Erfahrung.

Kniepsand

Freemont-Profi

  • »Kniepsand« ist männlich

Beiträge: 435

Registrierungsdatum: 5. Januar 2013

Freemont: Nein

Danksagungen: 41

  • Nachricht senden

38

Dienstag, 20. August 2013, 22:25

eigenen natürlich auf der Lauffläche trotzdem reparieren... fahre ja nie über 200

Hatte mal einen Platzer bei 180kmh auf der Hinterachse.Zu dieser Zeit gab es noch kein ABS.ESP usw.
Habe die 4Fahrstreifen für mich alleine gebraucht :pfeifen: um das Auto abzufangen.
Möchte auch nie Erfahren wie der Monti mit mir bei ca.2,2Tonnen sich abfangen lässt.
Deshalb gibt es für mich keine Alternative zu Neureifen.
Aber das sollte jeder mit sich ausmachen.Ich kann nur sagen:Bis das Auto steht hat man genug Zeit drüber nachzudenken :wacko:

Flens ist gut :abgelehnt: Plopppp

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

39

Mittwoch, 21. August 2013, 08:23

Nochmal zum Plattfuß allgemein...
Ich nehme auf längere Fahrten sowieso immer einen der Winterreifen mit...das Notrad darf man ja nicht solange fahren und wenn ich mir Vorstelle ich stehe irgendwo im Ausland mit einem Platten und muss dann tagelang auf Ersatz warten bei dieser exotischen Reifengröße...dann lieber etwas mehr Gewicht an Board...
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

Monty Python

Freemont-Legende

  • »Monty Python« ist männlich

Beiträge: 3 659

Registrierungsdatum: 17. Januar 2012

Wohnort: Schweiz, Aargau, Fricktal, Ueken

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

-
* * . * * * * * *
-

Danksagungen: 138

  • Nachricht senden

40

Mittwoch, 21. August 2013, 20:23

Wo genau ist denn der Reifen geplatzt ? wegen eines geflickten Loches z.B. wegen eines Nagels führt bestimmt nicht zu einem Reifenplatzer.... schon eher, wenn man mal dem Randstein zu nahe gekommen ist. Die Karkasse ist sehr empfindlich... da kann sich sehr schnell mal eine Blase bilden, wenn man den Randstein küsst. Meist auf der Beifahrerseite.... wo man sich als Fahrer kaum drauf achtet. Diese sehr gefährlichen Blasen, können richtig gefährlich sein..... und zu einem Reifenplatzer auf der Autobahn führen.

Eigentlich müsste man vor fahrtbeginn die Reifen sowie die Beleuchtung kontrollieren..... aber wer macht das schon....

Ich gebe es zu.... ich mache das nicht :whistling:
am 23.01.2012 bestellt...am 10.04.2012 gebaut... am 20.05.2012 in Zeebrugge vom Schiff abgeladen. Seit dem 21.06.2012 meiner.... Freemont Urban 2.0 16V Multijet 170 PS, als 7 Sitzer in dunkelblau mit Pack Video für meinen Kleinen :thumbsup:

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!