Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

torsten74

Mitglied

  • »torsten74« ist männlich

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 5. November 2015

Wohnort: Wörthsee

Freemont: Ja

--- S T A
-
*

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

41

Freitag, 1. April 2016, 23:04

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Servus Gemeinde, ich suche für meinen CROSS eine Bezugsquelle für neue Alufelgen. 20 zoller sollten es schon sein. Danke für eure Vorschläge.

Schönes Osterfest

Gruß Calle

kleiner Tipp: mal googeln??? :D ;)
Im Ernst: bei div. Felgen-Händlern findest Du schnell was.
Fährst Du Allrad? Dann wid es nämlich deutlich schwieriger und mit Reifen recht dünn...
Hast Du da schon mal was recherchiert?
Ich möchte gerne 245/45-20 fahren, aber die sind wohl nur füd den FWD zugelassen, beim AWD gehen scheinbar nur 235/45-20...

Grüße Torsten

Stevebbg

Mitglied

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 18. September 2015

Wohnort: Bamberg

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

42

Mittwoch, 25. Mai 2016, 06:17

Hallo Gemeinde muss nochmals einen Rat einholen passen die auf meinen Monti Felgen und zwar:
9x20 ET 38 mit teilegutachten lochkreis klar 5x127 Gruß

Stevebbg

Mitglied

Beiträge: 13

Registrierungsdatum: 18. September 2015

Wohnort: Bamberg

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

43

Mittwoch, 25. Mai 2016, 08:35

Allerdings steht im teilegutachten nur Jeep drin bekommen ich die trotzdem eingetragen

Toni

Freemont-Fahrer

  • »Toni« ist männlich

Beiträge: 164

Registrierungsdatum: 10. März 2015

Freemont: Ja

Danksagungen: 25

  • Nachricht senden

44

Mittwoch, 25. Mai 2016, 09:48

Das hängt wohl sehr vom Prüfer ab.
Bei uns ist so etwas offensichtlich immer recht schwierig, woanders ist anscheinend fast alles möglich.

Snake1502

Mitglied

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 9. März 2016

Freemont: Ja

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

45

Montag, 13. Juni 2016, 12:07

geht, per sonderabnahme.. aber der prüfer muss willig sein!

davidch2563

Mitglied

  • »davidch2563« ist männlich

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 2. Oktober 2014

Wohnort: Biel/Bienne, Schweiz

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

46

Mittwoch, 10. August 2016, 18:56

Guten Abend werte Forum Mitglieder,

Gestern montierte ich auf mein 4x4 Black Code: schwarz-matte 10x22 AVERSUS Felgen ET42 mit 265/30/R22 Bereifung. (siehe Bild)
Meiner Meinung nach sieht es ganz schlicht und toll aus. Diese Felgen sind gemäss Genehmigung allgemein für alle Fiat Freemont freigegeben.

Es war einen Occasion-Kauf für 500 Euro alles zusammen. Da musste ich nicht lang zögern... :D

Problem bei mir: mein Freemont war schon mit H&R Federn 40mm tiefer auf die Original 19" Felgen...also werde ich hier wohl was unternehmen müssen, denn voll einschlagen kann ich nicht mehr :beifall: (obwohl das Rad gegenüber dem Standard 19'' in 225/55 Ausführung 1.8cm grösser ist (Durchmesser). Wohl ist nun die Breite des Rads das Problem ?


Der Vorbesitzer hatte sein Monti erfolgreich abgenommen und geprüft aber eben, sein Wagen war nicht tiefergelegt.

Sind Distanzscheiben die erste bevorzugte Wahl um hier eine Lösung zu finden ? Oder würdet ihr eher was anders empfehlen ? Denn mit 265er habe ich das Gefühl, es bleibt nicht viel Raum für Distanzscheiben, ohne dass die Pneu-Lauffläche aus dem Radkasten guckt... :wacko:


Ich freue mich auf Eure konstruktiven Rückmeldungen... :thumbsup:


David



»davidch2563« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG-20160810-WA0007.jpg

Dragonstiger

Freemont-Profi

  • »Dragonstiger« ist männlich

Beiträge: 809

Registrierungsdatum: 24. Juli 2015

Wohnort: Wörth am Main

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

47

Mittwoch, 3. Mai 2017, 11:35

Nachdem ich mir nun den Thread hier durchgelesen habe, dürften wohl 275/45 R20 auf 9,5x20 ET50 absolut nicht geeignet sein für den Freemont. Oder weiß da vllt jemand was anderes oder kann noch darüber etwas besser aufklären? Wäre sehr nett

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

scorpi

Mitglied

  • »scorpi« ist männlich

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 8. Mai 2017

Wohnort: Nähe Hannover

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

48

Dienstag, 9. Mai 2017, 16:18

Hallo,

Hättet Ihr paar Vorschläge noch mal, was jetzt aktuell auf dem Markt für 20Zoll Alus für den FWD gibt. Die sind och optimal für FWD oder kämen auch 21 Zoll in Frage?
Also ohne irgendwelche Arbeiten, moglichst mit ABE.

Hab den Black Code und sind jetzt Original 19" daruf, deswegen kämen auch die schwarzen in Frage (wäre mir auch etwas lieber). Also die hellen und die schwarzen vielleicht.

wenn ich richtig den Thread hier durchgelesen, würden dann folgende Reifen passen: 275/40R20 oder 245/45/20


Danke


Gruss

Hein-78

Freemont-Fan

Beiträge: 50

Registrierungsdatum: 2. November 2016

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

49

Dienstag, 9. Mai 2017, 20:46

Also ich hab schwarze Brock B20 drauf mit 235er Bereifung. 245 geht natürlich auch drauf. Dazu Spurverbreiterung vorne 20mm pro Seite und hinten 25mm. Sieht klasse aus und geht so gerade noch beim TÜV. Zumindest hinten. Das Fahrgefühl leider durch die Verbreiterung schon etwas, deshalb hab ich die gestern vorne wieder abgemacht, war schon ein großer Unterschied.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk Pro

Dragonstiger

Freemont-Profi

  • »Dragonstiger« ist männlich

Beiträge: 809

Registrierungsdatum: 24. Juli 2015

Wohnort: Wörth am Main

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

50

Freitag, 30. März 2018, 16:51

Ich würde mir gerne die Advanti Racing Raccoon black polish in 9x20 ET35 kaufen. Reifen sind 235 45 R20 ohne Eintragung mit ABE.
Nun gibt's dazu auch ein Gutachten mit anderen Kombinationen.
Leider steht die Wunschkombi, 275 Breite, nur beim Jeep Grand Cherokee.
Wäre es dennoch möglich, ne Abnahme zu bekommen?
Spurplatten benötige ich da nicht, oder?



Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk
http://cloud.tapatalk.com/s/5abe4ef69e95…2CDod%2CFia.PDF


Dragonstiger

Freemont-Profi

  • »Dragonstiger« ist männlich

Beiträge: 809

Registrierungsdatum: 24. Juli 2015

Wohnort: Wörth am Main

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

51

Dienstag, 1. Mai 2018, 11:50

So, ich habe nun für den Sommer auch neue Sommerschuhe drauf.
Advanti Racing Raccoon black polish in 9x20 ET35 mit derzeit rundum 235 45 R20

Gesendet von meinem SM-G930F mit Tapatalk

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 6 756

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 503

  • Nachricht senden

52

Mittwoch, 2. Mai 2018, 09:02

:thumbup:
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!