Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Lana

Mitgliedschaft beendet

61

Donnerstag, 21. November 2013, 08:06

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!


Sorry das ich Euch langweile!
Lg
Harry
IWO, siehst eh, sind schon wieder ein paar Beiträge mehr geworden, was die Anhängerlast betrifft. 8o

Freemontharry

Freemont-Schrauber

  • »Freemontharry« ist männlich

Beiträge: 251

Registrierungsdatum: 25. August 2013

Wohnort: Großraum Steyr / Oberösterreich

Freemont: Ja

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

62

Donnerstag, 21. November 2013, 23:52

Warum nicht, leider hat keiner Infos warum nicht mehr Kilos am Haken sein dürfen, sind alles nur grobe Vermutungen

Ich denke noch immer das man doch von Fiat eine kompetente Info erwarten dürfte, wo dann drinnen steht was Sache ist. Garantie erlischt ist doch entschuldigt den Ausdruck Scheixxe!

Wer sich damit zufrieden gibt ist selbst Schuld, ich werde hier keine Ruhe geben bis ich eine vernünftige Antwort bekomme.

Lg

Harry

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

63

Freitag, 22. November 2013, 06:25

Wozu Zeit und Nerven verschwenden,das ändert alles nichts. Die Anhängelast wird sich nicht erhöhen. Das ist eben so, wenn man einen Amerikaner kauft. Also cool bleiben. 8)
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Fandy

Mitgliedschaft beendet

64

Freitag, 22. November 2013, 06:42

Mein "Freundlicher" hat auch eine eigene Meinung dazu, er würde auch mehr dranhängen ............

Freemontharry

Freemont-Schrauber

  • »Freemontharry« ist männlich

Beiträge: 251

Registrierungsdatum: 25. August 2013

Wohnort: Großraum Steyr / Oberösterreich

Freemont: Ja

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

65

Freitag, 22. November 2013, 08:05

Ich habe mir mal die Mühe gemacht und den Monti von unten genau besichtigt, wenn ich mir den robusten Rahmen vom Unterbau ansehe, wo die Westfalliakupplung direkt mehrfach befestigt ist, das ist so stabil, das haben andere Fiat nicht. Z. Bsp. wie der Doblo der mit der gleichen Multijet2 Maschine und 130 PS mit gleichen Getriebe 1800 kg Anhängelast hat. Für mich fällt dann Motor und Getriebe und Kupplung als schuldige aus. Der Doblo zieht mit der 1600er Dieselmaschine schon 1600kg.

Bleibt für mich logischerweise das Kühlsystem über, wenn das zu knapp ausgelegt ist, dann könnte bei voll beladenen Fzg und voller Anhängelast die Maschine heiß laufen. Der Kühler ist jedoch größer als beim VW Diesel im Dodge. Somit komme ich dann auf die Bremsen, diese sind beim neuen Monti viel stärker und auch größer als im Doblo (also Bremse eher nicht).

So bleibt das Kühlsystem über, wenn es das wirklich ist, kann ich mit der Fahrweise und der Strecke mit wenig Steigung vorbeugen und im Falle kleine Abkühlpausen einlegen.

Das sind aber alles nur Mutmaßungen, Fiat weiß genau warum nicht, wir als Kunden könnten doch den Grund vertragen, wenn der Monti weiterhin so brav fährt gebe ich den sowieso nicht her!
Lg
Harry

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

66

Freitag, 22. November 2013, 08:14

Wer sich damit zufrieden gibt ist selbst Schuld, ich werde hier keine Ruhe geben bis ich eine vernünftige Antwort bekomme.

customercare.germany@fiat.com
Bitteschön...dann frag mal nach....denn hier kann Dir Deine Frage keiner beantworten....
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 7 031

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 587

  • Nachricht senden

67

Freitag, 22. November 2013, 08:50

Oder man wartet halt den Ablauf der zweijährigen Garantie ab, lässt sich die 1.600 oder 2.000 kg-Kupplung eintragen und gut ist.
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Freemontharry

Freemont-Schrauber

  • »Freemontharry« ist männlich

Beiträge: 251

Registrierungsdatum: 25. August 2013

Wohnort: Großraum Steyr / Oberösterreich

Freemont: Ja

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

68

Freitag, 22. November 2013, 13:07

Ich werde es natürlich bei Fiat versuchen, wenn ich was rausfinde berichte ich Euch.

little tommaes

Mitgliedschaft beendet

69

Freitag, 22. November 2013, 15:02

Es geht ja wirklich nur um die Garantie. Dranhängen kann man soviel wie die Kupplung nach Auflastung hergibt.
Die Zeit wird es weisen, denn es gibt hier ja einige die die Auflastung durchgeführt haben.
Versicherung und Polizei sind damit aussen vor.
Jetzt müssen die die es brauchen/wollen sich das auch überlegen, ob sie das Garantierisiko eingehen.
Ich bin mir sicher, wenn man 2x im Jahr einen Wohnwagen mit 1700kg dranhängt, wird der Freemont nicht gleich auseinander fallen.
Das Problem ist, dass manche aber aus Hobby- und/oder Geschäftsgründen sehr oft was großes anhängen.
Und da wird es über kurz aber auf jeden Fall lang Probleme geben. Und deshalb lässt sich Fiat da auch nicht drauf ein.

Lana

Mitgliedschaft beendet

70

Freitag, 22. November 2013, 15:24

Es geht ja wirklich nur um die Garantie. Dranhängen kann man soviel wie die Kupplung nach Auflastung hergibt.

Das ist korrekt. Aber du willst ja auch damit fahren und nicht nur herumstehen. Und zum Fahren mit soviel Last muss auch der Antrieb mitspielen. Und das ist beim Freemont der Knackpunkt. Die Kupplung (beim Schalter), das Getriebe, die Antriebswellen usw., das ist alles ist nicht für einen Hängerbetrieb vorgesehen.
Eine starke Kupplung alleine, ist zu wenig, da muss alles zusammenpassen. Und das kommt offensichtlich hier nicht an, bzw. viele wollen davon nichts wissen und ziehen ihre Hänger nach dem Motto: "Wird schon gut gehen".


Freakazoid

Freemont-Profi

  • »Freakazoid« ist männlich

Beiträge: 645

Registrierungsdatum: 20. September 2013

Wohnort: Berlin / Altlandsberg

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

S R B
-
* * * *

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

71

Freitag, 22. November 2013, 15:50

Was ich dabei schade finde, dass man irgendwie nen fetten AMI mit mickrigen Antriebsstrang fährt! ^^
Gut ich fahre keinen Hänger rum...aber die Frage ist schon ob das alles dann ohne Probleme bei den 2 Tonnen auch über 200tkm hält!
Die haben ich nämlich nach 5 Jahren drauf! :-P

Naja...wird schon gut gehen. Unsere FIATs liefen alle erste Sahne über die Zeit.
Motor und Getriebe waren immer Problemfrei :) !
Von daher bin ich positiv gestimmt für später. :-)
Dunkel die Seite ist! Halts MAUL Yoda und FRISS deinen Toast!!
-> Lounge, 2.0 Multijet, AWD, met. Schwarz, Leder Beige, Standheizung,
Parksensorgen vorne, TFL-Hella, Marderabwehr, Dashcam, AHK abnehmbar

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

72

Freitag, 22. November 2013, 16:17

Die reine Fahrleistung sollte kein Problem darstellen.
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Lana

Mitgliedschaft beendet

73

Freitag, 22. November 2013, 16:44

Überhaupt nicht. Kein Problem. Schwierigkeiten könnte es im Stop and Go Verkehr mit dem Hänger geben. Ebenso das Anfahren an Steigungen könnte zu Schäden führen.

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

74

Freitag, 22. November 2013, 16:48

Letztendlich weiß doch keiner von uns, was wirklich der Grund ist. Auf jeden Fall wird es einen zwingenden Grund geben, sonst würde Fiat auch mehr Anhängelast freigeben. Das ist ja auch ein klarer Nachteil gegenüber den Wettbewerbern. Da nun Fiat dies alles in Kauf nimmt, muss etwas dran sein. Also kann man schon davon ausgehen, dass der Wagen langfristig Schaden nimmt. Meine Meinung dazu.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Lana

Mitgliedschaft beendet

75

Freitag, 22. November 2013, 16:59

Mir kann es egal sein. Meine 650 kg kann ich ziehen und das reicht. Wohnwagenfahrten kommen für mich sowieso nicht mehr in Frage, seit auch in Italien die Geschwindigkeitsbeschränkungen für Hänger so extrem sind.

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

76

Freitag, 22. November 2013, 17:07

Meine 650 kg kann ich ziehen und das reicht.

Hat dein 650kg Hänger eine Bremse? Das sind normal ungebremste Hänger und dürfen voll beladen auch nicht mit dem Freemont gezogen werden. Ungebremst ist bei 450kg Schluss.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Lana

Mitgliedschaft beendet

77

Freitag, 22. November 2013, 18:16

Pscht, bist du verrückt? Nicht so laut! :pfeifen:

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

78

Freitag, 22. November 2013, 18:20

Oh! :pfeifen: :pfeifen: Nur gut, dass ich noch nen RAV4 als Zugesel in der Garage habe. :party:
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Lana

Mitgliedschaft beendet

79

Freitag, 22. November 2013, 18:37

Falls ich wirklich mal einen Zugesel brauche, klopfe ich in Burghausen an. ^^

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

80

Freitag, 22. November 2013, 19:46

Dann singt der Thomas: Lana, i hol di mit m Traktor ab. :rotfl:
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!