Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 7 031

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 586

  • Nachricht senden

301

Sonntag, 4. Mai 2014, 12:38

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Oh, heute ohne Smiley ^^
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Xl 170

Freemont-Meister

  • »Xl 170« ist männlich

Beiträge: 1 026

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2013

Wohnort: Bayern.LK.KEH

Freemont: Nein

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

302

Sonntag, 4. Mai 2014, 18:58

Falls ich ein
FREEMONT kaufe werde ich ihn auflasten da ich einen Anhänger 2to manchmal ziehen muss. Mal abwarten was passiert
Mfg :)


Wenn du mal einen Freemont hast frag wieder nach !!!
Wenn du keinen kauftst der nächste wartet sicher schon auf seine Bestellung schau mal in die Foto Galerie da hab ich eine Auflastung drin. LOL
9/2011 Black ohne Code:D Schalter mit 220 Diesel PS,AHK SK 2470 Kg, 19Zoll & Leder Popoheizung.
Gebremst von einem Hobby 650 Wfu mit 2300Kg(8.50m)

[list][/list]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Xl 170« (4. Mai 2014, 19:11)


Lana

Mitgliedschaft beendet

303

Montag, 5. Mai 2014, 08:39

Wenn ich von Haus aus vorhabe, schwere Anhänger zu ziehen, kauf ich keinen Freemont, denn ich erst "auflasten" muss und dann noch um meine Garantie fürchten muss. Es gibt genug Fahrzeuge, auch schöne, die die Last ohne typisieren ziehen dürfen. Viele PKW's dürfen mehr ziehen, als der Free, der ja zum SUV-Bereich zählt.

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

304

Montag, 5. Mai 2014, 08:47

Nu sind wir schon bei 2 Tonnen :rotfl: :rotfl:

Bin mal gespannt, wenn der erste eine Maulkupplung oder einen Sattel-Auflieger an den Freemont bauen will. :party:
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Xl 170

Freemont-Meister

  • »Xl 170« ist männlich

Beiträge: 1 026

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2013

Wohnort: Bayern.LK.KEH

Freemont: Nein

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

305

Montag, 5. Mai 2014, 09:14

Das wäre es für mich aber bei 2,5Tonnen hörts eben auf.Gut das ihr keine Wohnanhänger ziehen müsst und den Freemont haben wolltet.
War aber Kaufentscheidung mit AHK Auflastung und bereue nichts. LOL
9/2011 Black ohne Code:D Schalter mit 220 Diesel PS,AHK SK 2470 Kg, 19Zoll & Leder Popoheizung.
Gebremst von einem Hobby 650 Wfu mit 2300Kg(8.50m)

[list][/list]

Freemontharry

Freemont-Schrauber

  • »Freemontharry« ist männlich

Beiträge: 251

Registrierungsdatum: 25. August 2013

Wohnort: Großraum Steyr / Oberösterreich

Freemont: Ja

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

306

Samstag, 31. Mai 2014, 06:31

Ich kann das bestätigen, kam erst zurück von einem Rügen Urlaub, 2500 km mit 1600kg Wohnwagen. Der Monti zieht den ohne zu mucken, der Verbrauch war je nach Geschwindigkeit von 8,5 bis 11,8 Liter und ist meiner Meinung für eine 4 Tonnen Fuhre sehr gut. Auch sehr steile Berge mit Stop and Go waren kein Problem und das mit dem schwachen 140 PS Monti. Auf der Autobahn waren immer locker 100 km/h auch bergauf möglich. Den 6. Gang sollte man eher sparsam nützen, da sonst der Verbrauch in Richtung 12,5 Liter geht. Das Drehmoment vom 140 PS Diesel ist so gut, das er auch mit 1700 bis 2000 u/min mit der 6. jede Autobahnsteigung fährt. Mit eingestellten Tempomat hält er 90 konstant.

Ich frage mich wirklich warum der Monti original nur Papiertüten mit Räder ziehen darf und in Wirklichkeit zieht der auch 2,5 Tonnen und spielt sich damit ?????

Xl 170

Freemont-Meister

  • »Xl 170« ist männlich

Beiträge: 1 026

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2013

Wohnort: Bayern.LK.KEH

Freemont: Nein

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

307

Samstag, 31. Mai 2014, 08:15

Danke für deine Info schön das alles so geklappt hat,hänge nun am Pfingstsamstag mal 1800Kg bis 2000 Kg ran.
Hoffe es ist entspannt wie bei bei dir mit 170 PS.Habe die 3 Sitzreihe ausgebaut riesiger Kofferraum nun extra und leichter (Stützlast).
Der Journey hat ja auch 80Kg beim 5 Sitzer. LOL
9/2011 Black ohne Code:D Schalter mit 220 Diesel PS,AHK SK 2470 Kg, 19Zoll & Leder Popoheizung.
Gebremst von einem Hobby 650 Wfu mit 2300Kg(8.50m)

[list][/list]

Freemontharry

Freemont-Schrauber

  • »Freemontharry« ist männlich

Beiträge: 251

Registrierungsdatum: 25. August 2013

Wohnort: Großraum Steyr / Oberösterreich

Freemont: Ja

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

308

Mittwoch, 4. Juni 2014, 17:08

Stimmt, wünsch dir schöne Fährt. Ich bin schon schwere Hänger mit einem Puch G gefahren, aber der Komfort wie mit dem Monti hatte ich noch bei keinem Zugwagen

Xl 170

Freemont-Meister

  • »Xl 170« ist männlich

Beiträge: 1 026

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2013

Wohnort: Bayern.LK.KEH

Freemont: Nein

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

309

Mittwoch, 4. Juni 2014, 18:16

8) Danke geb dann Bescheid wie es war und brav sein bis dann. Servus Uwe LOL
9/2011 Black ohne Code:D Schalter mit 220 Diesel PS,AHK SK 2470 Kg, 19Zoll & Leder Popoheizung.
Gebremst von einem Hobby 650 Wfu mit 2300Kg(8.50m)

[list][/list]

Xl 170

Freemont-Meister

  • »Xl 170« ist männlich

Beiträge: 1 026

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2013

Wohnort: Bayern.LK.KEH

Freemont: Nein

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

310

Donnerstag, 3. Juli 2014, 05:29

Nach der Urlaubsfahrt zurück im Forum LOL muss ich sagen 1800 kg Wohnanhänger ohne Probleme wegen Anhängelast.
Der Free wahr Top im Rangierbetrieb viel Rückwärts und Fahrbetrieb. Mit 10 Litern Diesel auch voll im normalen Bereich.
9/2011 Black ohne Code:D Schalter mit 220 Diesel PS,AHK SK 2470 Kg, 19Zoll & Leder Popoheizung.
Gebremst von einem Hobby 650 Wfu mit 2300Kg(8.50m)

[list][/list]


Lana

Mitgliedschaft beendet

311

Donnerstag, 3. Juli 2014, 06:50

Nur 10 Liter? Wie weit bist du gefahren? Ich frage deshalb, weil mein kleiner Hänger mit etwa 400 kg den Verbrauch schon auf 10,5 - 11 Liter ansteigen lässt.

Xl 170

Freemont-Meister

  • »Xl 170« ist männlich

Beiträge: 1 026

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2013

Wohnort: Bayern.LK.KEH

Freemont: Nein

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

312

Donnerstag, 3. Juli 2014, 08:12

Na Lana heute gut drauf!Wir in Bayern geben auf 100 km an nicht Höhenmeter :beifall:
Ich habe auch einen 750 kg Anhänger aber der fällt nicht auf großartig.
Mein normaler Verbrauch um die 6-7 Liter Diesel nicht Benzin.
Also wenn du mehr brauchst solltest mal etwas höher schalten.
Schau mal auch der Husky1 Peter braucht mit 1600 kg um die 10 Liter und ist auch ein ....Bewohner!!!
Schau mal etwas höher hier nach.
9/2011 Black ohne Code:D Schalter mit 220 Diesel PS,AHK SK 2470 Kg, 19Zoll & Leder Popoheizung.
Gebremst von einem Hobby 650 Wfu mit 2300Kg(8.50m)

[list][/list]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Xl 170« (3. Juli 2014, 08:21)


Lana

Mitgliedschaft beendet

313

Donnerstag, 3. Juli 2014, 08:27

ALLES ZURÜCK!! ;(
Die 10,5 Liter waren mit dem Pferdeanhänger (Tandemachse, 2 Boxen, 2 Haflinger).
An den habe ich gar nicht mehr gedacht. Der Kleine, meint meine Frau, hat nur etwa 1 Liter Mehrverbrauch ergeben. Somit 7,9 bei durchschnittlich 100 km/h. Beim Tiertransport musst du ja die 80 einhalten.

Xl 170

Freemont-Meister

  • »Xl 170« ist männlich

Beiträge: 1 026

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2013

Wohnort: Bayern.LK.KEH

Freemont: Nein

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

314

Donnerstag, 3. Juli 2014, 08:53

Hast du ein Glück mit deiner Frau war ja auch lustig gemeint von mir.
Dürft ihr mit Hänger mehr fahren(nur 80) oder wie wir bei uns 100km/h?
9/2011 Black ohne Code:D Schalter mit 220 Diesel PS,AHK SK 2470 Kg, 19Zoll & Leder Popoheizung.
Gebremst von einem Hobby 650 Wfu mit 2300Kg(8.50m)

[list][/list]

Lana

Mitgliedschaft beendet

315

Donnerstag, 3. Juli 2014, 09:29

100 aber tiertransport nur 80. und mit dem hohen Ding hinter mir, traue ich mich auch nicht schneller. Vor allem merkst du jede Bewegung der Pferde im Hänger.

Husky1

Freemont-Fahrer

  • »Husky1« ist männlich

Beiträge: 112

Registrierungsdatum: 16. März 2014

Wohnort: Innsbruck

Freemont: Ja

I L
-
H U S K Y 1

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

316

Donnerstag, 3. Juli 2014, 09:32

Wenn du über 3,5 Tonnen kommst ist in Österreich auf Autobahnen nur mehr 80km/h angesagt, darunter natürlich 100km/h.

Peter

Xl 170

Freemont-Meister

  • »Xl 170« ist männlich

Beiträge: 1 026

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2013

Wohnort: Bayern.LK.KEH

Freemont: Nein

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

317

Freitag, 4. Juli 2014, 20:04

Hallo Peter sehe ich es richtig gesamt also Freemont 2500kg plus Wohnwagen ca1800 kg -4300 kg und nur 80 oder wie bei uns 100?
9/2011 Black ohne Code:D Schalter mit 220 Diesel PS,AHK SK 2470 Kg, 19Zoll & Leder Popoheizung.
Gebremst von einem Hobby 650 Wfu mit 2300Kg(8.50m)

[list][/list]

Xl 170

Freemont-Meister

  • »Xl 170« ist männlich

Beiträge: 1 026

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2013

Wohnort: Bayern.LK.KEH

Freemont: Nein

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

318

Freitag, 4. Juli 2014, 20:07

Danke Lana würde auch nicht schneller fahren mit Pferden!!!
9/2011 Black ohne Code:D Schalter mit 220 Diesel PS,AHK SK 2470 Kg, 19Zoll & Leder Popoheizung.
Gebremst von einem Hobby 650 Wfu mit 2300Kg(8.50m)

[list][/list]

Husky1

Freemont-Fahrer

  • »Husky1« ist männlich

Beiträge: 112

Registrierungsdatum: 16. März 2014

Wohnort: Innsbruck

Freemont: Ja

I L
-
H U S K Y 1

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

319

Samstag, 5. Juli 2014, 10:12

Hallo Peter sehe ich es richtig gesamt also Freemont 2500kg plus Wohnwagen ca1800 kg -4300 kg und nur 80 oder wie bei uns 100?
Hallo, ja mit deinem Wohnwagen fährst du auf österr. Autobahnen nur mehr 80km/h. In Italien sowieso nur diese 80km/h ist schon auf längere Strecken nervig, aber bei mir zeigt der Tacho meist 100km/h.

Peter

Lana

Mitgliedschaft beendet

320

Samstag, 5. Juli 2014, 11:07

Bei diesem Gesamtgewicht brauchst du in Ö einen Hängerschein. Net wahr?

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!