Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Fandy

Mitgliedschaft beendet

241

Freitag, 20. Dezember 2013, 08:45

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ich habe nur einen kleinen DDR-Pkw-Anhänger für die Gartenabfälle, den zieht er problemlos weg - somit lese ich hier nur schmunzelnd mit und brauche mich nicht aufzuregen! :rolleyes:

Freemontharry

Freemont-Schrauber

  • »Freemontharry« ist männlich

Beiträge: 251

Registrierungsdatum: 25. August 2013

Wohnort: Großraum Steyr / Oberösterreich

Freemont: Ja

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

242

Freitag, 20. Dezember 2013, 08:47

Wenns nur die Abgase sind, dann dürfte kein Fahrzeug einen 2 oder 3 Tonnen Hänger ziehen, da speziell bergauf die Motoren volle Menge geben und hier würde keiner irgendwelche Werte einhalten. Schön wäre es trotzdem wenn es alleine dieser Grund ist, denn dann könnten wir beruhigt unsere 1600 oder 1800 kg Hänger ziehen.

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

243

Freitag, 20. Dezember 2013, 08:48

Merkt da der Freemont überhaupt daß hinten was dranhängt?^^ (Das bezog sich auf Fandy´s Post *g*)
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Lana

Mitgliedschaft beendet

244

Freitag, 20. Dezember 2013, 08:57

Merkt da der Freemont überhaupt daß hinten was dranhängt?
doch, doch. Vor allem, wenn es ein ungebremster, leichter Anhänger ist. Gartenabfälle wirst du nicht sonderlich merken, aber wenn du dir mal 400kg Gartenerde auflegst, dann merkst du das beim Bremsen und nur ganz minimal (170PS) beim Anfahren.

Fandy

Mitgliedschaft beendet

245

Freitag, 20. Dezember 2013, 09:03

Normalerweise sehe ich den Anhänger beim Fahren nicht, nur manchmal in einer Kurve, ich wollte mir schon mal so eine lange Fahne holen, wie sie die Kinder an ihren Fährrädern haben ....
Appropos merken: ich hab mir im Oktober Erde von der Komposteranlage geholt, da hat mir der Baggerfahrer eine Riesenschaufel draufgepackt mit der Bemerkung "Wer Erde holt muss vorher aufpumpen". Ich bin ca. 200 m weit gekommen, dann waren die Räder platt. Bloß gut, dass meine Reifenbude in der Nähe ist, die haben mir ein Rad wieder aufgepumt, das andere musste neu dran. 8|

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

246

Freitag, 20. Dezember 2013, 09:13

LOL LOL LOL :rotfl: :rotfl: :rotfl: :rotfl:
Sorry, aber da wär ich gerne dabei gewesen *g*.
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Lana

Mitgliedschaft beendet

247

Freitag, 20. Dezember 2013, 09:24

Eine Baggerschaufel sind ca 1000 kg . Kein Wunder, wenn die Reifen platt sind.

Fandy

Mitgliedschaft beendet

248

Freitag, 20. Dezember 2013, 09:29

Der Baggerfahrer hat sich auch sehr gefreut :D beim Zusehen wie der Hänger immer weiter in die Knie ging.

detewald

Mitgliedschaft beendet

249

Freitag, 20. Dezember 2013, 10:29

Fandy sag jetzt nicht, du hast nur einen HP 280 ?????

Fandy

Mitgliedschaft beendet

250

Freitag, 20. Dezember 2013, 10:54

Ich glaube es ist ein HP 300. Bj. 1982, Fahrzeugwerk Grube, mit Ersatzrad vorne, Spriegel und Plane.


Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

251

Freitag, 20. Dezember 2013, 12:09

So einer?


Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Fandy

Mitgliedschaft beendet

252

Freitag, 20. Dezember 2013, 12:27

Genau! Aber warum interessiert euch das so? ?(

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

253

Freitag, 20. Dezember 2013, 12:29

Neugier? Langeweile? Such dir was aus :D
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Lana

Mitgliedschaft beendet

254

Freitag, 20. Dezember 2013, 12:31

Weil wir wissen wollten, welche alte Karre du nachziehst und ob da eventuell damit Honecker transportiert wurde. :D

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Xl 170 (20.12.2013)

Fandy

Mitgliedschaft beendet

255

Freitag, 20. Dezember 2013, 12:34

Da können wir ja noch eine Weile drüber reden, z.B.: den Hänger habe ich seit 2004, hat bisher immer alle TÜVs überstanden und gute Dienste geleistet. Hab auch schon Möbel, Holz, Kohlen, Sperrmüll usw. transportiert. :thumbup:

Xl 170

Freemont-Meister

  • »Xl 170« ist männlich

Beiträge: 1 026

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2013

Wohnort: Bayern.LK.KEH

Freemont: Nein

Danksagungen: 71

  • Nachricht senden

256

Freitag, 20. Dezember 2013, 13:20

Servus Lana der war gut!!!
9/2011 Black ohne Code:D Schalter mit 220 Diesel PS,AHK SK 2470 Kg, 19Zoll & Leder Popoheizung.
Gebremst von einem Hobby 650 Wfu mit 2300Kg(8.50m)

[list][/list]

detewald

Mitgliedschaft beendet

257

Freitag, 20. Dezember 2013, 13:24

Es war deshalb so interessant, weil der HP 300 nur eine zulässige Gesamtmasse vom 300 kg ( 215 kg Nutzlast) hat, du aber ca. 1000 kg drauf bekommen hast. Das sich dabei nur die Reifen verabschiedet haben zeugt von der doch soliden Konstruktion deines Anhängers.

Hier noch etwas für die ganz Neugierigen.

Lastenanhänger HP 300.01: Der Lastenanhänger HP 300.01 (Abb. 25) ist ein Einachsenanhänger, der serienmäßig mit Plane, Bügel und Reserveschlauch geliefert wird. Als Nutzmasse können 215 kg bei Ausstattung mit Plane und 200 kg bei Ausstattung mit verschließbarem Deckel transportiert werden. Die zulässige Achslast beträgt 300 kg. Die Ladefläche hat die Abmessungen 1260mm x 1085 mm x 400 mm. Das nutzbare Ladevolumen beträgt 0,7 m3. Das Fahrwerk besteht aus dem Zentralrohr mit Leichtprofilen und an den Seiten angesetzten Radschwingen mit Silentbuchsen. Die Feder ist eine zylindrische Gummifeder von 63 mm Durchmesser und 100 mm Länge. Den Aufbau ergänzen einklappbare Vorder- und Rückwand. Das gewählte Konstruktionsprinzip der Radführung mit Gummifederung gewährleistet eine gute Anpassung an die jeweiligen Straßenverhältnisse. Durch die hohe Eigendämpfung der Gummifeder sind Stoßdämpfer nicht erforderlich. Der Anhänger hat keine Bremsanlage. Er ist serienmäßig mit einer 6-V-Anlage ausgerüstet. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit ist auf 80 km/h begrenzt. Um die Gebrauchswerteigenschaften zu erhöhen, können als Zusatzausrüstung der schon erwähnte verschließbare Deckel sowie ein Aufbausatz zum Bootstransport bezogen werden. Bei der Verwendung als Bootstransporter darf die Nutzmasse max. 110 kg betragen. Die Umrüstung des Anhängers zum Bootstransport ist einfach. Die Zusatzausrüstung besteht aus der Aufnahme vorn, der Auflage, dem Verlängerungsrohr, dem Rückkabel und dem Haltebügel. Mit der Zusatzausrüstung können Boote bis zu einer Breite von 1,50 m und einer Länge von 4,50 m transportiert werden.





Tabelle: Lasten- und Bootsanhänger

Gegenstand HP 300.01 HP 350.01 HP 500.01 HP 750.01/02 HP 500.95/1
zul. Zul. Gesamtmasse (kg) 300 350 500 750 500
Leermasse (kg) 85 80 155 175 150
Nutzmasse (kg) 215 270 345 575 350
Länge ges./Stauraum (mm) 2 072/1260 2030/1380 2670/1720 2 600/1700 4535
Breite ges./Stauraum (mm) 1480/1085 1415/1100 1 555/1450 1 450/1400 1550
Höhe ges./Stauraum (mm) 1080/ 400 860/ 400 1070/ 390 960/ 400 780
Stauraumvolumen (m3) 0,70 0,60 0,66 0,87 -
Spurweite (mm) 1350 1250 1300 1220 1300
Bodenfreiheit (mm) 220 320 190 210 220
Bereifung 4.00-8 RWHS 4.00-8 RWHS 5.20-13 6.00-13 5.20-13
E-Anlage (V) 6/12 6/12 6/12 6/12 6/12
Federung Gummifeder Gummifeder Drehstabf. Blattfeder Blattfeder
Kupplungsart KK 71 KK71 KK70 KK70 KK70
Bremssystem ohne ohne ohne ohne ohne
Höchstgeschw. (km/h) 80 80 80 80 80
EVP (M) 1 185- 1 168-(m. Plane) 1 435,-(m. Plane) 1540-(m. Blechaufbau) 1 950-

Fandy

Mitgliedschaft beendet

258

Freitag, 20. Dezember 2013, 13:42

detewald, du machst dir immer eine Mühe :thumbsup: Aber ich glaube, es war nur die Hälfte Erde in der Schaufel des Radladers drinne, sonst wäre ich nicht noch 200 Meter weit gekommen. Der Hänger setzte dann immer wieder auf, Funkenflug auf der Straße etc. bis zum Knall!

detewald

Mitgliedschaft beendet

259

Freitag, 20. Dezember 2013, 13:51

... selbst mi der halben Schaufel hast du ihn mit gut 100% überladen ...

Fandy

Mitgliedschaft beendet

260

Freitag, 20. Dezember 2013, 13:54

Ich doch nicht, das war der grinsende Baggerfahrer :D

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!