Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Lana

Mitgliedschaft beendet

41

Dienstag, 1. November 2016, 15:29

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

da ich schon Probleme mit Leistungssteigerungen hatte, würde ich nur mehr auf erprobte Artikel, wie das vom Kollegen XL-170 zurückgreifen.
Alleine die Preisreduzierung (899.-. auf 503.-) würde mich stutzig machen. Warum hat er das nötig? War der Preis überhaupt so hoch? Was ist mit der Garantie?
Ich halte nichts davon.

Xl 170

Freemont-Meister

  • »Xl 170« ist männlich

Beiträge: 1 024

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2013

Wohnort: Bayern.LK.KEH

Freemont: Nein

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

42

Dienstag, 1. November 2016, 19:35

Danke Lana davon halte ich auch nicht viel und so ein Preisrutsch fraglich.Liebef Finger weg davon!!!
9/2011 Black ohne Code:D Schalter mit 220 Diesel PS,AHK SK 2470 Kg, 19Zoll & Leder Popoheizung.
Gebremst von einem Hobby 650 Wfu mit 2300Kg(8.50m)

[list][/list]

  • »brummlerbaer« ist männlich

Beiträge: 11

Registrierungsdatum: 31. März 2015

Freemont: Ja

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

43

Freitag, 11. November 2016, 10:52

Hallo,

ich wollte mal fragen was Ihr von dem u.a. Teil haltet? Hat irgendwer Erfahrungen gemacht, die SuFu hat nicht gebracht. Mir ist der Gedanke ein Teil vom Magneti Marelli einzubauen sympathischer wie das von irgendeinem Tuner. Wobei ich bei diesen Zwischensteckern prinzipiell skeptisch bin da die ja nur dem System verfälschte Sensorwerte vorspielen. Und ich bin prinzipiell nicht so ein Freund des Chiptunings, zumal ich noch fast 2 Jahre Garantie habe. Aber mir geht die Automatik schon sooo auf den Wecker dass ich da was unternehmen möchte. Und wenn man den diversen Aussagen glauben darf hilft das wirklich.

Mich hat mein Fiat-Händler darauf gebracht der meinte so eine Steckerlösung sei das Beste man das Ding einfach absteckt und dann das keiner mitkriegt. Er sagte er hat schon in 5 Montis ein Plug&Drive Tuning (eines anderen Herstellers) eingebaut und keine Probleme bekommen.

https://www.italo-welt.de/ME100T-MJTD-JT…atzsteuergeraet

Lana

Mitgliedschaft beendet

44

Freitag, 11. November 2016, 15:30

lass es dir vom Fiat Händler einbauen....

Xl 170

Freemont-Meister

  • »Xl 170« ist männlich

Beiträge: 1 024

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2013

Wohnort: Bayern.LK.KEH

Freemont: Nein

Danksagungen: 69

  • Nachricht senden

45

Mittwoch, 21. Dezember 2016, 19:58

Nicht mal 300€ denke da erwartet dich sicher die brachiale Leistungsausbeute wie angekündigt! 8o
Unserer wurde vor 50Tsd.Km richtig gechipt und seitdem keine Probleme.
Haben mehr bezahlt aber dafür echte spürbare Leistungssteigerung bekommen.
9/2011 Black ohne Code:D Schalter mit 220 Diesel PS,AHK SK 2470 Kg, 19Zoll & Leder Popoheizung.
Gebremst von einem Hobby 650 Wfu mit 2300Kg(8.50m)

[list][/list]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Xl 170« (21. Dezember 2016, 20:05)


Freemont2014

Freemont-Fahrer

  • »Freemont2014« ist männlich

Beiträge: 94

Registrierungsdatum: 31. Juli 2014

Wohnort: Bergkamen

Freemont: Ja

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

46

Mittwoch, 21. Dezember 2016, 20:31

Ich habe das Teil seit einigen Monaten verbaut, mit Fernbedienung. Ich bin total zufrieden damit. Die Automatik reagiert wesentlich besser und laufruhiger. Der Spritverbrauch ist auch leicht gesunken. Ich kann das Teil nur empfehlen. Einbau ist schnell selbst erledigt.

italofreak

Mitglied

  • »italofreak« ist männlich

Beiträge: 24

Registrierungsdatum: 3. Juli 2015

Wohnort: Heilbronn

Freemont: Ja

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

47

Sonntag, 1. Januar 2017, 23:06

Hab das Teil auch verbaubt!
Ist nicht der Burner aber man merck
t das schon.
Ob es den Preis Wert ist muss jeder selbst entscheiden!
Das Leben ist viel zu kurz um schlechten Wein zu trinken.
Black Code Tenoreschwarz,170 PS,AWD.

Major

Freemont-Profi

  • »Major« ist männlich

Beiträge: 489

Registrierungsdatum: 9. Juni 2015

Wohnort: Heilbronn

Freemont: Ja

- H N
-
H S 7 2

Danksagungen: 84

  • Nachricht senden

48

Dienstag, 3. Januar 2017, 08:23

Da ich mit meinem "Chiptuning" eigentlich sehr zufrieden bin, hat sich ein Freund von mir entschieden das auch haben zu wollen, sprich : Ich sollte ihm das einbauen. Das ist (normalerweise) kein Hexenwerk, NORMALERWEISE !!!!!!!

Er fährt nen Jeep Grand Cherokee 3-0 CRD, also haben wir uns mal im Netz schlau gemacht wer da was für anbietet und sind auf die Firma -- > http://www.tuningkit.de/?gclid=CMrIhOOypdECFaIV0wodW0YBeA gestoßen, was sich im Nachhinein als wahrer Glücksgriff herrausstellte.

Die Story: Mein Kumpel wohnt in Frankfurt/M, also ca. 180 KM von mir entfernt. Ich hab anhand des KFZ-Scheins den Einbausatz bestellt und bekam noch am gleichen Tag eine Mail, dass bei dieser Serie nicht nur mehrere verschiedene Motoren, sondern auch verschiedene Steuergeräte verbaut wurden und ich solle doch ein paar Bilder des Motors schicken um identifizieren zu können welcher Kabelbaum benötigt wird. Also rief ich meinen Kumpel an und bat ihn Bilder zu machen, um das ab zu kürzen, ich hab 4 mal Bilder hingeschickt aber die notwendigen Infos konnten die nicht ersehen.

Die haben mir dann ohne mit der Wimper zu zucken BEIDE Sätze zugeschickt mit der Bitte den nicht benötigten zurück zu schicken ....... IST DAS MAL SERVICE ODER NICHT ?????

Wir haben das vorgestern eingebaut, er ist sehr zufrieden ...... Das aus der fahrbaren Doppelhaushälfte kein Ferrari oder ne Corvette wird ist klar, aber deutlich spürbar ist das schon !!!
Live´s too short for ugly, little cars :evil:

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 152

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 332

  • Nachricht senden

49

Dienstag, 3. Januar 2017, 09:33

Er fährt nen Jeep Grand Cherokee 3-0 CRD

Und das läuft im GC? Das Drama mit dem richtigen Kabelbaum kenne ich auch schon. Als dann endlich das Richtige da war, ging das Theater richtig los. Motorsteuergerät hat die Manipulation erkannt und beim Gasgeben immer Fehlercode gesetzt. Wir mussten die Box so weit zurückdrehen, bis fast keine Mehrleistung zu spüren war.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Major

Freemont-Profi

  • »Major« ist männlich

Beiträge: 489

Registrierungsdatum: 9. Juni 2015

Wohnort: Heilbronn

Freemont: Ja

- H N
-
H S 7 2

Danksagungen: 84

  • Nachricht senden

50

Dienstag, 3. Januar 2017, 22:02

Er fährt nen Jeep Grand Cherokee 3-0 CRD

Und das läuft im GC? Das Drama mit dem richtigen Kabelbaum kenne ich auch schon. Als dann endlich das Richtige da war, ging das Theater richtig los. Motorsteuergerät hat die Manipulation erkannt und beim Gasgeben immer Fehlercode gesetzt. Wir mussten die Box so weit zurückdrehen, bis fast keine Mehrleistung zu spüren war.


Bisher keine Probleme.

:thumbup:
Live´s too short for ugly, little cars :evil:


Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!