Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

mariofan

Mitgliedschaft beendet

121

Dienstag, 8. Januar 2013, 22:34

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ach so dachte das sie das so ambulant machen , na dann wirst davon nichts mit bekommen

Moose

Mitglied

  • »Moose« ist männlich

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2012

Wohnort: Wien

Freemont: Ja

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

122

Dienstag, 8. Januar 2013, 22:46

@Diesel: Alles Gute.

alpenjodel

Mitgliedschaft beendet

123

Dienstag, 8. Januar 2013, 23:32

Alles Gute Diesel !

gesendet mit tapatalk vom Galaxy S3

costaricapingu

Freemont-Fan

  • »costaricapingu« ist männlich

Beiträge: 85

Registrierungsdatum: 23. Februar 2012

Wohnort: Berlin

Freemont: Ja

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

124

Mittwoch, 9. Januar 2013, 01:08

Hab' den Ultimate vor einigen Jahren getestet und bin ein halbes Jahr nur Ultimate gefahren. Ergebnis:

- Verbrauch um ca. das weniger was der Sprit mehr kostet, da also ein Nullsummenspiel
- deutlich weniger Ruß (war noch ein Marea ohne Partikelfilter)
- etwas ruhigerer Motorlauf und eine Spur besseres Ansprechen

Wirklich ein Vorteil ist Ultimate aber im Winter: getestet bis -23°C keine Probleme wo anderen Kollegen die gleichen Autos mit Standarddiesel liegengeblieben sind........

Kann ich auch bestätigen. Hatte im ersten Winter mit meinem Croma JTD damals bei -20° auch das "Einfrierproblem". Habe seitdem nur noch das Ultimate-Diesel von Aral bei kalten Temperaturen getankt und auch bei den letzten kalten Wintern nie mehr Probleme gehabt. Letztes Jahr standen im Februar bei -23° alle 500m liegengebliebene Autos am Autobahnrand (alle Marken, alles Diesel), der Croma lief ohne Probleme weiter.

Eine meiner Sprechstundenhilfen hatte dann mit ihrem Mazda den Shell-Superdiesel getankt und ist damit auch eingefroren. Die werben aber auch seit diesem jahr mit der Tieftemperaturstabilität. Letztes Jahr war Shell-Ultimate-Diesel jedenfalls noch nicht Wintertauglich.

Was man so hört, haben die Österreicher und Schweizer dtl. mehr Frostschutz im Diesel (haben ja meist auch strengere Winter), während man da zumindest hier im Berliner Raum offenbar etwas nachlässiger ist. Daher bleibe ich zunächst bei Ultimate in kalten Winterperioden. Weniger Verbrauch hab ich bisher allerdings damit nie festgestellt. Ruhiger lief der Croma etwas, allerdings lief er mit etwas 2-Takt-Öl noch ruhiger.
Citroen C4 SpaceTourer BlueHDI (Bj. 2019, 25 Tkm)
Suzuki Swift Sport (Bj. 2015, 105.000km)
Fiat 124 Spider DS (Bj. 1984)

Ehemalige:
Fiat Panda 1000CL (Bj.88, 298 Tkm), Fiat Punto 60SX (Bj.95, 238 Tkm), Lancia Dedra TDS SW (Bj.95, 286 Tkm), A112 Abarth (Bj. 84), Fiat Croma 1.9 16V MJ (Bj. 09, 119.000km), Fiat Punto 1.2 16V (Bj. 02, 202 Tkm), Lancia Beta HPE (Bj. 84), Fiat Freemont 2.0MJ (Bj. 12, 269 Tkm)

Monty Python

Freemont-Legende

  • »Monty Python« ist männlich

Beiträge: 3 659

Registrierungsdatum: 17. Januar 2012

Wohnort: Schweiz, Aargau, Fricktal, Ueken

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

-
* * . * * * * * *
-

Danksagungen: 138

  • Nachricht senden

125

Mittwoch, 9. Januar 2013, 18:53

2 Tackt Oel ??? wo hast das rein geleert ?
am 23.01.2012 bestellt...am 10.04.2012 gebaut... am 20.05.2012 in Zeebrugge vom Schiff abgeladen. Seit dem 21.06.2012 meiner.... Freemont Urban 2.0 16V Multijet 170 PS, als 7 Sitzer in dunkelblau mit Pack Video für meinen Kleinen :thumbsup:

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

126

Mittwoch, 9. Januar 2013, 19:18

In den Tank?
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Rince

Freemont-Meister

  • »Rince« ist männlich

Beiträge: 1 242

Registrierungsdatum: 12. Juli 2012

Wohnort: Feldafing

Freemont: Ja

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

127

Mittwoch, 9. Januar 2013, 19:51

Na, er hat damit wohl weder das Scheibenwischwasser getuned, noch Wasser- oder Ölflecken und Fussabdrücke im Dachhimmel beseitigt, oder? :?:

Monty Python

Freemont-Legende

  • »Monty Python« ist männlich

Beiträge: 3 659

Registrierungsdatum: 17. Januar 2012

Wohnort: Schweiz, Aargau, Fricktal, Ueken

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

-
* * . * * * * * *
-

Danksagungen: 138

  • Nachricht senden

128

Donnerstag, 10. Januar 2013, 13:02

kann ja sein, dass er es mit dem normalen Motorenöel zugemischt hat ?(
am 23.01.2012 bestellt...am 10.04.2012 gebaut... am 20.05.2012 in Zeebrugge vom Schiff abgeladen. Seit dem 21.06.2012 meiner.... Freemont Urban 2.0 16V Multijet 170 PS, als 7 Sitzer in dunkelblau mit Pack Video für meinen Kleinen :thumbsup:

Moose

Mitglied

  • »Moose« ist männlich

Beiträge: 21

Registrierungsdatum: 30. Dezember 2012

Wohnort: Wien

Freemont: Ja

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

129

Donnerstag, 10. Januar 2013, 15:30

Ich kenn' das von den Russlandfahrern aus den seligen Zeiten der Reiheneinspritzpumpen. Bei -40°C und weniger kannst Du auch den Winterdiesel und Arctic Diesel zersägen, da tankt man Kerosin und, weil das zu wenig die E-Pumpe schmiert, ein paar Prozent Zweitaktöl oder Motoröl, was gerade verfügbar ist. Weiß aber nicht was Commonrail, PD & Co dazu sagen......

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

130

Donnerstag, 10. Januar 2013, 15:38

Einspritzdüsen....Partikelfilter...Oh je! :wacko: ....Aber bei den alten "Russendieseln" wird das wohl egal sein :D Die laufen ja mit allem was brennt LOL
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit



Freeheit

Mitgliedschaft beendet

131

Donnerstag, 10. Januar 2013, 15:48

Zitat

Einspritzdüsen....Partikelfilter...Oh je! :wacko: ....Aber bei den alten "Russendieseln" wird das wohl egal sein :D Die laufen ja mit allem was brennt LOL

Die trinken auch alles was brennt. LOL


Sent from my iPhone 5 using Tapatalk

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

132

Donnerstag, 10. Januar 2013, 15:59

8o 8o 8o :rotfl:
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


mariofan

Mitgliedschaft beendet

133

Donnerstag, 10. Januar 2013, 21:42

Und die in tschechien verkaufen Dir was das es Dir die Augen weg brennt 8o

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

134

Donnerstag, 10. Januar 2013, 22:06

http://www.spiegel.de/panorama/justiz/ts…t-a-857671.html
Wenn´s nicht so ernst wär, wär´s glatt zum Lachen :huh:
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


mariofan

Mitgliedschaft beendet

135

Donnerstag, 10. Januar 2013, 22:10

Hast ja recht aber so was gab es auch schon in der Türkei also sicher bist Du nirgens

costaricapingu

Freemont-Fan

  • »costaricapingu« ist männlich

Beiträge: 85

Registrierungsdatum: 23. Februar 2012

Wohnort: Berlin

Freemont: Ja

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

136

Donnerstag, 10. Januar 2013, 23:12

2 Tackt Oel ??? wo hast das rein geleert ?

Pro Tankfüllung ca. 200ml 2-Takt-Öl in den Tank. Verbessert die Schmierung von Hochdruckpumpe und Injektoren und verlängert deren Lebensdauer. Zudem läuft der Motor ruhiger. Grade bei hochmodernen Dieseln sinnvoll. Machen auch viele Taxifahrer. Mit dem Partikelfilter gibts keine Probleme wenn man hochwertiges Teilsynthetisches Öl nimmt. Hab ich im Croma auch immer gemacht.

Wer dazu mehr lesen will: Hier gibts eine Kurzzusammenfassung. Und wer ganz viel Zeit hat liest die ewig langen Threads im Motor-Talk dazu. Hier ist einer der Kürzeren..
Citroen C4 SpaceTourer BlueHDI (Bj. 2019, 25 Tkm)
Suzuki Swift Sport (Bj. 2015, 105.000km)
Fiat 124 Spider DS (Bj. 1984)

Ehemalige:
Fiat Panda 1000CL (Bj.88, 298 Tkm), Fiat Punto 60SX (Bj.95, 238 Tkm), Lancia Dedra TDS SW (Bj.95, 286 Tkm), A112 Abarth (Bj. 84), Fiat Croma 1.9 16V MJ (Bj. 09, 119.000km), Fiat Punto 1.2 16V (Bj. 02, 202 Tkm), Lancia Beta HPE (Bj. 84), Fiat Freemont 2.0MJ (Bj. 12, 269 Tkm)

Freeheit

Mitgliedschaft beendet

137

Freitag, 11. Januar 2013, 07:44

Nun ne blöde Frage. Wie fülle ich das Zeug ein? Kann ich es vor dem Tanken einfach reinkippen?


Sent from my iPhone 5 using Tapatalk

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

138

Freitag, 11. Januar 2013, 08:00

Ich würde sagen ja.Denn durch den dann nachfolgend einströmenden Kraftstoff verteilt sich das besser als wenn man´s nach dem Tanken "draufkippt"...sozusagen.
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Buhns 69

Freemont-Fan

  • »Buhns 69« ist männlich

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 28. November 2012

Wohnort: markranstädt

Freemont: Ja

L
-
* * * * * *

  • Nachricht senden

139

Freitag, 11. Januar 2013, 09:34

Kann man auch Kettensägeöl nehmen ich habe denn klang so gerne 8o :whistling:

BBAADDYY

Freemont-Meister

  • »BBAADDYY« ist männlich

Beiträge: 1 365

Registrierungsdatum: 29. Januar 2012

Wohnort: Wien

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

W
-
I C H 1

Danksagungen: 68

  • Nachricht senden

140

Freitag, 11. Januar 2013, 09:35

2 Tackt Oel ??? wo hast das rein geleert ?

Pro Tankfüllung ca. 200ml 2-Takt-Öl in den Tank. Verbessert die Schmierung von Hochdruckpumpe und Injektoren und verlängert deren Lebensdauer. Zudem läuft der Motor ruhiger. Grade bei hochmodernen Dieseln sinnvoll. Machen auch viele Taxifahrer. Mit dem Partikelfilter gibts keine Probleme wenn man hochwertiges Teilsynthetisches Öl nimmt. Hab ich im Croma auch immer gemacht.

Wer dazu mehr lesen will: Hier gibts eine Kurzzusammenfassung. Und wer ganz viel Zeit hat liest die ewig langen Threads im Motor-Talk dazu. Hier ist einer der Kürzeren..

Hmmmm ... ich denke ich werde den zitierten "Selbsternannten-Experten-Meinungen" nicht folgen und einfach den Diesel so wie er aus der Zapfsäule kommt, verwenden.
Weil:
A) Solange ich keine echten Testberichte (ja wo sind denn diese?) sehe, bin ich skeptsich. Meinungen von motortalk-Mitgliedern wie: "ich habe noch nie gehört, dass es Probleme gab", oder "mein Freund x macht das schon seit 12 Jahren,..." reichen mir eben nicht.
B) Wenn es so hilfreich und nicht schädlich ist, frage ich mich warum die großen Mineralölkonzerne noch nicht auf diese Idee gekommen sind und 2-Takt-Öl beimischen.
C) Das Rumpanschen beim Tanken wäre mir einfach zu mühsam...
.




Freemont Prime

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!