Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Lana

Mitgliedschaft beendet

21

Montag, 13. Oktober 2014, 17:22

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

99?? das kannst auch mal falsch tanken :rotfl:

Jimi66

Freemont-Schrauber

  • »Jimi66« ist männlich

Beiträge: 223

Registrierungsdatum: 7. August 2012

Wohnort: Thurgau, CH

Freemont: Ja

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 15. Oktober 2014, 08:16

Sorry Lana, aber nur schon eine Tankfüllung kostet mehr. Die Arbeits- und Materialkosten für's absaugen, reinigen und Filterwechsel noch gar nicht gerechnet.

Lana

Mitgliedschaft beendet

23

Mittwoch, 15. Oktober 2014, 08:24

Ja stimmt. Trotzdem nicht wenig. Vor allem umsonst, wenn man nur ein klein wenig beim Tanken aufpasst.
Wird der Wagen von verschiedenen Personen benutzt, kann ich schon einen Vorteil darin sehen.

Jimi66

Freemont-Schrauber

  • »Jimi66« ist männlich

Beiträge: 223

Registrierungsdatum: 7. August 2012

Wohnort: Thurgau, CH

Freemont: Ja

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 15. Oktober 2014, 14:03

Genau das ist es. Fz wird von 3 Personen genutzt und die anderen 2 Fz sind Benziner...

zeuss

Mitglied

Beiträge: 22

Registrierungsdatum: 19. Juni 2015

Wohnort: Chiemgau

Freemont: Ja

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 10. September 2019, 20:13

So heute ists mir auch passiert,
Könnt immernoch durchdrehen...
Zur tanke gefahren den ultimate Zapfhahn
eingesteckt getankt guck noch hey der sprit
Ist aber teuer gedacht und geguckt shit 17liter superplus,
Dann erstmal ordentlich Durchgedreht.
Gegenüber von der Tanke ist ne VW Werkstatt also hin und frag nach ob sie mir helfen könnten, Pustekuchen haben mich mehr oder weniger Rausgeworfen nach dem Sie gesehen hatten das es ein Fiat ist. UNGLAUBLICH!!!
Könnte nach etlichen Versuchen 5 bis 6liter abpumpen hinten im Hof von der Tanke
Dank des netten Tankwarts. Mehr ging nicht raus.
Hab dann knapp 75liter richtigen Sprit reingetankt...
Und bin 4km Hause gefahren hab ihn dann noch 20 Minuten im Leerlauf laufen lassen, hat sich nicht anders angehört als sonst bin dann noch ne Runde 2km um den Block gefahren und hingestellt...was würdet ihr denn jetzt
machen?Smooth Fahren hohe Drehzahlen vermeiden und gleich immer wieder Nachtanken und hoffen das nix passiert, daß hätte ich mir jetzt gedacht.
Oder in den sauren Apfel beißen und in die Werkstatt.

Grüße Dom

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 6 928

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 564

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 11. September 2019, 08:49

Ich hätte den nicht mehr bewegt und den ADAC gerufen zum Abpumpen. Weiß nicht, ob die Hochdruckpumpen etc. so gut mit Super Plus zurechtkommen. Ruf doch da mal an.
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 6 928

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 564

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 11. September 2019, 08:51

https://www.auto-motor-oel.de/ratgeber/f…att-diesel/524/
Wenn ich das so lese, sieht es schlecht aus! Ich würde ihn keinen Meter mehr fahren!
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

zeuss

Mitglied

Beiträge: 22

Registrierungsdatum: 19. Juni 2015

Wohnort: Chiemgau

Freemont: Ja

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 11. September 2019, 13:25

Danke für die schnelle Antwort...
Halte Euch auf dem laufenden.
Grüße Dom

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!