Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

DonMike

Mitglied

  • »DonMike« ist männlich

Beiträge: 30

Registrierungsdatum: 30. März 2012

Wohnort: Rankweil, Brederis

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F K
-
1 8 5 * *

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

1

Freitag, 14. September 2012, 18:37

Spritsparen

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo zusammen,

aufgrund der momentan "günstigen" Treibstoffpreise möchte ich mal das Thema "Treibstoffsparen" anreissen.
Weiss schon, Gähn-Thema :boring: und lieber steh ich auch kräftig aufs Gas :P , aber bei den Preisen und meinen Kilometern machts dann schon keinen Spass mehr :wacko: 8| ?( ...

Ich hab mit der letzten Tankfüllung mal versucht möglichst sparsam auszukommen:
- sehr frühes hochschalten (selten über 2.000 u/min)
- Autobahn max. 120 - darüber hab ich bemerkt, dass der Verbrauch dramatisch zunimmt...
- selbst innerorts in teils sehr hohen Gängen fahren (= cruisen? ... ist ja schliesslich ein halber Ami ;) )
- auf Kreuzungen, etc. mit Motorbremse zurollen (nicht auskuppeln bzw. Gang rausnehmen, da ansonsten ja wieder Sprudel fiest)

Den Verbrauch konnte ich so auf 5,9l BC bzw. 6.5 real senken... (siehe spritmonitor.de)

Dabei sind mir ein paar Fragen durch den Kopf gegangen, welche ich mal so in die Runde werfe:
- ab wann fährt man zu tieftourig, kann der Motor dabei Schaden nehmen? In der Fahrschule vor ca. 1000 Jahren meinte man mal dazu: solange er beim Gasgeben noch anzieht, passts....
- Auffahren auf die Autobahn: extrem vorsichtig Gas geben, den Verzögerungsstreifen ausnutzen und somit ewig brauchen bis die Geschwindigkeit erreicht ist ODER einmal kräftiger rein bis Zielgeschwindigkeit erreicht ist?

Habt ihr noch ein paar "Tipps und Tricks" auf Lager, damit wir unter 3l kommen :pinch:

Schöne Grüsse aus dem Ländle,
DonMike

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

2

Freitag, 14. September 2012, 18:46

Das ist soweit alles in Ordnung so wie du das machst (Achtung! *Meine* persöhnliche Meinung): Du fährst ja den 140er-Schalter.Im Vergleich zur Automatikversion ist da nicht viel unterschied: Im Stadtverkehr, wenn ich einfach sachte "mitschwimme", geht die Drehzahl auch mal bis 1500 - 1600 Touren runter.Nur sollte man wenigstens ab und an mal etwas flotter fahren um den Rußfilter freizu...nein ich sag´s jetzt nicht....brennen.Ansonsten würde wohl irgendwann mal eine Warnmeldung diesbezüglich kommen (hatten schon ein paar Leute).
Autobahneinfahrt: Ja, also das Ding heißt ja nicht umsonst "Beschleunigungsstreifen".Zumindestens auf dieser kurzen Strecke mal a bisserl drauftreten bis eben die gewünschte Geschwindigkeit (120?) erreicht ist, dann Tempomat reinklatschen und gut is :)
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

3

Freitag, 14. September 2012, 18:47

Untertouriges fahren bei den modernen Dieseln schont den Geldbeutel nur kurzfristig. Al's erstes steigt dann das AGR.-Ventil, weil es verrußt ist. Langfristig verrußt dann die Ansaugbrücke und dann wird's richtig teuer.

Das Problem ist halt, dass unterhalb von ca. 1800 U/min das AGR.-Ventil aufmacht und den ganzen Dreck wieder zurück in den Motor leitet.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Lana

Mitgliedschaft beendet

4

Freitag, 14. September 2012, 18:54

(Achtung! *Meine* persöhnliche Meinung
Was ist los? Hat dir wer mit der gelben Karte gewunken? :rotfl:

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

5

Freitag, 14. September 2012, 19:03

Außer dem Admin winkt MIR keiner mit der gelben Karte ;) Nein, mir stoßen da noch ein paar Sachen sauer auf...deshalb.
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

6

Freitag, 14. September 2012, 19:07

Nein, mir stoßen da noch ein paar Sachen sauer auf...deshalb.

Ich sag es ja nicht gerne...aber Du denkst nicht zufällig am Salatsoße?????...und ja...ich finde es immer noch Lustig...;)
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

BBAADDYY

Freemont-Meister

  • »BBAADDYY« ist männlich

Beiträge: 1 365

Registrierungsdatum: 29. Januar 2012

Wohnort: Wien

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

W
-
I C H 1

Danksagungen: 68

  • Nachricht senden

7

Freitag, 14. September 2012, 19:10

Ich habe mir bezüglich Sprit sparen bisher keine großen Gedanken gemacht. Selbst wenn ich mit viel Aufmerksamkeit 1l/100km spare, sind das meiner Laufleistung nur ca. € 25,- pro Monat und diesen Aufwand spare ich mir.
Wenn ich mal auf der Autobahn merke, dass ich zu einem Termin zu früh dran bin, dann hetze ich nicht und fahre auch nur 120, aber sonst mache ich mir keinen Stress. Das was er bracuht das braucht er und schließlich soll das Fahren ja auch Spaß machen.

Beschöeunigungsstriefen hat Diesel ja schon gesagt: so schnell als möglich auf die gewünschte Geschwindigkeit. Das hilft nicht nur beim Einordnen, sondern soll lt. Öamtc auch weniger Sprit verbrauchen.

@Diesel-Fan: Rennie räumt den Magen auf .... 8)
.




Freemont Prime

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

8

Freitag, 14. September 2012, 19:19

Nein, die Salatsoße war nicht gemeint.Es ging um die Sache mit Shinobi...Außerdem: Für WAS brauch ich Rennie? A ´gscheida Rülpsa und guad is :rotfl:
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Lana

Mitgliedschaft beendet

9

Samstag, 15. September 2012, 10:32

Ge Diesel-Fan "Scheiß da nix ". Wega dem loas i ma kane graun hoa wochsen. LOL

wwwest

Freemont-Meister

  • »wwwest« ist männlich

Beiträge: 1 596

Registrierungsdatum: 6. Februar 2012

Wohnort: Westheim/Pfalz

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

- G E R
-
M A N Y

Danksagungen: 133

  • Nachricht senden

10

Samstag, 15. September 2012, 17:39

Nein, die Salatsoße war nicht gemeint.Es ging um die Sache mit Shinobi...Außerdem: Für WAS brauch ich Rennie? A ´gscheida Rülpsa und guad is :rotfl:
Ge Diesel-Fan "Scheiß da nix ". Wega dem loas i ma kane graun hoa wochsen. LOL
Was für ein Problem habt denn ihr zwei? Hab ich was Falsches gesagt? 8)
bestellt: 10.2.12 ---> gebaut: 18.4.12 ---> Übernahme (Dauergrinsen seit): 29.6.12


Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

11

Samstag, 15. September 2012, 17:49

nene passt scho
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


starcorp

Freemont-Fan

  • »starcorp« ist männlich

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 1. Juni 2012

Wohnort: Berlin

Freemont: Ja

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

12

Samstag, 15. September 2012, 22:21

Ich fahre auch immer mit einem halben auge auf dem zeiger der tankanzeige, aber da dieses auto für sein gewicht eh ein guten verbrauch hat, übertreibe ich es damit auch nicht.
Wenn ich an meinen 159 2.2 benziner zurückdenke, bei aller mühe nichts unter 9 liter im durchschnitt, bin ich jetzt ziehmlich entspannt.
Jan

Rince

Freemont-Meister

  • »Rince« ist männlich

Beiträge: 1 242

Registrierungsdatum: 12. Juli 2012

Wohnort: Feldafing

Freemont: Ja

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

13

Samstag, 15. September 2012, 22:24

Zitat

nene passt scho


Uiuiui...

Turbo-T

Freemont-Fahrer

  • »Turbo-T« ist männlich

Beiträge: 143

Registrierungsdatum: 4. Juni 2012

Wohnort: Gochsheim

Freemont: Ja

Danksagungen: 15

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 16. September 2012, 00:45

Hallo Admin... Bitte mal den FRED verschieben in den Bereich Motor o.Ä. ist hier wohl etwas fehl am Platz, oder?

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 16. September 2012, 01:29

Done! :D
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


costaricapingu

Freemont-Fan

  • »costaricapingu« ist männlich

Beiträge: 85

Registrierungsdatum: 23. Februar 2012

Wohnort: Berlin

Freemont: Ja

Danksagungen: 8

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 16. September 2012, 08:50

Hat jemand Erfahrung mit beiden Diesel-Versionen (also 140 u. 170PS) ? Bin noch am überlegen welchen Motor, da der Wagen ohnehin nicht grade zum Rasen animiert (ist halt doch eher ein Cruiser), würde mir fast der 140er reichen. Ich hatte auf der Probefahrt den 170er und bin mit ruhiger Fahrweise mit Mühe unter 7l gekommen. Geht das beim 140 im Schnitt sparsamer ? Wenn schon ein ruhiger Cruiser, dann soll er auch sparsam sein.
Citroen C4 SpaceTourer BlueHDI (Bj. 2019, 25 Tkm)
Suzuki Swift Sport (Bj. 2015, 105.000km)
Fiat 124 Spider DS (Bj. 1984)

Ehemalige:
Fiat Panda 1000CL (Bj.88, 298 Tkm), Fiat Punto 60SX (Bj.95, 238 Tkm), Lancia Dedra TDS SW (Bj.95, 286 Tkm), A112 Abarth (Bj. 84), Fiat Croma 1.9 16V MJ (Bj. 09, 119.000km), Fiat Punto 1.2 16V (Bj. 02, 202 Tkm), Lancia Beta HPE (Bj. 84), Fiat Freemont 2.0MJ (Bj. 12, 269 Tkm)

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 16. September 2012, 09:02

Ich kann nur davon berichten daß der 140er letztes Jahr bei der Probefahrt echt eine positive Überraschung für mich war. Ich fuhr ja vorher einen 2.0 Multijet Ulysse mit 136 PS.
Als ich den Freemont fuhr dachte ich schon daß der locker so 20 PS mehr hätte...so gut wie der abzog.Und das bei dem Gewicht!
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


alpenjodel

Mitgliedschaft beendet

18

Sonntag, 16. September 2012, 09:02

Also die 140 PS Version und der 170 er werden sich wohl im Verbrauch nicht unterscheiden.

Rince

Freemont-Meister

  • »Rince« ist männlich

Beiträge: 1 242

Registrierungsdatum: 12. Juli 2012

Wohnort: Feldafing

Freemont: Ja

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 16. September 2012, 11:25

Zitat

Also die 140 PS Version und der 170 er werden sich wohl im Verbrauch nicht unterscheiden.

Wenn man beide Autos identisch führe, wohl nicht.

Ansonsten würde ich eher sagen, Pferde fressen Heu.
Man wird sie kaum identisch fahren, weil man z.B. beim Überholen halt aufs Gaspedal tritt. Und da sind dann die 170 Pferdchen bei der Arbeit :)

Tom-Wien

Freemont-Schrauber

  • »Tom-Wien« ist männlich

Beiträge: 262

Registrierungsdatum: 7. August 2012

Wohnort: Wien

Freemont: Ja

K O
-
* * * * *

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 16. September 2012, 11:50

Mein PERSÖNLICHER EINDRUCK bei den Probefahrten war, dass der 170er bei annähernd gleichen verhältnissen weniger verbraucht als der 140er.

muss man dann halt gegenrechnen was einem auf dauer günstiger kommt - 140 mit bissal mehr verbrauch aber dafür geringere fixkosten (steuer versicherung, anschaffung) oder weniger verbrauch und höhere fixkosten.

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!