Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Atreju

Mitglied

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 6. Mai 2019

Freemont: Ja

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 4. Juni 2019, 21:55

Schwungscheibe gebrochen :(()

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Der Monti gehört mir nun seit 3 Wochen, ist 4,5 Jahre alt und hat 80.000 runter. Und nun ist am Sonntag die schwungscheibe gebrochen. ADAC hat abgeschleppt. Nun gibt's Stress mit dem Händler wo er gekauft wurde. Die schleppen den dicken morgen zu sich, mal sehen wann ich ihn wieder sehe ;( bekomme als ersatz Fahrzeug einen Skoda Citigo. Das ist seit ich meinen Führerschein habe der kleinste Wagen den ich je gefahren habe. :whistling:

sarastro

Freemont-Fan

  • »sarastro« ist männlich

Beiträge: 54

Registrierungsdatum: 26. Januar 2019

Wohnort: Leipzig

Freemont: Ja

- L
-
Y * * * *

Danksagungen: 11

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 4. Juni 2019, 22:42

In den ersten 6 Monaten nach Kauf muss der Verkäufer Dir beweisen, dass der Mangel nicht schon beim Verkauf vorhanden war, sondern vom Käufer verursacht wurde.
Sollte der Händler Dir die Gewährleistung verweigern, dann ab zum Anwalt, Deine Chancen stehen da sehr gut.
Freemont Lounge - 2.0 Diesel Automatik 170 PS AWD - metallic braun - Leder schwarz

Gloover

Freemont-Fahrer

  • »Gloover« ist männlich

Beiträge: 116

Registrierungsdatum: 20. März 2018

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 5. Juni 2019, 12:57

In den ersten 6 Monaten nach Kauf muss der Verkäufer Dir beweisen, dass der Mangel nicht schon beim Verkauf vorhanden war, sondern vom Käufer verursacht wurde.
Sollte der Händler Dir die Gewährleistung verweigern, dann ab zum Anwalt, Deine Chancen stehen da sehr gut.


So ist es. Selbst nach dem 6. Monat (innerhalb der 1. Jahres - Gebrauchtwagengarantie) steht der Händler in der Verpflichtung bei augetauchten Defekten rundum Motor+Getriebe. Auch Drehmonentwandler, Turbolader und Schwingrad schliesst es meines Wissens nach mit ein.
Freemont Cross, Tenore-Schwarz, 11/2014, 2.0 Diesel, AWD 170PS Automatik, Vollausstattung + DVD-Videopaket, PDC vorne nachgerüstet, alle Leuchtmittel: LED, RaceChip getuned auf 207 PS, Motor starten über Fernbedienung freigeschaltet :whistling:

Atreju

Mitglied

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 6. Mai 2019

Freemont: Ja

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 6. Juni 2019, 23:08

Habe bis heute noch nichts gehört was meinen Pino angeht. Ich hoffe sie hören nun auf Theater zu machen und reparieren ihn anstandslos. Sonst scheue ich nicht vor einem Gang zum Anwalt. Die haben definitiv die Pflicht ihn zu reparieren auf deren Kosten. Wie sie das machen soll mir egal sein. Fakt ist Ich brauche das Fahrzeug, ich habe ihn gekauft weil ich im Monti am allerbesten sitzen konnte. Ich bin gesundheitlich recht angeschlagen und auch chronisch. Was niedriges ohne automatik was noch unbequem dazu ist, wäre für mich ein horror auf längern strecken :cursing:

Atreju

Mitglied

Beiträge: 18

Registrierungsdatum: 6. Mai 2019

Freemont: Ja

Danksagungen: 7

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 16. Juni 2019, 01:47

So mein Pino steht noch immer in der Werkstatt. Seit Freitag arbeiten sie nun daran, das Ersatzteil hat angeblich so lange gebraucht bis es da war. Mit Glück bekomme ich ihn am Dienstag oder Mittwoch zurück und bin diesen BMW endlich wieder los. LOL

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!