Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt

Franke

Mitglied

Beiträge: 24

Registrierungsdatum: 19. April 2012

Freemont: Ja

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

1

Montag, 7. Mai 2012, 20:00

ÖLWECHSEL nach ca. 1000 KM ?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hallo wollte mal eure Erfahrung und Meinung Lesen zum Thema Ölwechsel nach ca. 1000 KM.
Mein Händler meinte das dies dem Motor gut tut, jedoch nicht unbedingt erforderlich ist, jedoch falls es am Anfang etwas Abrieb im Motor gibt dann wird dieser beim Ölwechsel mit rausgespült und nicht wie Schmirkelpapier zig mal mit durchgespült.
Was habt ihr gemacht? Was ist eure Erfahrung / Meinung dazu :?: :?: :?:

Multijet

Mitgliedschaft beendet

2

Montag, 7. Mai 2012, 20:03

Habe ihn nicht machen lassen. Die "Einlaufphase" ist meiner Meinung nach bei Moderenen Motoren Schwachsinn. Aber daran streiten sich die Geister. :rolleyes:

alpenjodel

Mitgliedschaft beendet

3

Montag, 7. Mai 2012, 20:27

Ich habe jetzt 3500 km drauf - hatte auch überlegt...aber denke nicht, daß das notwendig ist. Würde dann wohl eher noch eine Ölwechsel vor unserer langen Urlaubsfahrt vorziehen.

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

4

Montag, 7. Mai 2012, 20:28

Ich hab ihn auch nicht machen lassen.Ich wette der Händler hätte was gesagt wenn´s empfehlenswert gewesen wäre.Nicht nötig, aber schaden tut´s auch nicht :D
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Lana

Mitgliedschaft beendet

5

Montag, 7. Mai 2012, 20:52

Mein Händler hat gelächelt, als ich nach 10.000 km nach einen Ölwechsel gefragt habe. Ist rausgeschmissenes Geld, meinte er und das, obwohl er dabei verdienen würde. 30.000 km, dann muß es aus Garantiegründen auf alle Fälle gewechselt werden.

Wichtel

Freemont-Profi

  • »Wichtel« ist männlich

Beiträge: 597

Registrierungsdatum: 18. Januar 2012

Wohnort: Wiesbaden

Freemont: Ja

Danksagungen: 16

  • Nachricht senden

6

Montag, 7. Mai 2012, 20:55

Denke ich auch.Bei denn Modernen Motoren ist das mit dem Öl kein Thema mehr.
Freemont Urban Fusion White
Bestellt 31.01.2012
Gebaut 19.03.2012
In Bremerhafen angekommen 08.05.2012
Beim Händler:12.06.2012
:party:

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 7 036

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 589

  • Nachricht senden

7

Montag, 7. Mai 2012, 20:58

Wenn ich das richtig im Handbuch gelesen habe, gibt es eine 30.000 km-Inspektion, aber der Ölwechsel ist unabhängig davon fällig, wenn er im Display angezeigt wird.
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 7 036

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 589

  • Nachricht senden

8

Montag, 7. Mai 2012, 20:59

Handbuch Seite 28:
"Ihr Fahrzeug ist mit einem Motorölwechsel-Anzeigesystem ausgestattet. Die Meldung „Oil Change Due“ (Ölwechsel fällig) blinkt auf der Anzeige des Infodisplays ca. 10 Sekunden nach dem Ertönen eines akustischen Warnsignals, das auf den fälligen Ölwechsel aufmerksam macht. Das Motorölwechsel-Anzeigesystem basiert auf Motordaten; dies bedeutet, dass sich das Motorölwechselintervall nach dem persönlichen Fahrstil richtet."
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

SUV Micha

Mitgliedschaft beendet

9

Montag, 7. Mai 2012, 21:02

Und wieder was gelernt ,danke,bin ja sonst eher der Typ Öl nach 1000km raus egal was Hersteller sagt.Aber nun,dann nicht.Kohle gespart. :thumbup:

170 Lounge Blau Automatik Schiebedach Scheinwerferwasch Zigipaket
Bestellt 20.02 2012 Und wartete und wartet :cursing: :cursing: Poduktion 16.04 2012 :thumbup: :thumbup:

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

10

Montag, 7. Mai 2012, 21:29

Denke ich auch.Bei denn Modernen Motoren ist das mit dem Öl kein Thema mehr.

und bei den modernen Ölen...
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D


Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

11

Montag, 7. Mai 2012, 21:31

Pffff...da fällt mir mein alter Tipo TD ein! Ölwechsel ALLE 7.500 KM! :cursing:
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Multijet

Mitgliedschaft beendet

12

Montag, 7. Mai 2012, 21:31

Denke ich auch.Bei denn Modernen Motoren ist das mit dem Öl kein Thema mehr.

und bei den modernen Ölen...
So sieht's aus.

oisi1899

Mitglied

  • »oisi1899« ist männlich

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 28. Februar 2012

Wohnort: Österreich

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 8. Mai 2012, 07:33

Also mein Händler hat mir so dringend zum 1000er Ölwechsel geraten, dass ich schon das Gefühl hatte, dass ich das zwecks Garantie machen soll. Naja, er hat jedenfalls nur das Öl verrechnet, Arbeitszeit sowie ein Rundumcheck waren kostenlos - damit kann ich leben.

Hajo272

Mitgliedschaft beendet

14

Dienstag, 8. Mai 2012, 18:08

Mein Händler-Freund hatte mir von Anfang an zu einem 2.500er-Ölwechsel geraten, weil dann die Maschine richtig eingefahren sei und um die potentiellen Abriebspäne denn doch herauszuspülen. Am letzten Montag habe ich dann den Ölwechsel zum "Freundschaftspreis" durchführen lassen.
Bei VW hätte ich mir den Ölwechsel erspart, aber der Freemont ist mein erstes "Fiat-lein" und dann vertraue ich doch mal auf einen guten Ratschlag, an dem kein Geld verdient wurde...
Sicherlich kann man auch einen solchen Ölwechsel beim Fahrzeugkauf z.B. mitverhandeln; ich bin da tatsächlich zwiegespalten, ob es nötig war, aber ich kenne auch die FIAT-Motoren bis jetzt nicht und muss einfach meinem Kumpel vertrauen.

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 8. Mai 2012, 18:10

Ich habe schon den...xten Fiat...und habe noch nie so früh einen Ölwechsel machen lassen...immer wie es im Serviceheft angegeben war...und hatte noch nie Probleme
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

Monty Python

Freemont-Legende

  • »Monty Python« ist männlich

Beiträge: 3 659

Registrierungsdatum: 17. Januar 2012

Wohnort: Schweiz, Aargau, Fricktal, Ueken

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

-
* * . * * * * * *
-

Danksagungen: 138

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 8. Mai 2012, 19:48

ich halte es auch nicht für nötig... bei meinem jetztigen Auto sollte auch alle 20'000 km einen Ölwechsel ausgeführt werden... ich mach es alle 40'000 und bin bis jetzt (225'000 km) sehr gut damit gefahren...

Die Öle werden immer besser... die Passgenauigkeit der Motoren auch immer besser und ausserdem, hat es im normalfall, immer unten in der Ölwanne einen kleinen Magneten (manchmal sitzt dieser auch in der Ölablassschraube) welcher die ersten Motorabriebe aufsammelt. Das Öl wird also nicht zum Schmiergelpapier.

Hoffe konnte mit dem Beitrag bei Deiner Entscheidung etwas helfen...

Oder weiss grad jemand, ob ein Magnet in der Ablassschraube sitzt ?
am 23.01.2012 bestellt...am 10.04.2012 gebaut... am 20.05.2012 in Zeebrugge vom Schiff abgeladen. Seit dem 21.06.2012 meiner.... Freemont Urban 2.0 16V Multijet 170 PS, als 7 Sitzer in dunkelblau mit Pack Video für meinen Kleinen :thumbsup:

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 8. Mai 2012, 20:38

Einfach einen kleinen Neodymmagneten an die Ölwanne klatschen *g*...Gibt´s für kleines Geld bei E-Bay
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Lana

Mitgliedschaft beendet

18

Dienstag, 8. Mai 2012, 20:40

Gibt es noch billiger, wenn du eine Festplatte zerlegst! Da sind Supermagnete drinnen.

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 8. Mai 2012, 20:42

Ok, auch eine Möglichkeit :thumbup:
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Spartan0902

Mitglied

  • »Spartan0902« ist männlich

Beiträge: 26

Registrierungsdatum: 6. April 2012

Freemont: Nein

L A
-
K T * * *

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 8. Mai 2012, 20:52

Wo wir gerade beim Thema Öl sind, wollte ich fragen was für Öl braucht der Freemont Diesel?

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!