Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Beiträge: 35

Registrierungsdatum: 13. August 2012

Wohnort: Hoppegarten

Freemont: Ja

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 9. März 2016, 20:50

Öltemperatur im SRT-Menü

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hat wer von Euch das SRT-Menü frei geschaltet?
Wenn ja: Welche Öltemperatur wird Euch dort angezeigt, bzw. scheint die Temperatur sinnig?

Wo sitzt der Sensor für die Öltemperaturmessung?

Mal gespannt, wer was weiß!

Hintergrund meiner Fragen: kurz gesagt: Verbrauche 11 l Diesel. Wenn Öltemperatur wirklich zwischen -20 und -40, dann denkt die Bosch EDC17xxx: "oh, immer noch kalt...viel Diesel zugeben..." und der Verbrauch geht eben so hoch...... Im SRT-Menü hab ich diese Minus-Werte. Bei FiatEcuScan gibt es den Wert gar nicht! Fiat konnte mir noch nicht sagen, ob es so einen Sensor gibt, wobei es ihn bei eBucht für 20 EUR zu kaufen gibt..... Wenn er drin ist: wo sitzt er dann???

VG aus Berlin

H

Fossi

Freemont-Meister

Beiträge: 1 146

Registrierungsdatum: 28. September 2012

Wohnort: LB(D)/AL(I)

Freemont: Nein

Danksagungen: 114

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 9. März 2016, 21:20

Und welche Öltemperatur wird dir im standardmäßigen Menü angezeigt? Also dort zwischen Tacho und Drehzahlmesser?

äh....und 11 l verbrauche ich derzeit auch....eher mehr....170PS AWD mit Automatik bei reinem Stadtverkehr und nur Kurzstrecke.

Beowulf

Mitglied

Beiträge: 23

Registrierungsdatum: 15. Dezember 2015

Freemont: Ja

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 10. März 2016, 15:52

Und welche Öltemperatur wird dir im standardmäßigen Menü angezeigt? Also dort zwischen Tacho und Drehzahlmesser?
Da wird die Getriebeöl-Temperatur angezeigt

Gegenfrage: Wie hast du das SRT-Menü freigeschaltet? Mit Multiecuscan? Gern auch per PN

Toni

Freemont-Fahrer

  • »Toni« ist männlich

Beiträge: 183

Registrierungsdatum: 10. März 2015

Freemont: Ja

Danksagungen: 26

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 10. März 2016, 17:24

SRT lässt sich mit MultiEcuScan aktivieren, allerdings können wegen fehlender Sensoren einige Werte nicht angezeigt werden, so z.B. die Öltemperatur.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Beowulf (10.03.2016)

Fossi

Freemont-Meister

Beiträge: 1 146

Registrierungsdatum: 28. September 2012

Wohnort: LB(D)/AL(I)

Freemont: Nein

Danksagungen: 114

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 10. März 2016, 21:54

Nochmal: Getriebeöltemperatur wird im Display angezeigt.
Welches Öl meinst Du: Motoröl, Servoöl......

Drückt Euch doch wenigstens genau aus, was ihr wollt.

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

6

Freitag, 11. März 2016, 10:09

Es geht um das Motoröl. Wie Toni schon gesagt hat, das SRT-Menü ist beim Freemont für die Tonne. Die Sensoren dazu fehlen einfach. SRT gibt es nur, wo auch SRT drauf steht und nicht aus der Dose. :party:
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

tgru76

Mitglied

  • »tgru76« ist männlich

Beiträge: 14

Registrierungsdatum: 18. April 2016

Freemont: bestellt

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 19. Juli 2016, 21:16

Schon etwas her aber trotzdem....

Hallo in die Runde
Wie sind die Schritte um dieses Menü zu aktivieren?

https://www.youtube.com/watch?v=AfLUDaMbAD0

Danke und schönen Abend noch.

Thomas

Fossi

Freemont-Meister

Beiträge: 1 146

Registrierungsdatum: 28. September 2012

Wohnort: LB(D)/AL(I)

Freemont: Nein

Danksagungen: 114

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 19. Juli 2016, 23:34

Also ich habe ja den SRT8 und da sehen die Menübilder ganz anders aus.
Außerdem ist das ganze ja schon recht witzig. Hast Du die Öltemperatur verfolgt?
Startet bei -38°C.........

Andererseits frage ich mich permanent, wieso in D die Autos die H2O-Temperatur angezeigt haben
und nicht die Öltemperatur.

Major

Freemont-Profi

  • »Major« ist männlich

Beiträge: 489

Registrierungsdatum: 9. Juni 2015

Wohnort: Heilbronn

Freemont: Ja

- H N
-
H S 7 2

Danksagungen: 86

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 20. Juli 2016, 08:28

Hallo in die Runde
Wie sind die Schritte um dieses Menü zu aktivieren?

https://www.youtube.com/watch?v=AfLUDaMbAD0

Danke und schönen Abend noch.

Thomas


So viel ich weiss, kannst Du das nur über Multiecuscan (oder ähnliches ) aktivieren ! Wenn Du das nicht hast nützt es Dir nix zu wissen wie es geht und wenn Du es hast ist es ziemlich selbsterklärend. Ich hab das bei mir frei geschaltet, ist ne schöne Spielerei die nach (spätestens) 3 Wochen langweilig wird. Das Menü "bleibt nicht offen", jedesmal wenn Du was am Radio, am Navi oder sonstwas machst must man das wieder "hochholen". nervt. Aber sonst macht das schon was her :thumbsup:
Live´s too short for ugly, little cars :evil:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Harry (21.07.2016)

Harry

Freemont-Meister

  • »Harry« ist männlich

Beiträge: 1 397

Registrierungsdatum: 19. August 2015

Wohnort: Nähe Magdeburg

Freemont: Ja

J L
-
* * 1

Danksagungen: 150

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 20. Juli 2016, 22:10

@Major
Ist es das hier?
http://multiecuscan.de/SoftwareMES.html

Was muß ich machen, um es mal zu "erleben"? ^^
Black Code, Baujahr 05/2015, in meinem Besitz seit 08/2015, Tenore Schwarz, 170 PS Diesel, Schaltwagen, LED's im Scheinwerfer, Tagfahrlicht freigeschaltet, Navigation in Bewegung aktiviert


Major

Freemont-Profi

  • »Major« ist männlich

Beiträge: 489

Registrierungsdatum: 9. Juni 2015

Wohnort: Heilbronn

Freemont: Ja

- H N
-
H S 7 2

Danksagungen: 86

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 21. Juli 2016, 08:00

@Major
Ist es das hier?
http://multiecuscan.de/SoftwareMES.html

Was muß ich machen, um es mal zu "erleben"? ^^


Zu 1.) Ja, das ist es, Du brauchst dazu noch ein OBD-Interface um nen Laptop mit dem Boardcomputer zu verbinden.


Zu 2.) Komm einfach auf das "Schwoabe Treffe" und ich schalt Dir das frei
Live´s too short for ugly, little cars :evil:

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Harry (21.07.2016)

Harry

Freemont-Meister

  • »Harry« ist männlich

Beiträge: 1 397

Registrierungsdatum: 19. August 2015

Wohnort: Nähe Magdeburg

Freemont: Ja

J L
-
* * 1

Danksagungen: 150

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 21. Juli 2016, 17:42

zu 1.) So ein Teil habe ich, aber ob das damit funktioniert? Das Gerät war nicht grad teuer ;) . Ist die Software mit jedem kompatible?
zu 2.) Ja, daß wär' eine tolle Sache, ich glaube aber, daß ich das zeitlich nicht hinkriege :( aber schon mal vielen Dank :thumbsup: - spätestens nächstes Jahr in Weinböhla!

3.) Kann ich jede Version von der o.g. Seite nehmen?
4. Ich mach' mich mal auf die Suche... ;) ;)
Black Code, Baujahr 05/2015, in meinem Besitz seit 08/2015, Tenore Schwarz, 170 PS Diesel, Schaltwagen, LED's im Scheinwerfer, Tagfahrlicht freigeschaltet, Navigation in Bewegung aktiviert

Major

Freemont-Profi

  • »Major« ist männlich

Beiträge: 489

Registrierungsdatum: 9. Juni 2015

Wohnort: Heilbronn

Freemont: Ja

- H N
-
H S 7 2

Danksagungen: 86

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 21. Juli 2016, 18:11

zu 1.) So ein Teil habe ich, aber ob das damit funktioniert? Das Gerät war nicht grad teuer ;) . Ist die Software mit jedem kompatible?
zu 2.) Ja, daß wär' eine tolle Sache, ich glaube aber, daß ich das zeitlich nicht hinkriege :( aber schon mal vielen Dank :thumbsup: - spätestens nächstes Jahr in Weinböhla!

3.) Kann ich jede Version von der o.g. Seite nehmen?
4. Ich mach' mich mal auf die Suche... ;) ;)


Mein Interface hat so um die 15 Euro gekostet, das einzige Problemchen was ich hatte war Windows10, das ist eigentlich inkompatibel mit dem mitgelieferten USB-Seriell-Treiber, da gibt es aber den "Win_Driver_Prolific_3_2_0_0" und der läuft unter Win10. Damit läßt man die Software automatisch die COM-Ports durchsuchen und gut is. Ich würde immer die neuste Vesion nehmen.

Das wäre aber schön wenn Ihr es irgendwie einrichten könntet zum Treffen im Schwabenland. Dann könnten wir auch mal unsere Motorradsammlung "zerreden" LOL
Live´s too short for ugly, little cars :evil:

Harry

Freemont-Meister

  • »Harry« ist männlich

Beiträge: 1 397

Registrierungsdatum: 19. August 2015

Wohnort: Nähe Magdeburg

Freemont: Ja

J L
-
* * 1

Danksagungen: 150

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 21. Juli 2016, 18:59

Das wird zu dem Termin nix, da Martina am 12.09. am Knie operiert wird, schade... :S, dann könnte man auch gleich das TFL einbauen :D
Meine Lappe hat noch Win 7, den ich dazu nehme. mal sehen, ob das klappt.
Welche VS vom Programm hattest Du genommen?
Black Code, Baujahr 05/2015, in meinem Besitz seit 08/2015, Tenore Schwarz, 170 PS Diesel, Schaltwagen, LED's im Scheinwerfer, Tagfahrlicht freigeschaltet, Navigation in Bewegung aktiviert

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!