Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Multijet

Mitgliedschaft beendet

1

Mittwoch, 16. Mai 2012, 22:52

Motorkontrollleuchte? Wer weiß mehr?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Hilfe!!! Ich hab ein Problem mit meinem Auto! Ich wollte vorhin aus der Garage fahren und habe ihn wie gewohnt starten wollen. Lasse ihn immer vorglühen. Jetzt als ich von Run auf Starten gegangen bin hat er so komisch "geruckelt" beim starten. Er läuft dann aber ich hab diese Motorkontrolleuchte angezeigt! Weiß einer evtl. was das sein könnte? Ich wollte eigentlich mit dem Wagen weg. Aber das hat sich ja dann wohl erledigt weil so wie er jetzt ist fahr ich damit keinen Meter. Und morgen hat die Werkstatt zu! ;(
»Multijet« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_3234.JPG

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Maki (04.08.2017)

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 17. Mai 2012, 02:45

Also das wirklich einzige Mal daß ich dieses Symbol gesehen hab war als ich den Trick mit der Anzeige der Softwareversionm vom Freemont probierte.
Motor war aus....Dann Select Taste am Lenkrad nach unten + Start Taste drücken (Fuß nicht auf der Bremse!).Nachdem die Christbaumbeleuchtung am Tacho wieder aus war, blieb
dieses Symbol "übrig".Dachte mir daß es im Zusammenhang mit dem Test steht und hab ganz normal den Motor angelassen.Keinerlei Probleme seitdem :thumbsup:
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 7 026

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 585

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 17. Mai 2012, 07:49

Wenn die Lampe anbleibt, würde ich einfach den Fiat Mobilitäts-Service anrufen. Die schicken dann jemand vorbei, der erstmal den Fehlerspeicher ausliest.
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Multijet

Mitgliedschaft beendet

4

Donnerstag, 17. Mai 2012, 09:38

Stimmt ich habe ja die Fiat Anschlussgarantie. Ich werde die mal anrufen.

Lana

Mitgliedschaft beendet

5

Donnerstag, 17. Mai 2012, 09:40

ca 5 km mit erhöhter Drehzahl fahren und die Lampe geht aus. Ich hatte das, als der Wagen nur in Stadt bewegt wurde. Da war der Kat zu. Das Symbol ging von selber wieder aus.
Schlimmer wäre, wenn die Lampe blinkt. Dann ab in die Werkstatt.
Ursache kann lt Betribesanleitung auch ein fehlender oder lockerer Tankdeckel, sowie schlechte Kraftstoffqualität sein.

Es hat sich bereits 1 Gast bedankt.

Multijet

Mitgliedschaft beendet

6

Donnerstag, 17. Mai 2012, 10:06

So ich habe vorhin mal noch probiert ihn zu starten bevor ich den Fiat Service anrufen wollte. Er startet nun einwandfrei aber die Meldung bleibt bestehen. Ich werde ihn mal frei fahren. Da er eigentlich seit ich Urlaub habe wirklich nur für Kurzstrecken genutzt wurde. Tankdeckel habe ich überprüft sitzt einwandfrei. Ich probiere es gleich aus und gebe dann ein Feedback. Danke euch schonmal!

Multijet

Mitgliedschaft beendet

7

Donnerstag, 17. Mai 2012, 10:46

So vor einer knappen Dreiviertelstunde ins Auto gesetzt er war noch nen bisschen warm. Weiter warm gefahren. Dann Richtung Trier Autobahn gib ihm. 190km/h welche sich unglaublich leise im Freemont anfühlen. Umgedreht heim gefahren draußen abgestellt bei diesem absolut schönen Wetter. In 1-2 Stunden lasse ich ihn erneut an um zu sehen was geschieht. Ich bin gespannt. Merci für die Ratschläge.

PS: Als ich ihn vorhin angelassen habe um loszufahren war die Kontrolleuchte wieder weg? ?(

alpenjodel

Mitgliedschaft beendet

8

Donnerstag, 17. Mai 2012, 14:12

schaut doch schon mal gut aus. Der ADAC kann den Fehlerspeicher auch auslesen und löschen :D

Multijet

Mitgliedschaft beendet

9

Donnerstag, 17. Mai 2012, 17:15

Also ich hab den Wagen jetzt nochmal gestartet. Alles ist so wie es sein sollte. Aber ich bringe ihn morgen zum Auslesen in die Werkstatt sofern sie nicht Brückentagsfrei haben.

Multijet

Mitgliedschaft beendet

10

Freitag, 18. Mai 2012, 18:45

Heute Morgen 08:35 Uhr. Selbes Problem. Ruckelt beim Starten Motorwarnleuchte an. Fahrzeug wurde abgeschleppt und ist in der Werkstatt. X( ;(


Lana

Mitgliedschaft beendet

11

Freitag, 18. Mai 2012, 18:51

Tankdeckel verschlossen? Könnte ja sein!

Multijet

Mitgliedschaft beendet

12

Freitag, 18. Mai 2012, 18:52

Ich meine die sollen das wirklich überprüfen kann ja sein das der einen Knack weg hat oder?

alpenjodel

Mitgliedschaft beendet

13

Freitag, 18. Mai 2012, 19:36

Wieso abgeschleppt ? Konntest Du gar nicht mehr fahren ? 8|

Multijet

Mitgliedschaft beendet

14

Freitag, 18. Mai 2012, 20:22

Doch schon. Ich habe ja heute morgen Gebrauch von der Fiat Mobilitätsgarantie gemacht. Der Typ der Vor Ort war meinte der Motor läuft nur auf 3 Zylindern. Er hat dann kurz mit seinem Laptop irgendwas gesucht im OBD Bereich - So tief kenne ich mich da auch nicht aus. Er meinte dann der Fehlercode MSG Motorsteuergerät würde aufleuchten und sie wollen den Wagen lieber vorsichtshalber in die Werkstatt schleppen.

Multijet

Mitgliedschaft beendet

15

Samstag, 19. Mai 2012, 11:44

So heute morgen in der Werkstatt gewesen. Wagen bleibt erstmal unter Verschluss Fehler konnte noch nicht lokalisiert werden. Sie tippen auf das Motorsteuergerät. Was aber eine echte Scheisse ist da dieses Bauteil nicht mal eben Ratz Fatz geliefert werden kann. Sie haben jetzt eins beordert unter der Dringlichkeit - Fahrzeug nicht fahrbar Kunde braucht Fahrzeug dringend. Bin mal gespannt. Mein Wagen bleibt jetzt also bei denen stehen. Super. Immerhin hab ich nen Sparpreis für die 19" gekriegt wen ich sie mir bestelle. :wacko:

Lana

Mitgliedschaft beendet

16

Samstag, 19. Mai 2012, 11:46

Hast wenigsten einen Ersatzwagen bekommen?

Multijet

Mitgliedschaft beendet

17

Samstag, 19. Mai 2012, 11:47

Ja habe ich. Anders würde das nicht gehen da ich bald wieder auf die Arbeit muss. Habe den Jeep Vorführer gekriegt. Grand Cherokee 3.0 CRD. Ein Geschoss. Macht Spaß zu fahren. Aber ich will halt den Monti dann doch wieder. :whistling:

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 7 026

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 585

  • Nachricht senden

18

Samstag, 19. Mai 2012, 12:05

Warum sollte ein Steuergerät mal einfach so kaputt gehen? Vielleicht hast du ja einen Marder gehabt?
Halte uns auf jeden Fall auf dem Laufenden, was letztendlich der Fehler ist.
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

Multijet

Mitgliedschaft beendet

19

Samstag, 19. Mai 2012, 20:05

Das war auch mein Gedanke. Ich war vorhin nochmal in der Werkstatt. Sie haben nämlich Fußtapser entdeckt und ein paar angenagte Kabel.

alpenjodel

Mitgliedschaft beendet

20

Samstag, 19. Mai 2012, 20:35

Ich wollte nix schreiben - aber ich hatte den Marder auch in Verdacht. Bei meinem Mann neulich beim Dacia ging nämlich auch die Motorwarnleuchte an und das Auto ist eigentlich fast nur noch gehopst....da war dann ein Zündkabel durch.

Gruß Alpenjodel

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!