Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

alpenjodel

Mitgliedschaft beendet

1

Freitag, 15. Januar 2016, 11:51

Lichtmaschine verm. defekt - hatte jemand schon eine defekte LiMa ?

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Batterie war endsleer - ADAC hatte gestartet - aber der Freemont flackerte wie ein Reklameschild - nach kurzer Zeit war er wieder aus.
Konnten dann doch noch zu meiner Werke fahren (1,5km) - dort steht er gerade. Batterie wieder voll - mit Ladegerät. Lichtmaschine liefert nicht
die nötige Spannung. Jetzt bete ich, daß die Lichtmaschine die morgen zur Werke kommt passt und es auch der lag.
Hatte jemand schon mal eine kaputte LiMa - oder was in dem Zusammenhang steht. Im Fehlerspeicher wurde nicht mal erfasst, daß ein Generaotrproblem vorliegt etc.
Einzigst hatte ich die Meldung "Batteriesparmodus" mal vor ca. 1-2 Wochen - ging dann aber wieder weg - ich schiebte es aufs kalte Wetter.

Also drückt mir mal die Daumen, daß alles klappt.

Gruß Alpenjodel

hellmi666

Freemont-Profi

  • »hellmi666« ist männlich

Beiträge: 511

Registrierungsdatum: 12. Dezember 2015

Wohnort: Zwickau

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

-- Z
-
W C 8 8

Danksagungen: 58

  • Nachricht senden

2

Freitag, 15. Januar 2016, 17:49

Daumendrück. :thumbup: :thumbsup:
Grüße Hellmi



Freemont: Black Code, Baujahr 2014, Schwarz, 170 PS Diesel, Automatik, el. Schiebedach, AHK, Standheizung, LED's als Abblend- und Fernlicht, Motortuning
Parameter ............. Original ... optimiert
Leistung (PS) .............. 170 .......... 207
Drehmoment (Nm) ....... 365 .......... 429
Verbrauch (l/100km) ..... 9,4 .... siehe Profil

alpenjodel

Mitgliedschaft beendet

3

Freitag, 15. Januar 2016, 18:20

Danke.
Lieferzeit der LiMa 3-4 Tage :cursing:

alpenjodel

Mitgliedschaft beendet

4

Dienstag, 19. Januar 2016, 19:07

Also morgen oder Donnerstag müsste sie ja jetzt da sein - Also bitte Daumendrücken - dass die richtige LiMa kommt und es auch der Fehler war.
Da ich ja selber Technikerin bin (aber halt in einer anderen Branche) habe ich mich da schon eingelesen ......man wird halt immernoch von Tag zu Tag schlauer :whistling:

Dieter

Mitglied

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 23. Januar 2016

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

5

Samstag, 23. Januar 2016, 11:49

Lichtmaschine

Hallo zusammen habe mich gerade hier neu angemeldet weil ich auch Probleme mit der Lichtmaschine habe,der Wagen hat knapp 76000km gelaufen und wird im März vier Jahre alt.Dank meiner tollen Werkstatt musste der Wagen auch noch dort hin geschleppt werden, es wird von 770 Euro gesprochen könnte kotzen lg

alpenjodel

Mitgliedschaft beendet

6

Samstag, 23. Januar 2016, 20:58

Meine wurde nun auch von FIAT getauscht - Rechnung habe ich noch nicht, da mein Händler Kulanzantrag gestellt hat. Vielleicht klappts ja auch bei Dir. LiMa - kostet wohl ca. 510 €

Gruß Alpenjodel

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 24. Januar 2016

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 24. Januar 2016, 19:31

Lichtmaschine ???

Lichtmaschine Freemont






hallo,

also nach vielem hin und her lesen möchte ich hier mal ganz lieb hallo sagen :D .

wir fahren auch einen freemont 2.0L 140PS Bj.8/2011 mit 92000 Tsd km und
haben heute eine sehr merkwürdige erfahrung mit unserem dicken gemacht.

ganz normal los gefahren,nach ca. 25km angehalten sohn eingeladen und dann weiter gefahren.dann wollten wir das telefon mit bluetooth koppeln,was aber warum auch immer nicht funktionierte.dann leuchtete das auto kurzzeitig wie ein weihnachtsbaum, plötzlich ging das komplette auto aus und alles war tod ;( . nichts ging mehr.... ?(
also was haben wir gemacht... richtig... ADAC gerufen, der innerhalb
von 2 Minuten uns mitteilte das die Lichtmaschine hinüber ist :thumbdown: . also auto abgeschleppt und nun steht er defekt vor unserer tür :wacko: .

Hat schon jemand erfahrungen in dieser richtung gemacht und weiss einer was das in etwa in einer werkstatt kosten darf?



Würde mich über info`s von euch freuen. :anhimmeln:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »bengelchen26w« (24. Januar 2016, 19:37)


alpenjodel

Mitgliedschaft beendet

8

Montag, 25. Januar 2016, 08:49

siehe oben, mehr weiß ich momentan auch nicht - habe noch keine Rechnung. Ist ja auch regional etwas unteschiedlich.

Gruß Alpenjodel.

Fossi

Freemont-Meister

Beiträge: 1 145

Registrierungsdatum: 28. September 2012

Wohnort: LB(D)/AL(I)

Freemont: Nein

Danksagungen: 113

  • Nachricht senden

9

Montag, 25. Januar 2016, 09:14

Ich habs im anderen Thread schon gefragt:
Wieso schleppt man ein fahruntüchtiges Auto nach Hause ("Vor die eigene Tür") anstatt direkt auf den Hof der günstig nächstgelegenen Fiat-Werke? Selbstschrauber?

Lana

Mitgliedschaft beendet

10

Montag, 25. Januar 2016, 10:58

Wenn es wirklich die Lichtmaschine ist, kann man die selber tauschen. Etwas Geschick vorausgesetzt. Es gibt auch überholte LM beim Boschhändler zum halben Preis.


Captain Dirk

Freemont-Fahrer

  • »Captain Dirk« ist männlich

Beiträge: 177

Registrierungsdatum: 26. Mai 2014

Freemont: Nein

Danksagungen: 21

  • Nachricht senden

11

Montag, 25. Januar 2016, 11:41

Und wenn man sie nicht selber tauschen kann, gibt es den Bosch-Dienst (früher gute Erfahrung mit gemacht!) oder man suche sich die "freie" Werkstatt seines Vertrauens und die bauen dann wahlweise gebrauchte oder generalüberholte Lichtmaschinen ein. Dafür braucht es wirklich keine "Fiat-Spezialisten". Es sei denn, man hat irgendeine Garantie, die an irgendwelche Bedingungen geknüpft ist:

Dieter

Mitglied

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 23. Januar 2016

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

12

Montag, 25. Januar 2016, 12:47

lima

Hallo zusammen wir haben unseren derzeit in der Werkstatt stehen Kostenpunkt Lichtmaschine mit Einbau 770 Euro was mir auffällt ist das immer mehr Kollegen das selbe Problem haben,habe schon einige Fahrzeuge gehabt aber in Sache Lichtmaschine hatte ich bei keinem Probleme.

Lana

Mitgliedschaft beendet

13

Montag, 25. Januar 2016, 12:55

as immer mehr Kollegen das selbe Problem haben
das sieht nur so aus. Die 100000 anderen schreiben ja nicht, dass sie KEINE Probleme haben.

Schnulle

Mitglied

  • »Schnulle« ist weiblich

Beiträge: 3

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2016

Wohnort: Mauerkirchen

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 13. Oktober 2016, 21:18

Meine wurde nun auch von FIAT getauscht - Rechnung habe ich noch nicht, da mein Händler Kulanzantrag gestellt hat. Vielleicht klappts ja auch bei Dir. LiMa - kostet wohl ca. 510 €

Gruß Alpenjodel

hallo meine lichtmaschiene wurde heute auch getauscht und die kosten belaufen sich bei uns auf 650,-€ angeblich wurde ein kulanzantrag gestellt aber der abgelehnt aber ich weiß noch nicht aus was für ein grund aber bei meinen auto kahm das ganz sponntan das die lichtmaschiene kaputt gegangen ist innerhalb von 1 tag früh hat er mir "Batteriesparmodus " an und am nachmittag auch noch mal und dann ging es ganz schnell innerhalb einer halben stunde hat er hinternander weg sämtliche leuten im display angezeigt ich war nicht begeistert


gruß schnulle

Schnuffel

Mitglied

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 23. Juli 2016

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 28. Dezember 2016, 16:50

Lichtmaschine defekt

Hallo!
Auch bei mir ist Lichtmaschine defekt. Das war nur die dritte größere Aktion, wo mich der ADAC mit meinem Freemont abschleppen lassen musste. Die Lichtmaschine gabs sozusagen als Weihnachtsgeschenk am Heilig Abend. Nachdem nun festgefahrene Bremsscheiben (bei 59.000 km!), Kupplungszylinder und nun Lichtmaschine das Vertrauen in dieses - zugegebenermaßen schöne und variable Auto - bei mir schwinden lassen haben, werde ich mich nun von dem Wagen trennen müssen. Schade, ist wirklich ein außergewöhnliches und schönes Auto! Doch leider nicht zuverlässig und vertrauenswürdig. Das findet man sicher auch bei anderen Marken, aber nicht in diesem Ausmaß. Oder es ist einfach ein Montagsauto, was jedoch aufgrund der hier im Forum beschriebenen zahlreichen Defekte nicht unbedingt der Fall ist
Mal schauen, ob die Lichtmaschine morgen von meiner Werkstatt eingebaut werden kann. Die Gebrauchtwagen-Garantie übernimmt wohl 80% der Kosten.

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 6 817

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 518

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 28. Dezember 2016, 17:08

Schade drum! Hab heute einen Mannheimer Freemont in Grau mit modifizierten Emblemen gesehen – auf einem Abschlepper. Manchmal hat man Pech ...
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

ingo0506

Mitglied

  • »ingo0506« ist männlich

Beiträge: 2

Registrierungsdatum: 14. Oktober 2012

Wohnort: Stuttgart

Freemont: Ja

  • Nachricht senden

17

Montag, 9. Januar 2017, 16:57

Meine auch

Hallo
Gestern hat es auch meine LM erwischt super vor allen will meine Fiat Werkstat glatt 700€ nur für die LM!! Habne die einen knall?
Habe aber bei KFZ Teile 24 zwei LM gefunden nur welche brauche ich die mit 130A und 14V oder die 150A mit 12V kann mir da jemand helfen?
Gruß aus dem Ländle
Ingo

Semmelrocc

Moderator

  • »Semmelrocc« ist männlich

Beiträge: 6 817

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Leun

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

Aktuelle Marktplatzeinträge: 1

F B
-
* * * * * *

Danksagungen: 518

  • Nachricht senden

18

Montag, 9. Januar 2017, 18:29

Hängt natürlich von deinem Motor ab, welche Lichtmaschine du brauchst. Ich habe meine bei einer freien Werkstatt reparieren lassen, da habe ich auch immerhin 600 € nur für das Teil bezahlt. Leider stehen auf der Rechnung keine weiteren Daten drauf. Viel günstiger scheint's aber nicht zu gehen.
2011 Freemont Urban JTD 170 PS | Progressive Grey | EBC Premium-Discs und Blackstuff-Bremsbeläge | Tagfahrlicht | Chrom | AHK

La112

Mitglied

Beiträge: 4

Registrierungsdatum: 10. August 2014

Freemont: Ja

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

19

Freitag, 20. Januar 2017, 09:49

Meine war auch bei 69000 km defekt, habe eine bei Ebuch für 239€ gekauft und selber eingebaut.

Es hat sich bereits 1 registrierter Benutzer bedankt.

Benutzer, die sich für diesen Beitrag bedankt haben:

Diesel-Fan (20.01.2017)

westarzt

Mitglied

  • »westarzt« ist männlich

Beiträge: 5

Registrierungsdatum: 6. Januar 2013

Wohnort: Wien

Freemont: Ja

W
-
Z Z 7 7

  • Nachricht senden

20

Freitag, 27. Januar 2017, 17:23

RE: Lichtmaschine verm. defekt - hatte jemand schon eine defekte LiMa ?

Batterie war endsleer - ADAC hatte gestartet - aber der Freemont flackerte wie ein Reklameschild - nach kurzer Zeit war er wieder aus.
Konnten dann doch noch zu meiner Werke fahren (1,5km) - dort steht er gerade. Batterie wieder voll - mit Ladegerät. Lichtmaschine liefert nicht
die nötige Spannung. Jetzt bete ich, daß die Lichtmaschine die morgen zur Werke kommt passt und es auch der lag.
Hatte jemand schon mal eine kaputte LiMa - oder was in dem Zusammenhang steht. Im Fehlerspeicher wurde nicht mal erfasst, daß ein Generaotrproblem vorliegt etc.
Einzigst hatte ich die Meldung "Batteriesparmodus" mal vor ca. 1-2 Wochen - ging dann aber wieder weg - ich schiebte es aufs kalte Wetter.

Also drückt mir mal die Daumen, daß alles klappt.

Gruß Alpenjodel


Hallo - könnte mein heutiges Erlebnis sein - 4 Jahre alt - wenige km - einmal Batteriesparmodusmeldung - heute nach 1km Fahrt - Disco am Armaturenbrett - Scheibenwischer schalten sich ein - Radio aus - Auto bleibt stehen - dachte jetzt ist ein Exorzist notwendig
ÖAMTC - Lichtmaschine defekt - Fiathändler - LM+Einbau ~ 940 Euronen

Dachte so etwas passiert nur bei älteren Autos und oder vielen km
Dachte da gibt es eine Garantie oder etwas ähnliches - leider nein

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!