Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Monty Python

Freemont-Legende

  • »Monty Python« ist männlich

Beiträge: 3 659

Registrierungsdatum: 17. Januar 2012

Wohnort: Schweiz, Aargau, Fricktal, Ueken

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

-
* * . * * * * * *
-

Danksagungen: 138

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 21. Februar 2013, 13:06

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Die neuen Antriebswellen, werden wohl richtig angeschraubt worden sein :thumbup:
am 23.01.2012 bestellt...am 10.04.2012 gebaut... am 20.05.2012 in Zeebrugge vom Schiff abgeladen. Seit dem 21.06.2012 meiner.... Freemont Urban 2.0 16V Multijet 170 PS, als 7 Sitzer in dunkelblau mit Pack Video für meinen Kleinen :thumbsup:

Rince

Freemont-Meister

  • »Rince« ist männlich

Beiträge: 1 242

Registrierungsdatum: 12. Juli 2012

Wohnort: Feldafing

Freemont: Ja

Danksagungen: 35

  • Nachricht senden

22

Donnerstag, 21. Februar 2013, 13:28

:thumbup:
Hoffe ich doch mal auch.

Was anderes wäre es, wenn sich die Verschraubung mit der Zeit immer wieder lockern würde. Aber das denke ich nicht.

Jimi66

Freemont-Schrauber

  • »Jimi66« ist männlich

Beiträge: 224

Registrierungsdatum: 7. August 2012

Wohnort: Thurgau, CH

Freemont: Ja

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

23

Donnerstag, 21. Februar 2013, 15:03

Die neuen Antriebswellen, werden wohl richtig angeschraubt worden sein :thumbup:
Ja genau, mit dem Tausch der Antriebswellen wurde das effektive Problem gelöst. Glück gehabt :pfeifen:

Katzenjammer

Freemont-Schrauber

  • »Katzenjammer« ist männlich

Beiträge: 182

Registrierungsdatum: 11. Oktober 2013

Wohnort: Weinsheim

Freemont: Ja

Danksagungen: 9

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 22. Oktober 2013, 05:26

Mein Wagen hat es auch. Es nervt einfach nur und bisher wurde nur immer was nachgezogen und siehe da es ist wieder da...

jan130882

Mitgliedschaft beendet

25

Mittwoch, 30. Oktober 2013, 13:51

...meine neuen Antriebswellen (eingebaut nach ca. 12000 Kilometern) haben ca. 15000 Kilometer gehalten! Jetzt sind sie wieder platt! Gleiche Problematik wie letztes Jahr, ein Klacken beim Lastwechsel! Habe bis zum 24.11.13 Garantie, aber was mache ich wenn die Dinger nächstes Jahr wieder ausgetauscht werden müssen? Gibt es nicht inzwischen eine überarbeitete Version der Antriebswellen, die vielleicht mal ein bisschen länger halten? Das Auto ist einfach nur ein schlechter Scherz!

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 30. Oktober 2013, 14:30

Das Auto ist einfach nur ein schlechter Scherz!

Ist das jetzt Zufall...das alle Probleme die es beim Freemont gibt an Deinem Wagen auftauchen????
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

jan130882

Mitgliedschaft beendet

27

Mittwoch, 30. Oktober 2013, 14:43

...tja Thomas nenne es wie Du willst, anscheinend hab ich richtig Pech gehabt! Zumal die Probleme zum Teil ja wiederkehren wie man jetzt aktuell sieht! Meine Fehlerliste kommt schon fast rüber wie ein Fake, da muss ich Dir recht geben, aber leider ist es die Realität!

Lana

Mitgliedschaft beendet

28

Mittwoch, 30. Oktober 2013, 14:46

Hilfe, mein Wagen ist so dreckig und am 1. läuft die Garantie aus ;(

Spaß beiseite, er ist nicht der einzige, der ständig was hat und ich weiß auch von einem Nichtmitglied, dass er ständig in der Werke steht. Ist aber BJ 2013.

jan130882

Mitgliedschaft beendet

29

Mittwoch, 30. Oktober 2013, 14:59

...würde auch lieber von schönen Momenten mit meinem Auto berichten, aber leider gibt es keine! Wenn man ein Auto finanziert so wie ich, ist es auch schwierig ohne erheblichen Verlust den Wagen zu ersetzen! Es geht bei meinen Beiträgen auch nicht darum schlechte Stimmung zu verbreiten, vielmehr darum Tips und Hilfen zu bekommen!

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

30

Mittwoch, 30. Oktober 2013, 15:00

Dann bekommen wir hier in Oberbayern anscheinend die ausgereiften Modelle...Ich hab meine Händler auch schon gefragt ob ich Glück hatte und viele Freemonts Probleme haben...Er sagt nein...sie hatten einen mit einer defekten Batterie und einen Unfaller da (da waren die Teile übrigens inerhalb einer Woche da)...das andere waren Updates und genau wie bei mir das Problem mit der Heizung....
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D


jan130882

Mitgliedschaft beendet

31

Mittwoch, 30. Oktober 2013, 15:04

...ich habe auch schon diverse Händler angerufen bezüglich Antriebswellen, aber komischerweise hat noch niemand welche gewechselt! Angeblich nichts bekannt!

Lana

Mitgliedschaft beendet

32

Mittwoch, 30. Oktober 2013, 15:07

Das mit der Heizung, habe ich auch, aber nur bei längeren Fahrten. Ist die Temperatur im Inneren zu warm, schaltet er nicht langsam zurück, sondern gleich ganz aus. Und erst ein paar Grad unter der eingestellten Temperatur, wird dann wieder geheizt. Das ist einfach nicht ausgereift und dafür gibt es auch kein Update.
Das letzte Jahr ohne Garantie wird sowie nur mehr gefahren, was notwendig ist und nie über 80 km/h. LOL

Smart

Freemont-Professor

  • »Smart« ist männlich

Beiträge: 2 015

Registrierungsdatum: 6. Januar 2013

Wohnort: Fürth Herboldshof

Freemont: Ja

Danksagungen: 125

  • Nachricht senden

33

Mittwoch, 30. Oktober 2013, 15:15

Lana, das mit dem Langsamfahren im letzten Jahr glaubst du aber selbst nicht:rotfl: :rotfl:

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

34

Mittwoch, 30. Oktober 2013, 15:18

Das letzte Jahr ohne Garantie wird sowie nur mehr gefahren, was notwendig ist und nie über 80 km/h.

Wenn es schneller wird überblickst Du die Lage sowieso nicht mehr...Ich kenn Dich ja Du Schleicher...:D
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

Lana

Mitgliedschaft beendet

35

Mittwoch, 30. Oktober 2013, 15:26

Besser ein Schleicher, als ein "Zack, zack und Motor aus für die nächsten Tage", wie du... :rotfl:

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 30. Oktober 2013, 15:33

;)...beim nächsten mal muss ich dann doch Deine Frau mal fragen was für ein Hecht Du noch bist...:D
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

37

Mittwoch, 30. Oktober 2013, 16:10

Meine Fehlerliste kommt schon fast rüber wie ein Fake, da muss ich Dir recht geben, aber leider ist es die Realität!

Merkst es ja selber das es sich wirklich komisch anhört...Ich hatte bisher weder ein Auto noch sonst irgendein Gerät das so mistig war...
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

Lana

Mitgliedschaft beendet

38

Mittwoch, 30. Oktober 2013, 16:42

Anfangs wollte ich meinen ja auch wieder hergeben, mittlerweile mag ich ihn sehr gern.
(1 Jahr noch, dann kommt die Kiste auf den Müll) :D

Thomas

Freemont-Veteran

  • »Thomas« ist männlich

Beiträge: 5 190

Registrierungsdatum: 27. Februar 2012

Wohnort: Burghausen

Freemont: Ja

A OE
-
T E * * *

Danksagungen: 213

  • Nachricht senden

39

Mittwoch, 30. Oktober 2013, 16:43

(1 Jahr noch, dann kommt die Kiste auf den Müll)

Und Du gleich mit...:D
Ich möchte mich aufrichtig bei all denen entschuldigen...die mich je nach dem Weg gefragt haben...und niemals angekommen sind... :D

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

40

Mittwoch, 30. Oktober 2013, 16:50

Was ich jetzt so in letzter Zeit aus den Problem-Threads Zeit herauslese, ist eine Spaltung der Freemont-Besitzer in 2 Lager: Entweder super zufrieden ohne Probleme oder eben Schauze voll von dem Auto weil massive Probleme. Dazwischen tut sich nichts. Das deutet für mich auf sehr schwankende Qualität bei den Teilen hin, aus denen unser Monty zusammengebastelt wird. Da sind wohl einige Zulieferer an Bord, die nur in der Regionalliga spielen. Anders ist das nicht zu erklären.

Das Ganze mal abgesehen von den Software-Problemen, diese Herrschaften spielen nur in der Kreisklasse! :thumbdown:
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Ähnliche Themen

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!