Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Augustin-Group

Fandy

Mitgliedschaft beendet

1

Dienstag, 7. Mai 2013, 12:54

Hill Holder

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Ich hab mal was Neues: ich war gestern in den Bergen (Sächsische Schweiz) 8o und musste verkehrsbedingt an einer Steigung anhalten. Hab eine Minute auf der Bremse gestanden und wollte dann anfahren - das ging nicht das Auto fuhr einfach nicht los, es war wie blockiert. nach ein paar Mal hin und her haben dann die Räder kurz durchgedreht und dann gings endlich voran. Ob das was mit ASR/ESP zu tun hat? Es gab auch keinerlei Fehlermeldungen. Ich hatte das jetzt vor kurzem schon einmal, aber nicht so schlimm wie gestern. Gibts jemanden, dem dass auch schon passiert ist?

Gruß Fandy

Lana

Mitgliedschaft beendet

2

Dienstag, 7. Mai 2013, 14:26

Was war "ein paar mal hin und her"?

Fandy

Mitgliedschaft beendet

3

Dienstag, 7. Mai 2013, 14:39

Versucht loszufahren, mit Handbremse, Gasgeben usw., was man halt am Berg so macht, hat bestimmt 2 Minuten gedauert bis er endlich anfuhr! Er stand im Prinzip stur wie ein Esel und fuhr nicht los.

detewald

Mitgliedschaft beendet

4

Dienstag, 7. Mai 2013, 14:44

Beim Hill Holder nutzt man doch nicht die Handbremse, deshalb ist das Assistenz System doch eingebaut.

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 7. Mai 2013, 14:49

Ob das was mit ASR/ESP zu tun hat?
Ich würde sagen JA! Der Hillholder ist ja quasi ein Abfallprodukt aus dem ABS/ESP/ASR-Thema. Da hat ein Steuergerät den Bremsdruck nicht wieder weggenommen oder ein Ventil ist festgehangen. Ist auf jeden Fall was für die Werkstatt.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Lana

Mitgliedschaft beendet

6

Dienstag, 7. Mai 2013, 14:53

Wenn ich länger als 1 Minute stehen bleiben muss, benutze ich auch die Handbremse. Oder bleibst du immer auf der Bremse?

Fandy: Und der Motor? Lief der hoch, so als ob die Kupplung schleifen würde? Von der Kupplung bist aber schon runter? :S

Lana

Mitgliedschaft beendet

7

Dienstag, 7. Mai 2013, 14:54

Ob das was mit ASR/ESP zu tun hat?
Ich würde sagen JA! Der Hillholder ist ja quasi ein Abfallprodukt aus dem ABS/ESP/ASR-Thema. Da hat ein Steuergerät den Bremsdruck nicht wieder weggenommen oder ein Ventil ist festgehangen. Ist auf jeden Fall was für die Werkstatt.
Aber dann müßte doch der Motor absterben, beim Versuch anzufahren.

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 7. Mai 2013, 15:10

Logisch, wenn du die Kupplung voll kommen lässt bei blockierten Bremsen. Ich unterstelle jetzt aber mal dem Fandy, dass er eben gemerkt hat, das was nicht stimmt und gleich wieder die Kupplung getreten hat, wenn sich nichts bewegt. So gehört sich`s ja auch.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Lana

Mitgliedschaft beendet

9

Dienstag, 7. Mai 2013, 15:38

Fandy hat das etwas schlecht beschrieben.....

Fandy

Mitgliedschaft beendet

10

Dienstag, 7. Mai 2013, 17:44

Danke erstmal für eure Meinungen. Ich bin halt ein ziemlich hektischer Mensch und habe nunmal alles ausprobiert beim anfahren (zuerst Bremse/Kupplung und dann Handbremse/Kupplung), zumal ja im Rückspiegel auch welche gewartet haben, peinlich peinlich, wenn du da nicht wegkommst. Ich denke auch, dass die Bremsen blockiert haben, der Motor hat eigentlich nichts weiter gemacht, nur wo es dann losging, sind erstmal die Vorderräder durchgedreht.


wwwest

Freemont-Meister

  • »wwwest« ist männlich

Beiträge: 1 598

Registrierungsdatum: 6. Februar 2012

Wohnort: Westheim/Pfalz

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

- G E R
-
M A N Y

Danksagungen: 134

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 7. Mai 2013, 18:01

Nur mal so ganz blöd gefragt: Du kennst aber die Funktion des HillHolders?
Wenn alles gut funktioniert sollte es so gehen: du stehst am Hang mit gedrückter Fußbremse, wenn du anfahren willst, gehst du von der Bremse runter, dann hält der HillHolder die Bremse noch etwa 3-4 sec und lässt dann los bzw. wenn du Gas gibst (und die Kupplung kommen lässt) lässt der HH sofort los.
Bei mir ist es jedenfalls so. Alles andere ist wohl ein Fall für die Werke.
Wenn ich die Bremse loslasse und kein Gas gebe, steht der Wagen noch etwa die 3-4 sec und rollt dann erst zurück. So sollte es sein.
bestellt: 10.2.12 ---> gebaut: 18.4.12 ---> Übernahme (Dauergrinsen seit): 29.6.12

Fandy

Mitgliedschaft beendet

12

Dienstag, 7. Mai 2013, 18:06

Ich hab es schon ein paar mal ausprobiert, weil mir die Funktion des HH so gefällt, aber vorgestern war das anders, der ist einfach nicht losgefahren, dass war so ähnlich wie beim "Nicht-Gas-Annehmen", aber das wars eben auch nicht. Ich hatte das jetzt schon paar mal bei ganz kleinen Hügeln, und das Gefühl dabei, dass das nicht ganz hinhaut.

wwwest

Freemont-Meister

  • »wwwest« ist männlich

Beiträge: 1 598

Registrierungsdatum: 6. Februar 2012

Wohnort: Westheim/Pfalz

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

- G E R
-
M A N Y

Danksagungen: 134

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 7. Mai 2013, 18:14

Okay, dann bleibt dir wohl nur noch der Gang in die Werke. Leider.

Ich habe nur noch mal nachfragen wollen, da ich die HillHolder Funktion vorher nicht kannte und auch nicht wusste das der Freemont sowas hat. Da hier in der Vorderpfalz nicht so viele Hügel sind, habe ich die Funktion auch erst recht spät durch Zufall kennengelernt.
Wenn es funzt, ist es, wie du schon sagst eine prima Sache.
bestellt: 10.2.12 ---> gebaut: 18.4.12 ---> Übernahme (Dauergrinsen seit): 29.6.12

suizo

Freemont-Profi

  • »suizo« ist männlich

Beiträge: 608

Registrierungsdatum: 22. Dezember 2012

Wohnort: Zürich, Schweiz

Freemont: Ja

Danksagungen: 13

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 7. Mai 2013, 19:27

Mal ne ganz blöde Frage; ist das nur beim geschaltenen Wagen so oder auch beim Automat? Da hat es doch diese komische Fußhandbremse oder wie das Teil heißt.


Sent from my iPhone 5
3.6 Lounge, Schwarz, Modell 2013, DVD Pack Video für meine kleine Tochter, Notrad, Raucherkit, abschl. Tankdeckel, 19' Alufelgen, Tagfahrlicht, Einstiegsleisten in Edelstahl, Chromspiegelabdeckung, Ladekantenschutz in Chrom, Tankdeckel Fensterleisten und B-Säule mit Chromblenden
Winterreifen: Pirelli Sottozero 2 235/50 R19 / Original Felgen
Sommerreifen: Nexen N Fera SU1 245/45 R19 /Etabeta Piuma
Bestellt am: 1. Februar 2013
Gebaut am: 18 März 2013
Lieferdatum: 24. Mai 2013 :anhimmeln:

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 7. Mai 2013, 19:31

Die Automaten haben den Hillholder nicht, weil das Getriebe alleine schon das Zurückrollen verhindert.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

cromadu17

Freemont-Schrauber

  • »cromadu17« ist männlich

Beiträge: 269

Registrierungsdatum: 15. Oktober 2011

Wohnort: Zwickau / Sachsen

Freemont: Ja

Danksagungen: 14

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 7. Mai 2013, 19:32

Es funktioniert übrigens auch, wenn man nach einem Halt auf einem abschüssigen Berg rückwärts zurückfahren will. :thumbsup: z.B. bei meiner Tiefgarageneinfahrt, wenn einer trotz roter Ampel ?( rausfahren will und ich dann rückwärts die Ausfahrt frei mache, damit es der Andere auch bequem genug hat - da kriege ich HÖRNER (kein Smiley dazu gefunden).

cromadu17
Fiat Freemont Urban, 170 PS, zugel. 22.03.2012, manuelles Getriebe, abnehmbare AHK, 5 Sitze, noch mit LED Innenbeleuchtung, bossanovaweiß, Schiebedach, Sitzheizung, Scheinwerferreinigungsanl., 8,4' Uconnect Monitor, Tomtom 1005 live Freemont Edition, Vmaxx Einstiegleisten und Stoßstangenabd., LED Beleuchtung hinteres Kennzeichen und Heckklappe, DTM Auspuffblende, Flex Light LED Positionslicht, Webasto Standh.Thermo Top Evo 5kw mit Telestart HTM 100, LED Tagesfahrlicht im Nebelscheinw.

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 7. Mai 2013, 19:35

Jo, der macht keinen Unterschied ob bergauf oder bergab. Hauptsache Berg.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 7. Mai 2013, 20:33

Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


wwwest

Freemont-Meister

  • »wwwest« ist männlich

Beiträge: 1 598

Registrierungsdatum: 6. Februar 2012

Wohnort: Westheim/Pfalz

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

- G E R
-
M A N Y

Danksagungen: 134

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 7. Mai 2013, 21:08

LANA, wo ist dein Beitrag??? Wie kann man den wieder löschen???

GERMANY ............................... AUSTRIA
»wwwest« hat folgendes Bild angehängt:
  • images.jpg
bestellt: 10.2.12 ---> gebaut: 18.4.12 ---> Übernahme (Dauergrinsen seit): 29.6.12

Lana

Mitgliedschaft beendet

20

Mittwoch, 8. Mai 2013, 07:09

Weil das Einfügen des Bildes nicht funktioniert hat und Diesel, mein Helferlein, nicht in Reichweite war. Aber wie ich sehe, hast du da was geändert! X(

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!