Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Italo-Welt
  • »hoehlensurfer« ist männlich

Beiträge: 23

Registrierungsdatum: 2. Juli 2013

Wohnort: Nähe Garmisch - Partenkirchen

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

G A P
-
S R * *

Danksagungen: 1

  • Nachricht senden

41

Samstag, 31. August 2013, 15:25

Wird nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!

Richtig!!!!!!!!!!!!! :D :D :D :D

Decepticon

Freemont-Fan

  • »Decepticon« ist männlich

Beiträge: 45

Registrierungsdatum: 10. August 2013

Freemont: Ja

Danksagungen: 3

  • Nachricht senden

42

Samstag, 31. August 2013, 22:04

Ja aber ganz ehrlich - ich Hör hier immer dann schaltet man halt
Immer im manuellen Modus hoch etc. Genau das ist nicht der Sinn einer Automatik.
Wenn ich manuell schalten will dann hab ich Paddels am Lenkrad und Feuer unter der Haube.
Aber ein Auto zum Cruisen sollte auch so ein Getriebe haben.

Ich hatte glaub bisher jedes Automatikgetriebe wo es gibt. Von SMG ( ja halbautomatisch ) über
DKG, normale Automatikgetriebe oder speedshift Getriebe.

Aber das freemont Getriebe muss man sich nicht schön reden. Totaler Mist

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

43

Samstag, 31. August 2013, 22:36

Aber liegt wohl an der veralteten wandlergeneration

Der Wandler stellt ja nur die Verbindung vom Motor zum Getriebe. Die Entscheidung, ob - wann - wie geschaltet wird, trifft die Software vom Steuergrät. Dementsprechend wäre da der Hebel anzusetzen.



@ Mario
Da hätte ich bei deinem Auto die meisten Probleme erwartet, da du bis vor Kurzem ja permanent bergab gefahren bist. :rotfl:
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

mariohbs

Mitgliedschaft beendet

44

Sonntag, 1. September 2013, 10:22

Toy Toy..... Vieleicht war es meine Automatik dann nur irgendwann leid :rotfl: :rotfl:

Tommy

Freemont-Profi

  • »Tommy« ist männlich

Beiträge: 922

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2012

Wohnort: Raum Frankfurt/Main

Freemont: Ja

Danksagungen: 127

  • Nachricht senden

45

Montag, 2. September 2013, 10:18

Der Mist an so einem Forum ist, dass man auf Probleme aufmerksam gemacht wird, die einem bis dato Wurst waren.
So auch mit diesem Bergabzurückschalten.
Habe es mal ausprobiert. Wenn ich reine Motorbremse mache, also Fuß vom Gas, schaltet er nach kurzer Zeit zurück.
Wenn ich nur das Gas reduziere, also den Motor leicht "füttere", schaltet er nicht zurück.
Ist das bei Euch auch so, oder bilde ich mir das nur ein ??

Schätzchen

Freemont-Fan

  • »Schätzchen« ist weiblich

Beiträge: 84

Registrierungsdatum: 8. Februar 2013

Wohnort: Schleswig-Holstein, Kreis Hzgt. Lbg.

Freemont: Ja

Danksagungen: 17

  • Nachricht senden

46

Montag, 2. September 2013, 14:38

So ist es bei mir auch. Berg ab und Fuß vom Gas: Automatik schaltet allein zurück (bei mir aber noch nie so extrem, dass er in den roten Drehzahlbereich gekommen wäre). Berg ab und leicht den Fuß auf dem Gas: Automatik macht eigentl. nichts.

Tommy

Freemont-Profi

  • »Tommy« ist männlich

Beiträge: 922

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2012

Wohnort: Raum Frankfurt/Main

Freemont: Ja

Danksagungen: 127

  • Nachricht senden

47

Montag, 2. September 2013, 14:49

Danke, na Prima, dann ist das Problem ja kein Problem mehr, man muß das Hirn nur von Digital (Fuß komlett von Gas) auf Analog (Gas reduzieren) zurückschalten, und schon geht's.

lerchelchen

Freemont-Profi

  • »lerchelchen« ist weiblich

Beiträge: 467

Registrierungsdatum: 24. Februar 2012

Freemont: Nein

Danksagungen: 12

  • Nachricht senden

48

Montag, 2. September 2013, 16:53

Funktioniert bei mir leider nicht. Da ich in der Stadt nur 50 km/h fahren darf, reicht es nicht, mit dem Gas zu spielen. Effektiv gilt bei mir nur - in Manuell Modus schalten. Fahre ich natürlich über 60 km/h, da brauche ich auch nur mit dem Gas spielen. Aber zwischen 50-60 km/h geht es nicht.
Seit 05.09.14 nicht mehr im Besitz eines Freemont`s.

Tommy

Freemont-Profi

  • »Tommy« ist männlich

Beiträge: 922

Registrierungsdatum: 24. Oktober 2012

Wohnort: Raum Frankfurt/Main

Freemont: Ja

Danksagungen: 127

  • Nachricht senden

49

Montag, 2. September 2013, 16:59

Tja, das ist Pech.

Hier in Frankfurt und Umgebung sind die innerstädtischen Maulwurfshügel so flach, dass das Problem nicht auftritt. Bis die Automatik zurückschaltet, ist man schon unten.

Ichbindas36

Freemont-Fan

  • »Ichbindas36« ist männlich

Beiträge: 71

Registrierungsdatum: 28. August 2011

Wohnort: Ratingen

Freemont: Ja

M E
-
* * * * * *

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

50

Montag, 2. September 2013, 20:07

Also ich habe das Problem auch. Mein großes Problem ist, dass ich morgens direkt auf die Landstraße muss und es dann Bergab geht. Vergesse ich also auf manuell zu schalten, macht er das mit dem Runterschalten auch im kalten Zustand.

Das ist natürlich auf Dauer tödlich für den Motor - erst recht im Winter.

Da das mit dem Runterschalten echt extrem ist, war ich beim Freundlichen, nun ist ein Ticket auf und Italien kümmert sich.

Bin mal gespannt....

Ansonsten hab ich mit Monti 2 nunmehr 6.000 km runter und bin nach wie vor restlos begeistert! :thumbsup:

Ich kenne ja nun den Unterschied recht gut, da ich beide Autos längere Zeit gefahren habe, der AWD ist aus meiner Sicht die eindeutig bessere Wahl ;)
Freemont Nr. 2 - nun Lounge AWD in Schwarz :thumbup:


Freakazoid

Freemont-Profi

  • »Freakazoid« ist männlich

Beiträge: 645

Registrierungsdatum: 20. September 2013

Wohnort: Berlin / Altlandsberg

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

S R B
-
* * * *

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

51

Freitag, 20. September 2013, 08:58

Hallo,

ich bin neu hier und fahre noch den den Bravo.
Nächstes Jahr wandert der BRavo zu meiner Partnerin, Ihr Punto wird verkauft und ich freue mich auf meine neue Dicke! :D

Bei mir wird es dann auch ein Automatikgetriebe.
Bin den Voyager einige Zeit gefahren und seither will ich nur noch Automatik.
Gerade in Berlin einfach gemütlich und stressfrei!

Nun zu meiner Idee / Fiat wurde ja bereits konsultiert.
Ist es nicht irgendwie möglich die "Bergabfahrhilfe", so nenne ich das mal, abzuschalten?
Muss doch nur nen kleiner Haken in der Software sein...so als doofer User!

Liebe Grüße
Matthias
Dunkel die Seite ist! Halts MAUL Yoda und FRISS deinen Toast!!
-> Lounge, 2.0 Multijet, AWD, met. Schwarz, Leder Beige, Standheizung,
Parksensorgen vorne, TFL-Hella, Marderabwehr, Dashcam, AHK abnehmbar

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

52

Freitag, 20. September 2013, 09:26

Mag schon sein.Aber ich glaub kaum daß deswegen bei Fiat einer seinen Ar... in die Höhe bekommt deswegen.Ich persöhnlich finds aber ganz praktisch! Hier am Ort gibt´s einige Gefällstrecken wo es sehr hilfreich ist.Es ist ein Gefühl wie wenn man bremmst obwohl man das Pedal gar nicht berührt ^^
Ansonsten würde ich die Automatik NIE wieder hergeben...Nach über 20 Jahren Schaltgetriebe MUSSTE es einfach mal Automatik sein! Im vorletzten Auto (Stilo) wärs nur mit der 170 PS 5-Zylinder Maschine möglich gewesen...Selespeed.Dann im nächsten (Ulysse) nur mit einem lahmen Diesel.JETZT mit dem 170er...herrlich!
Achja, wenn dir mal langweilig ist:

http://www.freemont.de/off-topic/mitglieder-vorstellung/
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Freakazoid

Freemont-Profi

  • »Freakazoid« ist männlich

Beiträge: 645

Registrierungsdatum: 20. September 2013

Wohnort: Berlin / Altlandsberg

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

S R B
-
* * * *

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

53

Freitag, 20. September 2013, 11:15

Mache ich :-)
Das war eigentlich im Voyager cool gelöst.
Da wurdest explizit darauf hingewiesen für Motorbremse manuell ein niedrigeren Gang zu wählen.
So hat er dich rollen lassen. Ist ja auch mit nem kaltem Motor gefährlich finde ich!
Dunkel die Seite ist! Halts MAUL Yoda und FRISS deinen Toast!!
-> Lounge, 2.0 Multijet, AWD, met. Schwarz, Leder Beige, Standheizung,
Parksensorgen vorne, TFL-Hella, Marderabwehr, Dashcam, AHK abnehmbar

Ichbindas36

Freemont-Fan

  • »Ichbindas36« ist männlich

Beiträge: 71

Registrierungsdatum: 28. August 2011

Wohnort: Ratingen

Freemont: Ja

M E
-
* * * * * *

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

54

Dienstag, 5. November 2013, 18:39

Passiert ist noch immer nichts, man braucht ein Spezialwerkzeug.

Von diesem aber keine Spur! :thumbdown:


Mein Uconnect macht auch Zicken, es läuft alles nur noch sehr zögerlich. Ein Update hat auch nichts gebracht. Mal sehen, was das wieder wird?!? ;(
Freemont Nr. 2 - nun Lounge AWD in Schwarz :thumbup:

Ichbindas36

Freemont-Fan

  • »Ichbindas36« ist männlich

Beiträge: 71

Registrierungsdatum: 28. August 2011

Wohnort: Ratingen

Freemont: Ja

M E
-
* * * * * *

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

55

Donnerstag, 21. November 2013, 18:48

So, mein Uconnect wurde nun ausgetauscht, aber - lacht jetzt nicht - das Spezialwerkzeug ist noch immer nicht da! LOL
Freemont Nr. 2 - nun Lounge AWD in Schwarz :thumbup:

FRANK

Mitgliedschaft beendet

56

Donnerstag, 21. November 2013, 18:55

Und wie haben die das dann gemacht so ganz ohne Spezialwerkzeug ?(

Toy4ever

Freemont-Veteran

  • »Toy4ever« ist männlich

Beiträge: 5 156

Registrierungsdatum: 23. September 2011

Wohnort: Erlangen

Freemont: Nein

* * *
-
* * * * *

Danksagungen: 339

  • Nachricht senden

57

Donnerstag, 21. November 2013, 19:45

Wozu soll man zum Ausbau Spezialwerkzeug brauchen? Im Netz gibt es einige Videos, wo gezeigt wird, wie es gemacht wird. Eine kleine Spachtel und ein Schraubendreher, mehr braucht's nicht. War wohl wieder eine Hinhalte-Ausrede der Werkstatt.
Drei Jahre Freemont gefahren, drum bin ich auch noch hier. :P

Diesel-Fan

Moderator

  • »Diesel-Fan« ist männlich

Beiträge: 7 293

Registrierungsdatum: 16. September 2011

Wohnort: Freising

Freemont: Ja

F S
-
X H 1 2 3

Danksagungen: 260

  • Nachricht senden

58

Donnerstag, 21. November 2013, 20:02

A g´scheiter Hammer und gut is :D
Bestellt: 6.Dezember 2011: 170er Allrad/Automatik in Blau + Lounge-Ausstattung
Unverbindlicher Liefertermin
:
29.Februar 2012 Vom Händler abgeholt: 02.März.2012
Internetanschluß@Home: 220/100 Mbit


Freakazoid

Freemont-Profi

  • »Freakazoid« ist männlich

Beiträge: 645

Registrierungsdatum: 20. September 2013

Wohnort: Berlin / Altlandsberg

Freemont: Ja

Verbrauch: Spritmonitor.de

S R B
-
* * * *

Danksagungen: 32

  • Nachricht senden

59

Freitag, 22. November 2013, 08:06

:D :D :whistling:
Dunkel die Seite ist! Halts MAUL Yoda und FRISS deinen Toast!!
-> Lounge, 2.0 Multijet, AWD, met. Schwarz, Leder Beige, Standheizung,
Parksensorgen vorne, TFL-Hella, Marderabwehr, Dashcam, AHK abnehmbar

Ichbindas36

Freemont-Fan

  • »Ichbindas36« ist männlich

Beiträge: 71

Registrierungsdatum: 28. August 2011

Wohnort: Ratingen

Freemont: Ja

M E
-
* * * * * *

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

60

Freitag, 29. November 2013, 13:49

Nein, das Spezialwerkzeug ist notwendig für die Sensoren am Getriebe, nicht fürs Navi. Sorry, wenn ich mich ggf. blöd ausgedrückt habe.
Freemont Nr. 2 - nun Lounge AWD in Schwarz :thumbup:

Legende:

Forum enthält keine neuen Beiträge
Forum enthält neue Beiträge
Forum ist geschlossen
Forum ist ein externer Link

Anzeigen

Diese Werbung wird für Freemont.de Mitglieder nicht angezeigt, wenn Sie angemeldet sind!